Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


TOM 330i

unregistriert

505

Donnerstag, 26. Januar 2012, 20:03

Geräusche hab ich jetzt noch keine festgestellt ?( Die Feder drückt ja auch relativ fest gegen die Verstelleinheit. Was soll da Geräusche machen?
Dann wirds schon so seine Richtigkeit haben :thumbup:

Das einzige Manko bei diesem Fahrwerk sind m.M.n nicht vorhandene Kontermuttern :S
Einfache Lösung,Ösi Kennzeichen und dein Gewinde ist gesichert :D

Betrifft eh nur vorne hinten gibts meist eh nichts zum kontern,entweder gar nicht mehr vorhanden oder liegt unten auf :floet:

TOM 330i

unregistriert

506

Donnerstag, 26. Januar 2012, 20:05

Mal ne doofe andere Frage: Thema kürzere Koppelstangen?! klick Nötig? ist sowas dabei? Erfahrungen? (Mein AP liegt bei der Post und ich hab morgen langen Dienst :cursing: )

Laut etlichen die es hier schon fahren(auch länger)nicht nötig ;)

Waren bei mir auch keine dabei!

Willst du deins jetzt schon verbauen Felix :gruebel: ;)

root_of_evil

Fortgeschrittener

Beiträge: 339

Modell: E91 - Touring - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 10 / 2008

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

507

Donnerstag, 26. Januar 2012, 20:06

Geräusche hab ich jetzt noch keine festgestellt ?( Die Feder drückt ja auch relativ fest gegen die Verstelleinheit. Was soll da Geräusche machen?


Also theoretisch wirkt die ganze Kraft radial auf den Verstellring -stimmt, aber ich denke auch, dass da z.b. auch eiine axiale kraft (waagrecht) wirkt, aufgrund fliehkräfte und unebenheiten in kurven z.b. und da müssten sich die 2 Flächen gegeneinander "reiben", dadurch kann ich mir das vorstellen, dass es nach 3-4 Jahren zu solchen Geräuschen kommt. Muss ja nicht gleich passieren, ausserdem fehlen uns ja die Langzeiterfahrungswerte...


@Tom: Ja habs nachträglich bei KW gesehen, dass sie Verbundswerkstoff nehmen - daher auch der Preisunterschied ^^

Chaser

Khorinis

Beiträge: 2 408

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 01 / 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

508

Donnerstag, 26. Januar 2012, 20:07

Wie meinst du das mit Gröber=? Das ist ein spezielles Trapezgewinde (Feingewinde->mehr Kraftaufnahme), das spanend gefertigt wird (also nicht spanlos) und der Verstellring müsste aus Verbundwerkstoff bzw. Polyamid sein.

Ich sag ja hab wirklich kein technisches Verständnis dachte nur dass ein Feingewinde schneller putt geht,

als dickere Gewindefräsung, anders weiß ich es nicht zu erklären ^^

Feingewinde=Mehr Kraftaufnahme? versteh ich auch nicht :D bei mir musste in der 5ten Klasse anfangen was Technik angeht.

TOM 330i

unregistriert

509

Donnerstag, 26. Januar 2012, 20:09

@Tom: Ja habs nachträglich bei KW gesehen, dass sie Verbundswerkstoff nehmen - daher auch der Preisunterschied ^^

Ja,das Material das die verwenden kommt wohl von der NASA ;)

ManuDo

Hasipupsi ;-)

Beiträge: 2 390

Modell: E92 - Coupe - M3

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: X3 F25 20d

Wohnort: Dortmund

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

510

Donnerstag, 26. Januar 2012, 20:12

@ Chaser:

Beim Feingewinde ist der Querschnitt größer da die Gewindetiefe geringer ist :D Also mehr Material = mehr Kraft .... usw :D



@all:

Mich würde mal interessieren, ob man hinten verstellen kann ohne den Dämpfer abzuschrauben ??? Hat bei mir nicht geklappt :(

root_of_evil

Fortgeschrittener

Beiträge: 339

Modell: E91 - Touring - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 10 / 2008

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

511

Donnerstag, 26. Januar 2012, 20:13

Also für dich Chaser nochmal eine erklärung aus der Praxis :D

Du nehmen eine normale Baumarkschraube, wo die Flanken (von spitze zu spitze), also der Abstand gross ist und schraubst mal dort so ne normale Mutter rein -> die Mutter lässt sich leicht reindrehen und gleichzeitig merkt man auch, dass sie ein wenig "locker" drin sitzt, wenn man sie seitlich zieht oder drückt.

Beim Feingewinde sind schon die Abstände so klein bzw. fein, sodass du mehr Kraft aufwenden musst um eine Umdrehung zu vollenden :D

Das mit Gewindetiefe und Querschnitt ist doch zu viel technik :D

playa86

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Modell: E92 - Coupe - 330i

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Oberbayern

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

512

Donnerstag, 26. Januar 2012, 20:47

Viel Spaß euch allen mit dem Gewinde. Ich fahre schon seit einem Jahr das gleiche und bin super zufrieden. :thumbup: Beim Coupe geht es wirklich tief runter. Hab noch ewig Restgewinde.


Weist du wie tief du runter gekommen bist? Hast du alles Original gelassen, oder noch irgendwas am Fahrwerk verändert?
ca. 75/55mm. Nur das Gewindefahrwerk eingebaut, sonst alles original.

wiw67

Anfänger

Beiträge: 15

Modell: E91 - Touring - 325d

  • Nachricht senden

513

Donnerstag, 26. Januar 2012, 22:15

So, ist angekommen. Super verpackt und so wies aussieht alles heile und komplett...

Chaser

Khorinis

Beiträge: 2 408

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 01 / 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

514

Donnerstag, 26. Januar 2012, 22:26

Also für dich Chaser nochmal eine erklärung aus der Praxis :D

Du nehmen eine normale Baumarkschraube, wo die Flanken (von spitze zu spitze), also der Abstand gross ist und schraubst mal dort so ne normale Mutter rein -> die Mutter lässt sich leicht reindrehen und gleichzeitig merkt man auch, dass sie ein wenig "locker" drin sitzt, wenn man sie seitlich zieht oder drückt.

Beim Feingewinde sind schon die Abstände so klein bzw. fein, sodass du mehr Kraft aufwenden musst um eine Umdrehung zu vollenden :D

Das mit Gewindetiefe und Querschnitt ist doch zu viel technik :D

Ich habs jetzt verstanden ^^ danke .
Beim Feingewinde ist der Querschnitt größer da die Gewindetiefe geringer ist :D Also mehr Material = mehr Kraft .... usw :D

Thx ;)

Mischa335i

Fortgeschrittener

Beiträge: 443

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 309 (PS 420)

Baujahr: 07 / 2006

Weitere Fahrzeuge: Piaggio NRG in Kawasaki Grün :-D

Wohnort: Erlensee

  • Nachricht senden

515

Freitag, 27. Januar 2012, 00:06

@all:

Mich würde mal interessieren, ob man hinten verstellen kann ohne den Dämpfer abzuschrauben ??? Hat bei mir nicht geklappt :(



Wie siehst nun aus mit der höhenverstellung hinten?

Ist das ganz einfach machbar ohne dämpfer ausbau? :S
19" M220---Ap-Gewinde---Performance Diffusor---Cobb by Bullet&JP---LED Blinker Birnen rundum

------------------------------Comming soon---------------------------------

VRSF Downpipe's---LCI M-Paket---Performance Spoiler


CoolHard

Schüler

Beiträge: 141

Modell: -

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 09 / 2007

Weitere Fahrzeuge: Golf R32 NWT

Wohnort: Ostfildern

  • Nachricht senden

516

Freitag, 27. Januar 2012, 15:41

Ich hab heute auch die besagten Abrissschrauben erhalten, dachte ich zumindest als ich einen Brief von AP im Postkasten hatte.
Leider sind das nur normale Madenschrauben.
Man kann ihnen aber keinen Vorwurf machen daß sie die dummen Österreichischen extra Bestimmungen nicht kennen.
auf dem Bild mit dem Ring kann man in etwa erkennen wie solche Abrisschrauben aussehen sollten.

@CoolHard (Uwe)
solltet ihr doch solche Schrauben haben braucht ihr die an mich nicht nachliefern. Ich mach mir die Schrauben selbst :)
Aber ein Augenmerk solltet ihr auf den hinteren Verstellring haben. Da fehlt nämlich seitlich das kleine Gewinde um es gegen verdrehen zu sichern. Auch das mach ich mir selbst rein
Vorne ist das Gewinde vorhanden.
ich hab AP die Nachricht übermittelt, mal sehen was die antworten
LG Uwe, der mit dem Z am Heck

CoolHard

Schüler

Beiträge: 141

Modell: -

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 09 / 2007

Weitere Fahrzeuge: Golf R32 NWT

Wohnort: Ostfildern

  • Nachricht senden

517

Freitag, 27. Januar 2012, 15:42

@all:

Mich würde mal interessieren, ob man hinten verstellen kann ohne den Dämpfer abzuschrauben ??? Hat bei mir nicht geklappt :(



Wie siehst nun aus mit der höhenverstellung hinten?

Ist das ganz einfach machbar ohne dämpfer ausbau? :S
musst halt das Rad runter machen und dann mit dem Verstellschlüssel die Mutter hoch oder runter drehen
LG Uwe, der mit dem Z am Heck

ManuDo

Hasipupsi ;-)

Beiträge: 2 390

Modell: E92 - Coupe - M3

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: X3 F25 20d

Wohnort: Dortmund

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

518

Freitag, 27. Januar 2012, 15:46


musst halt das Rad runter machen und dann mit dem Verstellschlüssel die Mutter hoch oder runter drehen
Na ist schon klar... das Rad habe ich natürlich vorher abgemacht. Hat trotzdem nicht geklappt, da das Verstellelement nur 4 Bohrungen (für den Schlüssel) hat und ich somit nicht richtig ansetzen und drehen kann, weil immer irgendwas im Weg ist.

Chaser

Khorinis

Beiträge: 2 408

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 01 / 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

519

Freitag, 27. Januar 2012, 15:48

Ich denke mal meins wird nicht wie laut AB in KW 04 kommen ;) es sei denn die ziehen ne Samstagslieferung durch. Deren Telefonnummer ist

aber nicht zufällig 0421... usw? weil ich hab nen Anruf den ich nicht zuordnen konnte und das kommt selten vor ;)

CoolHard

Schüler

Beiträge: 141

Modell: -

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 09 / 2007

Weitere Fahrzeuge: Golf R32 NWT

Wohnort: Ostfildern

  • Nachricht senden

520

Freitag, 27. Januar 2012, 16:11


musst halt das Rad runter machen und dann mit dem Verstellschlüssel die Mutter hoch oder runter drehen
Na ist schon klar... das Rad habe ich natürlich vorher abgemacht. Hat trotzdem nicht geklappt, da das Verstellelement nur 4 Bohrungen (für den Schlüssel) hat und ich somit nicht richtig ansetzen und drehen kann, weil immer irgendwas im Weg ist.
achso, hmh....muss irgendwie gehen. 8|
LG Uwe, der mit dem Z am Heck

CoolHard

Schüler

Beiträge: 141

Modell: -

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 09 / 2007

Weitere Fahrzeuge: Golf R32 NWT

Wohnort: Ostfildern

  • Nachricht senden

521

Freitag, 27. Januar 2012, 16:12

Ich denke mal meins wird nicht wie laut AB in KW 04 kommen ;) es sei denn die ziehen ne Samstagslieferung durch. Deren Telefonnummer ist

aber nicht zufällig 0421... usw? weil ich hab nen Anruf den ich nicht zuordnen konnte und das kommt selten vor ;)
kann schon sein, dass das Samstag kommt, normal über DHL. Hast Du keine Tracking Email erhalten?

Ihr Auftrag xxxxx (Lieferschein/Rechnung Nr.: xxxxx) wurde heute per DHL mit Paket Nr. xxxxxx versandt. Informationen zum Sendungsstatus können Sie im Internet unter http://www.dhl.de Link......
LG Uwe, der mit dem Z am Heck

TOM 330i

unregistriert

522

Freitag, 27. Januar 2012, 16:14

ich hab AP die Nachricht übermittelt, mal sehen was die antworten

Besten Dank :thumbup:

Habs mir noch mal genau angesehen und es ist definitiv vorne eine Gewinde-Bohrung für eine Maden-Schraube vorhanden ;)
Hinten fehlt sie,sind nur die Vertiefungen zum ansetzen des Verstell-Schlüssels am Verstell-Ring.

index.php?page=Attachment&attachmentID=52514