Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


derBenno

Diesel verdirbt den Charakter ;)

Beiträge: 1 450

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: Würzburg

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

91

Donnerstag, 12. Januar 2012, 00:07

Also ich melde auch mal Interesse an.

Mal schauen was sich noch so ergibt :D

derBenno - E90 320d VFL GF20-032 629,51 € / Club-Preis 422,18 (bei einem Versand nach Deutschland)


MfG

ELBernie

Klugscheißer

Beiträge: 357

Modell: -

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 08 / 2006

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

92

Donnerstag, 12. Januar 2012, 00:15

Kacke kacke kace.... da hab ich mir letzte Woche nen Ast gefreut das ich bei ebay sooo billig nen M-Fahrwerk geschossen hab und jetzt sowas....

Hat jemand nen AP fahrwerk und das schon seit 1-2 jährchen drin wie siehts mit Korrosion aus? Immer noch verstellbar?

Hab auch starkes Interesse aber will den Preis für beide wissen dann entscheid ich:

ELBernie E92 330i VFL GF20-032 entweder als AP oder APX

haben komischerweise die gleiche Bestellnummer Oo

schumi0

Schüler

Beiträge: 67

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2006

Weitere Fahrzeuge: Aprilia RSV4

Wohnort: nähe Ludwigsburg

  • Nachricht senden

93

Donnerstag, 12. Januar 2012, 00:32

Ich hätte auch Interesse!
Schumi0 - E92 335i GF20-032 629,51€

schumi0

Schüler

Beiträge: 67

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2006

Weitere Fahrzeuge: Aprilia RSV4

Wohnort: nähe Ludwigsburg

  • Nachricht senden

94

Donnerstag, 12. Januar 2012, 00:32

Kacke kacke kace.... da hab ich mir letzte Woche nen Ast gefreut das ich bei ebay sooo billig nen M-Fahrwerk geschossen hab und jetzt sowas....

Hat jemand nen AP fahrwerk und das schon seit 1-2 jährchen drin wie siehts mit Korrosion aus? Immer noch verstellbar?

Hab auch starkes Interesse aber will den Preis für beide wissen dann entscheid ich:

ELBernie E92 330i VFL GF20-032 entweder als AP oder APX

haben komischerweise die gleiche Bestellnummer Oo

also das GF ist das normale Gewinde
das GX ist das Härteverstellbare
;)

snowman22

Anfänger

Beiträge: 29

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 06 / 2005

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

95

Donnerstag, 12. Januar 2012, 00:44

Man, das Forum hier macht mich echt noch arm,erst die Schweller Sammelaktion und jetzt das hier aber hilft nichts, will das eh haben :-).

Also dann bin ich auch mal dabei also : E90 325i VFL GF20-032 Listenpreis 629,51(ist dann das ap) Versand wäre auch nach Deutschland also bei den 420 und paar Euros kann man einfach nicht nein sagen :-( also immer her mit den sammelbestellung :-)

TThorsten

Meister

Beiträge: 1 986

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 05 / 2007

Weitere Fahrzeuge: MINI Cooper S Cabrio + Ringtool 731 kg + BMW R nineT + BMW Kidsbike

Wohnort: Ortenau

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

96

Donnerstag, 12. Januar 2012, 02:04

Erst einmal muss ich mich beschweren :cursing:
Ich wollte eigentlich, maximal Federn zu meinem M-Fahrwerk, um vorne einen Hauch tiefer zu kommen und jetzt denke ich ernsthaft über ein Gewindefahrwerk nach ;(

Allerdings sind die Angaben von der Homepage sehr sparsam. Ich hätte eher Interesse am in der Härte einstellbaren apX. Doch was kann man einstellen? Druckstufe? Zugstufe? Nach High- und Lowspeed will ich jetzt gar nicht fragen, das dürfte sicher nicht drin sein..........

TOM 330i

unregistriert

97

Donnerstag, 12. Januar 2012, 07:22

Ich hätte eher Interesse am in der Härte einstellbaren apX. Doch was kann man einstellen? Druckstufe? Zugstufe? Nach High- und Lowspeed will ich jetzt gar nicht fragen, das dürfte sicher nicht drin sein..........

Würd mich auch mal interesieren was/wie beim härteverstellbaren zum einstellen geht,und welche Dämpfer da zum Einsatz kommen.AP stellt ja keine selbst her :gruebel:

Leider gibts dazu keine Informationen und Erfahrungen hier :S

Taxman

roadrunner

  • »Taxman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 08 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Golf R32 Turbo (5xx PS)

  • Nachricht senden

98

Donnerstag, 12. Januar 2012, 07:45

Erst einmal muss ich mich beschweren :cursing:
Ich wollte eigentlich, maximal Federn zu meinem M-Fahrwerk, um vorne einen Hauch tiefer zu kommen und jetzt denke ich ernsthaft über ein Gewindefahrwerk nach ;(

Allerdings sind die Angaben von der Homepage sehr sparsam. Ich hätte eher Interesse am in der Härte einstellbaren apX. Doch was kann man einstellen? Druckstufe? Zugstufe? Nach High- und Lowspeed will ich jetzt gar nicht fragen, das dürfte sicher nicht drin sein..........


APX ist härteverstellbar in der Zugstufe, wie KW V2!
Vorsicht :!: , Heck schwenkt aus :thumbsup:

Taxman

roadrunner

  • »Taxman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 08 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Golf R32 Turbo (5xx PS)

  • Nachricht senden

99

Donnerstag, 12. Januar 2012, 07:46

Ich hätte eher Interesse am in der Härte einstellbaren apX. Doch was kann man einstellen? Druckstufe? Zugstufe? Nach High- und Lowspeed will ich jetzt gar nicht fragen, das dürfte sicher nicht drin sein..........

Würd mich auch mal interesieren was/wie beim härteverstellbaren zum einstellen geht,und welche Dämpfer da zum Einsatz kommen.AP stellt ja keine selbst her :gruebel:

Leider gibts dazu keine Informationen und Erfahrungen hier :S


Zugstufe, wie KW V2. Die Dämpfer kann ich Dir leider nicht sagen. Entwederkönnen wir das nächste Woche klären oder bitte direkt bei AP anrufen.
Vorsicht :!: , Heck schwenkt aus :thumbsup:

TOM 330i

unregistriert

100

Donnerstag, 12. Januar 2012, 07:54

Ich hätte eher Interesse am in der Härte einstellbaren apX. Doch was kann man einstellen? Druckstufe? Zugstufe? Nach High- und Lowspeed will ich jetzt gar nicht fragen, das dürfte sicher nicht drin sein..........

Würd mich auch mal interesieren was/wie beim härteverstellbaren zum einstellen geht,und welche Dämpfer da zum Einsatz kommen.AP stellt ja keine selbst her :gruebel:

Leider gibts dazu keine Informationen und Erfahrungen hier :S


Zugstufe, wie KW V2. Die Dämpfer kann ich Dir leider nicht sagen. Entwederkönnen wir das nächste Woche klären oder bitte direkt bei AP anrufen.

Sind wir schon mal schlauer :thumbup:

Wenn du das abklären könntest welche Dämpfer beim APX zum Einsatz kommen wärs sehr nett u. hilfreich,ich denke nicht nur für mich ;)

Aber wahrscheinlich bleib ich eh beim normalen,denn wie oft stellt man die Härte um u. die Erfahrungen hier zeigen daß das normale AP ja nicht zu sportlich ausgelegt ist.

Taxman

roadrunner

  • »Taxman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 08 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Golf R32 Turbo (5xx PS)

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 12. Januar 2012, 08:16

Ich hätte eher Interesse am in der Härte einstellbaren apX. Doch was kann man einstellen? Druckstufe? Zugstufe? Nach High- und Lowspeed will ich jetzt gar nicht fragen, das dürfte sicher nicht drin sein..........

Würd mich auch mal interesieren was/wie beim härteverstellbaren zum einstellen geht,und welche Dämpfer da zum Einsatz kommen.AP stellt ja keine selbst her :gruebel:

Leider gibts dazu keine Informationen und Erfahrungen hier :S


Zugstufe, wie KW V2. Die Dämpfer kann ich Dir leider nicht sagen. Entwederkönnen wir das nächste Woche klären oder bitte direkt bei AP anrufen.

Sind wir schon mal schlauer :thumbup:

Wenn du das abklären könntest welche Dämpfer beim APX zum Einsatz kommen wärs sehr nett u. hilfreich,ich denke nicht nur für mich ;)

Aber wahrscheinlich bleib ich eh beim normalen,denn wie oft stellt man die Härte um u. die Erfahrungen hier zeigen daß das normale AP ja nicht zu sportlich ausgelegt ist.



Dieses ganze Verstellthema ist m.E. für die Katz und eine Wissenschaft für sich, genau wie bei KW, es sei denn, man hat Kenntnisse der Kennlinien, Strecken und entsprechende Setup Stände. Wer davon keine Ahnung, Kenntnisse oder Setup Einstellungen hat, sollte für sportlichen Street Betrieb das normale AP wählen. Ganz klare Ansage diesbezüglich auch von den Herstellern.

Die Dämpfer beim APX frage ich nach, Antwort kommt aber erst ab Montag. Wer mehr wissen möchte kann sich auch gerne direkt an AP wenden, um spezielle Fragen zu klären.
Vorsicht :!: , Heck schwenkt aus :thumbsup:

Diirty-D

unregistriert

102

Donnerstag, 12. Januar 2012, 08:30

Hallo zusammen, habe hierzu auch starkes Interesse! Also mich bitte ebenfalls auf die Liste schmeißen! 8)

Taxman

roadrunner

  • »Taxman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 08 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Golf R32 Turbo (5xx PS)

  • Nachricht senden

103

Donnerstag, 12. Januar 2012, 09:11

Hallo zusammen, habe hierzu auch starkes Interesse! Also mich bitte ebenfalls auf die Liste schmeißen! 8)

Hallo zusammen, habe hierzu auch starkes Interesse! Also mich bitte ebenfalls auf die Liste schmeißen! 8)


Bitte die AP Bestellnummer hier reinschreiben mit dem Brutto Preis von AP, dann kann ich Dich mit dem Clubpreis aufnehmen.

Danke

Frank
Vorsicht :!: , Heck schwenkt aus :thumbsup:

dm*

Fortgeschrittener

Beiträge: 317

Modell: E90 - Limousine - 325d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 03 / 2011

Wohnort: Passau

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 12. Januar 2012, 09:23

Hallo Leute :) Es kann sein dass ich es auch überlesen habe, aber wer hat das AP seit einiger Zeit verbaut
und ist sowohl im SPORTLICHEN als auch im Komfortablen bereich zufrieden/nicht zufrieden? :S
Hätte auf ein KW Club Sport tendiert, aber da es mir wie 80% der Leute hier geht, haut mich der Preis gerade um :huh: :rolleyes:

Würde mich über viele hilfreiche Antworten freuen.

Liebe Grüße aus Passau
Gruß,
Daniel :thumbup:

Diirty-D

unregistriert

105

Donnerstag, 12. Januar 2012, 09:31

Hallo zusammen, habe hierzu auch starkes Interesse! Also mich bitte ebenfalls auf die Liste schmeißen! 8)

Hallo zusammen, habe hierzu auch starkes Interesse! Also mich bitte ebenfalls auf die Liste schmeißen! 8)


Bitte die AP Bestellnummer hier reinschreiben mit dem Brutto Preis von AP, dann kann ich Dich mit dem Clubpreis aufnehmen.

Danke

Frank


Diirty-D E90 320i VFL GF20-032 629,51 € / Club-Preis 422,18 (bei einem Versand nach Deutschland)

Sorry, war mal wieder zu schnell :whistling:

Taxman

roadrunner

  • »Taxman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 08 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Golf R32 Turbo (5xx PS)

  • Nachricht senden

106

Donnerstag, 12. Januar 2012, 09:31

Ich hätte eher Interesse am in der Härte einstellbaren apX. Doch was kann man einstellen? Druckstufe? Zugstufe? Nach High- und Lowspeed will ich jetzt gar nicht fragen, das dürfte sicher nicht drin sein..........

Würd mich auch mal interesieren was/wie beim härteverstellbaren zum einstellen geht,und welche Dämpfer da zum Einsatz kommen.AP stellt ja keine selbst her :gruebel:

Leider gibts dazu keine Informationen und Erfahrungen hier :S


Zugstufe, wie KW V2. Die Dämpfer kann ich Dir leider nicht sagen. Entwederkönnen wir das nächste Woche klären oder bitte direkt bei AP anrufen.

Sind wir schon mal schlauer :thumbup:

Wenn du das abklären könntest welche Dämpfer beim APX zum Einsatz kommen wärs sehr nett u. hilfreich,ich denke nicht nur für mich ;)

Aber wahrscheinlich bleib ich eh beim normalen,denn wie oft stellt man die Härte um u. die Erfahrungen hier zeigen daß das normale AP ja nicht zu sportlich ausgelegt ist.


Habe eben schon eine Rückantwort von AP erhalten:

"..............bei unseren Gewindefahrwerken kaufen wir Dämpfer der Firma AL-KO aus Spanien zu............."
Vorsicht :!: , Heck schwenkt aus :thumbsup:

TThorsten

Meister

Beiträge: 1 986

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 05 / 2007

Weitere Fahrzeuge: MINI Cooper S Cabrio + Ringtool 731 kg + BMW R nineT + BMW Kidsbike

Wohnort: Ortenau

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 12. Januar 2012, 09:50


Dieses ganze Verstellthema ist m.E. für die Katz und eine Wissenschaft für sich, genau wie bei KW, es sei denn, man hat Kenntnisse der Kennlinien, Strecken und entsprechende Setup Stände. Wer davon keine Ahnung, Kenntnisse oder Setup Einstellungen hat, sollte für sportlichen Street Betrieb das normale AP wählen. Ganz klare Ansage diesbezüglich auch von den Herstellern.

Ich habe am Motorrad und an einem "Spaßauto" ein VOLL einstellbares Wilbers Fahrwerk :love: :thumbsup:
Da geht richtig was, aber man kann natürlich auch richtig daneben langen ;(
Deshalb gebe ich Dir recht Taxmann, es ist Know-how und ein Popmeter gefragt. Wer das nicht hat, sollte die Finger davon lassen :whistling:

Wenn am apX wirklich nur die Zugstufe einstellbar ist, so ist es auch ein vollkommen uninteressantes Fahrwerk :cursing: Zumindest Zug UND Druckstufe müssen einstellbar sein. Falls die Info sich bewahrheitet, ist es für mich dann eher das AP, wobei ich nicht härter als das M-Fahrwerk werden will :!: :?:

108

Donnerstag, 12. Januar 2012, 09:56

Hallo Leute :) Es kann sein dass ich es auch überlesen habe, aber wer hat das AP seit einiger Zeit verbaut
und ist sowohl im SPORTLICHEN als auch im Komfortablen bereich zufrieden/nicht zufrieden? :S
Hätte auf ein KW Club Sport tendiert, aber da es mir wie 80% der Leute hier geht, haut mich der Preis gerade um :huh: :rolleyes:

Würde mich über viele hilfreiche Antworten freuen.

Liebe Grüße aus Passau



Servus anbei der Link:
DER AP Fahrwerk- Thread, hier wird dir geholfen :-)

war mit dem AP mehr wie zufrieden, und das nächste wird auch wieder ein AP! :thumbsup:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher