Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Perplex

E90 LCI -> Z4 E89

  • »Perplex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 711

Modell: E90 - Limousine - 320i

Leistung: kW 125 (PS 170)

Baujahr: 04 / 2010

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 E89 '11

Wohnort: BW|Ulm

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

289

Freitag, 24. Februar 2012, 20:30


Nur die Nebler bekommste ;) .

Ich schau gleich mal raus.

Foto kommt glei.


Du bist ein Engel! :herzen:

Hey Boys. Also erstmal nochmal einen recht herzlichen dank an perplex war ne supa Sache kein großes Theater wer möchte ja nein Anschrift angeben Geld überwiesen und Zack schon waren sie da echt Top thx.

Meine Brenner kamen gestern und dann hab ich sie heut eingebaut bin gerad fertig geworden ich hatte sogar zwei verschiedene Brenner drin einmal Osram weiß aber nicht welche und einmal Philips xenstart.
Zu denn neuen muss ich sagen ist mir sofort ein Unterschied aufgefallen sie Leuchten irgendwie viel kräftiger und vor allem weiter als die alten und die äusseren Ränder des Lichtkegels sind auch schön weiß aber zur Mitte hin ist es noch ganz schön gelblich. Ob sich das noch legt?


Dann hattest du schonmal einen Brennerwechsel in der Werkstatt. Denn BMW hat irgendwann zwischen vFL und LCI den Hersteller der Brenner gewechselt, grob kann man also sagen: vFL = Philips Xenstart und LCI = Osram Xenarc

Das legt sich noch, wie schon auf vielen Seiten hier erwähnt brauchen die Brenner ein paar Stunden Betriebszeit bis die endgültige Lichtfarbe und Lichtausbeute eintritt ;)

Anbei ein kleines Video von mir das ich letztes Wochenende gemacht hab, ab 01:17Min. sieht man gut die schlußendliche Lichtfarbe wie sie bei mir ist.

„In Deutschland ist die höchste Form der Anerkennung der Neid.
Arthur Schopenhauer



BMW325i_Fan

Fortgeschrittener

Beiträge: 361

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 04 / 2009

Wohnort: Dorfen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

290

Freitag, 24. Februar 2012, 20:37

Also hier die Bilder wie versprochen für dich :punk:
»BMW325i_Fan« hat folgende Dateien angehängt:
  • Forum01.jpg (143,99 kB - 35 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Oktober 2015, 14:37)
  • Forum02.jpg (309,49 kB - 33 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Januar 2016, 22:29)
  • Forum03.jpg (133,91 kB - 38 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Januar 2016, 22:29)

Performance Alu-Domstrebe
Performance ESD
Performance Pedalauflage
Performance Lufteinlass System
Hifi Alpine Nachrüstset
LUX H8 V3 LED's
Bremssättel lackiert in Hammerite Silber
LEIB Engineering STAGE3 (29xPS/320NM) Laut Prüfstand 290PS/350NM :peace:
Servotronic nachgerüstet (codiert)
BMW Fiscon Pro FSE



Perplex

E90 LCI -> Z4 E89

  • »Perplex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 711

Modell: E90 - Limousine - 320i

Leistung: kW 125 (PS 170)

Baujahr: 04 / 2010

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 E89 '11

Wohnort: BW|Ulm

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

291

Freitag, 24. Februar 2012, 20:40

Also hier die Bilder wie versprochen für dich :punk:


Ich danke dir, bekommst gleich ne PN von mir bevor das Ganze hier zu Off-Topic wird :thumbup:
„In Deutschland ist die höchste Form der Anerkennung der Neid.
Arthur Schopenhauer



daniel2408

Schüler

Beiträge: 87

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 07 / 2006

Weitere Fahrzeuge: bmw e46 compact

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

292

Freitag, 24. Februar 2012, 20:43

Ok supa werd einfach abwarten müssen ,dachte erst das es vielleicht auch an denn gelben coronas liegt aber das ist er unwahrscheinlich oder?

BMW325i_Fan

Fortgeschrittener

Beiträge: 361

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 04 / 2009

Wohnort: Dorfen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

293

Freitag, 24. Februar 2012, 20:59

hm echt komisch..also ich merke momentan keinen unterschied..hatte die auch kurz 1 min an :D

meine alten waren phillips xenstart

Also ich kannt einen Unterschied SOFORT. Gleich die ersten Sekunden nach dem allerersten mal Zünden sah ich schon einen Unterschied und das, obwohls noch nicht mal ganz Finster war.

Grüße
Christian

Performance Alu-Domstrebe
Performance ESD
Performance Pedalauflage
Performance Lufteinlass System
Hifi Alpine Nachrüstset
LUX H8 V3 LED's
Bremssättel lackiert in Hammerite Silber
LEIB Engineering STAGE3 (29xPS/320NM) Laut Prüfstand 290PS/350NM :peace:
Servotronic nachgerüstet (codiert)
BMW Fiscon Pro FSE



proXi

Tempomatfahrer :D

Beiträge: 2 659

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 06 / 2005

Wohnort: Wald von Dunwyn :)

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

294

Freitag, 24. Februar 2012, 21:05

Also ich hab den Unterschied ehrlich gesagt auch gleich gesehen, mag aber wohl daran liegen, dass meine alten Xenons früher fast immer an waren (vor US-Tagfahrlicht) und somit schon sehr viele Betriebsstunden auf dem Buckel haben...

Finde die Ausleuchtung und die Leuchtfarbe im Gegensatz zu vorher, sehr gut :D
Viele Grüße
proXi

:thumbup: "Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen." :thumbup:

Vegeta

Meister

Beiträge: 1 941

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 11 / 2006

Wohnort: 26

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

295

Freitag, 24. Februar 2012, 21:15

Wenn weiter Bilder von den Xenon mit den neuen Brennern + NSW (MTEC Superwhite) irgendwie gewünscht sind, dann kann ich auch noch welche reinstellen ;)

TOM 330i

unregistriert

296

Freitag, 24. Februar 2012, 21:18

Also ich hab den Unterschied ehrlich gesagt auch gleich gesehen, mag aber wohl daran liegen, dass meine alten Xenons früher fast immer an waren (vor US-Tagfahrlicht) und somit schon sehr viele Betriebsstunden auf dem Buckel haben...
Den Effekt wirds wohl bei mir auch geben :P ,fahr auch immer mit Licht und meine haben auch schon gut Betriebsstunden am Buckel :D

Finde die Ausleuchtung und die Leuchtfarbe im Gegensatz zu vorher, sehr gut :D
Sehr schön,die Vorfreude steigt 8o ......müßen sie nur noch eintrudeln und verbaut werden :whistling:

proXi

Tempomatfahrer :D

Beiträge: 2 659

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 06 / 2005

Wohnort: Wald von Dunwyn :)

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

297

Freitag, 24. Februar 2012, 21:20

Hehe Tom ;) war für meine Begriffe auf alle Fälle gut investiertes Geld :thumbsup:
Viele Grüße
proXi

:thumbup: "Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen." :thumbup:

Perplex

E90 LCI -> Z4 E89

  • »Perplex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 711

Modell: E90 - Limousine - 320i

Leistung: kW 125 (PS 170)

Baujahr: 04 / 2010

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 E89 '11

Wohnort: BW|Ulm

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

298

Freitag, 24. Februar 2012, 21:21

Also ich hab den Unterschied ehrlich gesagt auch gleich gesehen, mag aber wohl daran liegen, dass meine alten Xenons früher fast immer an waren (vor US-Tagfahrlicht) und somit schon sehr viele Betriebsstunden auf dem Buckel haben...

Finde die Ausleuchtung und die Leuchtfarbe im Gegensatz zu vorher, sehr gut :D


Das macht natürlich einiges aus ;) Außerdem empfindet jeder Licht geringfügig anders, deshalb mag das auf jeden etwas anders wirken.
Aber ich denke wir sind uns alle einig das die Ausleuchtung definitiv besser ist als mit den Serienbrennern, zudem ist das Licht einfach weißer/kontrastreicher und für mich angenehmer. Wenn die Scheinwerfer zudem noch richtig eingestellt sind (nicht zu tief wie von Werk aus - aber auch nicht zu hoch), dann ergibt sich eine breite und weite Ausleuchtung vor dem Fahrzeug die das Fahren angenehmer und sicherer macht.

Wenn weiter Bilder von den Xenon mit den neuen Brennern + NSW (MTEC Superwhite) irgendwie gewünscht sind, dann kann ich auch noch welche reinstellen ;)


Wenn du welche hast kannst du die gerne mal hochladen :)
„In Deutschland ist die höchste Form der Anerkennung der Neid.
Arthur Schopenhauer



proXi

Tempomatfahrer :D

Beiträge: 2 659

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 06 / 2005

Wohnort: Wald von Dunwyn :)

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

299

Freitag, 24. Februar 2012, 21:25

Morgen Abend bin ich auf Geburtstag eingeladen...ich kann ja mal kurz mit der GoPro filmen und nen paar Bilder vorher machen...wenn ich Zeit habe...
Viele Grüße
proXi

:thumbup: "Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen." :thumbup:

TOM 330i

unregistriert

300

Freitag, 24. Februar 2012, 21:26

Hehe Tom ;) war für meine Begriffe auf alle Fälle gut investiertes Geld :thumbsup:

Na das hoff ich doch :thumbup: .....dann auf die nächsten gut ausgeleuchteten Jahre ;)

Cohones

unregistriert

301

Freitag, 24. Februar 2012, 22:17

Das Problem gibts nur beim Coupe und Cabrio, nicht aber bei der Limousine und dem Touring :super:

Überhaupt keine Probleme beim Coupe.Radhausverkleidung ab und man ist dran.Habe für beide Seiten ca.1 Stunde benötigt.


Ach ja,bei der Farbe sehe ich keinen Unterschied(auch meine Kollegen nicht).Die Reichweite ist aber deutlich gestiegen :thumbup: Die alten Brenner waren Philips Xenstart.

Kayhan335

Power QP Driver :-)

Beiträge: 1 808

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 309 (PS 420)

Baujahr: 07 / 2007

Wohnort: Neumarkt in der Oberpfalz

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

302

Samstag, 25. Februar 2012, 02:06

Oh Gott... Um die Scheinwerfer zu demontieren muss man die Stoßstange demontieren... Ist das wahr?
LCI Rückleuchten E92 & E93, Wagner Tuningteile, Breyton Felgen. Alles erhältlich.Umzugskartons online im Shop bestellen!

dougi88

Croatian_Flava

Beiträge: 1 032

Modell: E90 - Limousine - 330i

Leistung: kW 190 (PS 258)

Baujahr: 09 / 2006

Wohnort: Nürtingen

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

303

Samstag, 25. Februar 2012, 07:42

Das war bei mir genau so.. Waren auch die Philips xenstart
Am Anfang absolut kein Unterschied, nur viel heller aber die Farbe gleich

Mittlerweile nach 1 Stunde fahrt merke ich wie sie langsam weiss/blau werden.. Einfach nur geil :)

Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk


Cohones

unregistriert

304

Samstag, 25. Februar 2012, 09:30

Oh Gott... Um die Scheinwerfer zu demontieren muss man die Stoßstange demontieren... Ist das wahr?

Habe doch oben geschrieben dass es kein Problem ist die Brenner einzubauen.Scheinwerfer bleiben drin!Radhausverkleidung ab und Brenner tauschen.

Kayhan335

Power QP Driver :-)

Beiträge: 1 808

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 309 (PS 420)

Baujahr: 07 / 2007

Wohnort: Neumarkt in der Oberpfalz

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

305

Samstag, 25. Februar 2012, 09:39

Ich habe es nur Rechts probiert. Da ist der Ölkühler im Weg...Hast du eine Limo?
LCI Rückleuchten E92 & E93, Wagner Tuningteile, Breyton Felgen. Alles erhältlich.Umzugskartons online im Shop bestellen!

TOM 330i

unregistriert

306

Samstag, 25. Februar 2012, 09:40

Ich habe es nur Rechts probiert. Da ist der Ölkühler im Weg...Hast du eine Limo?

Er hat den selben wie du ;)