Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Recki

Schüler

Beiträge: 166

  • Nachricht senden

1 009

Dienstag, 22. März 2016, 14:42

War gerade nach der Arbeit kurz auf der Bahn und habe den 4. Gang ausgedreht.

Aber es ist noch mehr geworden.

Der Wagen ist nicht leistungsgesteigert.

Nur Super+ drin (ausschließlich) und PP-Esd dran.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Recki« (22. März 2016, 18:25)


KingofKingz

...to rule them all.

Beiträge: 2 841

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

1 010

Mittwoch, 23. März 2016, 09:39

Nimm dir mal jemanden mit ins Auto und mach die Messung nochmal. Bleib im PS Bildschirm und lass den Beifahrer drauf gucken und den Wert direkt zur Laufzeit ablesen. Der Wert wird dann passen ;)

Recki

Schüler

Beiträge: 166

  • Nachricht senden

1 011

Mittwoch, 23. März 2016, 10:27

Ok, dass hab ich schon getan.

Da kamen dann 228Ps bei raus.

Also glättet das Display die Peaks doch noch nicht ganz weg?

KingofKingz

...to rule them all.

Beiträge: 2 841

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

1 012

Mittwoch, 23. März 2016, 10:28

Leider nicht.

RuhrValley

R||||||6

Beiträge: 358

Modell: E92 - Coupe - 325i

Leistung: -

Baujahr: 11 / 2010

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

1 013

Dienstag, 14. März 2017, 21:59

Hallo,
Wie teuer war der Preis in den vorigen Sammelbestellungen?
Habe jetzt auf die schnelle keinen Preis sehen können ;)
Habe einen Händler, der bei mehreren Interessenten 486€ anbieten könnte,
Was mir persönlich noch immer definitiv zu viel ist.
Vielleicht kann man da ja noch ordentlich was am Preis machen.
:bmw-smiley:

Hschuster

Anfänger

Beiträge: 1

Modell: E93 - Cabrio - 325d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: -

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

1 014

Dienstag, 9. Mai 2017, 13:32

Meine Erfahrung mit dem Awron Datendisplay und vor allem mit dem Support der Fa. Awron

Hallo

Ich habe mir in meinen E93, 325D, N57 das Datendisplay incl. LLK von Wagner verbaut.
Der Wagen hat eine Leistungsoptimierung von Original 204 PS auf ca. 315 mit 610 Nm.

Mit der Version 8.2 also original für den N57 325D zeigt das Display auch die korrekten Werte an:
14,4 Volt, 1,7 Boost, 310 - 320 PS und um die 600 Nm
Allerdings zeigen die Schleppanzeigen vollkommen falsche Werte an da diese auch nur für den Original Zustand ausgelegt sind: 250 PS und 450 Nm

Nach dem der Suppport von Awron mir die Software 8.6 zur verfügung stellte, habe ich diese sofort geladen und siehe da die Schleppanzeigen sind immer noch viel zu niedrig aber dafür hat mein Motor jetzt 370 PS mit 680 Nm.

Also wieder Awron angeschrieben und die original Software zum Download erhalten.

Letzte Aussage von Awron ist das die Definitiv die Software nicht so angepasst bekommen, das die Schleppanzeigen richtig gehen.
Die bekommen es noch nicht einmal hin wenigstens die Angezeigten Werte der Schleppanzeigen im Display 3 und 4 also Nm und PS einzuprogrammieren.

Für ein Display was 600 - 700 Euro kostet je nach dem wo man kauft, ist das lächerlich.
Wenn mir jetzt noch jemand erzählt das Awron Lieferant von Alpine ist frage ich mich wie die das dann hinbekommen, oder verwenden die die Displays immer nur mit original Leistung?


Gruß, HeinZ


PS: Ich hatte in meiner letzten Mail vor gut 2 Wochen gefragt ob man wenigstens die Angezeigten Werte der Schleppanzeige ändern kann also anstelle 250 330 PS als Obergrenze und da hab ich dann schon überhaupt keine Antwort mehr bekommen.
Was bei meinem Kit wie gesagt Diesel auch aufgefallen ist: Das Kabel ist straff Verlegt so kurz, weil auch das Kabel am Sensor ca. 25 cm lang ist. Das ich es Umlöten und Verlängern musste um den Stecker in die Revisionsklappe zu bekommen, damit ein Ölwechsel möglich ist ohne den Unterfahrschutz jedesmal zu entfernen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hschuster« (9. Mai 2017, 18:19)


KingofKingz

...to rule them all.

Beiträge: 2 841

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

1 015

Dienstag, 9. Mai 2017, 13:53

In deinem 325d müsste der Leistung nach der N57 sein, nicht der N54. Ich denke aber mal, dass du von AWRON schon den richtigen Datenstand bekommen hast.

Die Schleppanzeiger zeigen eigentlich nichts falsch an, die sind bei dir dann einfach quasi über Max, die Werte in Zahlen sollten aber weiterhin stimmen.
Ich frage mich wie du misst. Liest du zur Laufzeit ab oder beziehst du dich auf die gespeicherten MAX Werte im entsprechenden Bildschirm?

Und zu deiner Aussage mit ALPINA: Natürlich ist der Datenstand der Displays dort auf die Serienfahrzeuge von ALPINA angepasst, ein etwaiges getuntes Fahrzeug wird auch dort nicht automatisch angepasste Schleppanzeigen bekommen.

Bedenke auch, dass AWRON mit dem Display nur Drehmomentwerte aus dem CAN Bus ausliest, die berechnen lediglich die PS Werte und dafür gibt es eine feste Formel. Eventuell ist halt auch das Tuning deines Fahrzeuges schuld an so krass abweichenden Werten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingofKingz« (9. Mai 2017, 14:01)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

approximate (09.05.2017), nest88 (09.05.2017)

""