Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


R1-Rider

Schüler

Beiträge: 67

Modell: -

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 07 / 2010

Weitere Fahrzeuge: 123d Coupé

Wohnort: Wedel

  • Nachricht senden

721

Freitag, 7. September 2012, 18:49

Ich bin heute nacht nach rund 3.000km Urlaubsreise, auf denen ich natürlich viel auf das Display gestiert habe :D , wieder zurück und habe im 1er-Forum mal einen kleinen Bericht mit vielen Daten, wie Temperaturen, DPF- Anzeige etc. geschrieben. Falls es den ein oder anderen E9x-Fahrer trotzdem interessiert (bei euch gibt es ja keinen 323d...), hier der Link:

Klick

In der Nacht macht das Dispay besonders viel Spaß, da man hier auch die kleinen Werte, wie z.B. bei der DPF-Anzeige problemlos lesen kann, was bei Sonne unmöglich ist. Die "Standardansicht" (Temperaturen/ Ladedruck) ist jedoch auch bei Tageslicht gut erkennbar. Ich bin von dem Teil immer noch begeistert. :thumbup:

Gruß
Olli

340i

N54 Power

Beiträge: 1 266

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 12 / 2006

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

722

Mittwoch, 12. September 2012, 20:33

schöner Bericht :thumbsup:

BMW 335i 12/2006 AT | Sapphire Black | 19" OEM M220 | KW V3

340i

N54 Power

Beiträge: 1 266

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 12 / 2006

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

723

Mittwoch, 12. September 2012, 20:40

http://www.autozeitung.de/tracktest/bmw-…play/n396875/10

Täuscht das Foto oder habt Ihr für Alpina ein anderes Display entwickelt??

lg

BMW 335i 12/2006 AT | Sapphire Black | 19" OEM M220 | KW V3

KingofKingz

...to rule them all.

Beiträge: 2 542

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

724

Mittwoch, 12. September 2012, 21:40

Das sieht aus wie meins auch ?(

e 93er

F10 Biturbine

Beiträge: 679

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: Zuhause

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

725

Mittwoch, 12. September 2012, 22:01

Hat dieses nicht die viel bessere auflösung und einen anders farbigen rand?!
:bmw2: ....nur fliegen is schöner... :thumbsup:

KingofKingz

...to rule them all.

Beiträge: 2 542

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

726

Mittwoch, 12. September 2012, 22:03

Der anders farbige Rand kommt sicher von der Sonneneinstrahlung. Auflösungsunterschiede erkenne ich jetzt keine...

e 93er

F10 Biturbine

Beiträge: 679

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: Zuhause

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

727

Mittwoch, 12. September 2012, 22:05

Bin da auch ein bisschen am zweifeln, sieht hochwertiger aus!?
:bmw2: ....nur fliegen is schöner... :thumbsup:

KingofKingz

...to rule them all.

Beiträge: 2 542

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

728

Donnerstag, 13. September 2012, 22:46

Ich habe meinen Wagen am Montag auch chippen lassen inkl. HW Änderungen und musste danach leider auch feststellen, dass das Display keine korrekten Werte liefert... :(

Dazu hätte ich nochmal ne Frage zu den Maximalen Werten: Im 4. Gang voll ausgefahren zeigt das Display so 234PS an. in den Maximalen Werten habe ich aber schon 293PS gehabt. Laut Tuner habe ich so knapp 300PS und in etwa 320NM. Wie kann man die Maximalen Werte deuten? Sind das Werte aus dem Fahrzeug oder hat sich das Display da vertan?

Kann ich euch (AWRON) noch irgendwelche Daten liefern, dass das Display die richtige Leistung zeigt? Bzw. was könnte den CAN-Bus stören, dass es falsche Werte anzeigt?

340i

N54 Power

Beiträge: 1 266

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 12 / 2006

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

729

Freitag, 14. September 2012, 14:19

Die Maximalwerte sind spitzenwerte.. Diese sind nicht aussagekräftig, du kannst dir das wie ein Diagramm vorstellen.. /\__/\_/`\ ( einfach gezeichnet :P) Uns interessiert aber der Mittelwert..

Es muss am Kennfeld liegen, bei Alpina funktioniert das Display ja ;)

lg

BMW 335i 12/2006 AT | Sapphire Black | 19" OEM M220 | KW V3

KingofKingz

...to rule them all.

Beiträge: 2 542

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

730

Samstag, 15. September 2012, 14:22

Ja, aber wie entstehen diese Spitzenwerte, weil sie müssen ja aus dem Motorsteuergerät kommen. Gibt es da genauere Infos zu?

Mag sein, aber gibt es da ne möglichkeit etwas zutun? (AWRON?)

Beiträge: 1 590

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

731

Samstag, 15. September 2012, 15:08

Hätte gerne ein anders Logo wie hier z.b. in dem Video:



Naja und das Auto würde ich auch nehmen wenn es sein müsste : )

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mastyle11« (15. September 2012, 15:15)


Rocket85

Fortgeschrittener

Beiträge: 182

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 01 / 2012

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

732

Samstag, 15. September 2012, 15:35

Zitat

Hätte gerne ein anders Logo wie hier z.b. in dem Video:



Naja und das Auto würde ich auch nehmen wenn es sein müsste : )



Das soll mal einer verstehen, wenn das Display von awron kommt, hier ein Andres Logo machbar ist und bei uns nicht.

Auch haben will.

e 93er

F10 Biturbine

Beiträge: 679

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: Zuhause

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

733

Samstag, 15. September 2012, 17:02

Ich werde irgendwie den verdacht nicht los, das awron da verschiedene
display-qualitäten im sortiment hat!
Dieses display aus dem video hat doch die viel bessere auflösung!?
:bmw2: ....nur fliegen is schöner... :thumbsup:

R1-Rider

Schüler

Beiträge: 67

Modell: -

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 07 / 2010

Weitere Fahrzeuge: 123d Coupé

Wohnort: Wedel

  • Nachricht senden

734

Samstag, 15. September 2012, 17:07

Ich hab zwar das 1er-Display, aber ich sehe da keinen Unterschied in der Auflösung. Zum geänderten Logo wird es auch lizenzrechtliche Gründe geben. Einfach das BMW/M-Logo draufzuspielen dürfte gegen das Copyright verstoßen. Manhart vertreibt die Displays selber, deshalb haben die wohl auch ihr Logo bekommen. Wie es bei Inside Performance aussieht, weiß ich natürlich nicht.

Gruß
Olli

CapTec

Profi

Beiträge: 1 561

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 06 / 2008

Weitere Fahrzeuge: BMW E36 323ti Compact / Ford Fiesta / Peugeot Jetforce

Wohnort: Wuppertal / Hilden

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

735

Samstag, 15. September 2012, 18:14



Möglich ist alles ;-)

Vielleicht gibt es ja auch eine Möglichkeit das Awron softwaretechnisch die Möglichkeit gibt, selber Bilder ins Display zu stellen, sodass jeder ein Bild seiner Wahl im Display hat


Sent from my iPhone using Tapatalk

Beiträge: 1 590

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

736

Samstag, 15. September 2012, 19:39

Sehe auch keine Unterschied trotzdem hätte ich für den Hersteller einen Verbesserungsvorschlag!

Und zwar finde ich das Display extrem Kratzerempfindlich.

Benutzte schon zur reinigung sehr hochwertige Microfasertücher jedoch entstehen bei jedem "wischen" ganz feine Microkratzer.

Gut, kann man rauspolieren aber eine 3M Schutzfolie wäre einfach vorteilhafter. Kostet nix und hätte nur vorteile. Da gibt es z.b. die "Matte" Variante welche auch die Sicht bei Tageslicht stark verbessern würde da man Tagsüber bei Sonnenschein kaum etwas sieht und immer die Hand davor halten muss um ablesen zu können!

Beiträge: 1 590

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

737

Samstag, 15. September 2012, 19:44

Ich hab zwar das 1er-Display, aber ich sehe da keinen Unterschied in der Auflösung. Zum geänderten Logo wird es auch lizenzrechtliche Gründe geben. Einfach das BMW/M-Logo draufzuspielen dürfte gegen das Copyright verstoßen. Manhart vertreibt die Displays selber, deshalb haben die wohl auch ihr Logo bekommen. Wie es bei Inside Performance aussieht, weiß ich natürlich nicht.

Gruß
Olli


Zu meiner E46 Zeit gab es bei der ganzen Navisoftware mehr als genug Leute wo X beliebige Logo's als Startbildschirm aufgespielt haben. Kann mir nicht vorstellen das wenn man ein Update von Awron bekommen würde jemand der bischen was von versteht das "BMW Performance" Logo aufspielen könnte. Ich meine irgendwo in der Datei wird der Begriff "AWRON" stehen welcher eingeblendet wird. Diesen müsste man einfach selbst durch " Schriftzug X" ersetzen.

Kann mir nicht vorstellen das es für die Codierer hier ein Problem darstellen würde.

Und klar darf AWRON sowas nicht aufspielen ich meine die sind der Hersteller und jeder weiß von wem die Displays kommen. Was wir damit treiben ist ja unsere Sache : )

Betteljunge

Der Schwarze Schmetterling

Beiträge: 2 015

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 05 / 2006

Wohnort: Kreis BZ

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

738

Samstag, 15. September 2012, 20:00

Hab schon mal ein Update bekommen.
Bin nicht so Computertechnisch bewandert, aber es ist nicht einfach ne Datei die man rüberspielt.
Ist ein eigenständiges kleines Programm, was sich selbst installiert.
Denke nicht, das es so einfach ist. ;(

Persönlich würde ich die Option für ein eigenes Logo aber mehr als super finden. :thumbup:
MfG Dani
" Memento moriendum esse "

"Bedenke, dass du sterblich bist"