Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dieeasy-335xi

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Modell: E91 - Touring - 335xi

Leistung: kW 309 (PS 420)

Baujahr: 07 / 2007

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

523

Mittwoch, 5. September 2012, 11:47

Hier stand Müll....

StraightOn

Fortgeschrittener

Beiträge: 343

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2006

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

524

Mittwoch, 5. September 2012, 19:16

So leute, war heute wieder mal unter meinem Auto...

Habe es endlich geschafft! Also, als erstes sollte man das rechte Ladeluftschlauch drauf setzen und erst nacher den linken...
Beim rechten schauen, dass es wirklich schön drauf liegt...

Doch ich freute mich zu früh, dann sah ich auf der linken Seite, dass der Schlauch irgendwo anschlug hier ein Foto..


Hansfrank bei dir auch so?

HansFrank

Meister

  • »HansFrank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 455

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

525

Mittwoch, 5. September 2012, 20:13

Kann gut sein, wäre mir nicht aufgefallen.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dieeasy-335xi

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Modell: E91 - Touring - 335xi

Leistung: kW 309 (PS 420)

Baujahr: 07 / 2007

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

526

Mittwoch, 5. September 2012, 20:28

Muss ich wohl auch nochmal ran!

HansFrank

Meister

  • »HansFrank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 455

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

527

Mittwoch, 5. September 2012, 20:36

Da meiner gestern relativ brutal lief geh ich davon aus, dass alle i O ist.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StraightOn

Fortgeschrittener

Beiträge: 343

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2006

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

528

Mittwoch, 5. September 2012, 20:39

Da meiner gestern relativ brutal lief geh ich davon aus, dass alle i O ist.

kannste vielleicht nicht von oben fotografieren?`wäre echt nett..


man sieht es gut, wenn man Kunststoffluftführung entfernt, zwei torxschrauben...

Wäre echt hilfreich..

HansFrank

Meister

  • »HansFrank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 455

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

529

Mittwoch, 5. September 2012, 21:05

Mach mal ein Bild von dem was ich wegmachen oder fotografieren soll.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StraightOn

Fortgeschrittener

Beiträge: 343

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2006

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

530

Mittwoch, 5. September 2012, 21:16

Die Führung zum Filterkaste ist eingeklippst, kannst auf der Seite es einbisschen anheben und dann wegziehen...

Danke
»StraightOn« hat folgende Datei angehängt:
  • 335i-engine01.jpg (170,86 kB - 62 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Juni 2016, 17:28)

HansFrank

Meister

  • »HansFrank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 455

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

531

Mittwoch, 5. September 2012, 22:22

Was soll ich dann schauen oder fotografieren?

HansFrank

Meister

  • »HansFrank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 455

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

532

Mittwoch, 5. September 2012, 23:32

Habs eben mal weggehabt und hab nichts Auffälliges gesehen. Kann morgen mal die Bilder dazu hochladen. Aber da wos bei dir geknickt ist sieht man doch von oben gar nicht hin.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StraightOn

Fortgeschrittener

Beiträge: 343

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2006

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

533

Donnerstag, 6. September 2012, 06:11

Am besten Fotografieren, doch verfolge mal die Luftführung wo die Schubumluftventil drauf sind bis nach unten... Dort sollte man das sehen....

HansFrank

Meister

  • »HansFrank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 455

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

534

Donnerstag, 6. September 2012, 10:57

Vllt erkennst du da was.

Mit ist bei nachschauen wie gesagt nichts Ungewöhnliches aufgefallen.
»HansFrank« hat folgende Dateien angehängt:

StraightOn

Fortgeschrittener

Beiträge: 343

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2006

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

535

Donnerstag, 6. September 2012, 13:04

Hansfranke danke viel mal für die Fotos, aber hast du da nicht die falsche Seite fotografiert... Ich sollte eigtl. Die Bilder von der rechten Schlauch in Fahrtrichtung natürlich!!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dieeasy-335xi

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Modell: E91 - Touring - 335xi

Leistung: kW 309 (PS 420)

Baujahr: 07 / 2007

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

536

Donnerstag, 6. September 2012, 14:13

Sag doch einfach gerippt oder glatt. Wenn an vor dem Auto steht und in den Motorraum schaut, dann ist der linke Schlauch gerippt mit Stahlringen und der rechte Schlauch glatt.

HansFrank

Meister

  • »HansFrank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 455

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

537

Donnerstag, 6. September 2012, 14:46

Wieso sind doch 2 von links dabei

Beiträge: 1 590

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

538

Freitag, 7. September 2012, 20:19

Habe heute meinen verbaut. Ohne probleme oder komplikationen!

Hier paar Bilder von meinem Umbau. Habe den Lüfter durch 2 Streben verstärkt da dieser sonst unten zuviel spiel hat für mein empfinden.











Die Bügel müssen natürlich andersrum...was wir später beim anbauen der Unterbodenverkleidung bemerkt haben ; )







Einbauzeit ca. 1 bis 1/2 Std.

Hat prima gepasst um auf Mobil1 0W40 umzusteigen und einen Ölwechsel mit zu machen wenn schon der Wagen auf der Bühne ist und alles offen untenrum.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StraightOn

Fortgeschrittener

Beiträge: 343

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2006

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

539

Freitag, 7. September 2012, 21:12

Der glatte Schlauch, kam er beim Kunststoffrohr an?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 1 590

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

540

Freitag, 7. September 2012, 21:33

Ja liegt perfekt plan an!

Erst habe ich die Schläuchte auf die vorhandenen gesetzt, diese mit der Schelle angeschraubt und dann den Ladeluftkühler reingesetzt und an die schläuche drangeschlossen und mit den schellen verschraubt. Keine Ahnung was Ihr da für probleme habt ich hatte mich auf "mehr" Arbeit eingestellt nachdem ich das hier gelesen habe und war überrascht wie schnell der Kühler drin war.