Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


wuehler

Erleuchteter

  • »wuehler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 035

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 210 (PS 286)

Baujahr: 01 / 2010

Wohnort: Rabenau

Danksagungen: 236

  • Nachricht senden

631

Samstag, 29. März 2014, 17:58

Polituren sind nicht zum dauerhaften Auftrag auf dem Lack gedacht :D
Die sollen nur Kratzer entfernen und die Reste werden dann mit einem MFT vom Lack geholt.
Politur dient auch nicht zum Schutz des Lackes.

CabRyder

Jus' Jokin'

Beiträge: 4 877

Danksagungen: 1309

  • Nachricht senden

632

Samstag, 29. März 2014, 18:00

eine Politur aufzutragen.
Weißt du eigentlich wie eine Politur funktioniert? Der Sinn dahinter liegt genau im Gegenteil. Mithilfe einer Politur schleifst du Microkratzer aus dem Klarlack. Du nimmst also was runter und tust nix drauf ;)
Ich habe eine Menge meines Vermögens für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach so verprasst.

- George Best -


Gruß
Arthur

wuehler

Erleuchteter

  • »wuehler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 035

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 210 (PS 286)

Baujahr: 01 / 2010

Wohnort: Rabenau

Danksagungen: 236

  • Nachricht senden

633

Samstag, 29. März 2014, 18:06

Ich würde sagen, bis auf die Wäsche kannst du das ganze noch einmal machen. :P
Aber vorher genau einlesen
Und wichtig, nach dem polieren auch versiegeln sonst ist alles umsonst gewesen.

335igertouring

let's kick some ass

Beiträge: 234

Modell: E91 - Touring - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 01 / 2009

Wohnort: Frauenfeld

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

634

Samstag, 29. März 2014, 18:12

Alles klar! Habe verstanden! :thumbup:
Ich glaube ich habe mich falsch ausgedrückt,auch deshalb weil ich Laie bin.
Habe nur mal den Black Diamond drauf geschmiert und nicht die Politur.... :S
Grüsse aus der Schweiz

Loris

E93 325i

Stefan

Beiträge: 5 084

Modell: E93 - Cabrio - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 10 / 2009

Weitere Fahrzeuge: Yamaha FZS 1000 Fazer

Wohnort: NRW Vluyn

Danksagungen: 417

  • Nachricht senden

635

Samstag, 29. März 2014, 18:13

:lau: :lau: :lau:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jaky (29.03.2014)

wuehler

Erleuchteter

  • »wuehler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 035

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 210 (PS 286)

Baujahr: 01 / 2010

Wohnort: Rabenau

Danksagungen: 236

  • Nachricht senden

636

Samstag, 29. März 2014, 18:15

Alles klar! Habe verstanden! :thumbup:
Ich glaube ich habe mich falsch ausgedrückt,auch deshalb weil ich Laie bin.
Habe nur mal den Black Diamond drauf geschmiert und nicht die Politur.... :S
Auch das andere ist eine Politur und ist nicht dafür da, um das Auto durch Auftrag zum glänzen zu bringen.
Dafür gibt es Wachse und Versiegelungen, die du hoffentlich zu Hause hast.

335igertouring

let's kick some ass

Beiträge: 234

Modell: E91 - Touring - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 01 / 2009

Wohnort: Frauenfeld

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

637

Samstag, 29. März 2014, 18:19

.....hatte eh vor noch ne Schicht Liquid Glass drauf zu schmieren...
Grüsse aus der Schweiz

Loris

Beiträge: 21

Modell: E92 - Coupe - 335i

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

638

Samstag, 29. März 2014, 18:22

kurze Meldung von mir, das Video sollte Mitte nächster Woche fertig sein, und noch eine Bitte, wenn schon Liquid Glas dann das neue Legend, mit dem alten tut man sich keinen Gefallen, ich hoffe also du hast das neue welches du benutzen willst :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

wuehler (29.03.2014)

335igertouring

let's kick some ass

Beiträge: 234

Modell: E91 - Touring - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 01 / 2009

Wohnort: Frauenfeld

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

639

Samstag, 29. März 2014, 18:43

Dr. Sebastian

Merci für den Tipp. Hab die Dose letztes Jahr erworben. Muss also sicherheitshalber mal nachschauen.
Grüsse aus der Schweiz

Loris

PMG

30ger

Beiträge: 332

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 07 / 2007

Weitere Fahrzeuge: CUBE Reaktion GTC SL

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

640

Samstag, 29. März 2014, 20:07

Kann mich mal einer Aufklären was der Unterschied zwischen Versiegelung und Wachs ist?

Ich hab bis jetzt nachm polieren immer ein Wachs aufgetragen...

crackmaniac

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Modell: E92 - Coupe - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 05 / 2011

Weitere Fahrzeuge: Suzuki GSR 750

Wohnort: Nähe Dortmund

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

641

Samstag, 29. März 2014, 20:12

Ich würde auch gerne in die Welt der "Selbstpolierer" einsteigen, jedoch bräuchte ich ein Gerät das über einen Akku gespeist wird, gibt es dafür auch ordentliche Geräte in der günstigen Preisklasse?

Tapatalked on HTC One S

CabRyder

Jus' Jokin'

Beiträge: 4 877

Danksagungen: 1309

  • Nachricht senden

642

Samstag, 29. März 2014, 20:16

Kann mich mal einer Aufklären was der Unterschied zwischen Versiegelung und Wachs ist?

Ich hab bis jetzt nachm polieren immer ein Wachs aufgetragen...
Hier ist es schön zusammengefasst:


http://www.autopflegeforum.eu/forum/boar…r-versiegelung/
Ich habe eine Menge meines Vermögens für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach so verprasst.

- George Best -


Gruß
Arthur

Jens2209

unregistriert

643

Samstag, 29. März 2014, 20:33

Ich würde auch gerne in die Welt der "Selbstpolierer" einsteigen, jedoch bräuchte ich ein Gerät das über einen Akku gespeist wird, gibt es dafür auch ordentliche Geräte in der günstigen Preisklasse?
Ich denke da wirst du schlechte Chancen haben, bei der Leistung einer Poliermaschine hättest du keine brauchbare Akkulaufzeit bei sinnvollem Gewicht.

Jens2209

unregistriert

644

Samstag, 29. März 2014, 20:35

Kann mich mal einer Aufklären was der Unterschied zwischen Versiegelung und Wachs ist?

Ich hab bis jetzt nachm polieren immer ein Wachs aufgetragen...
Ein Wachs holt mehr glanz aus dem Lack und eine Versiegelung hat eine bessere/längere Standzeit.
Steht aber ausführlich und schön erklärt in dem Link der eben gepostet wurde.

crackmaniac

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Modell: E92 - Coupe - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 05 / 2011

Weitere Fahrzeuge: Suzuki GSR 750

Wohnort: Nähe Dortmund

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

645

Samstag, 29. März 2014, 20:35

Das ist blöd, aber dann müsste ich doch auf eine mit Kabel zurückgreifen und bei meinem Vater im Garten Hand anlegen

Tapatalked on HTC One S

CabRyder

Jus' Jokin'

Beiträge: 4 877

Danksagungen: 1309

  • Nachricht senden

646

Samstag, 29. März 2014, 20:38

Bei der Leistung, die eine Poliermaschine liefert, WILLST du gar keine mit Akku haben. Die könnte man vermutlich nicht mal hochheben oder der Akkuwär schon nach dem Politur verteilen leer :D
Man poliert ja nicht jeden Tag. Der Garten wirds verkraften, wenn du da ein oder zweimal im Jahr dein Auto schrubbst ;)
Ich habe eine Menge meines Vermögens für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach so verprasst.

- George Best -


Gruß
Arthur

Melrakal

Christian

Beiträge: 5 260

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F20 114i 5-Türer (102 PS)

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1180

  • Nachricht senden

CabRyder

Jus' Jokin'

Beiträge: 4 877

Danksagungen: 1309

  • Nachricht senden

648

Samstag, 29. März 2014, 20:43

Naja... er kann sich ein Notstromaggregat besorgen... son altes Dieselteil... damit sollte es ne Weile gehen... aber Akku... kein Chance.
Hahaaa genau, mal sehen wie lang die Nachbarn das mitmachen :D
Ich habe eine Menge meines Vermögens für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach so verprasst.

- George Best -


Gruß
Arthur

""