Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


SunIE

Heizölferrari-Fahrer ;)

Beiträge: 144

Modell: E93 - Cabrio - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 04 / 2009

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

109

Mittwoch, 12. März 2014, 19:43

Da gehts dir wie mir Stefan :whistling:
Würde auch die T3000 Maschine nehmen aber kp was ich für Zubehör brauch ?(

bimmer55

Frischling im Forum

Beiträge: 153

Modell: E93 - Cabrio - 325d

Leistung: kW 145 (PS 197)

Baujahr: 01 / 2008

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

110

Mittwoch, 12. März 2014, 19:45

1. wuehler -> T3000

2. Aeri1112

3. Justen -> T2000

4. liberado

5. Maddox -> T3000 + Zubehör

6. FrankenBMW -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis), ansonsten das T2000 Set

7. Melrakal -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis), ansonsten das T2000 Set

8. Klafu

9. Real-Diesel --> T3000 CPS + eventuell Sonstiges

10. xxiFear -> T3000 WENN im Set verfügbar, ansonsten T2000

11. andy0883

12. CabRyder

13. PMG27 -> je nach Setpreis T3000 , sonst nur T2000

14. retrofit -> T3000 plus diverses Zubehör (noch unschlüssig)

15. ViP82 -> Sonstiges

16. Gandrobar -> T3000 + eventuell Sonstiges

17. Fascin -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis),

ansonsten das T2000 Set / Sonstiges (wird entschieden wenn es soweit ist

:D )

18. Viper151181 - T3000 am besten im Set :rolleyes:

19. djure --> T3000 (evtl. dann auch im Set)

20. DasM --> T3000 Set (je nach Preis und Inhalt)

21. Agent_004 --> T3000 Set mit 4 Pads und 2 Microfasertüchtern
22. bimmer55 ->T3000 evtl.

ist ja noch nicht verbindlich richtig ? :D

CabRyder

Jus' Jokin'

Beiträge: 4 521

Danksagungen: 1166

  • Nachricht senden

111

Mittwoch, 12. März 2014, 19:46

Zitat

Zitat

Interesse besteht, muss mich nur erst einlesen, habe null Plan was man alles braucht

So lange läuft die sb nicht xD

Dieser Beitrag wurde getapatalked

Gib mir lieber nen Tipp was ich brauche, bislang nur mit der Hand poliert und Sonax.
Microfasertücher habe ich satt aber wass man für Pads für die Maschine braucht und welche Politur usw. Da brauche ich Hilfe.
Ich würde auf jeden fall die bessere Maschine wählen

Jedes einsteigerset sollte für den anfang reichen. Steigern kann man sich immer. Der te hat doch da was zusammengestellt, sonst orientier dich an den sets von dem hersteller.
Ich z.b. hab mir letztes jahr das set von lupus geholt plus das set von dodo juice. Da ist von knete bis zum wachs alles drin und das langt für den anfang

Dieser Beitrag wurde getapatalked
Ich habe eine Menge meines Vermögens für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach so verprasst.

- George Best -


Gruß
Arthur

wuehler

Erleuchteter

  • »wuehler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 037

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 210 (PS 286)

Baujahr: 01 / 2010

Wohnort: Rabenau

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 12. März 2014, 19:49

Da gehts dir wie mir Stefan :whistling:
Würde auch die T3000 Maschine nehmen aber kp was ich für Zubehör brauch ?(
Also... bei den Maschinen ist ein Klett Teller dabei, auf die die Pads einfach nur aufgesteckt werden.
Diese musst du zusätzlich kaufen. Es gibt harte, mittlere und weiche Pads.

Die mittleren nutzt man meines Wissens zum auspolieren kleinerer Kratzer. Das weiche für die Hochglanzpolitur.
Hartes benötigst du nur für größere Lackdefekte.

Und dafür dann eben die Polituren. Eine mit Schleifpartikeln zum Kratzer entfernen und dann kannst du noch mit einer Hochglanzpolitur das beste aus dem Lack heraus holen.

DasM

Markenneuling

Beiträge: 260

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 10 / 2010

Wohnort: Ingolstadt - Burghausen

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

113

Mittwoch, 12. März 2014, 19:54

Genau so isses... jedoch macht man als anfänger lieber nichts mit harten Pads oder sehr abrassiven Polituren. Wäre daher für rin Set mit jeweils 3 weichen und 3 harten Pads.

Alternative wäre auch noch den kleinen Stützteller mit dazu sprich:
- T3000
- 2 große Weiche von Liquid Elements
- 2 große mittlere von LE
- kleiner Stützteller
-1 kleines weiches von LE
- 1 kleines mittleres von LE

Damit hat man wirklich alles für den Anfang.

Polituren je nach guste dann bei Lupus einkaufen!

Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk

wuehler

Erleuchteter

  • »wuehler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 037

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 210 (PS 286)

Baujahr: 01 / 2010

Wohnort: Rabenau

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

114

Mittwoch, 12. März 2014, 19:57

Genau so isses... jedoch macht man als anfänger lieber nichts mit harten Pads oder sehr abrassiven Polituren. Wäre daher für rin Set mit jeweils 3 weichen und 3 harten Pads.

Alternative wäre auch noch den kleinen Stützteller mit dazu sprich:
- T3000
- 2 große Weiche von Liquid Elements
- 2 große mittlere von LE
- kleiner Stützteller
-1 kleines weiches von LE
- 1 kleines mittleres von LE

Damit hat man wirklich alles für den Anfang.

Polituren je nach guste dann bei Lupus einkaufen!

Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk
Das klingt doch gar nicht mal so schlecht.

wuehler

Erleuchteter

  • »wuehler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 037

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 210 (PS 286)

Baujahr: 01 / 2010

Wohnort: Rabenau

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

115

Mittwoch, 12. März 2014, 20:01

ist ja noch nicht verbindlich richtig ?
Sobald ich Preise habe geht es an die verbindliche Bestellung. Dazu wird noch ein neuer Thread geöffnet und dieser hier verschoben.
Wer sich dann dort einträgt sollte bitte auch mit bestellen. Natürlich kann ich euch auch dann nicht zu einem Kauf zwingen.

E93 325i

Stefan

Beiträge: 5 013

Modell: E93 - Cabrio - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 10 / 2009

Weitere Fahrzeuge: Yamaha FZS 1000 Fazer

Wohnort: NRW Vluyn

Danksagungen: 402

  • Nachricht senden

116

Mittwoch, 12. März 2014, 20:02

1. wuehler -> T3000
2. Aeri1112
3. Justen -> T2000
4. liberado
5. Maddox -> T3000 + Zubehör
6. FrankenBMW -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis), ansonsten das T2000 Set
7. Melrakal -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis), ansonsten das T2000 Set
8. Klafu
9. Real-Diesel --> T3000 CPS + eventuell Sonstiges
10. xxiFear -> T3000 WENN im Set verfügbar, ansonsten T2000
11. andy0883
12. CabRyder
13. PMG27 -> je nach Setpreis T3000 , sonst nur T2000
14. retrofit -> T3000 plus diverses Zubehör (noch unschlüssig)
15. ViP82 -> Sonstiges
16. Gandrobar -> T3000 + eventuell Sonstiges
17. Fascin -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis), ansonsten das T2000 Set / Sonstiges (wird entschieden wenn es soweit ist
:D )
18. Viper151181 - T3000 am besten im Set :rolleyes:
19. djure --> T3000 (evtl. dann auch im Set)
20. DasM --> T3000 Set (je nach Preis und Inhalt)
21. Agent_004 --> T3000 Set mit 4 Pads und 2 Microfasertüchtern
22. bimmer55 ->T3000 evtl.
23. E93 325i T3000 CPS evtl. im Set wenn möglich

SunIE

Heizölferrari-Fahrer ;)

Beiträge: 144

Modell: E93 - Cabrio - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 04 / 2009

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

117

Mittwoch, 12. März 2014, 20:03

Okay danke für die Aufklärung.
Dann sag ich mal bin dabei :thumbsup:

1. wuehler -> T3000
2. Aeri1112
3. Justen -> T2000
4. liberado
5. Maddox -> T3000 + Zubehör
6. FrankenBMW -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis), ansonsten das T2000 Set
7. Melrakal -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis), ansonsten das T2000 Set
8. Klafu
9. Real-Diesel --> T3000 CPS + eventuell Sonstiges
10. xxiFear -> T3000 WENN im Set verfügbar, ansonsten T2000
11. andy0883
12. CabRyder
13. PMG27 -> je nach Setpreis T3000 , sonst nur T2000
14. retrofit -> T3000 plus diverses Zubehör (noch unschlüssig)
15. ViP82 -> Sonstiges
16. Gandrobar -> T3000 + eventuell Sonstiges
17. Fascin -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis),
ansonsten das T2000 Set / Sonstiges (wird entschieden wenn es soweit ist
:D )
18. Viper151181 - T3000 am besten im Set :rolleyes:
19. djure --> T3000 (evtl. dann auch im Set)
20. DasM --> T3000 Set (je nach Preis und Inhalt)
21. Agent_004 --> T3000 Set mit 4 Pads und 2 Microfasertüchtern
22. bimmer55 ->T3000 evtl.
23. E93 325i T3000 CPS evtl. im Set wenn möglich
24. SunIE --> T3000 CPS Set (welches genau wird noch entschieden)

E93 325i

Stefan

Beiträge: 5 013

Modell: E93 - Cabrio - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 10 / 2009

Weitere Fahrzeuge: Yamaha FZS 1000 Fazer

Wohnort: NRW Vluyn

Danksagungen: 402

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 12. März 2014, 20:04

ist ja noch nicht verbindlich richtig ?
Sobald ich Preise habe geht es an die verbindliche Bestellung. Dazu wird noch ein neuer Thread geöffnet und dieser hier verschoben.
Wer sich dann dort einträgt sollte bitte auch mit bestellen. Natürlich kann ich euch auch dann nicht zu einem Kauf zwingen.

Wenn ich mich eintrage bestelle ich auch zu 100%

E93 325i

Stefan

Beiträge: 5 013

Modell: E93 - Cabrio - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 10 / 2009

Weitere Fahrzeuge: Yamaha FZS 1000 Fazer

Wohnort: NRW Vluyn

Danksagungen: 402

  • Nachricht senden

119

Mittwoch, 12. März 2014, 20:12

Genau so isses... jedoch macht man als anfänger lieber nichts mit harten Pads oder sehr abrassiven Polituren. Wäre daher für rin Set mit jeweils 3 weichen und 3 harten Pads.

Alternative wäre auch noch den kleinen Stützteller mit dazu sprich:
- T3000
- 2 große Weiche von Liquid Elements
- 2 große mittlere von LE
- kleiner Stützteller
-1 kleines weiches von LE
- 1 kleines mittleres von LE

Damit hat man wirklich alles für den Anfang.

Polituren je nach guste dann bei Lupus einkaufen!

Wäre daher für ein Set mit jeweils 3 weichen und 3 harten Pads. ??
Du meinst 3 weiche und drei mittlere oder?
Das hört sich gut an am besten noch für Anfänger eine Politur empfehlen für leichte Kratzer und zum nachpolieren ohne schleifmittel dann wäre das AnfängerPaket komplett ;)

freakY1337

Fortgeschrittener

Beiträge: 448

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 07 / 2009

Weitere Fahrzeuge: KTM 690 SMC

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

120

Mittwoch, 12. März 2014, 20:13

Wäre auch dabei :thumbsup:

1. wuehler -> T3000
2. Aeri1112
3. Justen -> T2000
4. liberado
5. Maddox -> T3000 + Zubehör
6. FrankenBMW -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis), ansonsten das T2000 Set
7. Melrakal -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis), ansonsten das T2000 Set
8. Klafu
9. Real-Diesel --> T3000 CPS + eventuell Sonstiges
10. xxiFear -> T3000 WENN im Set verfügbar, ansonsten T2000
11. andy0883
12. CabRyder
13. PMG27 -> je nach Setpreis T3000 , sonst nur T2000
14. retrofit -> T3000 plus diverses Zubehör (noch unschlüssig)
15. ViP82 -> Sonstiges
16. Gandrobar -> T3000 + eventuell Sonstiges
17. Fascin -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis),
ansonsten das T2000 Set / Sonstiges (wird entschieden wenn es soweit ist
:D )
18. Viper151181 - T3000 am besten im Set :rolleyes:
19. djure --> T3000 (evtl. dann auch im Set)
20. DasM --> T3000 Set (je nach Preis und Inhalt)
21. Agent_004 --> T3000 Set mit 4 Pads und 2 Microfasertüchtern
22. bimmer55 ->T3000 evtl.
23. E93 325i T3000 CPS evtl. im Set wenn möglich
24. SunIE --> T3000 CPS Set (welches genau wird noch entschieden)
25. freakY1337 --> T3000/T3000 CPS im Set

wuehler

Erleuchteter

  • »wuehler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 037

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 210 (PS 286)

Baujahr: 01 / 2010

Wohnort: Rabenau

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

121

Mittwoch, 12. März 2014, 20:16

Ich würde sagen, wir machen es genau so wie DasM es geschrieben hat.

Jeder sollte so die Sammelbestellung nutzen können. Es gibt nämlich auch einige die schon Polituren haben.

Heißt ich nehme es mal vorweg und frage bei dem Händler folgendes an.

T3000
2 mittlere Pads
2 weiche Pads
kleiner Stützteller
1 mittleres Pad klein
1 weiches Pad klein

Polituren können nach wie vor für -20% dazu bestellt werden.

Jens2209

unregistriert

122

Mittwoch, 12. März 2014, 20:18

1. wuehler -> T3000
2. Aeri1112
3. Justen -> T2000
4. liberado
5. Maddox -> T3000 + Zubehör
6. FrankenBMW -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis), ansonsten das T2000 Set
7. Melrakal -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis), ansonsten das T2000 Set
8. Klafu
9. Real-Diesel --> T3000 CPS + eventuell Sonstiges
10. xxiFear -> T3000 WENN im Set verfügbar, ansonsten T2000
11. andy0883
12. CabRyder
13. PMG27 -> je nach Setpreis T3000 , sonst nur T2000
14. retrofit -> T3000 plus diverses Zubehör (noch unschlüssig)
15. ViP82 -> Sonstiges
16. Gandrobar -> T3000 + eventuell Sonstiges
17. Fascin -> T3000 wenn es diese im Set gibt (je nach Preis),
ansonsten das T2000 Set / Sonstiges (wird entschieden wenn es soweit ist
:D )
18. Viper151181 - T3000 am besten im Set :rolleyes:
19. djure --> T3000 (evtl. dann auch im Set)
20. DasM --> T3000 Set (je nach Preis und Inhalt)
21. Agent_004 --> T3000 Set mit 4 Pads und 2 Microfasertüchtern
22. bimmer55 ->T3000 evtl.
23. E93 325i T3000 CPS evtl. im Set wenn möglich
24. SunIE --> T3000 CPS Set (welches genau wird noch entschieden)
25. freakY1337 --> T3000/T3000 CPS im Set
26. Jens2209 --> T3000 CPS evtl. im Set wenn möglich, irgendwie so...


Also ich wollt ja eh mal sowas tun, da kommt die SB doch ganz recht :thumbup:
Und wer zeigt mir den Umgang ?

Jaky

7 Sterne User

Beiträge: 5 012

Danksagungen: 895

  • Nachricht senden

123

Mittwoch, 12. März 2014, 20:20

Prinzipiell zum Zubehör, vielleicht kann der ein oder andere damit etwas anfangen:
Neben der Maschine benötigt man noch einen Stützteller und die Pads. Polituren benötigt man natürlich auch noch, ebenso sollte man anschließend den Wagen versiegeln (mit Wachs oder einer Versiegelung), ansonsten war die ganze Arbeit ziemlich für die Katz (hierfür sollte man ordentliche Mikrofasertücher nehmen).

Die angebotenen Maschinen dort sind völlig in Ordnung und keine Billigware und der Preis ist spitze. Ob dort ein Stützteller bereits dabei ist, weiß ich nicht. Diesen gibt es prinzipiell in verschiedenen Varianten, sie unterscheiden sich im Durchmesser und der Höhe (bzw. Härte). Je größer der Teller ist, umso einfacher und schneller lassen sich große, ebene Flächen polieren, ein Durchmesser von ~125mm bietet sich da an. Für zum Beispiel die Frontschürze und die Außenspiegel sollte man einen weiteren kleinen Stützteller haben, Durchmesser ~80mm. Es gibt spezielle höhere und weichere Stützteller, solche bieten sich eher für unebene Flächen, wie den Außenspiegel an.
Die Polierpads sollten ein wenig großer als der Teller sein, diese dürfen/sollten ruhig ~1cm überlappen. Es gibt welche mit Noppen/Löchern, was ganz gut für die Temperatur und die Polituraufnahme ist, solche sollte man bevorzugen. Prinzipiell gibt es drei unterschiedliche Härtegrad (weich, mittel, hart), diese sollte man an den Zweck und der Politur anpassen. Mit harten Pads bekommt man eher Kratzer raus, als mit weichen. Weiche Pads verwendet man fürs Finish, sprich um den Wagen zu vollenden und auf Hochglanz zu bringen. Pauschale Angaben bezüglich Pad-Politur-Kombination lassen sich eher schlecht machen, die Kombinationen sind einfach zu vielfältig, da muss man etwas experimentieren. Man kann aber durchaus auch nur mittlere Pads verwenden und die verschiedenen Schritte mit unterschiedlich abrasiven Polituren machen. Grundsätzlich würde ich für den Anfang etliche mittlere Pads und 2-3 weiche Pads empfehlen, möchte man Kratzer rauspolieren, kommt man um ein Lammfellpad fast nicht drum herum, da ein BMW-Lack sehr hart ist und Exzentermaschinen ohne Zwangsantrieb dafür einfach nicht genug Power haben.
Polituren würde ich für den Anfang gleich 2-3 kaufen, auf jeden Fall eine mittlere abrasive und eine fürs Finishing. Welche Marken und Modelle genau, kann man in den bekannten Foren selbst nachlesen, die Vielfalt ist sehr groß. Zum Beispiel sind Menzerna PF2500 und SF4000 empfehlenswert.

Zu guter letzt empfehle ich jedem sich über das Thema vorher ordentlich einzulesen und sich darüber zu informieren, bevor man blind drauf loslegt. Hier bekommt man alle nötigen Informationen zum polieren selbst:
http://autopflegeforum.eu/portal/index.p…aschinenpolitur


Was der Shop aus dieser SB alles anbietet, weiß ich nicht, das sollten nur ein paar allgemeine Tipps sein ;)
Zitat eines 335i-Fahrers:

Zitat

Unglaublich was hier alles an Müll zu lesen ist.
[...]Selbst BMW deklariert das FZG als Sportcoupe.[...]
Ein versierter Fahrer wird mit dem AG BMW Kreise um den Porsche ziehen.
[...]
:grinundwech:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

wuehler (12.03.2014), AGENT_004 (12.03.2014), Melrakal (12.03.2014), FrankenBMW (13.03.2014), Viper151181 (13.03.2014)

E93 325i

Stefan

Beiträge: 5 013

Modell: E93 - Cabrio - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 10 / 2009

Weitere Fahrzeuge: Yamaha FZS 1000 Fazer

Wohnort: NRW Vluyn

Danksagungen: 402

  • Nachricht senden

124

Mittwoch, 12. März 2014, 20:27

Ich würde sagen, wir machen es genau so wie DasM es geschrieben hat.

Jeder sollte so die Sammelbestellung nutzen können. Es gibt nämlich auch einige die schon Polituren haben.

Heißt ich nehme es mal vorweg und frage bei dem Händler folgendes an.

T3000
2 mittlere Pads
2 weiche Pads
kleiner Stützteller
1 mittleres Pad klein
1 weiches Pad klein

Polituren können nach wie vor für -20% dazu bestellt werden.

Bitte auch die T3000 CPS mit anfragen für das set

wuehler

Erleuchteter

  • »wuehler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 037

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 210 (PS 286)

Baujahr: 01 / 2010

Wohnort: Rabenau

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

125

Mittwoch, 12. März 2014, 20:32

Bitte auch die T3000 CPS mit anfragen für das set
Ich hatte schon etwas dazu geschrieben. Die T3000 CPS ist nicht wirklich besser nur etwas teurer, diese Information habe ich von dem Händler bekommen.
Diese soll nur etwas mehr Leistung unter hohem Druck haben.

Den Aufpreis können wir uns sparen.

E93 325i

Stefan

Beiträge: 5 013

Modell: E93 - Cabrio - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 10 / 2009

Weitere Fahrzeuge: Yamaha FZS 1000 Fazer

Wohnort: NRW Vluyn

Danksagungen: 402

  • Nachricht senden

126

Mittwoch, 12. März 2014, 20:35

Bitte auch die T3000 CPS mit anfragen für das set
Ich hatte schon etwas dazu geschrieben. Die T3000 CPS ist nicht wirklich besser nur etwas teurer, diese Information habe ich von dem Händler bekommen.
Diese soll nur etwas mehr Leistung unter hohem Druck haben.

Den Aufpreis können wir uns sparen.

Und wenn ich sie trotzdem gern hätte