Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kueks29

Oberst Wilhelm Klink

  • »kueks29« wurde gesperrt

Beiträge: 2 177

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

19

Montag, 16. Februar 2009, 16:01

Also ich favorisiere immer noch das Orginale System von BMW .
Ich habe es nun seit zwei Monaten und bin echt begeistert ....




EvilMagics

Büchsenmacher & Revolverdreher

Beiträge: 5 162

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Skoda Kodiaq und Mini Cooper

Wohnort: Saalekreis

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

20

Montag, 16. Februar 2009, 17:42

Klar, wenm Geld nicht eine übergeordnete Rolle spielt! ;)

Besser gefallen würde mir dir BMW Lösung auch, nur bezahlen würde ich es nicht wollen.

Wir denken auch über eine ähnliche Lösung nach, wie bei Göran!
Gruß Maik

MEMBER SINCE 04/2007



Mein Aktueller - E91 325d LCI

Vorgänger - E90 320d VFL

Mein Pendlerauto - E87 116d


kueks29

Oberst Wilhelm Klink

  • »kueks29« wurde gesperrt

Beiträge: 2 177

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

21

Montag, 16. Februar 2009, 17:59

Zitat

Original von EvilMagics
Klar, wenm Geld nicht eine übergeordnete Rolle spielt! ;)

Besser gefallen würde mir dir BMW Lösung auch, nur bezahlen würde ich es nicht wollen.

Wir denken auch über eine ähnliche Lösung nach, wie bei Göran!


Nur mal als kleiner Denkansatz :
Würde Geld wirklich nicht eine übergeordnete Rolle spielen , dann würde ich sicherlich nicht 3er fahren und jeden Tag zur Arbeit gehen ....

Lordofchaos

Schüler

  • »Lordofchaos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 126

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 08 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Peugot 206, Kawa VN800 Drifter

Wohnort: Close to Munich

  • Nachricht senden

22

Montag, 16. Februar 2009, 17:59

Die BMW-Lösung ist sicher schick
ABER
1.) unverschämt im Preis
2.) sicht nach hinten und durch Rückspiegel eingeschränkt
3.) geht nicht bei Kombi mit Panoramadach :)

ausserdem, wie wechsle ich den da die DVD ?
Da müsste sich ja mein Kind jedesmal abschnallen und aufstehen :8o: :8o: ?( ?(

@göran
und wo ist der 2te Teil? :)
ich hab nen Tinnitus im Auge ...... ich seh nur Pfeifen!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lordofchaos« (16. Februar 2009, 18:01)


EvilMagics

Büchsenmacher & Revolverdreher

Beiträge: 5 162

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Skoda Kodiaq und Mini Cooper

Wohnort: Saalekreis

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

23

Montag, 16. Februar 2009, 18:12

Zitat

Original von kueks29

Zitat

Original von EvilMagics
Klar, wenm Geld nicht eine übergeordnete Rolle spielt! ;)

Besser gefallen würde mir dir BMW Lösung auch, nur bezahlen würde ich es nicht wollen.

Wir denken auch über eine ähnliche Lösung nach, wie bei Göran!


Nur mal als kleiner Denkansatz :
Würde Geld wirklich nicht eine übergeordnete Rolle spielen , dann würde ich sicherlich nicht 3er fahren und jeden Tag zur Arbeit gehen ....


War doch nicht böse gemeint! Mir wäre es ganz klar zu teuer!
Gruß Maik

MEMBER SINCE 04/2007



Mein Aktueller - E91 325d LCI

Vorgänger - E90 320d VFL

Mein Pendlerauto - E87 116d


kueks29

Oberst Wilhelm Klink

  • »kueks29« wurde gesperrt

Beiträge: 2 177

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

24

Montag, 16. Februar 2009, 18:17

Zitat

Original von Lordofchaos
Die BMW-Lösung ist sicher schick
ABER
1.) unverschämt im Preis
2.) sicht nach hinten und durch Rückspiegel eingeschränkt
3.) geht nicht bei Kombi mit Panoramadach :)

ausserdem, wie wechsle ich den da die DVD ?
Da müsste sich ja mein Kind jedesmal abschnallen und aufstehen :8o: :8o: ?( ?(

@göran
und wo ist der 2te Teil? :)


1.) So unverschämt ist der Preis gar nicht - zumindest im Leasing nicht spürbar !
2.) Dafür hat man Seitenspiegel - außerdem , wie fährst Du , wenn Du Deinen Kombi mal voll beladen hast ?
3.) Habe Klimaautomatik - da brauche ich kein Schiebedach ....
4.) DVD-Wehsel geht ganz schnell - zudem dauern die meisten Filme eh 90 Minuten und da steht auch schon der nächste Tankstop an ....
Zudem schläft die Brut in der Zeit eh meistens ein ...

01goeran

10 Sterne User

Beiträge: 9 423

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F31 - 320d; Mini Cooper D

Wohnort: Schöneck

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 17. Februar 2009, 13:12

@kueks
Stimmt, die BMW-Lösung ist klar von der Optik her besser und auch unauffälliger verbaut.

Trotzdem passte bei uns das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht, denn wir haben unseren schon.

Wenn es wie bei Dir mit über die Leasingrate laufen würde, hätte ich diese Lösung wohl auch genommen.

Zitat

Original von Lordofchaos
@göran
und wo ist der 2te Teil? :)


Den Player vom ersten Foto haben wir aktuell vorn, denn so lässt sich einfacher die DVD wechseln und man kann ihn leichter an und auch aus schalten.

Normal ist der ja auch an der Kopfstütze befestigt, aber wir haben ja nur einen Zwerg hinten sitzen und da ist es so besser für uns.

Göran
My other car is a MINI

EvilMagics

Büchsenmacher & Revolverdreher

Beiträge: 5 162

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Skoda Kodiaq und Mini Cooper

Wohnort: Saalekreis

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 22. März 2009, 12:11

Philips PET835/00

Bei uns ist es nach langen Überlegen der Philips PET835/00 geworden.

Hat einen DVD Slot, so das man nichts aufklappen muss und ein 8,5Zoll TFT.
Des Weiteren noch DVB-T, was aber während der Fahrt nicht mehr wirklich funktioniert!
Mit dem Car Mount-Kit, kann man das Gerät recht sicher an der Kopfstütze anbringen!
»EvilMagics« hat folgende Datei angehängt:
  • PET835_00.jpg (15,06 kB - 31 mal heruntergeladen - zuletzt: 19. Juli 2014, 22:54)
Gruß Maik

MEMBER SINCE 04/2007



Mein Aktueller - E91 325d LCI

Vorgänger - E90 320d VFL

Mein Pendlerauto - E87 116d


01goeran

10 Sterne User

Beiträge: 9 423

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F31 - 320d; Mini Cooper D

Wohnort: Schöneck

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 22. März 2009, 20:18

Glückwunsch zur Entscheidung.

Ist ne gute Wahl.

Hatte den auch mit im Blick, aber DVB-T war mir nicht so wichtig, deswegen habe ich die "unmodernere" Variante genommen.:D

Göran
My other car is a MINI

djcorna

Anfänger

Beiträge: 4

Modell: E90 - Limousine - 318d

Leistung: kW 90 (PS 122)

Baujahr: 09 / 2007

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 2. April 2009, 15:39

Hallo erstmal!
Am anfang hab ich mir auch überlegt solche Kopftützen zu kaufen,.. :rolleyes: nach langer suche fand ich aber nichts,. entweder war der Überzug aus Leder,... (hab aber keins,.. sieht dann nicht so gut aus) oder waren schon mit dvd-player verbunden und sahen dann viel zu rießig aus! auch nicht schön X-P

dann habe ich mir folgendes zugelegt:

AudioVox UV8 Moniceiver - ist ganz gut vom Preis & Leistungsverhältnis liest viele Videoformate,. (und hat 2x Videoausgang )
2 x stinknormale 7" Zoll Monitore mit Einbaurahmen
und die Original BMW-Kopfstützen die schon drinne waren. :rolleyes:

Hab die 2 Monitore in die Kopfstützen verbaut,. die mit den Moniceiver verbunden,.. den Kabel versteckt und alles funktioniert tip top :super:

das ganze hat mich ca 600 euro gekostet,.das ist aber schon länger her,.. jez kriegt man es sicher schon für 400 oder weniger ;) natürlich darf man keine angst um seine
Kopfstützen haben,..bin sicher es funktioniert auch mit lederbezügen,...man muss nur etwas vorsichtiger schneiden ;)) und nein man sieht keine nähte oder löcher oder sontiges,..
deswegen der Einbaurahmen ;) hier noch ein bildchen,.. sorry für die schlechte quallität,.. ist mit nem handy gemacht wurden.

index.php?page=Attachment&attachmentID=4924

EvilMagics

Büchsenmacher & Revolverdreher

Beiträge: 5 162

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Skoda Kodiaq und Mini Cooper

Wohnort: Saalekreis

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 2. April 2009, 18:51

Auch nicht schlecht!
Gruß Maik

MEMBER SINCE 04/2007



Mein Aktueller - E91 325d LCI

Vorgänger - E90 320d VFL

Mein Pendlerauto - E87 116d


01goeran

10 Sterne User

Beiträge: 9 423

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F31 - 320d; Mini Cooper D

Wohnort: Schöneck

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 2. April 2009, 20:49

Kann mich dem nur anschließen.

Schaut nicht schlecht aus und das beste ist man sieht keine Kabel. :super:

Göran
My other car is a MINI

tommybiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 500

Leistung: -

Baujahr: 01 / 2009

Wohnort: LK Waldshut

  • Nachricht senden

31

Samstag, 2. Mai 2009, 20:38

Hallo erstmal!
Am anfang hab ich mir auch überlegt solche Kopftützen zu kaufen,.. :rolleyes: nach langer suche fand ich aber nichts,. entweder war der Überzug aus Leder,... (hab aber keins,.. sieht dann nicht so gut aus) oder waren schon mit dvd-player verbunden und sahen dann viel zu rießig aus! auch nicht schön X-P

dann habe ich mir folgendes zugelegt:

AudioVox UV8 Moniceiver - ist ganz gut vom Preis & Leistungsverhältnis liest viele Videoformate,. (und hat 2x Videoausgang )
2 x stinknormale 7" Zoll Monitore mit Einbaurahmen
und die Original BMW-Kopfstützen die schon drinne waren. :rolleyes:

Hab die 2 Monitore in die Kopfstützen verbaut,. die mit den Moniceiver verbunden,.. den Kabel versteckt und alles funktioniert tip top :super:

das ganze hat mich ca 600 euro gekostet,.das ist aber schon länger her,.. jez kriegt man es sicher schon für 400 oder weniger ;) natürlich darf man keine angst um seine
Kopfstützen haben,..bin sicher es funktioniert auch mit lederbezügen,...man muss nur etwas vorsichtiger schneiden ;)) und nein man sieht keine nähte oder löcher oder sontiges,..
deswegen der Einbaurahmen ;) hier noch ein bildchen,.. sorry für die schlechte quallität,.. ist mit nem handy gemacht wurden.

index.php?page=Attachment&attachmentID=4924


Hallo

Sehr schick

Hast du evtl. ne Anleitung wie du die Bildschirme in die original Kopfstütze verbaut haust? (Ausschneiden, Kabelführung etc.) Welche Bildschirme sind das, auf was muss ich bei den Bildschirmen achten? Sind auch mehr Zoll möglich?

Gruss, Tommy

djcorna

Anfänger

Beiträge: 4

Modell: E90 - Limousine - 318d

Leistung: kW 90 (PS 122)

Baujahr: 09 / 2007

  • Nachricht senden

32

Samstag, 9. Mai 2009, 17:52


Hallo

Sehr schick

Hast du evtl. ne Anleitung wie du die Bildschirme in die original Kopfstütze verbaut haust? (Ausschneiden, Kabelführung etc.) Welche Bildschirme sind das, auf was muss ich bei den Bildschirmen achten? Sind auch mehr Zoll möglich?

Gruss, Tommy
Danke :)

ja ich hatte mal eine,. hab sie mir auch aus dem net geholt bei ner tuningfirma wo ich auch die bildschirme geholt habe
hier ist sie,.... ist sehr ausführlich mit bildern usw..
http://www.dynamic-soundsolutions.de/bilder/ebmonhr.pdf
ich hoffe dass das verlinken auf anderen seiten erlaubt ist :rolleyes: ansonsten schick mir ne PN und ich leite dich weiter :P
die monitore sind von ERASER AUDIO 7" Headrest / Standalone Monitor den kann man sowohl einbauen wie auch einfach irgendwo aufstellen nen standfuß gibts gratis dazu :)
also ich würde auf die Reaktionszeit sowie auch auf die Auflösung achten,.ansonsten kannste da nicht viel falsch machen,. die gibts mit Lautsprechern oder ohne,. je nach
Bedarf ;) Also mehr Zoll würde ich dir nicht raten,.weil die Kopfstütze dafür nicht ausreichen würde,.7 zoll reicht vollkommen aus,. vorallem wenn man bedenkt das der bildschirm schon nah bei dem betrachter ist
du willst doch keinen sehschaden bekommen
8| :D

hoffe ich konnte helfen,.
Mfg Me :P

Ach und noch was,.. in der anleitung steht das du sie kleben sollst,. brauchste aber nciht falls in dem rahmen ein oder mehrer löcher sind kannste einfach mit ner schraube zentieren,. hab ich so gemacht :P schneller und einfacher gehts nicht mehr :thumbup:

tommybiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 500

Leistung: -

Baujahr: 01 / 2009

Wohnort: LK Waldshut

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 10. Mai 2009, 13:52

Danke Me

Werd mich wohl mal in den nächsten Monat damit auseinander setzten...dein Post war auf jeden Fall sehr Hilfreich. Eine gute Quelle, ausser eBay, hast du nicht noch zufällig?

Gruss, Tommy

NiteStyle

Fortgeschrittener

Beiträge: 160

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: 12 / 2007

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 17. September 2009, 15:37

Ich hab die TFT in den Kopfstützen eingebaut,
hab die leider nur in Leder bekommen, werde bald vllt es in alcantara beziehne lassen oder in meine org. Kopfstützen ein bauen oder einbauen lassen.

finde die besser als die überhäng dinger oder über eine Halterung...

Beiträge: 2 036

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 17. September 2009, 16:46

Zitat

Original von Lordofchaos
Die BMW-Lösung ist sicher schick
ABER
1.) unverschämt im Preis
2.) sicht nach hinten und durch Rückspiegel eingeschränkt
3.) geht nicht bei Kombi mit Panoramadach :)

ausserdem, wie wechsle ich den da die DVD ?
Da müsste sich ja mein Kind jedesmal abschnallen und aufstehen :8o: :8o: ?( ?(

@göran
und wo ist der 2te Teil? :)


1.) So unverschämt ist der Preis gar nicht - zumindest im Leasing nicht spürbar !
2.) Dafür hat man Seitenspiegel - außerdem , wie fährst Du , wenn Du Deinen Kombi mal voll beladen hast ?
3.) Habe Klimaautomatik - da brauche ich kein Schiebedach ....
4.) DVD-Wehsel geht ganz schnell - zudem dauern die meisten Filme eh 90 Minuten und da steht auch schon der nächste Tankstop an ....
Zudem schläft die Brut in der Zeit eh meistens ein ...



könnt mich so scheiße lachen :lol: :totlachen:

Cerberus121

unregistriert

36

Donnerstag, 17. September 2009, 18:51

Was hält denn das Forum von den eBay Angeboten. Fertige Kopfstützen mit DVD Player als Kompletter Satz für 250,- Euro und 2 Jahren Garantie ist doch nicht allzuschlecht, oder?

Hat schon jemand Erfahrung mit solchen Kopfstützen bzw. dem Stromanschluss? Ist doch praktisch, wenn der Monitor in der Kopfstütze Fest verbaut ist. :super:

Antworten wären sehr Hilfreich da ich auch mit dem Gedanken spiele, dieses Gimick nachzurüsten. :bmw2:



Ähnliche Themen

""