Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 27. Mai 2014, 22:49

Na dann wird's schon schiefgehen :D

Wird immer komplizierter die ganze Aufrüsterei, früher altes Teil raus und neues rein...
Heute codieren, LWL, Mostbahnhof, Config etc. ...

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 28. Mai 2014, 20:08

Langsam bringt mich das Teil zur Verzweiflung.
Ich habe versucht ein Firmware Update zu machen was natürlich nicht funktioniert hat :thumbdown:

Ich habe die Firmware 0052 runter geladen, die Datei G51A_UPD.rom auf einen Stick(ohne Ordner anzulegen,also im ersten Fenster des Sticks) kopiert plus 2 MP3's wie beschrieben.
Dann zum Auto, Zündung an, den Stick ans Dension, was passiert: das Teil spielt die MP3's und sonst nix ?(
Formatiert ist der Stick in Fat 32.

Weiterhin fehlen auch im Wechsler Menü die CD's 2-6, ich kann also nix anders auswählen, wenn ein Stick mit Musik angeschlossen ist kann ich den bedienen,wenn ich Musik per Bluetooth hören möchte muss der Stick wieder raus.

Bin etwas ratlos zur Zeit,am liebsten würde ich den Krempel rausreissen und wieder MP3 CD's brennen :evil:

Ich hänge mal ein Foto an wie das Menü aussieht
»E90-« hat folgende Datei angehängt:
  • Radio.jpeg (150,21 kB - 23 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Oktober 2017, 16:02)

ferrari987

Kraft schreibt man mit "d".

Beiträge: 3 475

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 130 (PS 177)

Baujahr: 07 / 2009

Wohnort: Darmstadt

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 28. Mai 2014, 23:10

Bei mir war es eine andere Position der Dip-Schalter als im Handbuch beschrieben, einfach mal alle Möglichkeiten für BMW ausprobieren (also bei idrive auch die Non-idrive und umgekehrt).
Mein 320d Bike Transporter, Verbrauchswerte:

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 28. Mai 2014, 23:55

Bei mir war es eine andere Position der Dip-Schalter als im Handbuch beschrieben, einfach mal alle Möglichkeiten für BMW ausprobieren (also bei idrive auch die Non-idrive und umgekehrt).


In der Anleitung sind nur zwei Möglichkeiten, bei mir geht so halbwegs die erste Möglichkeit.

Du kennst nicht zufällig Deine Schalter-Position auswendig?

ferrari987

Kraft schreibt man mit "d".

Beiträge: 3 475

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 130 (PS 177)

Baujahr: 07 / 2009

Wohnort: Darmstadt

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 29. Mai 2014, 00:39

Nee, habe aber das GW500 ohne S, daher würde das nix bringen.
Mein 320d Bike Transporter, Verbrauchswerte:

Hispanic

Schüler

Beiträge: 122

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F11 530d xDrive

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 29. Mai 2014, 02:19

Also die neueste Firmware ist die 53er. Die lief bei mir auch problemlos. Zumindest was die Einstellungen usw angeht.
Bei mir gibt es aber auch immer nur CD 1 im Wechsler. Über das Dension Menü schaltet man dann zwischen den Eingängen bzw. zwischen den Ordnern hin und her.
Schau doch mal im Einstellungen-Menü ganz unten bei Info welche Firmware du aktuell drauf hast.

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 29. Mai 2014, 11:22

Dann probiere ich mal die 0053.
Ins Einstellungsmenü komme ich ja nicht, ich kann zwar mit der Pfeil-Hochtaste die Menüpunkte anwählen aber nicht auswählen.
Weder durch Drücken der rechten Radiotaste noch durch 3 Sekunden drücken der Vorspultaste, die Anzeige springt immer zurück auf den laufenden Titel.
Ich dachte die Punkt 1-6 sind immer vorhanden zum Auswählen der Eingänge usw.

Auch das Update hat nicht funktioniert obwohl ich mich an die Beschreibung gehalten habe.
Vielleicht kannst Du mir kurz erklären wie Du das Update gemacht hast und die Menüpunkte auswählst, falls Du ein Radio Professional hast.
Oder wie Deine Dip-Schalter eingestellt sind wenn Du die noch kennst :rolleyes:

An der Codierung kann es ja nicht liegen da ja das Wechsler-Menü vorhanden ist, Bluetooth und Telefon gehen ja auch, USB ebenfalls, es fehlt ja nur die Möglichkeit zum Umschalten :D

Hispanic

Schüler

Beiträge: 122

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F11 530d xDrive

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 29. Mai 2014, 12:13

Also mit den DIP-Schaltern habe ich mich eigentlich direkt an die Anleitung gehalten.
Ist also Text capable:
123456
100011

DIP-Schalter 6 ist übrigens dafür da, dass man ein Serienmäßiges BT nutzen kann.


Derzeit habe ich eine Version auf dem Dension da geht auch keins der Menüs, allerdings geht das letzte Menü ganz unten, sollte INFO oder so heißen.
Dort steht dann die aktuelle Version die auf dem Dension drauf ist.

Was noch wichtig wäre, ich habe im Gegensatz zu dir einen Dauerplus am Dension, direkt von der Batterie. So wie es eigentlich auch in der Anleitung steht.
Sooo... und wichtig wäre auch noch das Config File aufzuspielen. So wie es in der Anleitung steht geht das auch bei mir. Ich spiele aber immer einzeln auf. Erst Firmware. Dann muss man kurz warten. Dauert bisschen... und dann auf den Stick das Config File platzieren, am besten vorher den kompletten Stick leeren.
:D

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 29. Mai 2014, 12:41

Danke Dir erstmal für Deine Mühen :thumbup:
Schalter habe ich auch so eingestellt nachdem ich zuerst die falsche Einstellung hatte, da war die sechs auf Null, jetzt sind sie wie bei Dir auch.
Dauerplus kann ich mal testen, soll ja am Sicherungskasten auch vorhanden sein, zur Not halt von der Batterie.
In der Anleitung die ich zum Update habe finde ich die Beschreibung zum Config File nicht, aber ich werde die 53 testen, vielleicht ist die 52 ja anders.

Hispanic

Schüler

Beiträge: 122

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F11 530d xDrive

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 29. Mai 2014, 13:05

Hallo,
habe dir mal alles nötige für die Config _hier_ hochgeladen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

E90- (29.05.2014)

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 29. Mai 2014, 14:13

Schaue ich mir an, Danke Dir :thumbsup:

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

30

Freitag, 30. Mai 2014, 19:14

Nächstes Update:

Firmware Update hat jetzt wohl geklappt, das Updatefile ist vom Stick verschwunden also soll das Update laut Dension erfolgreich gewesen sein.
Die Config für das Radio wohl auch da das Telefonbuch jetzt auch funktioniert, aber die Menüauswahl geht immer noch nicht :thumbdown:

Langsam glaube ich dass ich wohl einfach zu "unintelligent" bin das Teil zu bedienen.

Also ich kann auch nicht die aktuell auf dem Gerät vorhandene Firmware sehen.

Dauerplus habe ich noch nicht getestet da es wohl doch nicht so leicht ist dieses aus dem Sicherungskasten zu bekommen.
Es bleibt wohl nur die Möglichkeit ein Kabel von der Batterie zu ziehen.
In anderen Threads steht aber dass es auch mit dem Plus vom Radio funktioniert, manchmal ist das Dension aber nach längerer Standzeit nicht verfügbar.

Wenn das Dension aber mit Dauerplus besser funktioniert mache ich mir gerne die Arbeit :thumbsup:

Wenn ich jetzt noch zwischen den Quellen wechseln könnte wäre alles gut...

Hispanic

Schüler

Beiträge: 122

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F11 530d xDrive

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

31

Montag, 16. Juni 2014, 21:32

Also das es nach längerer Standzeit nicht verfügbar ist liegt an der Firmware. Warum allerdings bei dir das Menü so total nicht geht. Ich werde vll. mal ein kurzes Video machen wie es bei mir geht, dann kannst du ja vergleichen ob du es genau so bedienst.
Bald soll dann auch die 54er Firmware kommen, da ist dann auch das Startproblem behoben.

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 19. Juni 2014, 12:55

Danke noch mal für Deine Hilfe :thumbsup:
Ich habe das Teil wieder ausgebaut und zurück geschickt.
Nachdem ich nochmal alle Anschlüsse geprüft, nochmal Firmware neu aufgespielt habe und es immer noch nicht ging hatte ich keine Lust mehr mich mit dem überteuerten Krempel rum zu ärgern.
Ich werde mir jetzt ein Zenec oder Dynavin holen und hoffe dass ich damit mehr Glück habe.
Da gibt es noch Navi, optische PDC-Anzeige und andere Extras dazu, kostet zwar auch mehr aber die Darstellung des Dension im Display des Radio Professional hat mir auch nicht gefallen.
Irgendwie alles zu klein, beim Bluetooth Musik hören wurde beim weiter schalten eines Titels nicht mehr der Name angezeigt , Namen und Telefonnummern wurden teilweise sehr komisch dargestellt etc..
Die Sprachqualität der FSE war auch absolut grottig und konnte ja nicht im Menü eingestellt werden da keine Möglichkeit dieses auf zu rufen.
Es hat mich einfach nicht überzeugt :thumbdown:

Hispanic

Schüler

Beiträge: 122

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F11 530d xDrive

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 19. Juni 2014, 17:30

Schon komisch. Also mit der aktuellen Testfirmware von Dension funktioniert das Gateway inzwischen bei mir tadelos. So eins zwei Macken gibt es, aber inzwischen scheinen die sehr daran zu sein die Probleme zu lösen.
Von den Funktionen her ist so ein Nachrüstgerät sicherlich besser, gefällt mir nur halt nicht. Deshalb habe ich ja den Kontakt zu Dension gesucht. :D

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

34

Freitag, 20. Juni 2014, 22:08

Mir gefällt die Optik des Zenec oder Dynavin eigentlich besser als die Original Navi's von BMW der E-Reihe.
Ich hatte mal einen mit Navi Prof. und der Höcker im Armaturenbrett gefiel mir nicht so gut.
Die der aktuellen F-Reihe gefallen mir besser.
Geschmäcker sind halt verschieden :thumbsup:

Wenn das Dension gleich ordentlich funktioniert hätte wäre es wahrscheinlich auch drin geblieben, aber ständig alles ein- und ausbauen macht auch nicht so viel Spaß, vor allem ohne Ergebnis.

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 26. Juni 2014, 17:04

So, Zenec drin und alles gut :thumbsup:
Alles funktioniert und es gibt viel zu spielen, gefällt mir richtig gut das Teil.
Hatte doch einen Vorteil dass das Dension nicht so richtig wollte.

feee92

Anfänger

Beiträge: 1

Modell: E92 - Coupe - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 12 / 2006

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 13. Juli 2014, 11:35

Verkabelung

Hi,

ich schließe mich hier auch mal an.
Bei mir ist es die selbe Ausgangssituation wie bei E90- :
Radio Professional ohne CD-Wechsler. Das mit dem Anschließen der Lichtleiteranschlüsse ist mir mittlerweile klar.
Wo habt ihr denn die +12V und den GND angeschlossen?
Also mein geplantes Vorgehen: Bestellen, Lichtleiter anschließen, Strom verbinden und ab zum Codierer :D

Danke für die Hilfe! :)



""