Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

CabRyder

Jus' Jokin'

Beiträge: 5 004

Danksagungen: 1361

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 24. November 2015, 16:12

Oha, das nächste FRM, das flöten geht....
Das mag jetzt zwar etwas OT sein, aber ich verstehe den Hype um diese App ohnehin nicht. Zugegeben, damals als BMWaht rauskam, war es ja ne nette Idee. Sicherlich ists praktisch, mal eben das Handy rauszuholen und schnell den FS auszulesen oder ein paar Daten zu loggen. Nur ist halt inzwischen bekannt, dass die FS Einträge nict immer 100% übereinstimmen und das hier ist auch der vierte oder fünfte Fall von einem defekten FRM nach einer Codierung. Alleine in diesem Forum. Und wenn Denis sagt, der Fehler liegt hierbei bei der App, dann glaub ich ihm das blind ;)
Und die Entwickler wissen ja davon, wollten die FRM analysieren etc pp. Ein Statement gabs bis heute nicht.
Aber ich gebe zu, wenn die App so nen 10er oder sowas kosten würde, würd ich sie mir vlt auch kaufen, einfach um schell unterwegs paar Daten einsehen zu können (weil proxi ja nicht mit seinem Datendings in die Pötte kommt :fk: ). Aber wenn ich mir den Gesamtpreis anschaue, ich brauch nen Adapter, dann brauch ich die App und dann gibts noch inapp Käufte. Also zahle ich (gehen wir mal vom BT Adapter aus) schon gut 80 Euro für die Basisausstattung und kann noch nichtmal alle Funktionen nutzen.
OBD Kabel und in den meisten fällen sogar inklu Software bekommt man im Netz ab 30 Euro. Das reicht auch für den Otto Normalo dicke und ein paar Standardsachen zu codieren ist auch kein Hexenwerk. Gut, jetzt bräuchte man halt einen Laptop. Die meisten werden ohnehin einen haben, wenn nicht, tuts auch ein alter gebrauchter für nen Fuffi.
Dann hab ich im Grunde dasselbe ausgegeben, kann aber alle verfügbaren Funktionen nutzen, muss nicht warten, bis es in die App programiert ist, kann mir sicher sein, dass die Daten auch stimmen und brauch mir keine Sorgen um meine Steuergeräte machen.
Da frag ich mich doch, wo liegt der Mehrwert dieser App, ausser der Bequemlichkeit, dass man nur sein Handy aus der Hosentasche zu holen braucht?
Ich habe eine Menge meines Vermögens für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach so verprasst.

- George Best -


Gruß
Arthur

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fatality (24.11.2015), ghostii (25.11.2015)

Schnitzer320d

BMW & VAG Codierer

  • »Schnitzer320d« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 565

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F10 535d

Wohnort: Crailsheim

Danksagungen: 527

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 24. November 2015, 16:49

Meistens geht FRM beim E7x kaputt.

MWB

La Familia

Beiträge: 223

Modell: E90 - Limousine - 318d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 05 / 2007

Weitere Fahrzeuge: Smart 451, Skoda Superb, Citroen C4 Yamaha R6

Wohnort: Winnenden

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 24. November 2015, 17:56

Falls noch einen Codierer suchst in Rhein Main, frag mal Dolcevita ob er Zeit hat.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Charli- (24.11.2015), Dolcevita (27.11.2015)

choppa

Longlife-Muffel

Beiträge: 749

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 24. November 2015, 18:41

Ich hatte mir die App auch mal zugelegt, aber nur um bei Notfällen unterwegs in den Speicher reingucken zu können bzw. auch
wenn man mal einen Gebrauchtwagen anschaut - sei es für sich selber oder nen Kumpel.
(Daheim habe ich so ziemlich alles Erdenkliche zum Analysieren und Codieren - und nicht nur die allseits bekannte Software.)
Allerdings bemerkte ich sehr schnell daß die App (für mich) eigentlich nur Spielzeug ist, daher wurde der BT Adapter wieder verkauft
um wenigstens etwas Erlös zurückzubekommen.
Extrem nervig waren dabei die dauernden (Zwangs-)Updates.
Dabei wurde die App mittels einem Hinweisfenster gesperrt und war erst wieder nutzbar wenn das neue Update installiert ist.

Bei Notfällen auf Reisen, oder wenns mal beim Gebrauchtwagencheck schnell gehen soll, habe ich jedoch keinen Bock
erst mal wieder ein Update ziehen zu müssen - möglicherweise irgendwo in der Pampa bei Modemgeschwindigkeit.

Das hier geschriebene hatte ich bereits vor etlicher Zeit im allgemeinen "BMWhat-Thread" geschrieben, wollte die App dabei
aber auch nicht schlecht machen. Zu dieser Zeit waren die Zerstörungen von FRMs noch kein Thema, das kam später.
Insgesamt ist die App für Leute ohne grosse Kenntnisse und Möglichkeiten schon eine feine Sache, zum Codieren oder
gar Auswerten von Livedaten aber nicht geeignet. (Meine Meinung).
Man sollte sich nur aufs Auslesen beschränken oder aber mindestens eine Kabelverbindung nutzen, möchte man unbedingt codieren.


Mein 2. Versuch für ein Gerät im Auto war dann der iCarsoft I910 Handscanner.
Der ist nur zum Fehlerlesen und arbeitet auch recht gut. So ganz 100% ausgereift wars aber auch noch nicht.

Zuletzt habe ich mir jetzt ein gebrauchtes 10" Acer Netbook, samt 2. Diagnosekabel und Schutzhülle besorgt.
Daheim wird es immer wieder mal aufgeladen und wenn es auf längere Tour geht kommt es hinten ins Seitenfach.
Nimmt minimal Platz weg weil sehr klein und flach, dazu ist dann die typische Software aufgespielt, so daß man
auch RICHTIG auslesen kann. Insgesamt kam ich für alles auf keine 80 Euro.
Choppa´s "Gerümpelkammer"
Klick

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MWB (24.11.2015), CabRyder (24.11.2015)

BirdOfPrey

Meister

Beiträge: 2 085

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 24. November 2015, 19:16

Da frag ich mich doch, wo liegt der Mehrwert dieser App, ausser der Bequemlichkeit, dass man nur sein Handy aus der Hosentasche zu holen braucht?

Ich sage mal in der Legalität.

CabRyder

Jus' Jokin'

Beiträge: 5 004

Danksagungen: 1361

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 24. November 2015, 20:17

Ich sage mal in der Legalität.

ich glaube zwar, dass das die großflächige Mehrheit der Nutzer nicht interessiert, aber natürlich, wer das als Mehrwert anssieht, soll halt bei der App bleiben. Kein Thema.
Wobei ich da natürlich auch sagen muss, woher soll ich als Otto Normalo wissen, dass die Progs eigentlich nicht öffentlich vertrieben werden dürfen, wenn ich nicht gerade in Foren unterwegs bin oder die Info irgendwie anderweitig erhalten habe? Wenn ich mir ein OBD Kabel bestelle und da ist ne CD dabei, beworben wirds auch mit I**A etc. Ich als unbescholtener, gutgläubiger Bürger gehe doch davon aus, dass das so sein muss und denke nicht daran, etwas illegales zu erwerben. Aber jetzt driften wir extrem ab, glaube ich...:D
Ich habe eine Menge meines Vermögens für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach so verprasst.

- George Best -


Gruß
Arthur

choppa

Longlife-Muffel

Beiträge: 749

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 24. November 2015, 20:58

Naja, Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.
Wenn Du z.B. unwissend geklaute Ware erworben hast bist Du auch erst mal
wegen Hehlerei dran. Das kannst Du dann u.U. später vielleicht noch glaubhaft klären,
aber das Theater ist erst einmal riesengroß.

Bei der besagten Software sollte es eigentlich schon dann klar werden, wenn man sie
auf einem gebrannten Rohling dazubekommt :-)

Es wundert mich sowieso daß BMW da so kulant ist und relativ wenig unternimmt.
Bei Ebay wird ja teilweise richtig dreist mit diverser Software und gar kompletter Laptops
voller BMW Programme geworben, richtig gewerbsmässig.
Wenn die ne Kanzlei darauf ansetzen dürfte es ordentlich Abmahnungen hageln.
Alpina z.B. geht da viel rigoroser vor.
Im E30 Forum bekam dort jemand mal eine Abmahnung weil er beim Verkauf gebrauchter
Felgendeckel ein Alpina-Logo verwendete ....


Hier im E90-Forum finde ich manches etwas überzogen, was den Urheberrecht-Schutz angeht.
Was hier manchmal weggelöscht wird findet man schon bei einer simplen Google-Eingabe Millionenfach im Netz.
Warum sollte es gerade jetzt hier Streß geben ? Aber .... der Boardbetreiber ist nunmal der Boss, und mit der Anmeldung
akzeptiert man halt die Bedingungen.
Choppa´s "Gerümpelkammer"
Klick

CabRyder

Jus' Jokin'

Beiträge: 5 004

Danksagungen: 1361

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 24. November 2015, 21:08

Naja, Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.

Generell ist das schon richtig, aber ich denke in diesem speziellen Fall, würde man eher den Verkäufer verfolgen
Bei der besagten Software sollte es eigentlich schon dann klar werden, wenn man sie
auf einem gebrannten Rohling dazubekommt :-)
CD is CD :grinundwech:

Bei Ebay wird ja teilweise richtig dreist mit diverser Software und gar kompletter Laptops
voller BMW Programme geworben, richtig gewerbsmäsig.
Eben und deswegen wird auch jemand ohne dieses Hintergrundwissen nicht auf die Idee kommen, dass das illegal sei. Du bekommst alles ganz offiziell auf Rechnung und auch wenns ne gebrannte CD ist (btw ist nicht jede CD eine gebrannte :D ), wenn da ein halbwegs gescheites Cover drauf ist, glaube ich nicht, dass man dafür einen Endkunden groß belangen kann. Den Verreiber wohl eher (Von Urheberrechtsverletzung bis hin zu Täuschung)
Ich habe eine Menge meines Vermögens für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach so verprasst.

- George Best -


Gruß
Arthur

choppa

Longlife-Muffel

Beiträge: 749

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 24. November 2015, 21:23

Ich sag dazu mal: "Vor Gericht und auf See befindet man sich in Gottes Hand"

Ok, bei uns ist das Thema jetzt sowieso nicht relevant, da wir selbstverständlich gesetzestreue Bürger sind.
Außerdem haben wir doch auch Angst daß wir vielleicht etwas am Fahrzeug kaputt machen könnten, da lassen
wir das besser lieber die Profis in der Werkstatt machen, oder ?

Laß uns mal auch nicht weiter abschweifen, sonst ist der Thread hier zu, da Thema verfehlt.

:drink: :punk:
Choppa´s "Gerümpelkammer"
Klick

CabRyder

Jus' Jokin'

Beiträge: 5 004

Danksagungen: 1361

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 24. November 2015, 21:37

:thumbup:
Ich habe eine Menge meines Vermögens für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach so verprasst.

- George Best -


Gruß
Arthur

Charli-

Fortgeschrittener

  • »Charli-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 211

Modell: E91 - Touring - 330xd

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 12 / 2009

Wohnort: Darmstadt

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 25. November 2015, 00:13

Hatte heute die Möglichkeit mal die Verblendung abzubauen, um nach der Teilenummer zuschauen... bzw. ein Bild davon zu machen.
»Charli-« hat folgende Datei angehängt:
  • FRM3 9224597.JPG (171,86 kB - 97 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. März 2018, 22:53)

Schnitzer320d

BMW & VAG Codierer

  • »Schnitzer320d« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 565

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F10 535d

Wohnort: Crailsheim

Danksagungen: 527

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 25. November 2015, 00:23

http://m.ebay.de/itm/BMW-1er-E87-LCI-3er…5753?nav=SEARCH

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Charli-

Fortgeschrittener

  • »Charli-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 211

Modell: E91 - Touring - 330xd

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 12 / 2009

Wohnort: Darmstadt

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 25. November 2015, 00:35

Hab ich schon gesehen... werde ich wohl auch nehmen. Vielen Dank

australia

Manchmal anders

Beiträge: 2 023

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Eclipse 2G, E39 FL, Mitsubishi Carisma,E93, 5GT F07

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 369

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 25. November 2015, 09:28

Mein FRM wurde auch gehimmelt und mich ko..t es wahnsinnig an, daß es seitens des Programmierer dazu keinerlei Stellungnahme oder gar Besserung gibt. Es ist auch schön zu lesen, daß es bekannt ist, warum irgendwas kaputt geht, was aber niemanden nützt, der mit einem Schrott-FRM da steht. Sicherlich kann man zu einem Codierer gehen, wenn man einen hat. Das Tool ansich sieht eben einfach aus und ist es von der Handhabung her auch.
Nicht jeder hat die Ahnung vom Codieren und sobald man fragt, bekommt man ja auch sofort die rote Karte.

Ich kann mich über EEK28 überhaupt nicht beschweren und habe somit einen Codierer, der auch einer ist und nicht nur irgendeine SW und ein Laptop sein eigen nennt und "rumfummelt" , denn das soll ja auch schon vorgekommen sein. Sollte man also nicht vergessen, wenn man gegen das Tool wettert. ;)

Mir würde mittlerweile die Möglichkeit reichen, meinen FS auszulesen und bei meinem NOx Sensor die Regeneration anzustossen.

Und was mir so richtig gegen den Strich geht, daß die Werbung hier weiterhin läuft ohne Warnung und das eben keine Reaktion des Entwicklers kommt.
MfG
australia


Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt


"Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !

Beiträge: 16 519

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: -

Wohnort: -

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Danksagungen: 5421

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 25. November 2015, 09:33

Ich versteh sowieso nicht wieso ihr euch einfach so kommentarlos abfertigen lässt...
Als der erste Fall aufgetreten ist, bekam dieser vom "Entwickler" die Kosten erstattet. Ich seh sowas als Präzedenzfall...

PS: Die App wird hier nicht beworben...
2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY


australia

Manchmal anders

Beiträge: 2 023

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Eclipse 2G, E39 FL, Mitsubishi Carisma,E93, 5GT F07

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 369

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 25. November 2015, 09:39

Beworben nicht durchs Forum, das ist richtig und zum Glück werden die Warnungen endlich auch deutlicher.
Es lässt sich als Geschädigter schwer beweisen, daß sein FRM genau deswegen kaputt ging.

Es wurde letztens schnell drauf reagiert, weil hier per PN Werbemails verschickt wurden und dafür nochmal danke !!!

Mich hat das FRM zum Glück nichts gekostet, weils über Garantie getauscht wurde.
MfG
australia


Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt


"Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !

Shadow530

Navi Road Map Experte 2018-1 - PM an mich!

  • »Shadow530« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 13 727

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 08 / 2005

Weitere Fahrzeuge: X5 E70 + *Axial SCX10 Rubicon ScaleCrawler*

Wohnort: district 33

Danksagungen: 2308

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 25. November 2015, 09:44



Ich kann mich über EEK28 überhaupt nicht beschweren


wer sich über Ihn beschwert dem is eh nicht zu helfen.

Ich vertrau ihm blind jedes meiner autos an. seit mehr als 6 jahren.

gute arbeitet is halt nicht umsonst.
Road Map Experte 2018/1 - Alle Systeme - PM an mich

>> Navi& Road Map Leitfaden <<

Instagram _the.motorsport.guy_

BMW - Motorsport
:love:

australia

Manchmal anders

Beiträge: 2 023

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Eclipse 2G, E39 FL, Mitsubishi Carisma,E93, 5GT F07

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 369

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 25. November 2015, 09:46

Bei allen drei Autos gute und zuverlässige Arbeit in den letzten 6 - 7 Jahren und schnelle Reaktion, kompetente Beratung ohne Dummschwätzerei.
MfG
australia


Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt


"Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !



""