Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Shadow530

Road Map Experte 2018-1

  • »Shadow530« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 13 075

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 08 / 2005

Weitere Fahrzeuge: X5 E70 + *Axial SCX10 Rubicon ScaleCrawler*

Wohnort: district 33

Danksagungen: 2188

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 25. November 2015, 09:47

so siehts aus!
Road Map Experte 2018/1 - Alle Systeme - PM an mich

>> Navi& Road Map Leitfaden <<

Instagram: _the.motorsport.guy_

BMW - Motorsport
:love:

Charli-

Fortgeschrittener

  • »Charli-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 211

Modell: E91 - Touring - 330xd

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 12 / 2009

Wohnort: Darmstadt

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 25. November 2015, 13:48

Denkt Ihr wirklich, daß es von Erfolg gekrönt ist, wenn ich den SW-Entwickler von BMWhat anschreibe und um Teilrückerstattung bitte?

CabRyder

Jus' Jokin'

Beiträge: 4 914

Danksagungen: 1325

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 25. November 2015, 13:53

Wieviel kriegst du denn, wenn du gar nichts tust? Nen Versuch ists doch wert. Zumindest würde ich die mal anschreiben und den Fall schildern. Du bist ja nu nicht der erste
Ich habe eine Menge meines Vermögens für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach so verprasst.

- George Best -


Gruß
Arthur

Schnitzer320d

BMW & VAG Codierer

  • »Schnitzer320d« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 551

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Smart 451

Wohnort: Crailsheim

Danksagungen: 520

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 25. November 2015, 13:55

Denkt Ihr wirklich, daß es von Erfolg gekrönt ist, wenn ich den SW-Entwickler von BMWhat anschreibe und um Teilrückerstattung bitte?
Da solltest du als erstes machen.

Melrakal

Christian

Beiträge: 5 295

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F20 114i 5-Türer (102 PS)

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1197

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 25. November 2015, 14:29

Wendet euch bei Reklamationsfällen am besten direkt an die Entwickler, denn hier im Forum sind die Ivini-User mittlerweile gesperrt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

australia (25.11.2015)

Charli-

Fortgeschrittener

  • »Charli-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 211

Modell: E91 - Touring - 330xd

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 12 / 2009

Wohnort: Darmstadt

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 25. November 2015, 18:08

Habe sowohl auf der Kontaktseite als auch per Mail eine Anfrage gestartet, verbunden mit der Bitte um entsprechende Stellungnahme.
Mal schauen, was passiert.

xKvnkx

unbekannt

Beiträge: 2

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: 02 / 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 25. November 2015, 22:37

Wendet euch bei Reklamationsfällen am besten direkt an die Entwickler, denn hier im Forum sind die Ivini-User mittlerweile gesperrt.
Darf man nach dem Grund fragen?

Beiträge: 16 326

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: -

Wohnort: -

Danksagungen: 5350

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 25. November 2015, 23:01

Darf man nach dem Grund fragen?

siehe post #34
2007 E92 325i | SPACE GREY | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20 | KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
DIAGNOSE BLOCKER | DSC MEMORIZER | GAUGE SWEEP


Charli-

Fortgeschrittener

  • »Charli-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 211

Modell: E91 - Touring - 330xd

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 12 / 2009

Wohnort: Darmstadt

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 26. November 2015, 13:15

Habe sowohl auf der Kontaktseite als auch per Mail eine Anfrage gestartet, verbunden mit der Bitte um entsprechende Stellungnahme.
Mal schauen, was passiert.

Unmittelbar nach meiner Anfrage hat sich Parvis gemeldet und mir den Sachverhalt und den technischen Hintergrund erklärt. Ganz so einfach wie es angedeudet wurde, ist der Fehler nicht behebbar, zumal es sich hierbei um keinen SW-Fehler in der APP handelt. Ich kann dies rein aus fachlicher/technischer Sicht absolut nicht beurteilen.
Nichts desto trotz kann ich angeben, daß sich der SW-Anbieter an den Kosten der "Wiederherstellung" beteiligt. Und das hat für mich persönlich einen höheren Stellenwert, als das sich der Anbieter nicht ausschließlich nur um den Vertrieb kümmert.

Was auch ganz interessant und für einige auch hilfreich sein dürfte, ist daß auch der SW-Entwickler das kaputte FRM kostengünstig reparieren kann. Dazu ist es allerdings von Nöten, das STG zu öffnen.

VG Charli

onlybmw69

ChUckN0rR!s

Beiträge: 499

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 06 / 2010

Weitere Fahrzeuge: F31 330d

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 26. November 2015, 13:45

bin mal gespannt ob die ursache der toten FRM jemals ermittelt werden kann.
Ich weiß an was es liegt und ich weiß auch wie man den FRM wieder zum leben erwecken kann.
Aber: ich möchte nicht näher ins detail gehen, das sollte besser der hersteller dieser app selber den fehler suchen (was ich nicht glaube das er es macht)

Gruß




Vllt. Kannst du den Programmierern ja Hilfe anbieten.
Ggf sogar gegen ein Entgelt ?



gerne per PM...


ich habe da auch noch ein frm III zuhause rumliegen...

Schnitzer320d

BMW & VAG Codierer

  • »Schnitzer320d« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 551

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Smart 451

Wohnort: Crailsheim

Danksagungen: 520

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 26. November 2015, 13:52

Zitat

Habe sowohl auf der Kontaktseite als auch per Mail eine Anfrage gestartet, verbunden mit der Bitte um entsprechende Stellungnahme.
Mal schauen, was passiert.

Unmittelbar nach meiner Anfrage hat sich Parvis gemeldet und mir den Sachverhalt und den technischen Hintergrund erklärt. Ganz so einfach wie es angedeudet wurde, ist der Fehler nicht behebbar, zumal es sich hierbei um keinen SW-Fehler in der APP handelt. Ich kann dies rein aus fachlicher/technischer Sicht absolut nicht beurteilen.
Nichts desto trotz kann ich angeben, daß sich der SW-Anbieter an den Kosten der "Wiederherstellung" beteiligt. Und das hat für mich persönlich einen höheren Stellenwert, als das sich der Anbieter nicht ausschließlich nur um den Vertrieb kümmert.

Was auch ganz interessant und für einige auch hilfreich sein dürfte, ist daß auch der SW-Entwickler das kaputte FRM kostengünstig reparieren kann. Dazu ist es allerdings von Nöten, das STG zu öffnen.

VG Charli


Wenn er schon sich an der kosten beteiligen will das ist schon ein schuld Eingeständnis, und er sollte es kostenlos reparieren.
Gruß

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Charli-

Fortgeschrittener

  • »Charli-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 211

Modell: E91 - Touring - 330xd

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 12 / 2009

Wohnort: Darmstadt

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 26. November 2015, 15:15

Zitat

Habe sowohl auf der Kontaktseite als auch per Mail eine Anfrage gestartet, verbunden mit der Bitte um entsprechende Stellungnahme.
Mal schauen, was passiert.

Unmittelbar nach meiner Anfrage hat sich Parvis gemeldet und mir den Sachverhalt und den technischen Hintergrund erklärt. Ganz so einfach wie es angedeudet wurde, ist der Fehler nicht behebbar, zumal es sich hierbei um keinen SW-Fehler in der APP handelt. Ich kann dies rein aus fachlicher/technischer Sicht absolut nicht beurteilen.
Nichts desto trotz kann ich angeben, daß sich der SW-Anbieter an den Kosten der "Wiederherstellung" beteiligt. Und das hat für mich persönlich einen höheren Stellenwert, als das sich der Anbieter nicht ausschließlich nur um den Vertrieb kümmert.

Was auch ganz interessant und für einige auch hilfreich sein dürfte, ist daß auch der SW-Entwickler das kaputte FRM kostengünstig reparieren kann. Dazu ist es allerdings von Nöten, das STG zu öffnen.

VG Charli


Wenn er schon sich an der kosten beteiligen will das ist schon ein schuld Eingeständnis, und er sollte es kostenlos reparieren.
Gruß

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Wie ich es bereits vorsichtig formuliert geschrieben hatte, handelt es sich hierbei um keinen SW-Fehler in der APP.
Unterm Strich komme ich auch dank Deiner Hilfe (Findung STG) kostenfrei aus der Sache heraus.

CabRyder

Jus' Jokin'

Beiträge: 4 914

Danksagungen: 1325

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 26. November 2015, 16:21

Ich glaube, ich muss die ivini Jungs auch mal anschreiben. Verspüre gerade derbe die Lust, ein FRM2 kostenlos zu bekommen....:D

Spass beiseite, es handelt sich also nicht um einen Fehler in der App, aha. Wo lag dann der Fehler? Und warum beteiligen sich die Entwickler an den Kosten, bzw übernehmen sie ganz (du schreibst ja kostenfrei) , wenn deren Programm damit nichts zu tun hat?

Also für mich hört sich das alles sehr merkwürdig an...
Ich habe eine Menge meines Vermögens für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach so verprasst.

- George Best -


Gruß
Arthur

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Melrakal (26.11.2015)

Vegeta

Meister

Beiträge: 2 679

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 11 / 2006

Wohnort: 26

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 26. November 2015, 16:40

Dass sie die Kosten übernehmen, heißt ja noch lange nicht, dass sie die Schuld indirekt eingestehen.
Es kann auch ganz einfach Kulanz sein, weil sie ganz genau wissen, dass der Markt für so eine App nicht all zu groß ist und das wissen die ganz genau. Jede schlechte Kritik wirkt sich sofort schnell aus.

Vielleicht wäre es einfach besser, wenn der Entwickler sich hier direkt melden könnte und die ganze Sache auflären. ;)

Melrakal

Christian

Beiträge: 5 295

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F20 114i 5-Türer (102 PS)

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1197

  • Nachricht senden

Beiträge: 16 326

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: -

Wohnort: -

Danksagungen: 5350

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 26. November 2015, 16:52

dass der Markt für so eine App nicht all zu groß ist
schon mal die anzahl der installationen eingesehen?
die verkaufszahlen sind sehr sehr hoch!
2007 E92 325i | SPACE GREY | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20 | KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
DIAGNOSE BLOCKER | DSC MEMORIZER | GAUGE SWEEP


CabRyder

Jus' Jokin'

Beiträge: 4 914

Danksagungen: 1325

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 26. November 2015, 17:06

Dass sie die Kosten übernehmen, heißt ja noch lange nicht, dass sie die Schuld indirekt eingestehen.
Stimmt, damit geben sie die Schuld direkt zu ;)

Es kann auch ganz einfach Kulanz sein, weil sie ganz genau wissen, dass der Markt für so eine App nicht all zu groß ist und das wissen die ganz genau
Mit Verlaub, das ist doch Unsinn. Kulanz ist im Grunde auch nichts anderes als ein Schuldeingeständnis. Der Hersteller sieht ein, dass Bauteil XY in einer bestimmten Zeit oder einem bestimmten Vorgang nicht kaputt gehen soll. Und wenn der Markt nicht allzu groß ist, dann haben sie erst recht ein Alleinstehungsmerkmal und brauchen Konkurrenz nicht zu fürchten.

Jede schlechte Kritik wirkt sich sofort schnell aus.
Das scheint zumindest für dieses Forum nicht zu gelten

Vielleicht wäre es einfach besser, wenn der Entwickler sich hier direkt melden könnte und die ganze Sache auflären. ;)
Dazu hatten sie mehr als genug Zeit. Das ist ja nicht der erste Fall hier.
Ich habe eine Menge meines Vermögens für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach so verprasst.

- George Best -


Gruß
Arthur

australia

Manchmal anders

Beiträge: 1 942

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Eclipse 2G, E39 FL, Mitsubishi Carisma,E93, 5GT F07

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 353

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 26. November 2015, 18:16

Also wenn es nicht an der SW liegt und man alles genauso gemacht hat, wie beschrieben, woran kann es denn dann liegen?

Die Entwickler waren hier sehr lange online und haben sehr viele Leute hier geworben. Dann kam das erste tote FRM und es sollte eine Erklärung her, die bis heute aussteht.
Nach und nach starben immer mehr FRM's und ich bekomme nur Mails von zusätzlichen Funktionen, nicht eine, die vor dem frühzeitigen Ableben durch ie App warnt.

Seriös wäre also etwas anderes. Eingenommen haben sie so viel, daß sie hier jedem sein defektes FRM komplett zahlen könnten und somit Ruhe hier hätten. Stattdessen nichts dergleichen und ich höre/ lese das erste Mal von Beteiligung usw. Wie solls gehen? Regress Schein direkt aus der App heraus versenden oder gibt's eine zusätzliche App dafür ?
MfG
australia


Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt


"Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Melrakal (26.11.2015), ghostii (26.11.2015)



""