Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 5 682

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1425

  • Nachricht senden

37

Samstag, 9. Dezember 2017, 15:45

bin mir sicher das er gerade aus strahlt

Dann stell dich mit eingeschaltetem Abblendlicht mal gerade vor eine Wand und vergleiche links und rechts. Dann kannst du dir auch sicher sein.

CabRyder

Jus' Jokin'

Beiträge: 4 914

Danksagungen: 1325

  • Nachricht senden

38

Samstag, 9. Dezember 2017, 15:59

wenn man direkt vor dem Auto das rechte Licht ansieht, sieht es etwas gelblich aus und das linke hingegen weiß
Ich habe vor einigen Tagen auch auf NBU getauscht und kann selbiges berichten. Bei mir das rechte scheint etwas gelblicher zu sein als das linke. Insgesamt war ich doch sehr erschrocken, wie pissgelb die überhaupt sind. Man könnte meinen, man hätte Halogen eingebaut. Ich hab auch nen leichten Grünstich drin. Das soll sich aber alles im Zuge der Einbrennphase normalisieren. Meine waren jetzt noch keine zwei Stunden an. Daher warte ich die Einbrenndauer ab und bilde dann ein abschließendes Urteil. Hoffe mal, dass die noch ordentlich in Richtung weiß gehen.
Der aller erste Eindruck war ehrlich gesagt auch eher ernüchternd. Vlt waren meine Erwartungen durch die ganzen Berichte auch zu hoch. Sie sind deutlich heller als meine alten Funzeln, aber die stellen nicht den Maßstab, da schon sehr nahe dem Lebensende bzw eine schon darüber hinaus. Die Helligkeit sah man aber auch nur vor der Garage so deutlich. Auf der (beleuchteten) Straße war der Unterschied zwar spürbar, aber auch nicht soooo dramatisch relevant, weshalb bei mir der sofortige Wow-Effekt jedenfalls ausgeblieben. Fairerweise muss ich aber erwähnen, dass ich auch nur eine kurze Runde im Dunkeln gedreht habe und dennoch: erwartet hatte ich tatsächlich mehr. Aber wie gesagt, ich warte jetzt die Einbrennphase ab und bin eigentlich auch frohen Mutes, dass das noch deutlich besser wird. Bin gespannt wie die sich dann in ihrer angeblichen Paradedisziplin (nass, dunkel) schlagen werden. Mit meinen alten hab ich da gefühlt echt gar nix mehr gesehen.


Hoffe es hängt nicht mit der Klammer zusammen bzw das ich es falsch eingebaut habe, kb bei dem Wetter wieder unter das Auto...
Die Klammer sitzt nicht richtig drin. Du musst die reindrücken und nach rechts schieben, sodass sie mit beiden Bügeln im Plastik einhängt.
Ich würde da auch nochmal dran. Wenn die Klammer sich aufgrund von Erschütterung löst, fliegt dir der Brenner aus der Halterung. Der wird ja nur durch diese Klammer fixiert.
Ich habe eine Menge meines Vermögens für Frauen, Alkohol und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach so verprasst.

- George Best -


Gruß
Arthur

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FreundBlase (10.12.2017)

kimmyparker

Schüler

  • »kimmyparker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

Modell: E90 - Limousine - 320i

  • Nachricht senden

39

Samstag, 9. Dezember 2017, 17:47

Der Tipp mit der Wand ist echt gut werde ich demnächst machen, Kurvenlicht sieht auch komisch aus gibts da auch einen Test ? Hab mich jetzt vorm Auto gestellt und einen Freund lenken lassen.. oder besser fahren und selbst sehen ob es lenkt ?

Also zu den night breakern, die waren wie ich gesehen habe davor auch eingebaut und war damit sehr zufrieden, weißer als koks :D


Zudem Gelbstich muss ich sagen, als mein Freund das Auto eingeschaltet hat und die Lichter angingen war das rechte plôtzlich beim Start so wie du sagst wie halogen gelb, aber ist dann sofort auf weiß umgesprungen.. ob das normal ist... habe gehört diese einbrenn Phase soll 80 Stunden dauern ? Wenn das wirklich so ist wird es sich für mich wie ne Ewigkeit anfühlen 80 Stunden im Auto ... :fail:

BirdOfPrey

Meister

Beiträge: 1 953

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

40

Samstag, 9. Dezember 2017, 19:41

Kurvenlicht sieht auch komisch aus gibts da auch einen Test ? Hab mich jetzt vorm Auto gestellt und einen Freund lenken lassen..

Wenn das Auto stand, ist es völlig normal, dass es "komisch aussieht". Denn im Stand funktioniert das Kurvenlicht nicht. Bzw. ich meine es funktioniert dann nur nach einer Seite hin.

Shadow530

Road Map Experte 2018-1

  • »Shadow530« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 13 074

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 08 / 2005

Weitere Fahrzeuge: X5 E70 + *Axial SCX10 Rubicon ScaleCrawler*

Wohnort: district 33

Danksagungen: 2184

  • Nachricht senden

41

Samstag, 9. Dezember 2017, 19:42

weiß werden die NBU nie.

aber darauf ist geschissen.

entscheidend ist das man machts mehr sieht als vorher.
Road Map Experte 2018/1 - Alle Systeme - PM an mich

>> Navi& Road Map Leitfaden <<

Instagram: _the.motorsport.guy_

BMW - Motorsport
:love:

kimmyparker

Schüler

  • »kimmyparker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

Modell: E90 - Limousine - 320i

  • Nachricht senden

42

Samstag, 9. Dezember 2017, 20:50

Aber vorher waren die auch weiß, ich habe keine Probleme bei der Fahrt auch nicht bei Schnee regen verstehe nicht warum viele nur über das seh Verhältnis reden. Es geht mir gerad dadrum ob es normal ist oder nicht:D oder wir haben verschiedene meinigen wann etwas weiß oder gelb ist, wie gesagt vorher waren die weiß ( für mich und alle Freunde )

Shadow530

Road Map Experte 2018-1

  • »Shadow530« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 13 074

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 08 / 2005

Weitere Fahrzeuge: X5 E70 + *Axial SCX10 Rubicon ScaleCrawler*

Wohnort: district 33

Danksagungen: 2184

  • Nachricht senden

43

Samstag, 9. Dezember 2017, 21:11

dann hast du vielleicht plagiate gekauft.

meine waren von beginn an leicht gelblich so wie immer im forum diskutiert.

später würden sie etwas weniger gelb. völlig weg ging das nie... und meine sind nun schon weit über 100stunden in betrieb.

auch der X5 hat von mir die NBU bekommen. auch dort... gelblich... auch nach monaten des betriebs.

von hellem weiß von anfang an keine spur.
Road Map Experte 2018/1 - Alle Systeme - PM an mich

>> Navi& Road Map Leitfaden <<

Instagram: _the.motorsport.guy_

BMW - Motorsport
:love:

Durchfuhrer

Schüler

Beiträge: 82

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 02 / 2010

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 10. Dezember 2017, 12:46

Da ich meine nach 120.000km solangsam auch mal wechseln würde - Wo kaufe ich die am besten das ich mir sicher sein kann kein Plagiat zu bekommen?

Patty

Fortgeschrittener

Beiträge: 572

Modell: E91 - Touring - 325d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 11 / 2010

Weitere Fahrzeuge: Triumph Daytona 675

Wohnort: Nähe Bonn

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 10. Dezember 2017, 13:21

Schau mal im entsprechenden Thread, Osram NBU vs CBI oder so ähnlich. Da gibt es ein paar Hinweise und Vergleichsbilder von Originalen und Fakes. Ich kann www.lichtex.de empfehlen.

kimmyparker

Schüler

  • »kimmyparker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

Modell: E90 - Limousine - 320i

  • Nachricht senden

46

Montag, 11. Dezember 2017, 00:18

Hm hatte heute ein Problem und zwar bin ich das erste mal nach dem Wechsel eine längere Strecke gefahren( Batterie davor noch mal abgeklemmt gehabt weil die irgendwie nicht richtig „einrasten“ und die Mutter kann man auch nicht fester drehen, liegt der Stecker nicht richtig am pol?“ aufjedenfall nach einer längeren Fahrt habe ich das Auto aus gemacht, aber die Lichter gingen nicht aus, selbst als ich per Funk abschloss ...vorne sowieso hinten.. das hatte ich noch nie ( datum und Uhr mussten wegen dem abklemmen neu eingestellt werden ) Fenster Heber funktionieren. Jetzt macht es keine Faxen mehr und Lichter gehen aus sobald Auto aus ist.. bin mir ziemlich sicher kein follow bzw coming Home zu haben, vorallem nachdem abklemmen müssten diese Funktionen ja sowieso ausgeschaltet sein ? Habe ich etwas falsch gemacht beim Einbau oder ist es normal das es einmal nicht aus geht was mir sehr unwahrscheinlich erscheint :D oder hat es mit dem abklemmen zutun ? Und wie kriege ich diesen verflixten stecker richtig am Pol fest, er geht nicht ab aber man kann ihn noch nach link und rechts bewegen, hatte es einmal richtig fest da bewegte er sich kein millimeter.. gibts da nen Trick wie ich ihn besser drauf kriege

Andy11

Anfänger

Beiträge: 32

Modell: E91 - Touring - 330xd

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

47

Montag, 11. Dezember 2017, 12:07

dann hast du vielleicht plagiate gekauft.

meine waren von beginn an leicht gelblich so wie immer im forum diskutiert.

später würden sie etwas weniger gelb. völlig weg ging das nie... und meine sind nun schon weit über 100stunden in betrieb.

auch der X5 hat von mir die NBU bekommen. auch dort... gelblich... auch nach monaten des betriebs.

von hellem weiß von anfang an keine spur.
Sehe ich ganu genauso. Der Grünstich ist bei mir recht fix weggegangen. Leicht gelblich bleiben sie aber, was aber gut ist denn dadurch wird die Sicht viel besser da die Straße bekanntlich das gelbliche Licht besser zurückwirft.
Am anfang war ich auch echt ein wenig schockiert dass es gar nicht mehr nach Xenon aussieht aber wenn man mal aussteigt und von vorne schaut sieht es richtig gut kalt weiß aus (nicht blau). Ich find das richtig edel und man hat, wie gesagt, eine sehr gute Sicht weil es halt auf der straße leicht Richtung Halogen geht.

Fazit: Für mich die absolut das beste Leuchtmittel, und das mit Abstand.

Thema Plagiate: Du kannst die nummer außen auf deiner Verpackung auf der website von Osram eingeben und schauen ob es Orginale sind.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BMW HUSTLER (16.12.2017), Shadow530 (16.12.2017)

kimmyparker

Schüler

  • »kimmyparker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

Modell: E90 - Limousine - 320i

  • Nachricht senden

48

Samstag, 16. Dezember 2017, 06:31

Sorry das ich nochmal nerve,

Also gestern hatte es stark geregnet und als ich heute Auto fuhr war ein Scheinwerfer beschlagen und mein Kurvenlicht ist ausgefallen, was habe ich falsch gemacht ? Wird es ein teurer Fehler ? Lichter Funktionären beide noch Kurvenlicht ging gestern auch noch

BMW HUSTLER

Richtig geheizt wird mit Diesel

Beiträge: 7 596

Modell: E90 - Limousine - 335d

Leistung: kW 265 (PS 360)

Baujahr: 12 / 2006

Weitere Fahrzeuge: E46 330d Facelift

Wohnort: Mülheim/Ruhr

Danksagungen: 764

  • Nachricht senden

49

Samstag, 16. Dezember 2017, 07:01

Sorry habe jetzt nicht alle Berichte von Dir hier gelesen, aber hast Du Deine Xenon Brenner gewechselt, falls ja hast Du vielleicht hinten was falsch zusammen gebaut & Feuchtigkeit ist in den Scheinwerfer gekommen. Falls es kein Wasserfall ist wird Dein Problem sich bald wieder von alleine auflösen....
Gruß Markus:)


Ihr braucht Hilfe jeglicher Art???
Wir bauen alles für EUCH ein/um
(Mein Papa/Tacky & ich) :D NIX IST UNMÖGLICH


Powered by ECS Performance GmbH Krefeld



Unser neuer Abarth 500
Mrs. Abarth Hustler Ihr neuer...

MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 5 682

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1425

  • Nachricht senden

50

Samstag, 16. Dezember 2017, 13:00

Sorry das ich nochmal nerve,

Also gestern hatte es stark geregnet und als ich heute Auto fuhr war ein Scheinwerfer beschlagen und mein Kurvenlicht ist ausgefallen, was habe ich falsch gemacht ? Wird es ein teurer Fehler ? Lichter Funktionären beide noch Kurvenlicht ging gestern auch noch

In diesem Beitrag hattest du geschrieben dass die Klammer nicht richtig sitzt. Ich (und noch jemand) habe dir gesagt, dass du das jetzt nochmal richtig machen musst.
Hast du nicht. Der Deckel sitzt dann vermutlich auch nicht richtig.

Und jetzt kommt Feuchtigkeit rein. Noch Fragen?

kimmyparker

Schüler

  • »kimmyparker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

Modell: E90 - Limousine - 320i

  • Nachricht senden

51

Samstag, 16. Dezember 2017, 22:55

Das mit der Klammer hatte ich ergänzt gehabt, hab es nicht für nötig gehalten jeden furz zu dokumentieren :-)

MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 5 682

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1425

  • Nachricht senden

52

Samstag, 16. Dezember 2017, 23:18

Das mit der Klammer hatte ich ergänzt gehabt, hab es nicht für nötig gehalten jeden furz zu dokumentieren :-)

Dann sitzt der Deckel nicht richtig, oder die Dichtung ist hinüber.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shadow530 (16.12.2017)

Shadow530

Road Map Experte 2018-1

  • »Shadow530« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 13 074

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 08 / 2005

Weitere Fahrzeuge: X5 E70 + *Axial SCX10 Rubicon ScaleCrawler*

Wohnort: district 33

Danksagungen: 2184

  • Nachricht senden

53

Samstag, 16. Dezember 2017, 23:29

Das mit der Klammer hatte ich ergänzt gehabt, hab es nicht für nötig gehalten jeden furz zu dokumentieren :-)

Dann sitzt der Deckel nicht richtig, oder die Dichtung ist hinüber.


mit sicherheit!

bekanntes problem
Road Map Experte 2018/1 - Alle Systeme - PM an mich

>> Navi& Road Map Leitfaden <<

Instagram: _the.motorsport.guy_

BMW - Motorsport
:love:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MathMarc (16.12.2017)

kimmyparker

Schüler

  • »kimmyparker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

Modell: E90 - Limousine - 320i

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 06:38

Habe den Deckel erstma ganz entfernt damit es nicht mehr beschlagen ist, ganz wenig ist noch. Leider funktioniert es immer
Noch nicht, aber warum beide ?
Wie gesagt nach einem heftigen Regen ging es am nächsten Tag nicht mehr. Weiß jemand welches Teil ich nun besorgen muss bzw wie ich es ünprrüfen kann ?
Und ob man es auch selbst machen kann ?



""