Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BlackPearl1984

Fortgeschrittener

  • »BlackPearl1984« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 274

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 03 / 2007

Weitere Fahrzeuge: MTB mit Heckantrieb

Wohnort: Burscheid

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 8. November 2012, 12:56

mhhh... jetzt komme ich ins grübeln ?( Soll ich die Tarox draufschmeisen, die ich schon bestellt habe oder doch die größere Anlage... :S
Echte Männer fahren Gewinde auf Anschlag...

TOM 330i

unregistriert

38

Donnerstag, 8. November 2012, 14:10

Alpina meinte die hatten insgesamt ca. 99 "Stück", aus den 335i E92 Modellen welche zum B3 GT3 umgebaut wurden.
8| :D

Und ich war schon am schwitzen das ich noch eine komplette Anlage bekomme bei dem Angebot :watchout: ....... :totlachen:

Denliemal

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: 05 / 2007

Weitere Fahrzeuge: Focus Black Forest 2.0C

Wohnort: Essen

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 8. November 2012, 17:11

habe heute eine antwort bekommen, sehe ich das richtig das bei mir nur die anlage vorne passt? weil die 6 zylinder eine größere handbremse haben richtig? mir wurde lediglich gesagt das ich 17 zoll räder bräuchte.

Beiträge: 2 043

Modell: E90 - Limousine - 325d

Leistung: kW 145 (PS 197)

Baujahr: 08 / 2009

Wohnort: Österreich - Wiener Neustadt

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 8. November 2012, 17:19

ja das thema hatten wir erst mit der kleineren Handbremse ...

41

Donnerstag, 8. November 2012, 17:21

Der 318d touring könnte hinen auch die große Bremse haben

Edit: Hat er. Also passt auch hinten die Bremsanlage. 17 Zoll Alus sind dann natürlich pflicht. Auch im Winter

ahbab

Fortgeschrittener

Beiträge: 308

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 04 / 2006

Weitere Fahrzeuge: BMW S1000RR

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 8. November 2012, 18:17

habe gerade die bestätigung der bestellung der va bremse vom 335 ,

wenn jemand interesse hat an einer 330 d/i va bremse einfach pn an mich

werde es aber erst im frühjahr umbauen

danke an tom 330i :love:

Denliemal

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: 05 / 2007

Weitere Fahrzeuge: Focus Black Forest 2.0C

Wohnort: Essen

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 8. November 2012, 20:02

Der 318d touring könnte hinen auch die große Bremse haben

Edit: Hat er. Also passt auch hinten die Bremsanlage. 17 Zoll Alus sind dann natürlich pflicht. Auch im Winter
hinten habe ich eine 300x20er scheibe drauf.

Golf4Turbo

Russenmafiabescheisser

Beiträge: 2 887

Modell: E90 - Limousine - 330i

Leistung: kW 190 (PS 258)

Baujahr: 09 / 2007

Weitere Fahrzeuge: Opel Adam 1.0 Turbo

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 507

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 8. November 2012, 20:04

War heute Früh kurz auf einen Kaffee bei ALPINA in Buchloe,
"leider" werden dort nur die kompletten Bremsanlagen bzw. die einzelnen Scheibenpaare verkauft.


Warum steht denn seit gestern ein Satz 335er Bremssättel von dir bei ebay drin, wenn heute wieder einen Satz geholt hast??? ?(


Unsicher bei der Motorölauswahl??? Bitte Link benutzen :)


DOOM-A7V

Standstreifenfahrer

Beiträge: 3 565

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 10 / 2005

Weitere Fahrzeuge: VW Polo 6R GTI

Wohnort: Chemnitz/Füssen

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 8. November 2012, 21:22

Wieso wieder, habe ich was verpasst?

Du hast die Beiträge hier anscheinend nicht gründlich gelesen. ;)

Ich hatte zwei ältere gebrauchte Sättel von einem 330i mit 272PS bei eBay gekauft, für die wollte ich Scheiben und Beläge von Alpina.
Weil mein BMW Händler über 500,- Euro (Scheiben+Beläge) dafür will!
Alpina verkauft aber nur die Scheiben oder halt die komplette Bremsanlage,
daher "musste" ich halt für 357,- Euro alles für vorne kaufen, hatte keine Wahl. :D
Und da ich keine 4 Sättel vorne verbauen kann, verkaufe ich halt die älteren beiden wieder...

proXi

Tempomatfahrer :D

Beiträge: 2 659

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 06 / 2005

Wohnort: Wald von Dunwyn :)

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 8. November 2012, 21:23

Mit 4 Sätteln vorne, bremst er bestimmt noch besser :totlachen:
Viele Grüße
proXi

:thumbup: "Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen." :thumbup:

DOOM-A7V

Standstreifenfahrer

Beiträge: 3 565

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 10 / 2005

Weitere Fahrzeuge: VW Polo 6R GTI

Wohnort: Chemnitz/Füssen

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 8. November 2012, 21:24

Würde bestimmt krass ausschauen aber mein Händler ist bei dem Netto Preis von Alpina schon umgefallen,
daher habe ich das mit 4 Sätteln mal nicht vorgeschlagen. :lol:

EDIT:

Hatte zwar keine Lust schon wieder Bremssättel zu lackieren aber half ja nix. :rolleyes:
Wobei sich "neue" Sättel wesentlich leichter "lackieren" lassen, die alten waren dagegen eine Qual.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DOOM-A7V« (8. November 2012, 22:07)


BlackPearl1984

Fortgeschrittener

  • »BlackPearl1984« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 274

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 03 / 2007

Weitere Fahrzeuge: MTB mit Heckantrieb

Wohnort: Burscheid

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 8. November 2012, 22:33

Also ich glaube bei mir hat es sich erledigt mit der großen Bremse... Weil, die Tarox f2000 in der der 330 Version haben keine Zulassung. Wobei die in der 300er eine haben !
Echte Männer fahren Gewinde auf Anschlag...

the bruce

Alteisen

Beiträge: 6 179

Modell: E92 - Coupe - 320xd

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 12 / 2011

Danksagungen: 3459

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 8. November 2012, 23:44

Ja, bei G88 und F2000 ist das so. Die Tarox Zero haben aber immer eine Zulassung.
Grüße



"Ich mag keine Probleme, ich stehe auf Lösungen."

ein Chemiker

sent from NSA monitored device

Hauby

Wos reimt se scho auf Ipfe...

Beiträge: 137

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F22 Coupè, ZXR (RR/Strfgtr.)

Wohnort: M - Bayern

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

50

Freitag, 9. November 2012, 00:15

Servus,

Frage(n): ich habe einen 12/2006er 320i mit einer 292mm Bremsscheibe vorne - kann ich das "Alpina-Komplettset" einbauen? Muß ich den Umbau eintragen lassen? Funktioniert das ABS bzw. gibt es Probleme in Verbindung mit der hinteren originalen Bremse - soweit ich gelesen habe passt die hintere 335i Bremse nicht wegen meiner kleineren Handbremse?
Gibts sonst noch was zum beachten - meine Felgen sollten passen W:17", S:19"

Gruß und schon mal merci für die Infos

Hauby

Edit: die Schutzbleche werden wahrscheinlich nicht passen - haben schon mal eine andere Nummer
Eine Signatur ist dazu da, um immer das letzte Wort zu haben!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hauby« (9. November 2012, 00:34)


the bruce

Alteisen

Beiträge: 6 179

Modell: E92 - Coupe - 320xd

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 12 / 2011

Danksagungen: 3459

  • Nachricht senden

51

Freitag, 9. November 2012, 01:24

Erst mal eine andere Frage: Du hast einen leichte 320i-Limousine noch mit 150 PS.
Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber bist du sicher, dass du eine 335er-Bremse
brauchst?

Die Bleche sind das geringste Problem, die könnte man sogar ganz weglassen. Außer-
dem kosten sie kaum was. Ich würde einfach die kleinen Bleche übernehmen.

Und selbstverständlich müsstest du den Einbau eintragen lassen wenn es wirklich legal
sein soll. Das dürfte je nach TÜV auch nicht unbedingt einfach werden.

Hinten wird bei dir ohne größeren Aufwand maximal die 300x20er Anlage passen. Es
ist aber auch unter Performance-Gesichtspunkten auch gar nicht nötig in deinem Fall
hinten größer als 300 mm zu fahren. Vmtl. hast du diese Bremse an der HA bereits.
Grüße



"Ich mag keine Probleme, ich stehe auf Lösungen."

ein Chemiker

sent from NSA monitored device

Hauby

Wos reimt se scho auf Ipfe...

Beiträge: 137

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F22 Coupè, ZXR (RR/Strfgtr.)

Wohnort: M - Bayern

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

52

Freitag, 9. November 2012, 02:54

Hi Bruce,

"brauchen" würde ich die Bremse vermutlich nicht aber wenn der Aufwand nicht zu groß wäre, würde sich der Umbau im Zuge eines normalen Bremsentauschs rentieren - bei dem Preis
Darum ja auch vorweg meine Fragen - machts überhaupt Sinn nur die Vorderachse oder hängt da noch ein riesen Rattenschwanz drann und was sagen die Jungs mit den
blauen/grünen Kitteln. ?(

Kommt noch dazu dass ich im Sommer schwarze 19" BBS-CH drauf habe und da die kleinen Scheiben rausleuchten :whistling:
Eine Signatur ist dazu da, um immer das letzte Wort zu haben!

Denliemal

Erleuchteter

Beiträge: 3 150

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: 05 / 2007

Weitere Fahrzeuge: Focus Black Forest 2.0C

Wohnort: Essen

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

53

Freitag, 9. November 2012, 09:20

da muss ich hauby recht geben, wenn es im zuge eines bremsenwechsel lediglich an ein paar euros liegt warum soll man da nicht eine größere anlage drauf bauen. besser haben als brauchen, und optisch sieht es gerade bei 19 zoll doch deutlich besser aus. :thumbup:

the bruce

Alteisen

Beiträge: 6 179

Modell: E92 - Coupe - 320xd

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 12 / 2011

Danksagungen: 3459

  • Nachricht senden

54

Freitag, 9. November 2012, 11:17

Ja, das kann ich verstehen. Wenn man sowieso neue Beläge und Scheiben braucht
ist es angesichts des günstigen Preises bei Alpina eine Überlegung wert. Beachte
aber auch die höheren Folgekosten bei einem neuerlich nötigen Scheibenwechsel.
Immerhin werden die Scheiben auf einem 320i ziemlich lange halten.



ps:
Kann es auch akustisch besser aussehen?
Grüße



"Ich mag keine Probleme, ich stehe auf Lösungen."

ein Chemiker

sent from NSA monitored device



""