Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


G Astra

Anfänger

Beiträge: 56

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 10 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Opel Astra G 3.0 V6, Opel Monza 3.0 Turbo

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 10. Januar 2017, 17:27

Gut, vielleicht ist es ihm noch nicht tief genug, aber 32cm ist auf keinen Fall "so hoch wie Serie"


Serie oder Serie mit 100.000 km? :D

bmwe92coupe

Anfänger

  • »bmwe92coupe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Modell: E92 - Coupe - 325i

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 11. Januar 2017, 19:42

Also er hat jetzt 160.000 Runter ist schon tief im Vergleich von vorne nach hinten passt es halt nicht vorne kann ich noch die hälfte runterdrehen und er ist mega tief und hinten komplett runtergedreht und "bisschen tiefer" wie vorher

MathMarc

Nockenwellenbeleuchter

Beiträge: 3 706

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 825

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 11. Januar 2017, 19:53

Also er hat jetzt 160.000 Runter ist schon tief im Vergleich von vorne nach hinten passt es halt nicht vorne kann ich noch die hälfte runterdrehen und er ist mega tief und hinten komplett runtergedreht und "bisschen tiefer" wie vorher

Ein paar Satzzeichen wären nett.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

justen (12.01.2017), Jaky (15.01.2017)

Jaky

7 Sterne User

Beiträge: 5 025

Danksagungen: 898

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 12. Januar 2017, 12:56

Der Abstand zwischen Felgenmitte und Kotflügelkante hinten beträgt ca. 32cm



Na also, und schwups, ist das Problem gelöst. Die Höhe ist vollkommen in Ordnung und hat mit "original" und "viel zu hoch" nichts zu tun. Das Fahrwerk geht einfach nicht tiefer (keine Einbaufehler vorausgesetzt).
Zitat eines 335i-Fahrers:

Zitat

Unglaublich was hier alles an Müll zu lesen ist.
[...]Selbst BMW deklariert das FZG als Sportcoupe.[...]
Ein versierter Fahrer wird mit dem AG BMW Kreise um den Porsche ziehen.
[...]
:grinundwech: