Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mr.bmw

Fortgeschrittener

  • »mr.bmw« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 392

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 02 / 2010

Weitere Fahrzeuge: BMW e60 LCI 530d

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 23. November 2011, 00:25

hi,

ne frage wieso batterie abklemmen? ich hab das bei einem forum mitlied codiert der hat ne Schwenkbare AHK nachgerüstet Original BMW...

hat eigentlich alles super geklappt auch die codierung der PDC und DSC...

nur ging nach der nachrüstung nichts mehr an der lichtanlage.... erst nach batterie abklemmen und anklemmen?

War das bei dir auch so oder warum der tipp?
Kennfeldbearbeitung(VMax, AGR, DPF), Codierung, Programmierung, Diagnose, Umbauten, Navi Updates...



Holzwurm

Schüler

Beiträge: 144

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 01 / 2012

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 23. November 2011, 09:42


TThorsten

Meister

  • »TThorsten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 999

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 05 / 2007

Weitere Fahrzeuge: MINI Cooper S Cabrio + Ringtool 731 kg + BMW R nineT + BMW Kidsbike

Wohnort: Ortenau

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 23. November 2011, 10:28



Holzwurm :applaus: :respekt:

Ich habe gerade mit dem Laden telefoniert und nachgefragt, wegen des M-Pakets. In der Auktion steht ja nur etwas von nicht M3, aber nichts von M-Paket.
Die Dame hielt mich für Jemand anderen, vermutlich für Dich :D Mir wurde aber auch bestätigt, dass ein M-Paket kein Problem sei!

Je nach Versandkosten für beide Artikel zusammen kommt die AHK mit 13 Poligen E-Satz auf vermutlich 409,49€ oder maximal 414,44€.

Der E-Satz hat folgende Daten:

Technische Informationen Elektrosatz
Anzahl der Pole: 13
Blinküberwachung: CAN
Anschlussposition des CAN-Bus: vorne / hinten
Check-Control: ja
Dauerstrom: ja
Einparkhilfenabschaltung: ja
Freischaltung erforderlich: nein
Fahrzeugspezifisch: ja
Ladeleitung: nein
Position des Stromanschlusses: vorne / hinten

Der Preis wäre über Ebay oder direkt identisch. Es seinen Festpreise, welche sich ja auch grundsätzlich sehen lassen können :)

Ich habe konkretes Interesse :!: Vielleicht ja noch mehrere Forumsmitglieder :?:

Dann könnte ich ja mal wegen RABATT BEI EINER SAMMELBESTELLUNG nachfragen?

Gruß
Thorsten

Holzwurm

Schüler

Beiträge: 144

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 01 / 2012

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 23. November 2011, 11:19

Freut mich, danke ! Hab einfach mal nachgefragt und heute morgen Antwort bekommen. Deshalb haben sie Dich vermutlich für mich gehalten :D

Ich bins mir noch am Überlegen, ob ich mich anschließe, zumal es sich bei dieser AHK (wenn man das so sagen kann) um eine echt schöne Kupplung handelt, die auch hochwertig aussieht. Allerdings bekommen ich für meinen E91 (ohne M) auch schon eine andere für etwa 300 Euro komplett, die ist dann zwar nicht so "schön", würde aber vermutlich völlig ausreichen.

Wann willst Du bestellen ?

TThorsten

Meister

  • »TThorsten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 999

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 05 / 2007

Weitere Fahrzeuge: MINI Cooper S Cabrio + Ringtool 731 kg + BMW R nineT + BMW Kidsbike

Wohnort: Ortenau

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 23. November 2011, 11:57

Ich brauch die Kupplung im Prinzip erst im Frühjahr, hat also noch Zeit. Ich denke auch nicht, dass es bei einer "Sammelbestellung" 10 identische AHK sein müssen! Geld sollte auch direkt an den Laden in Dortmund fliessen.

Ich werde hier mal noch auf Resonanz warten und dann gegebenenfalls mit der Stellfeld & Ernst GmbH telefonieren. Fakt ist doch schon einmal, dass die ohne Ebay und PayPal definitiv Gebühren sparen :!: Wenn wir dann noch gesammelt 5 oder 10 Kupplungen im Block bestellen würden, dann werden die schon etwas am Preis machen, sollte man annehmen......

Wenn sich hier im Fred noch weitere Jungs mit grundsätzlichem Interesse melden, dann mache ich ein neues Thema bezüglich Sammelsbestellung auf!

Gruß
Thorsten

Beiträge: 80

Modell: E91 - Touring - 330xd

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 03 / 2006

Weitere Fahrzeuge: Suzuki GSF 1250A; Citroen 2CV

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 23. November 2011, 13:30

hi,

ne frage wieso batterie abklemmen? ich hab das bei einem forum mitlied codiert der hat ne Schwenkbare AHK nachgerüstet Original BMW...

hat eigentlich alles super geklappt auch die codierung der PDC und DSC...

nur ging nach der nachrüstung nichts mehr an der lichtanlage.... erst nach batterie abklemmen und anklemmen?

War das bei dir auch so oder warum der tipp?


Hallo,

genau bei mir war es ja... habe die Batterie erst nach dem ich die ersten Kabel angeschlossen hatte abgeklemmt und danach... hast Du ja selbst gesehen... Aus dem Grund, lieber abklemmen und erst wieder dran, wenn alles angeschlossen und geprüft ist... ich hatte beim Verkabeln zwar keiner Probleme oder einen kurzschluss, aber... keine Ahnung wie das System reagiert , wenn es man die Zündung anmacht, bevor alles wirklich dran ist...

Gruß

Christoph

Pickup

Anfänger

Beiträge: 29

Modell: E91 - Touring - 330d

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 23. November 2011, 20:48


EDIT: Mir fällt gerade ein... das das ganze nicht so einfach werden wird mit einem anderen Kabelsatz, weil.... die Kupplung schwenk elektrisch und Strom muss ja auch da hin.

Eben, Der "Königsweg für mich wäre die originale, schwenkbare AHK, welche ja mit M-Paket funktioniert. Für circa 200€ bekommt man die sicherlich gebraucht auf Ebay. Noch ein E-Satz für 140€ neu dabei für den Anschluß im Kofferraum. Fertig :!: Nur wie kann ich die Schwenkbare dann ausschwenken :?: Den Knopf für den Kofferaum bekommt man wohl auch einzeln. Aber nur mit einem Stromkabel zum Motor wird es nicht getan sein - oder ;(

Ansonsten halte ich es wie Holzwurm, ich brauche keine Anhängerstabilisierung. Ich ziehe nur gelegentlich kleine Anhänger und zur Stabilisierung reichte mir bisher - auch bei größeren Anhängern - die Bremse. Für Wohnmobilbesitzer, welcher ganz Europa unsicher machen, mag es anders aussehen..........

Dazu hat bisher keiner eine Lösung bzw Vorschlag?

Ich habe mir auch eine Originale "elektrisch schwenbar" geholt.
Dazu bei Ebay einen neuen E Satz gekauft mit der BMW Artikel Nr 71602156301
Leider ist der nur für die Abnehmbare AHK passend. ( war etwas ungünstig beschrieben und kann ich nicht zurückgeben)
Bei BMW direkt kostet der E Satz für 3/2009 er E91 ca 300 Euro.
Falls also jemand noch einen E Satz für die schwenkbare loswerden will oder eine Alternative dazu kennt,
darf sich gerne melden.
Gruß Udo

EvilMagics

Büchsenmacher & Revolverdreher

Beiträge: 5 162

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Skoda Kodiaq und Mini Cooper

Wohnort: Saalekreis

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 23. November 2011, 20:58

Ich habe mal eine Kostenaufstellung für meinen E91 für die Nachrüstung einer schwenkbaren AHK original BMW.

Lüfterzarge mit Lüfter - 421 Euro
AHK schwenkbar - 922 Euro
E-Satz - 304 Euro
Montagematerial - 60 Euro

Einbau - 795 Euro
Flashen - 150 Euro

;(
Gruß Maik

MEMBER SINCE 04/2007



Mein Aktueller - E91 325d LCI

Vorgänger - E90 320d VFL

Mein Pendlerauto - E87 116d


Matze320d

Schüler

Beiträge: 131

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 130 (PS 177)

Baujahr: 09 / 2009

Weitere Fahrzeuge: E46 320d (schon verkauft)

Wohnort: Stutensee

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 23. November 2011, 21:45

die haben ne absolute vollmeise.

das mit der lüfterzarge ist so ein punkt...mit ahk benötigt man die 600w version und normal ist die 400w.

kommt halt immer drauf an was man ziehen will. wenn ich jetzt mit dem wohnwagen nach norwegen oder buxdehude fahren würde ok.... aber um mal mit dem einachs-anhänger bissle baumaterial zu fahren, da tut der kleine lüfter auch.

wenn bmw 795€ verlangt mach ich es für .....500€ *g*
das kann ich genau so gut wie die.


gruß matze

TThorsten

Meister

  • »TThorsten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 999

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 05 / 2007

Weitere Fahrzeuge: MINI Cooper S Cabrio + Ringtool 731 kg + BMW R nineT + BMW Kidsbike

Wohnort: Ortenau

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 24. November 2011, 05:05

Ich habe mal eine Kostenaufstellung für meinen E91 für die Nachrüstung einer schwenkbaren AHK original BMW.

Lüfterzarge mit Lüfter - 421 Euro
AHK schwenkbar - 922 Euro
E-Satz - 304 Euro
Montagematerial - 60 Euro

Einbau - 795 Euro
Flashen - 150 Euro

;(


2652€ :spinn: :wall:

Bezüglich der Lüfterzarge schließe ich mich Matze an, wobei innerhalb der Garantie- und dann Kulanzzeit könnte es natürlich dumm laufen :whistling:
Montage würde ich auch selbst machen und bei einer AHK aus dem Zubehör sollte aber zumindest die Montage in einer gescheiten, freien Werkstatt problemlos sein :!:

@EvilMagics
Bei der von unten, gesteckten Kupplung wie am e46 komme ich für mein e91 mit M-Paket auf maximal 414€ Material + Montage + Lüfterzarge? Flashen entfällt komplett. Interesse an einer gebündelten Materialbestellung mit Rabatt?

Gruß
Thorsten

Holzwurm

Schüler

Beiträge: 144

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 01 / 2012

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 24. November 2011, 08:01

Das mit dem größeren Lüfter ist absolut nicht nötig.

Ich fahre mittlerweile meinen siebten BMW, immer mit einer nachgerüsteten AHK, und immer mit einem großen und schweren Wohnwagen. Zuletzt hatte ich den Wohnwagen am 1er Coupe (120d) dran.

Und obwohl ich meistens ziemlich zügig unterwegs bin ist der Motor nie auch nur ein bißchen zu warm geworden, nicht mal beim Überqueren irgendwelcher Pässe, und auch nicht in der sommerlichen Hitze im Süden. Ich habe nicht mal gehört, dass er bei besonderer Belastung irgendwie hochgedreht oder geheult hätte, nichts, nada..... Motortemperatur immer im grünen Bereich.

Den Lüfter kann man sich getrost sparen. Der ist halt verbaut, wenn man eine AHK werksseitig bestellt hat, aber dann sind hinten auch andere Stoßdämpfer und Federn drin, die rüstet ja auch keiner nach.

Wie schon gesagt: eine gute Kupplung aus dem Zubehör, z.B. Westfalia oder AL-KO, ein normaler E-Satz dazu - und alles passt !

Ich hab bisher nie mehr wie 400 Euro bezahlt, die Kupplung immer selbst dran gebaut, den E-Satz von einem Händler anschließen lassen, fertig. Und wenn das für mich als Wohnwagenfahrer reicht, der mit einem schweren Hänger jedes Jahr einige Tausend Kilometer runterreißt, dann reicht es für die gelegentlichen Fahrten zum Baumarkt allemal.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Holzwurm« (24. November 2011, 08:10)


EvilMagics

Büchsenmacher & Revolverdreher

Beiträge: 5 162

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Skoda Kodiaq und Mini Cooper

Wohnort: Saalekreis

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 24. November 2011, 09:37

Bei mir hat die Sache locker Zeit bis zum Frühjahr.
Eigentlich hätte ich es lieber möglichst alles Original.

Hat mal wer eine BMW Einbauanleitung zur Hand?
Gruß Maik

MEMBER SINCE 04/2007



Mein Aktueller - E91 325d LCI

Vorgänger - E90 320d VFL

Mein Pendlerauto - E87 116d


TThorsten

Meister

  • »TThorsten« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 999

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 05 / 2007

Weitere Fahrzeuge: MINI Cooper S Cabrio + Ringtool 731 kg + BMW R nineT + BMW Kidsbike

Wohnort: Ortenau

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 24. November 2011, 10:13

Hat mal wer eine BMW Einbauanleitung zur Hand?


Bitte schön :)
Einmal Originalanleitung und zweimal unterschiedliche Westfalia-Anleitungen.....

Ups:
Die Datei Westfalia Einbauanleitung AHK.pdf ist zu groß.
Die Datei ahk nachrüsten bmw anleitung.pdf ist zu groß.
»TThorsten« hat folgende Datei angehängt:

EvilMagics

Büchsenmacher & Revolverdreher

Beiträge: 5 162

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Skoda Kodiaq und Mini Cooper

Wohnort: Saalekreis

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 24. November 2011, 19:56

Danke für die email, Thorsten!
Gruß Maik

MEMBER SINCE 04/2007



Mein Aktueller - E91 325d LCI

Vorgänger - E90 320d VFL

Mein Pendlerauto - E87 116d


the bruce

Alteisen

Beiträge: 6 179

Modell: E92 - Coupe - 320xd

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 12 / 2011

Danksagungen: 3464

  • Nachricht senden

33

Samstag, 26. November 2011, 02:22


Das mit dem größeren Lüfter ist absolut nicht nötig.

Ich fahre mittlerweile meinen siebten BMW, immer mit einer nachgerüsteten AHK, und immer mit einem großen und schweren Wohnwagen. Zuletzt hatte ich den Wohnwagen am 1er Coupe (120d) dran.

Und obwohl ich meistens ziemlich zügig unterwegs bin ist der Motor nie auch nur ein bißchen zu warm geworden, nicht mal beim Überqueren irgendwelcher Pässe, und auch nicht in der sommerlichen Hitze im Süden. Ich habe nicht mal gehört, dass er bei besonderer Belastung irgendwie hochgedreht oder geheult hätte, nichts, nada..... Motortemperatur immer im grünen Bereich.

Den Lüfter kann man sich getrost sparen. Der ist halt verbaut, wenn man eine AHK werksseitig bestellt hat, aber dann sind hinten auch andere Stoßdämpfer und Federn drin, die rüstet ja auch keiner nach.



woher weißt du das?
Grüße



"Ich mag keine Probleme, ich stehe auf Lösungen."

ein Chemiker

sent from NSA monitored device

Holzwurm

Schüler

Beiträge: 144

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 01 / 2012

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

34

Samstag, 26. November 2011, 13:48

Drück Dich mal klarer aus ! 8|

Woher weiß ich was ? ?(

Dass man den größeren Lüfter nicht unbedingt braucht, dass die Temperatur bei mir immer gestimmt hat, dass andere Dämpfer und Federn verbaut sind wenn man die Kupplung werksseitig bestellt, oder dass ich schon meinen 7. BMW fahre ? Oder meist Du noch mal was anderes :?:

the bruce

Alteisen

Beiträge: 6 179

Modell: E92 - Coupe - 320xd

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 12 / 2011

Danksagungen: 3464

  • Nachricht senden

35

Samstag, 26. November 2011, 20:12


Das mit dem größeren Lüfter ist absolut nicht nötig.

ist der Motor nie auch nur ein bißchen zu warm geworden,
Grüße



"Ich mag keine Probleme, ich stehe auf Lösungen."

ein Chemiker

sent from NSA monitored device

Holzwurm

Schüler

Beiträge: 144

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 01 / 2012

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

36

Montag, 28. November 2011, 08:23

Naja, normalerweise reicht ein Blick auf die Anzeige der Motortemperatur, bei meinen vorigen BMWs war immer eine Anzeige vorhanden.

Zugegeben, beim E91 gibt es keine Anzeige mehr ;( aber die Tempertur kann man leicht über das (etwas versteckte) Servicemenü abrufen. Und wenn ich einen Hänger gezogen habe, habe ich eine solche Prüfung immer wieder gemacht, besonders bei heftigen Steigungen oder bei 35 Grad Außentemperatur im Süden.

Zudem: wenn der Motor zu heiß wird, dann leuchtet eh eine Warnanzeige auf. Das war bei mir noch nie der Fall, und ich bin mit Wohnwagen und verschiedenen BMWs ingesamt sicher 30.000km gefahren. Deshalb weiß ich, dass man den größeren Lüfter nicht braucht.



""