Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Beiträge: 489

Modell: E91 - Touring - 320i

Leistung: kW 125 (PS 170)

Baujahr: 12 / 2007

Wohnort: STA

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 11. Januar 2017, 09:23

Ich habe Erfahrung damit gemacht. Auch wenn es kein E90 war... Golf 4 Umbau. Elektisches Schloss, Federn und Stoßdämpfer.

Ergebnis nach 4 Wochen. Aufnahmepunkte der Stoßdämpfer verbogen.

Nie wieder.. Aber du weißt es ja, dass beim BMW da keine Kräfte wirken..

Sorry aber ein Deckel der von alleine aufspringt --->> dauerhafte Zugbelastung auf dem Schloss..--->> dauerhafter Druck auf den Schanieren
Tacho weiß rote Nadeln, Alcantara Lenkrad und Spange, PP ESD ohne MSD, LCI Scheinwerfer, Alcantara Zierleisten, div. Codierungen


>NBT Nachrüstung<



DasM

Markenneuling

Beiträge: 270

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 10 / 2010

Wohnort: Ingolstadt - Burghausen

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 11. Januar 2017, 09:30

habe ja auch bisschen Ingenieurwesen studiert


Da bin ich ja froh, dass ich richtig und nicht nur bisschen studiert hab.

Aber da Ihr euch ja sicher seid, sind beispielsweise die vielen Audifahrer die sich Ihre Dämpferaufnahmen und Spaltmaße ruiniert haben alles Schwarzmaler.

Ich wünsch Dir viel Glück beim Umbau und hoff das du nicht die selben Probleme kriegst wie viele andere.
:juhu:

danartham

Schüler

  • »danartham« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 09 / 2005

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 11. Januar 2017, 10:00

Das Schloss Schnappt ein, dann wird an dem Schloss etwas gezogen, ist schon vollkommen richtig aber mal ganz ehrlich, jetzt überleg mal... was soll denn passieren, sollen die Federn das Schloss mit den Schrauben rausreißen oder das Gegenstück vom Schloss oder was soll da passieren??? Da passiert absolut gar nix, glaube mir, das sind nur Spekulationen von Leuten die keine Ahnung von sowas haben!!! Wie gesagt, ich will hier niemanden zu nahe treten aber das mit dem Schloss ist Schwachsinn, tut mir leid ;)
Automatic Transmission

Klafu

Hallo. Ich bin DER Neue :-)

Beiträge: 347

Modell: E90 - Limousine - 318d

Leistung: -

Baujahr: 07 / 2007

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 11. Januar 2017, 11:06

Wie gesagt, ich will hier niemanden zu nahe treten aber das mit dem Schloss ist Schwachsinn, tut mir leid ;)



Dann lass es und tu es einfach. Viel Erfolg, wir lassen uns gerne korrigieren :)
*Aboniert*
Du hast keine Idee wovon die hier alle reden?
Vielleicht hilft dir ja das große E90-Forum ABC weiter :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

accloginsell (11.01.2017)

DDre

SUPERMOD

Beiträge: 8 348

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort:

Danksagungen: 800

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 11. Januar 2017, 11:32

ich verfolge das auch mal, bitte Langzeittest :thumbup:

wardpa

Profi

Beiträge: 1 404

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 03 / 2009

Wohnort: M

Danksagungen: 344

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 11. Januar 2017, 11:59

Hatten das nicht schon Leute mit dem Coupe bzw. der Limousine hier im Forum versucht und schon da hat sich was verbogen? Wie soll das dann erst mit der schweren Touring Heckklappe werden?

DDre

SUPERMOD

Beiträge: 8 348

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort:

Danksagungen: 800

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 11. Januar 2017, 12:02

Sicherlich wirkt enorme Kraft auf das Schloss aus bei Geschlossen Zustand, das habe ich erst nach dem Post von Nico so richtig verstanden.
Doch see ich auch das beim E91 das mit dem Dämpfern anders läuft, beim E90 ist die Klappe förmlich nach oben gesprungen.

Beim E91 wie im Video geht sie zügig auf, aber sobald der Hauptdruck der Dämpfer weg ist, sprich ab ca. er Mitte verlangsamt er sich... evt. eine Chance..

danartham

Schüler

  • »danartham« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 09 / 2005

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 11. Januar 2017, 20:30

bei den Aufnahmepunkten der Lifts, dass sich da was verbiegt, das verstehe ich und kann das auch vollkommen nachvollziehen aber beim Schloss und Scharnieren, da passiert nichts aber wie gesagt, ich werde das mal testen und dann immer wieder hier berichten ob da was kaputtgegangen ist oder nicht. Ich will auch nicht groß klugscheißern, kann ja sein, dass ich da auch falsch liege, Theorie ist ja schließlich was anderes als Praxis aber das sehen wir dann mal nach einem Langzeittest :P
Automatic Transmission

Beiträge: 1 035

Modell: E93 - Cabrio - 335i

Leistung: -

Baujahr: 03 / 2007

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 12. Januar 2017, 20:44

was diskutiert ihr noch? :D Lasst ihn doch ausprobieren. ;-)
Ist ihm dann bestimmt eine Lehre :D

Free_335i

Schüler

Beiträge: 64

Modell: E90 - Limousine - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: -

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 12. Januar 2017, 21:02

Ich möchte jetzt niemandem zu nahe treten..vor allem nicht den die Ingenieurwesen studiert haben, aber wenn man Dämpfer einbaut, die so viel Kraft haben, um eine komplette Heckklappe anheben kann zu können, brauchst Du mir nicht erzählen, dass im geschlossenen Zustand keine Kräfte wirken :D
Kannst ja mal von Hand an den Anschraub-Punkten der Dämpfer ziehen und versuchen die Klappe zu öffnen ;)

Die Studierten unter uns können ja bestimmt ausrechen, wie viel Kraft der Dämpfer aufbringen muss, um eine doch sehr schwere Heckklappe unter sehr ungünstigen Hebel-Bedingungen zu heben.

Hier mal ein Beispiel eines E90. Andere Heckklappe aber beim E91 sind die Aufnahmepunkte der Dämpfer auch nicht stabiler ausgelegt:

https://www.youtube.com/watch?v=54asUGMHfcI

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

crossshot (12.01.2017)

wasja18

Fortgeschrittener

Beiträge: 268

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: 06 / 2009

Wohnort: Bonn

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 12. Januar 2017, 21:24

Beachte den Kommentar vom Besitzer...

"Ich habe es auch wieder zurückgebaut"

Sagt doch schon alles oder ? :D

Nette Idee, aber leider nicht als Dauerlösung.

crossshot

balls of steel

Beiträge: 3 030

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Fiat Stilo & Renault Espace JK

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 1243

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 12. Januar 2017, 21:42

Kannst ja mal von Hand an den Anschraub-Punkten der Dämpfer ziehen und versuchen die Klappe zu öffnen ;)

Genau das ist der Punkt! Ich glaube die meisten haben keine Ahnung, wie schwer es ist die Heckklappe ohne Dämpfer zu öffnen. Das ist kein Kinderspiel und mit einer Hand schonmal gar nicht zu machen :D
Viele Grüße
Chris

Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 4 922

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1203

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 12. Januar 2017, 21:48

Kannst ja mal von Hand an den Anschraub-Punkten der Dämpfer ziehen und versuchen die Klappe zu öffnen ;)

Genau das ist der Punkt! Ich glaube die meisten haben keine Ahnung, wie schwer es ist die Heckklappe ohne Dämpfer zu öffnen. Das ist kein Kinderspiel und mit einer Hand schonmal gar nicht zu machen :D

Ich hab ein Garagentor ohne Federn! Von außen geht das, aber von innen...
Offtopic? Macht hier auch nix mehr! :P

DDre

SUPERMOD

Beiträge: 8 348

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort:

Danksagungen: 800

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 12. Januar 2017, 22:02

Kannst ja mal von Hand an den Anschraub-Punkten der Dämpfer ziehen und versuchen die Klappe zu öffnen ;)

Genau das ist der Punkt! Ich glaube die meisten haben keine Ahnung, wie schwer es ist die Heckklappe ohne Dämpfer zu öffnen. Das ist kein Kinderspiel und mit einer Hand schonmal gar nicht zu machen :D


Ich hab Erfahrung, beim damaligen Wechsel und Ausbau der alten vergessen das überhaupt keine mehr drinnen sind und los gelassen und whuuuuuuumps :D

Danach wusste ich wie schwer sie ist :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

accloginsell (18.01.2017)