Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


LordN

Freude am Fahren

Beiträge: 834

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 07 / 2005

Weitere Fahrzeuge: BMW E81 116i

Wohnort: PB

Danksagungen: 154

  • Nachricht senden

397

Mittwoch, 26. April 2017, 08:22

Moin,

die Antworten stehen im Grunde alle im ersten Post dieses Threads. Wenn das Auto wirklich nur(!) Hydrostößeltickern hat, kann man durch die Wahl des Öls dieses beeinflussen. Eine Öldiskussion trete ich hier Aber nicht los, das haben in diesem Thread schon andere getan ;)

Zu dem Auto: Poste doch mal in der Kaufberatung. Ich würde mir den Wagen mit ziemlicher Vorsicht angucken.

Biete Auslesen/Löschen des Fehlerspeichers in OWL

Yasarik

Anfänger

Beiträge: 4

Modell: E90 - Limousine - 325i

  • Nachricht senden

398

Mittwoch, 26. April 2017, 11:14

Danke für die Antwort. Was genau meinst du mit ziemlicher Vorsicht angucken?
Kann mir jemand sagen, mit welchen Kosten ich maximal rechnen kann, falls Ölwechsel nichts bringt?

LordN

Freude am Fahren

Beiträge: 834

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 07 / 2005

Weitere Fahrzeuge: BMW E81 116i

Wohnort: PB

Danksagungen: 154

  • Nachricht senden

399

Mittwoch, 26. April 2017, 11:19

Wie gesagt, poste das mal in der Kaufberatung, das gehört nicht hierher.


Und hast du den ersten Beitrag überhaupt gelesen? Da steht doch, was der Austausch der HVA-Elemente kostet.

Biete Auslesen/Löschen des Fehlerspeichers in OWL

Yasarik

Anfänger

Beiträge: 4

Modell: E90 - Limousine - 325i

  • Nachricht senden

400

Mittwoch, 26. April 2017, 15:08


LordN

Freude am Fahren

Beiträge: 834

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 07 / 2005

Weitere Fahrzeuge: BMW E81 116i

Wohnort: PB

Danksagungen: 154

  • Nachricht senden

401

Mittwoch, 26. April 2017, 15:46

Jo, die Suchfunktion.

Biete Auslesen/Löschen des Fehlerspeichers in OWL

böhüng

Schüler

Beiträge: 79

Modell: E90 - Limousine - 335d

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

402

Mittwoch, 26. April 2017, 18:24

rezensionen auf amazon auch lesen :-) dort haben versuchskaninchen im voraus auf deine frage geantwortet. überwiegend positiv.

Maniac79

Russenmafiabescheisser

Beiträge: 2 901

Modell: E90 - Limousine - 330i

Leistung: kW 190 (PS 258)

Baujahr: 09 / 2007

Weitere Fahrzeuge: Opel Adam 1.0 Turbo

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

403

Mittwoch, 26. April 2017, 20:04

Aufgrund persönlicher Erfahrung, ist meine Vermutung, dass das Tackern von schlechtem Öl und/oder Verschmutzungen an den Hydros kommt.

Von daher ist es auch bei mir nahezu weg(vielleicht 2-3 mal im Winter höre ich das Tackern nach mehreren Kurzstreckenfahrten).

Wie vorher schon beschrieben, ist eine Ölspülung und ein gutes LL01 Öl der Weg die Sache deutlich zu verbessern oder auch ganz zu beseitigen.

Mein Tipp:

Lambda Oil Primer(2x250ml) oder das Addinol Flushing Oil(1x500ml) nehmen, dann ein gutes 5W40 oder auch 0W40 LL01 Öl nehmen und die Sache sieht gleich besser aus. Eventuell bei Motoren die bisher im LL-Betrieb gefahren wurden den nächsten Ölwechsel schon nach 5-7tkm machen, ebenfalls mit der Spülung.

Die ganze Teiletauscherei hat auf Dauer gesehen auch nichts gebracht, es kam bei einigen trotzdem wieder. ;)


Unsicher bei der Motorölauswahl??? Bitte Link benutzen :)


Zepo

Anfänger

Beiträge: 1

Modell: E90 - Limousine - 320i

  • Nachricht senden

404

Sonntag, 19. November 2017, 14:21

Grüße,
Ich habe das tackern auch an einem E91 330xi n52b30 Motor....

Öl ist zur Zeit 5w-30 drinne das wollte ich wechseln nur welches ist besser geeignet 5w40 oder 0w40?
Spülung mache ich gleich mit.
Nur die Öl Frage bleibt

Maniac79

Russenmafiabescheisser

Beiträge: 2 901

Modell: E90 - Limousine - 330i

Leistung: kW 190 (PS 258)

Baujahr: 09 / 2007

Weitere Fahrzeuge: Opel Adam 1.0 Turbo

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

405

Sonntag, 19. November 2017, 19:48

So lange es die LL01 Norm erfüllt ist es fast egal ob 0W oder 5W.

Ich fahre seit Jahren ein 5W40 und finde der Motor läuft damit perfekt, auch im Winter. ;)


Unsicher bei der Motorölauswahl??? Bitte Link benutzen :)




""