Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ












Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lorddrinkalot

Fortgeschrittener

Beiträge: 430

Modell: E90 - Limousine - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 10 / 2008

Wohnort: 127.0.0.1

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5 041

Samstag, 15. September 2012, 18:12

nope richtig warmfahren reicht auch. Nur mit den Hauptkats schafft man die AU locker.

Simke

Geek!

Beiträge: 189

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 309 (PS 420)

Baujahr: 09 / 2006

Weitere Fahrzeuge: GSX-R K7

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

5 042

Samstag, 15. September 2012, 19:13

Ich bau das DPFix einfach ein, ist ja keine große Sache... Bin mit dem autoclear auch etwas skeptisch, der soll ruhig anzeigen was er zum anzeigen hat :D

Adem_

Spaßbremsenfahrer

Beiträge: 1 807

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 309 (PS 420)

Baujahr: 11 / 2006

Weitere Fahrzeuge: Opel Corsa

Wohnort: NDS

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

5 043

Samstag, 15. September 2012, 19:14

Ist das denn nicht so dass wenn die Lambdas falsche Werte liefern dass der Motor dann nicht anständig läuft und zu viel verbraucht? Oder wird das mit dem JB4 komplett ausgeglichen?
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn du morgens davor stehst und Angst hast es aufzuschließen


Meine Wastegates scheppern! Oder auch nicht... 335i N54 Umfrage

brunofernandez

Erleuchteter

Beiträge: 3 594

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

5 044

Samstag, 15. September 2012, 19:16

Für die AU brauchst du aber den DP Fix. Ansonsten leuchtet das Lämpchen bei der Werkstatt auf ^^
Was aber auch nur was bringt, wenn die AU über OBD durchgeführt wird. In manchen Ländern wird noch eine richtige Abgasprüfung durchgeführt, d.h. für jede AU müsste man die Kats zurückrüsten.

Nein, man muss nicht zurückrüsten. Die Vorkats bringen nur was, solange der Motor kalt ist. Wenn der Motor warm ist, stimmen die Abgaswerte noch.

lorddrinkalot

Fortgeschrittener

Beiträge: 430

Modell: E90 - Limousine - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 10 / 2008

Wohnort: 127.0.0.1

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5 045

Samstag, 15. September 2012, 20:03

@Adem_:
nope!

Vor dem Kat = Regel-Lambdasonde
nach dem Kat = Monitor-Lambdasonde

iPityU

Profi

Beiträge: 824

Modell: E91 - Touring - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 04 / 2008

Wohnort: Schaffhausen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5 046

Samstag, 15. September 2012, 20:12

Okay sorry :)

Dann ca ebenbürtig mit dem M5


Yep, mit dem neuem M5 100-200km/h ;)



Der V10, Fächerkrümmer, Eisenmannanlage, X-Pipes und kürzere Übersetztung.

Ab 80km/h geht er ein Stuck vor, dann holle ich schön auf und gehe vor bis Ende 4Gang, dann kommt er wieder langsam.



Als entwerder gings auf diesen Video so fest Bergab, dass er gefallen ist oder ist voll gemacht oooooder ein 335i Kombi mit Angängerhacken hat in gezogen ^^

Beiträge: 673

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: NRW

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5 047

Samstag, 15. September 2012, 20:50

Habma geloggt mit G5 und Map7.
Cobb BMS Flash und ca. 40% E85

Mein großes Boostleak konnt ich beseitigen.
Ein DV hatte geleckt!
Wobei irgendwo ist immer noch ein kleines Leck wenn ich mir das so ansehe.

Dachte ich hätte mehr PSI bei Map7..
»Kollegga« hat folgende Datei angehängt:
  • 091512_0850.jpg (52,37 kB - 84 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. März 2014, 19:13)

Gangst111

unregistriert

5 048

Samstag, 15. September 2012, 21:00

Vielleicht zuviel E85?

So an sich sieht die kurve viel besser aus, als letztens.

Hätte auch gedacht, dass man mehr PSI bei map 7 mit Dps und modifizierten DVs

vz_335

N54!!!

Beiträge: 1 932

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 309 (PS 420)

Baujahr: 12 / 2006

Weitere Fahrzeuge: Audi S4 B5 (600PS)

Wohnort: Burgdorf - Schweiz

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5 049

Sonntag, 16. September 2012, 21:27

Soo Jungs hab eindlich mal ein Video von 100-200 gemacht..

dieses Mal jedoch nur mit Vpower und OHNE E85..

http://youtu.be/UNAjkCi3cno
Müsst einfach vergrössern damit mans gut sieht

Egal wie ich mit der Stoppuhr messe.. 8.xx Sekunden kommen dabei raus :D
Will gar nicht wissen welche Zeit ich mit E85 hinbringe muahaha
JB4 Dealer ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vz_335« (16. September 2012, 21:48)


iPityU

Profi

Beiträge: 824

Modell: E91 - Touring - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 04 / 2008

Wohnort: Schaffhausen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5 050

Montag, 17. September 2012, 00:40

Top :thumbup:

Aber wird langsam auch normal diese Zeiten :D

Mit E85 wirst du auch 8,xx haben und mit Meth sogar, vielleicht ganz hohe 7 mit E85+Meth.

Alles unter 10sec zu verbessern braucht man richtig Power, 8sec will ich gar nicht reden. Viele sind dann sehr entäuscht, aber so ist es.


Falls du Meth. machst oder E85 tankst, empfehle ich dir z.B. von 80-250km/h zu stoppen. Damit du einen Unterscheid siehst.


Von non Meth Map auf Meth Map, sind es laut DB (100-200) immer nur 0.1-0.3sec schneller. Dafür gute 3sec 80-250km/h ^^


Mit 50% E85 und 50% 100Oktan, bin ich eigentlich gleich schnell wie ohne E85 aber mit Meth. Auf Map 7 aber.


Irgendwie kompliziert geschrieben :D Verdammte Cocktails und Map-switchen..... :pinch:

brunofernandez

Erleuchteter

Beiträge: 3 594

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

5 051

Montag, 17. September 2012, 08:18

pity du solltest Chemiker werden :totlachen:

Beiträge: 1 458

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

5 052

Montag, 17. September 2012, 15:22

hi leute :D was mich gerade brennend interessiert ist ob man auch in einen alpina b3s das jb4 einbauen kann.

Hier hat doch einer einen b3 mit jb4. Was muss man beachten? Denn das Kennfeld ist ein ganz anders und Terry meint doch das wenn man ein kennfeldoptimierten n54 hat muss dieser zurückgeflashed werden oder nicht?
Codierer für F-Modelle im Raum Stuttgart
Bei Interesse an Codierungen und Navi Updates gerne PN
www.bimmercoding.de bmwcoding@mail.de

Beiträge: 673

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: NRW

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5 053

Montag, 17. September 2012, 15:34

Ich hab/hatte n AC-Schnitzer Kennfeldtuning.

Gab und gibt keine Probleme.
Mittlerweile habe ich ein COBB-Kennfeldtuning direkt von Terry...

Also sollte das au beim Alpina ohne weiteres möglich sein!

lorddrinkalot

Fortgeschrittener

Beiträge: 430

Modell: E90 - Limousine - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 10 / 2008

Wohnort: 127.0.0.1

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5 054

Montag, 17. September 2012, 15:43

@Kollegga:
Du hast jetzt den Backend-Flash drauf + JB4 auf MAP5?

Kannst du jetzt auch mit dem COBB Logs machen? oder funktioniert das nur über das JB4?

Beiträge: 1 458

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

5 055

Montag, 17. September 2012, 15:58

Danke für die Info. Spiele mit dem Gedanken mir nächstes Jahr einen zuzulegen. Er hat die Reinluftrohre, soll ein schnelleres und verstärktes Automatik Getriebe haben, 200er kats andere Kolben. Wenn man Glück hat bekommt man einen mit Sperrdifferenzial. Zudem ist er offen und hat Tacho bis 310. Also die perfekte Basis für die RB Turbos :D
Codierer für F-Modelle im Raum Stuttgart
Bei Interesse an Codierungen und Navi Updates gerne PN
www.bimmercoding.de bmwcoding@mail.de

Beiträge: 673

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: NRW

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5 056

Montag, 17. September 2012, 16:12

@Kollegga:
Du hast jetzt den Backend-Flash drauf + JB4 auf MAP5?

Kannst du jetzt auch mit dem COBB Logs machen? oder funktioniert das nur über das JB4?


So genau hab ich mich mit COBB jetzt noch nicht beschäftigt, aber man kann mit COBB auch loggen, nur meiner Erfahrung nach auf JB4 mit MAP0. Muss mich dann abe rnochma intensiver damit auseinandersetzen.
Und ja fahre momentan COBB mit Terry Flash (universal Flash, keine Individualabstimmung) auf Map5.
Map7 läuft aber auch gut.
Habs direkt bei Terry gekauft... ist zwar mit 895 etwas teurer als anderswo, aber er stimmt dir COBB auch für dich ab wenn dus brauchst

COBB brauche ich jetzt eigtl noch nicht, würd nur Sinn machen Mit E85>50% und/oder größeren Ladern.

Das Flashtuning steuert dann die Benzineinspritzung und mit JB4 wird der LD gesteuert.
Zusätzlich kannst mit JB4 noch das Altbekannte machen: Methintegration, Schaltpunktanzeige, Boostanzeige usw ^^

Beiträge: 673

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: NRW

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5 057

Montag, 17. September 2012, 16:16

Danke für die Info. Spiele mit dem Gedanken mir nächstes Jahr einen zuzulegen. Er hat die Reinluftrohre, soll ein schnelleres und verstärktes Automatik Getriebe haben, 200er kats andere Kolben. Wenn man Glück hat bekommt man einen mit Sperrdifferenzial. Zudem ist er offen und hat Tacho bis 310. Also die perfekte Basis für die RB Turbos :D


Großer Tacho ist gut ^^
Offen auch, aber kann man selten nutzen ;-)

lorddrinkalot

Fortgeschrittener

Beiträge: 430

Modell: E90 - Limousine - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 10 / 2008

Wohnort: 127.0.0.1

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5 058

Montag, 17. September 2012, 17:41

@Kollegga:
Du hast jetzt den Backend-Flash drauf + JB4 auf MAP5?

Kannst du jetzt auch mit dem COBB Logs machen? oder funktioniert das nur über das JB4?


So genau hab ich mich mit COBB jetzt noch nicht beschäftigt, aber man kann mit COBB auch loggen, nur meiner Erfahrung nach auf JB4 mit MAP0. Muss mich dann abe rnochma intensiver damit auseinandersetzen.
Und ja fahre momentan COBB mit Terry Flash (universal Flash, keine Individualabstimmung) auf Map5.
Map7 läuft aber auch gut.
Habs direkt bei Terry gekauft... ist zwar mit 895 etwas teurer als anderswo, aber er stimmt dir COBB auch für dich ab wenn dus brauchst

COBB brauche ich jetzt eigtl noch nicht, würd nur Sinn machen Mit E85>50% und/oder größeren Ladern.

Das Flashtuning steuert dann die Benzineinspritzung und mit JB4 wird der LD gesteuert.
Zusätzlich kannst mit JB4 noch das Altbekannte machen: Methintegration, Schaltpunktanzeige, Boostanzeige usw ^^
Ja ok, also benutzt Terry das ATR dazu um den Fuelscalar anzuheben um eben mehr E85 fahren zu können. Wobei soweit ich eben rauslesen kann ein Mix von mehr als 40% Ethanol ja nicht mehr allzuviel bringt.

Klingt recht interessant, weil wenn ich bei meinem Cobb eben auf E85 anpassen muss ich immer die selbe Mischung fahren oder den Fuelscalar eben anpassen. Das ist zwar ned viel Arbeit weil es nur 2 Parameter sind, nervt aber trotzdem. Und die selbe Mischung ist auch recht schwierig. Man kann zwar bis zu 20% Ethanol problemlos fahren ohne die Spritmenge manuell anpassen zu müssen aber dann laufen die Long Term Trims recht hoch was man ja nicht will

Das flashen übers Cobb funktioniert auch bei eingebautem JB4 problemlos? Also auf Map0 musst du wahrscheinlich umschalten.

Da könntest ja mal nen Vergleich machen, oder? Also Cobb bietet ja auch die E30 Racemap an. Wäre interessant ob da ungefähr die gleiche Leistung raus kommt wie bei JB4 Map5 und 30% Ethanol.