Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Vegeta

Meister

Beiträge: 2 672

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 11 / 2006

Wohnort: 26

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

901

Montag, 27. März 2017, 14:48

Der Freilauf sieht für mich jetzt nicht neu aus.

Gewährleistung:
Kommt direkt vom Händler und ist gesetzlich vorgeschrieben.
Bei Problemen müsstest du seine Werkstatt aufsuchen. Klär das alles erstmal telefonisch ab, vielleicht kannst du zu einer Werkstatt bei dir in der Nähe und der Händler überimmt die Kosten.

HasanB92

Anfänger

Beiträge: 11

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 03 / 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

902

Mittwoch, 29. März 2017, 13:52

Hey Leute,

habe nun am Freitag um halb9 Vormittag einen Termin bei BMW (hoffe mein Urlaub wird noch genehmigt). Die werden sich das Fzg mal anschauen.
Sollte dann doch alles normal sein und keine Fehler vorhanden sein, was ich eigtl. bei 81tkm erwarte (aber man kann ja nie wissen), dann werde ich wohl mal folgende Schritte durchgehen:

- Ansaugschlauch / ob der fest sitzt oder nicht und ob er geschrumpft ist
- Freilauf nachrüsten / sollte wirklich nichts sein, ist der FL meine größte Hoffnung.

weitere Möglichkeiten (halte ich aber eher für unwahrscheinlich):
- Schwingungsdämpfer an der Kurbelwelle
- Motorlager


sonst fällt mir auch nix ein auf die schnelle...

kann man auf dem Bild sehen ob bei mir ein FL verbaut ist oder nicht? kenne mich wirklich motortechnisch nüsse aus :wacko:

Danke vorab und LG!
»HasanB92« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_2615.JPG (127,91 kB - 56 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. September 2017, 15:53)

wardpa

Profi

Beiträge: 1 448

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 03 / 2009

Wohnort: M

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

903

Mittwoch, 29. März 2017, 16:16

Das ist kein Freilauf. Wie der aussieht, sieht man am Anfang des Threads

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Vegeta (29.03.2017)

Turbo-Ralle

8 Sterne User

  • »Turbo-Ralle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 989

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 619

  • Nachricht senden

904

Freitag, 31. März 2017, 21:02

habe nun am Freitag um halb9 Vormittag einen Termin bei BMW

wie ist er ausgegangen?

Andi_Köln

Anfänger

Beiträge: 12

Modell: E91 - Touring - 320d

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

905

Mittwoch, 12. April 2017, 07:29

Hallo zusammen,

ich habe letzte Woche auch den Generatorfreilauf eingebaut, und wollte mal auf eventuelle Schwierigkeiten hinweisen. Keine Ahnung ob es jemand auf den letzten 51 Seiten schon geschrieben hat... die originale Riemenscheibe bzw. deren Mutter saß SEHR fest. Festhalten der Riemenscheibe oder Riemen blockieren halfen nichts, man muß die Welle selbst festhalten, nur wie?

Das Werkzeug für den Freilauf mit dem langen T50 hatte ich ja besorgt. Dazu habe ich eine 1/2" Nuss 24mm genommen, da passt der T50 durch. An der Nuss durch Abschleifen an 2 gegenüberliegenden Seiten eine Schlüsselweite angefertigt, so dass ich einen 24mm Maulschlüssel ansetzen konnte, so habe ich dann gegengehalten.

Ging aber trotzdem noch sehr schwer, ich musste mit Hammerschlägen (nicht auf die Welle sondern auf das Werkzeug, in Drehrichtung) die Mutter lösen. Danach ging es reibungslos. Noch ein Tipp zum Anziehen des Freilaufes: da man ja den Drehmomentschlüssel auf Linkslauf umstellen muss, vorher prüfen, ob er in die Richtung auch klickt (tut meiner nicht)! Wenn nicht, erst mal nach Gefühl anziehen und versuchen, bei wieviel Nm die Schraube sich wieder löst.

Gruß aus Kölle,

Andi

HasanB92

Anfänger

Beiträge: 11

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 03 / 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

906

Mittwoch, 12. April 2017, 09:03

hey andi,

und was kannst du zum Ergebnis sagen?
Merkt man da einen deutlichen Unterschied?

Bin selbst leider NOCH nicht dazu gekommen, daher die frage.

LG

Andi_Köln

Anfänger

Beiträge: 12

Modell: E91 - Touring - 320d

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

907

Mittwoch, 12. April 2017, 09:42

Ja ich finde schon, die Laufruhe im Leerlauf hat sich merkbar verbessert. Hat sich für die knapp 50 Euro Materialkosten und 1,5 Stunden Aufwand schon gelohnt :)

Gekauft habe ich hier:

Freilauf: http://www.ebay.de/p/ina-generatorfreila…=p2047675.l2644

Werkzeug für Freilauf: http://www.ebay.de/itm/BIT-EINSATZ-1-2-T…E-/371917508093?

Werkzeug für Spannrolle (T60): http://www.ebay.de/itm/3-8-Steckschlusse…=item829ed16659

Gruß aus Kölle

Andi

dreieier

Automatikabwürger

Beiträge: 151

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 08 / 2011

Wohnort: NRW

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

908

Mittwoch, 12. April 2017, 09:42

Habe mir nicht die 50 Seiten durchgelesen und der suchbegriff N57 ergab keine treffer.

Deshalb die Frage: hat schon jemand den Freilauf mit dem N57 eingebaut? Wenn ja, welchen muss man da nehmen?
ICH BIN INTERESSIERT AN:

VMR V703 (VB3) FELGEN in 19" ------- SPORTSITZE VORNE (LEDER SCHWARZ) EL. VERSTELLBAR + HEIZUNG ------- M-AERODYNAMIC PAKET FÜR E90 LCI

FreundBlase

I've got a bad feeling about this ...

Beiträge: 1 041

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 130 (PS 177)

Baujahr: 07 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Suzuki GSR 600

Wohnort: Landshut

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

909

Mittwoch, 12. April 2017, 09:48

Vielleicht hättest du mal den ersten Post lesen sollen, da steht die Nummer für den N57-Freilauf drin ;)
Und, man findet ein paar Worte auch im Thread über den N57 ... Allerdings nicht sonderlich aussagekräftig. Wenn du selber suchen möchtest, dann mindestens 4 Buchstaben in die Suche eingeben! Bei "N57" dann halt noch einen "*" mit anfügen.

Edit:
Naja, so richtig toll ist die Suche mit dem "*" aber auch nicht.
Hier, Matze hat einen N57 und bisher gute Erfahrungen:
Seite 40

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

T-1311 (12.04.2017), dreieier (12.04.2017)

dreieier

Automatikabwürger

Beiträge: 151

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 08 / 2011

Wohnort: NRW

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

910

Mittwoch, 12. April 2017, 09:52

Vielleicht hättest du mal den ersten Post lesen sollen, da steht die Nummer für den N57-Freilauf drin ;)
Und, man findet ein paar Worte auch im Thread über den N57 ... Allerdings nicht sonderlich aussagekräftig. Wenn du selber suchen möchtest, dann mindestens 4 Buchstaben in die Suche eingeben! Bei "N57" dann halt noch einen "*" mit anfügen.
Ohje...ich glaube ich brauche noch einen Kaffee..dabei steht noch, dass man den Ersten Post lesen sollte...
Danke dir

ich gehe dann mal in die Küche...
ICH BIN INTERESSIERT AN:

VMR V703 (VB3) FELGEN in 19" ------- SPORTSITZE VORNE (LEDER SCHWARZ) EL. VERSTELLBAR + HEIZUNG ------- M-AERODYNAMIC PAKET FÜR E90 LCI

wardpa

Profi

Beiträge: 1 448

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 03 / 2009

Wohnort: M

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

911

Mittwoch, 12. April 2017, 10:44

Ich habe den Freilauf auch schon bei drei N57 verbaut. Akustisch durchaus positiv: wenn man D oder R einlegt ist vom Geräusch her fast kein Unterschied zu N oder P zu hören. Das typische "Brummen" unter eingelgtem Gang im Stand in D und R ist also weg.

ruci

Anfänger

Beiträge: 3

Modell: E91 - Touring - 320d

  • Nachricht senden

912

Mittwoch, 12. April 2017, 11:14

Unentschlossen... Freilauf ja oder nein

Habe alle 50 Seiten durchgelesen und war am Anfang Feuer und Flamme!!!!

Finde hier wurde dieses Theme sehr gut auf hohem niveau besprochen!
Ralle danke für die Informationen!

Ich fahre einen M47 320d BJ 07/07 mit 163ps mit separat angetrieberner Servopumpe.

Soll ich nun den INA535006310 verbauen oder soll ich es lieber lassen!?

Danke im voraus

LG Roman

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ruci« (12. April 2017, 14:16)


Grisu4

Schüler

Beiträge: 139

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 03 / 2009

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

913

Sonntag, 23. April 2017, 20:19

Würde dieses Werkzeug auch funktionieren?

http://www.ebay.de/itm/4512-BIT-TORX-T50…-4AAOSwRLZT~K9l

Ist von der Abb. her kürzer, als das auf dem Foto im ersten Post. Zuden hinten mit Außensechskant statt innen.

Der Kopf der Knarre trägt ja auch nochmal etwas auf, so wäre mehr Raum zur Montage.

Andi_Köln

Anfänger

Beiträge: 12

Modell: E91 - Touring - 320d

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

914

Montag, 24. April 2017, 11:16

Hallo Grisu4,

Im Prinzip ist es egal, ob du das lange Werkzeug direkt auf die Ratsche steckst, oder das kurze mit einer zusätzlichen Sechskantnuss benutzt. Jedoch - lies mal oben meinen letzten Post - bei deiner Variante hast du (weil zu kurz) keine Möglichkeit, eine 24er Nuss drüberzustecken, falls die Mutter der originalen Riemenscheibe wie bei mir festsitzen sollte. Die Demontage ist hier viel kritischer (da festkorrodiert) als die Montage des Freilaufes!

Was noch gegen das kurze Werkzeug spricht: die Sechskantnuss ist schnell abgerutscht und runtergefallen; das Gegenhalten ist schwieriger. Der 1/2" Vierkant in der Ratsche ist eine viel festere Verbindung, die ja auch einrastet.

Ich würde das lange nehmen, ist auch nicht unbedingt teurer!

Gruß Andi

ruci

Anfänger

Beiträge: 3

Modell: E91 - Touring - 320d

  • Nachricht senden

915

Freitag, 28. April 2017, 22:15

Hallo, habe jetzt auch den Freilauf eingebaut!
die Demontage mit Torx und 24er Nuss war bei mir nicht möglich, ging dann doch nur mit Druckluft Schrauber!

Mein Auto rüttelt von Haus aus nicht besonders stark aber Effekt akustisch und rüttel technisch kein Unterschied zu zuvor!

Servolenkung Problem konnte ich bei mir glücklicherweise nicht feststellen!

Grund für den Tausch war die abgenutzte Lima Riemenscheibe (kurzes quiecken beim Starten) welches jetzt behoben ist!

Aber trotzdem nochmals danke für die Anleitung!
LG aus Wien Roman

**Impuls**

Fortgeschrittener

Beiträge: 329

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 130 (PS 177)

Baujahr: 09 / 2009

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

916

Samstag, 12. August 2017, 19:08

ich habe auch beim N47 den Freilauf nachgerüstet, seit dem summt der Motor im Teillastbetrieb, habt ihr Ideen ?

tomsik

Ultimate Tanker

Beiträge: 317

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 09 / 2011

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

917

Samstag, 12. August 2017, 21:56

ich habe auch beim N47 den Freilauf nachgerüstet, seit dem summt der Motor im Teillastbetrieb, habt ihr Ideen ?
würde mich mal interessieren ob schalter oder automatik

monzahouse

#der Chuckheimer#

Beiträge: 237

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 07 / 2006

Weitere Fahrzeuge: V30 3FU "Sunshine State"

Wohnort: Nähe Frankfurt am Main

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

918

Sonntag, 13. August 2017, 10:46

Habe alle 50 Seiten durchgelesen und war am Anfang Feuer und Flamme!!!!

Finde hier wurde dieses Theme sehr gut auf hohem niveau besprochen!
Ralle danke für die Informationen!

Ich fahre einen M47 320d BJ 07/07 mit 163ps mit separat angetrieberner Servopumpe.

Soll ich nun den INA535006310 verbauen oder soll ich es lieber lassen!?

Danke im voraus

LG Roman

hey andi,

und was kannst du zum Ergebnis sagen?
Merkt man da einen deutlichen Unterschied?

Bin selbst leider NOCH nicht dazu gekommen, daher die frage.

LG

Hey Leute,

habe nun am Freitag um halb9 Vormittag einen Termin bei BMW (hoffe mein Urlaub wird noch genehmigt). Die werden sich das Fzg mal anschauen.
Sollte dann doch alles normal sein und keine Fehler vorhanden sein, was ich eigtl. bei 81tkm erwarte (aber man kann ja nie wissen), dann werde ich wohl mal folgende Schritte durchgehen:

- Ansaugschlauch / ob der fest sitzt oder nicht und ob er geschrumpft ist
- Freilauf nachrüsten / sollte wirklich nichts sein, ist der FL meine größte Hoffnung.

weitere Möglichkeiten (halte ich aber eher für unwahrscheinlich):
- Schwingungsdämpfer an der Kurbelwelle
- Motorlager


sonst fällt mir auch nix ein auf die schnelle...

kann man auf dem Bild sehen ob bei mir ein FL verbaut ist oder nicht? kenne mich wirklich motortechnisch nüsse aus :wacko:

Danke vorab und LG!



ich habe noch immer einen neuen nicht verbauten Freilauf TN 535 0063 10 den ich abgeben möchte! Wer möchte sogar mit nötigem Werkzeug!!!

einfach per PN melden!!
V30 3FU "Sunshine State"



""