Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SOD

Son-of-Doom

  • »SOD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2009

Weitere Fahrzeuge: ehemaliger Bmw 120d-Fahrer

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 24. Januar 2013, 17:29

Mein Anspruch war oder ist:

1. Er soll nicht nach Diesel geklingen. Einen Diesel hatte ich.
2. Er soll den Eindruck vermitteln, nicht untermotorisiert zu sein.
3. Er soll Autobahntauglich bleiben
4. Meine Frau will ohne Ohrenstöpsel mitfahren

In diese Konzept passte kein PP-ESD.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SOD« (24. Januar 2013, 17:48)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

90er (30.10.2013), the bruce (16.08.2014)

White-Black-E90

schau dich mal richtig um Facl!

Beiträge: 1 647

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2005

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 24. Januar 2013, 17:31

Wenn die Fenster zu sind hört man innen nicht viel mitm Performance ESD. Minimal kräftiger beim beschleunigen.

SOD

Son-of-Doom

  • »SOD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2009

Weitere Fahrzeuge: ehemaliger Bmw 120d-Fahrer

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 24. Januar 2013, 17:31

Nee habe kein Performance Esd.

Hab eine Supersprint-Anlage mit Msd +ESD mit abe, aber weil mir das zuleise war hatte ich mir noch die Supersprint Mittelrohr geholt und ist jetzt eingebaut-

Und bei mir fahren auch noch Kinder mit 2 + 3 jahre alt und man kann sich auch noch unterhalten im Auto.


Du, alles in Ordnung. Jeder wie er mag.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

the bruce (16.08.2014)

SOD

Son-of-Doom

  • »SOD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2009

Weitere Fahrzeuge: ehemaliger Bmw 120d-Fahrer

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 24. Januar 2013, 17:40

Wenn die Fenster zu sind hört man innen nicht viel mitm Performance ESD. Minimal kräftiger beim beschleunigen.


Ja, stimmt.
Ich wollte aber nicht, dass er von außen zu krass klingt. :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

the bruce (16.08.2014)

Max13

Anfänger

Beiträge: 43

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 09 / 2006

Weitere Fahrzeuge: Skoda Fabia

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 24. Januar 2013, 17:52

Die verlinkten Threads bringen leider auch keine Info zum Thema 330i-ESD am 325i (N52). Hab den User mal angeschrieben :)

Wer hätte denn einen 330er-Serientopf (N52) günstig abzugeben? :D :D

Red Hooter

unregistriert

24

Donnerstag, 24. Januar 2013, 18:04

Ich versteh diesen sinnlosen Thread nicht.

Zum ersten willst Du Deinem 25er N53 etwas mehr *Sound* durch nen 330er Topf gönnen, schreibst aber dann das der Klang vom PP ESD Dir zu laut/krass sei. Aber nen Soundgenerator vom 130i einbauen willst. Deine Freundin aber net mit Ohrstöpsel mitfahren will. Ein Widerspruch nach dem anderen, Ausserdem ist der PP ESD vom 325 durchaus Autobahntauglich und abolut net krass, weder innen noch aussen. Ein kerniger Klang, der meine 2 Kinder noch nie gestört hat (9&11Jahre) Und ein 325i wird sich nie wie ein *Diesel* anhören, egal ob 330i Topf, oder was auch immer unters Auto geschraubt wird, was hier für ein Quatsch verzapft wird ist unglaublich.....

Ich könnte wetten Du hast noch NIE einen 325i,egal ob N52 oder N53 mit PP ESD im Vergleich mit 330i Original-Topf gehört, bzw. bist mitgefahren....

SOD

Son-of-Doom

  • »SOD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2009

Weitere Fahrzeuge: ehemaliger Bmw 120d-Fahrer

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 24. Januar 2013, 18:04

Die verlinkten Threads bringen leider auch keine Info zum Thema 330i-ESD am 325i (N52). Hab den User mal angeschrieben :)

Wer hätte denn einen 330er-Serientopf (N52) günstig abzugeben? :D :D


Versuchs doch mal bei der Sammelbestellung Performance-ESD Da wird es bestimmt bald welche geben.

Eigentlich müsste der ESD N52 passen, genau wie bei mir. Du musst den auf "Stoß" schweißen...

jwl1

Fortgeschrittener

Beiträge: 520

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 01 / 2008

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 24. Januar 2013, 18:05

Das ist ein bisschen überzogen, also am N53 ist der PP-ESD nicht so brachial laut. Im Gegensatz zum 330i-ESD ist das nichtmehr soviel Steigerung, außer bei hohen Drehzahlen. Aber im Innenraum ist da kaum ein Unterschied. Hatte ja selbst den 330i N53 mit PP und mir war er zu leise. Der PP am 335i N54 ist vieeeel lauter (kommt ja auch den dB-Werten beim N52 gleich). Daher denke ich nicht, dass du damit unzufrieden wärst, aber der 330i-ESD klingt ja auch gut :)

gsus83

Fortgeschrittener

Beiträge: 573

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 01 / 2007

Wohnort: BaWü

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 24. Januar 2013, 18:30

Aber einen großen Unterschied gibt es noch, den Preis. Der Kurs für einen gebrauchten 330i ESD dürfte in etwa bei 100 € liegen, der PP-ESD hingegen kostet ca. 500 €.
Ich denke wenn er zufrieden ist, hat er für kleines Geld, doch alles bekommen was er wollte. Das der PP-ESD das Non Plus Ultra ist bleibt natürlich ausser Frage, hab immerhin selbst einen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

the bruce (16.08.2014)

SOD

Son-of-Doom

  • »SOD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2009

Weitere Fahrzeuge: ehemaliger Bmw 120d-Fahrer

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 24. Januar 2013, 19:03

Ich versteh diesen sinnlosen Thread nicht.

Zum ersten willst Du Deinem 25er N53 etwas mehr *Sound* durch nen 330er Topf gönnen, schreibst aber dann das der Klang vom PP ESD Dir zu laut/krass sei. Aber nen Soundgenerator vom 130i einbauen willst. Deine Freundin aber net mit Ohrstöpsel mitfahren will. Ein Widerspruch nach dem anderen, Ausserdem ist der PP ESD vom 325 durchaus Autobahntauglich und abolut net krass, weder innen noch aussen. Ein kerniger Klang, der meine 2 Kinder noch nie gestört hat (9&11Jahre) Und ein 325i wird sich nie wie ein *Diesel* anhören, egal ob 330i Topf, oder was auch immer unters Auto geschraubt wird, was hier für ein Quatsch verzapft wird ist unglaublich.....

Ich könnte wetten Du hast noch NIE einen 325i,egal ob N52 oder N53 mit PP ESD im Vergleich mit 330i Original-Topf gehört, bzw. bist mitgefahren....


Mein Gott, was für ein Stumpfsinn. Hauptsache negativ-labern... :thumbdown:
Der Topf vom 330i plus Soundgenerator ist lange nicht so wie der Performance ESD...innen wie außen nicht ! Sei doch zufrieden mit deinem PP_ESD, ich wollte halt keinen. Es ist trotzdem einen Alternative für 325i-Fahrer, für einen günstigen Preis mehr Sound rauszuholen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

the bruce (16.08.2014)

White-Black-E90

schau dich mal richtig um Facl!

Beiträge: 1 647

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2005

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 24. Januar 2013, 19:06

Ich weiß zwar nicht wie viel der Soundgenerator Live ausmacht, aber innen ist der Performance ESD wie gesagt recht leise, vlt. ist 330i ESD plus Soundgenerator innen schon lauter....

SOD

Son-of-Doom

  • »SOD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2009

Weitere Fahrzeuge: ehemaliger Bmw 120d-Fahrer

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

30

Freitag, 25. Januar 2013, 09:28

Also "LIVE" ist von außen eindeutlicher Unterschied zwischen Performance und Serie. Ich finde den Klang vom Performance toll, aber mir ist er zuviel, weil man damit schon Leute zum Umdrehen bringen kann. Das passiert bei 330i Serie weniger.
Ich bin zwar nur mitgefahren, aber innen hat es auch mehr Klangvolumen mit PP. Der PP klingt nicht brachial, aber Rennsport mäßig.
Der Soundgenerator wird nicht krass lauter, sondern macht den Klang rassiger.

Ich möchte mit meinem Fahrzeug nicht auffallen, es soll nur satt klingen. Ich will auch gar nicht gegen das Heiligtum Performance ESD pissen. Deshalb ist auch der Beitrag von Red Hooter sinnlos. Denn ein paar Leute (N52/Handschalter) interessieren sich aus bekannten Gründen für meinen Beitrag.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SOD« (25. Januar 2013, 16:31)


SOD

Son-of-Doom

  • »SOD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2009

Weitere Fahrzeuge: ehemaliger Bmw 120d-Fahrer

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

31

Freitag, 25. Januar 2013, 12:34

Untertourig


jwl1

Fortgeschrittener

Beiträge: 520

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 01 / 2008

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

32

Freitag, 25. Januar 2013, 15:02

Also ich find den Klang super. Und der klingt auch immer noch ein bisschen besser, wenn er schön warmgefahren ist! Was ich auch immer wieder schön finde ist es, dass man beim N53/N52 so viel vom Motor hört, das ist leider bei den Turbos (N54/N55) nicht so. Beim Sauger hat man immer diesen sämigen, turbinenartigen Klang, da steh ich irgendwie auch total drauf :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

the bruce (16.08.2014)

Xenion

Profi

Beiträge: 1 584

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 07 / 2008

Weitere Fahrzeuge: VW Polo 9N3 GTI

Wohnort: VIT

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

33

Freitag, 25. Januar 2013, 15:29

Ja hört sich gut an, aber wo fährst du da Untertourig? :D
Ist da der Soundgenerator schon verbaut?

Hab heute mal wieder ein 100-200 Video von nem 330d angeschaut... bei dem Motorgeräusch kommt einem echt das grauen... unter Last hören die R6 Diesel sich kaum besser an wie ein R4 Diesel... da können die noch so oft erzählen die hätten für nen Diesel nen guten Klang und so... :thumbdown:
Frag mich was die Leute eingeworfen haben, die behaupten die R6 Benziner wären vom Sound kaum besser wie ein R6 Diesel... 8|

SOD

Son-of-Doom

  • »SOD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2009

Weitere Fahrzeuge: ehemaliger Bmw 120d-Fahrer

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

34

Freitag, 25. Januar 2013, 16:13

Danke, Jungs ! :D

Ich finde auch, dass es jetzt ganz gut ist. Jwl1 du sprichst mir aus der Seele...
Den 330d bin ich leider noch nicht gefahren, aber den 325d und ich muss sagen, der Klang ist besser als mein 120d.

Das ist noch ohne den Soundgenerator, den hab ich gerade eingebaut. 8o
Da stell ich noch mal einen Beitrag ein...

Ja, untertourig...ich wußte auch nicht wie ich es nennen soll...Kurz vorm Schaltpunkt (Automatik)

SOD

Son-of-Doom

  • »SOD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2009

Weitere Fahrzeuge: ehemaliger Bmw 120d-Fahrer

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

35

Freitag, 25. Januar 2013, 16:27

Also den Soundgenerator habe ich im Werkszustand gelassen und eingebaut. Ich bin mir nicht so sicher, ob man den Unterschied auf der Kamera hören kann.

Ich habe gerade eine Probefahrt gemacht und höre einen Unterschied. Es ist minimal lauter in Innenraum und es klingt aggressiver und kerniger. Dumpfer und Tiefer.
Auch das DI-Pfeifen und diese lästige N53-Magerbetrieb-Geräuschkulisse ist etwas weniger geworden. Aber nur, wenn man mit dem Gas spielt, dann wird das Pfeifen etwas übertönt. :!:
Also ist es auch von außen wahrnehmbar :thumbsup:

Ich bin zufrieden. Es ist nicht die Welt, aber das Quentchen Salz in Suppe... :love:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SOD« (25. Januar 2013, 16:44)


SOD

Son-of-Doom

  • »SOD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2009

Weitere Fahrzeuge: ehemaliger Bmw 120d-Fahrer

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

36

Freitag, 25. Januar 2013, 16:34

Soundgenerator

Leider kaum zu hören...



Fenster geschlossen.



""