Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Der Streiti

°°°°°Das kannst schon so machen, aber dann ist´s halt Mist!!!°°°°°

  • »Der Streiti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 522

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 157 (PS 214)

Baujahr: 03 / 2011

Weitere Fahrzeuge: Ford S-Max aus 08, daß Kreuzfahrtschiff.....!!

Wohnort: Allershausen

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

1 009

Donnerstag, 14. September 2017, 17:19

Und die Aktionäre darfst ned vergessen!!

Shadow530

Road Map Experte CCC - CIC - NBT 2018-1

  • »Shadow530« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 12 838

Danksagungen: 2109

  • Nachricht senden

1 010

Donnerstag, 14. September 2017, 17:24

Es wird nur noch billig produziert und für überteuerte Kohle verkauft, aber gut irgendwie muss ja so ein großer Konzern seine billigen Manager bezahlen...


is doch bei allem und jedem so.

dennoch fahr ich lieber BMW statt Audi oder Renault etc
!Road Map Experte 2018 - Alle Systeme - PM an mich! :post:

>> Navi& Road Map Leitfaden << :!:


Instagram: _the.motorsport.guy_ :8:


BMW - Motorsport :love:

Bastelwastel

Fortgeschrittener

Beiträge: 489

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 10 / 2011

Weitere Fahrzeuge: Opel Adam

Wohnort: Horst Schlämmertown

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1 011

Donnerstag, 14. September 2017, 19:06

Naja bmw möchte man doch nicht mit " allem und jedem so " vergleichen. Da passen die preise einfach nicht mehr so auf " allen und jedem so"
Für mich ist bmw Premium. Und wenn ich in meinen e91 320d Ed steige und ihn " Anwerfe " dann freue ich mich über jeden Meter den ich mit ihm fahren darf. Aber mit Renault vergleichen? Nää I'm leben nicht.

Shadow530

Road Map Experte CCC - CIC - NBT 2018-1

  • »Shadow530« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 12 838

Danksagungen: 2109

  • Nachricht senden

1 012

Donnerstag, 14. September 2017, 19:12

Naja bmw möchte man doch nicht mit " allem und jedem so " vergleichen. Da passen die preise einfach nicht mehr so auf " allen und jedem so"
Für mich ist bmw Premium. Und wenn ich in meinen e91 320d Ed steige und ihn " Anwerfe " dann freue ich mich über jeden Meter den ich mit ihm fahren darf. Aber mit Renault vergleichen? Nää I'm leben nicht.


Naja die alten BMW sind vielleicht premium.. die F modelle teilweise nicht. die klagen über schlechte verarbeitung etc sind nicht von der hand zu weisen.

preise? ja kaufpreise sind bei BMW vielleicht höher.

dafür sind die ersetzteile preise bei renault und co deutlich höher teilweise.
!Road Map Experte 2018 - Alle Systeme - PM an mich! :post:

>> Navi& Road Map Leitfaden << :!:


Instagram: _the.motorsport.guy_ :8:


BMW - Motorsport :love:

rei0riniz0r

Schüler

Beiträge: 127

Modell: E91 - Touring - 320xd

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 02 / 2011

Weitere Fahrzeuge: Honda Civic EJ9 Umbau auf EK4

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1 013

Donnerstag, 14. September 2017, 20:45

Wenn weniger kaputt geht kann das Teil auch mehr kosten :D

Bastelwastel

Fortgeschrittener

Beiträge: 489

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 10 / 2011

Weitere Fahrzeuge: Opel Adam

Wohnort: Horst Schlämmertown

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1 014

Donnerstag, 14. September 2017, 20:47

Sind wir hier nicht im e- forum? F Modelle jucken mich - noch- nicht. ;)

driver88

Schüler

Beiträge: 56

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 11 / 2010

Wohnort: Manching

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1 015

Freitag, 22. September 2017, 12:18

Jep wir sind hier im E-Forum :D .
Aber E46 zum E9x finde ich hat der Innenraum beim E9x gelitten, der alte Bruder wirkt hochwertiger.

Ich würde jetzt auch nicht unbedingt zum Franzosen greifen, hatte jetzt als Leihwagen einen Ford Focus Kombi. Ich werde NIE wieder sagen das mein 4 Zylinder ne Rüttelbude ist. Auch das Feedback an den Fahrer fehlt im Ford.

Hab aber meinen endlich wieder zurück und muss sagen der Motor ist nicht wieder zu erkennen. Die Geräuschkulisse ist um einiges leiser geworden, das klassische rasseln fehlt. Auch beim starten, der Motor springt viel leichter an und läuft direkt leise, vorher hat er ca. 5-8 Sekunden gescheppert bis die Kette wohl straff war (das hatte ich aber erst seit ca. 2000km). Was auch der Grund war wieso ich die Kette habe wechseln lassen.
Im Stand und auch während der Fahrt viel viel leiser und ruhiger, jetzt hört man ganz andere Sachen tickern, klackern und scheppern 8) .

Also wenn mir wieder ne BMW Werkstatt weiß machen möchte, das wohl nur 1% der Motoren betroffen sind glaube ich das Märchen nicht mehr.
Ich finde es schade das BMW sich so kaputt sparen muss. Aber andererseits man möchte ja keine Autos mehr haben die mehr als 150k km fahren, die Konzere brauchen ja Käufer :D. Was mich aber eher geschockt hat, das BMW bei den 6 Zylindern Diesel jetzt auch simple Ketten verbaut und nicht mehr die guten.

Kann nur jedem empfehlen bei dem das rasseln lauter wird und die KM doch über die 150k km gehen, diese doch mal kontrollieren zu lassen.

BMWgo

Profi

Beiträge: 553

Modell: E92 - Coupe - 320d

Leistung: kW 130 (PS 177)

Baujahr: 12 / 2007

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

1 016

Freitag, 22. September 2017, 13:42

Jep wir sind hier im E-Forum :D .
Aber E46 zum E9x finde ich hat der Innenraum beim E9x gelitten, der alte Bruder wirkt hochwertiger.

Ich würde jetzt auch nicht unbedingt zum Franzosen greifen, hatte jetzt als Leihwagen einen Ford Focus Kombi. Ich werde NIE wieder sagen das mein 4 Zylinder ne Rüttelbude ist. Auch das Feedback an den Fahrer fehlt im Ford.

Hab aber meinen endlich wieder zurück und muss sagen der Motor ist nicht wieder zu erkennen. Die Geräuschkulisse ist um einiges leiser geworden, das klassische rasseln fehlt. Auch beim starten, der Motor springt viel leichter an und läuft direkt leise, vorher hat er ca. 5-8 Sekunden gescheppert bis die Kette wohl straff war (das hatte ich aber erst seit ca. 2000km). Was auch der Grund war wieso ich die Kette habe wechseln lassen.
Im Stand und auch während der Fahrt viel viel leiser und ruhiger, jetzt hört man ganz andere Sachen tickern, klackern und scheppern 8) .

Also wenn mir wieder ne BMW Werkstatt weiß machen möchte, das wohl nur 1% der Motoren betroffen sind glaube ich das Märchen nicht mehr.
Ich finde es schade das BMW sich so kaputt sparen muss. Aber andererseits man möchte ja keine Autos mehr haben die mehr als 150k km fahren, die Konzere brauchen ja Käufer :D. Was mich aber eher geschockt hat, das BMW bei den 6 Zylindern Diesel jetzt auch simple Ketten verbaut und nicht mehr die guten.

Kann nur jedem empfehlen bei dem das rasseln lauter wird und die KM doch über die 150k km gehen, diese doch mal kontrollieren zu lassen.
Hallo,

wenn ich den Wagen starte höre ich letzte Zeit wie die Kette die ersten 10 Minuten klappert. Danach ist aber immer Ruhe und auch kein Rasseln. Wie war das bei dir? Hattest du ein dauerhaftes rasseln und Kettenklappern ?

driver88

Schüler

Beiträge: 56

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 11 / 2010

Wohnort: Manching

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1 017

Freitag, 22. September 2017, 16:50

Bei mir hat die im kalten Zustand etwas mehr gerasselt als im warmen aber es war immer extrem hörbar.
Allein im Parkhaus war das auch schon beschämend wenn ne rasselbude anrollt statt ein typische Diesel klang. Aber wenn man zu BMW fährt ist das ja völlig normal :D , genauso das der Schaltknauf im Leerlauf den ganzen Weg vom 1 bis zum 5 Gang wackelt, ist halt ein Diesel :wacko: . Bin noch keinen Diesel gefahren wo das Ding Wackelt es säße der Knüppel direkt am Motor :fail: .

Was meiner noch hatte das er im warmen Zustand extrem gebrummt hat und ein fahren bei 2.000 Umdrehungen eigentlich unmöglich war. Man hatte das Gefühl die Auspuffanlage fehlt.
Außen leisen und innen stirbt man :D. Seit der neuen Kette ist das Problem weg :thumbsup: und das Flexrohr war nicht Schuld, aber vllt war trotzdem irgendwo eine Verspannung.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BMWgo (22.09.2017)

BMWgo

Profi

Beiträge: 553

Modell: E92 - Coupe - 320d

Leistung: kW 130 (PS 177)

Baujahr: 12 / 2007

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

1 018

Freitag, 22. September 2017, 17:05

Bei mir hat die im kalten Zustand etwas mehr gerasselt als im warmen aber es war immer extrem hörbar.
Allein im Parkhaus war das auch schon beschämend wenn ne rasselbude anrollt statt ein typische Diesel klang. Aber wenn man zu BMW fährt ist das ja völlig normal :D , genauso das der Schaltknauf im Leerlauf den ganzen Weg vom 1 bis zum 5 Gang wackelt, ist halt ein Diesel :wacko: . Bin noch keinen Diesel gefahren wo das Ding Wackelt es säße der Knüppel direkt am Motor :fail: .

Was meiner noch hatte das er im warmen Zustand extrem gebrummt hat und ein fahren bei 2.000 Umdrehungen eigentlich unmöglich war. Man hatte das Gefühl die Auspuffanlage fehlt.
Außen leisen und innen stirbt man :D. Seit der neuen Kette ist das Problem weg :thumbsup: und das Flexrohr war nicht Schuld, aber vllt war trotzdem irgendwo eine Verspannung.
Okay, bei mir ist alles ruhig nachdem der Öldruck steigt bzw. die Kettenspanner richtig arbeiten. Ich hatte ja aus dem nix einen Kettenriss vor einigen Monaten und habe das ganze überholen lassen. Jedenfalls klappert es zur Zeit die ersten Minuten. Habe nocht Gewährleistung und möchte nach der Investition ne Weile fahren mit dem Wagen.

Mattl688

Anfänger

Beiträge: 45

Modell: E91 - Touring - 325d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 06 / 2010

Wohnort: Landshut

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1 019

Sonntag, 15. Oktober 2017, 14:06

Gibt es hier auch N57 Fahrer die vom Schaben der Steuerkette betroffen sind?
Meine schabt nämlich, wenn er warm ist, schon relativ stark finde ich. Vor allem hörbar bei offenem Fenster wenn man an Häuserwänden entlang fährt.
Es schabt ab 1500 - 2500 U/min ca. Einfach weiterfahren und regelmäßig Öl wechseln oder empfiehlt es sich auch beim N57 den Kettenspanner zu wechseln?

Video: https://www.youtube.com/watch?v=MkJvhmVPuTU&feature=youtu.be

Überlege auch die Steuerkette wechseln zu lassen (präventiv). Zeit- /Kostenaufwand wird wahrscheinlich enorm.

Hab jetzt 212tkm drauf und wollte minimum bis 400- 500tkm damit fahren...

Danke!

Beiträge: 1 161

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 10 / 2010

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

1 020

Sonntag, 15. Oktober 2017, 16:21

Steuertrieb erneuern.
Hier sind Beispiele für eine gelängte Steuerkette beim N57.

https://www.youtube.com/watch?v=rfz_h3Mxaus

https://www.youtube.com/watch?v=1FAGLXna5Fk

https://www.youtube.com/watch?v=NN5IW4OQhV8

Mattl688

Anfänger

Beiträge: 45

Modell: E91 - Touring - 325d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 06 / 2010

Wohnort: Landshut

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1 021

Sonntag, 15. Oktober 2017, 17:44

Steuertrieb erneuern.
Hier sind Beispiele für eine gelängte Steuerkette beim N57.

https://www.youtube.com/watch?v=rfz_h3Mxaus

https://www.youtube.com/watch?v=1FAGLXna5Fk

https://www.youtube.com/watch?v=NN5IW4OQhV8
ok, danke. Schabt schon seit mehreren tausend km so. Denke ich sollte das demnächst mal machen (lassen).

Grisu4

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 03 / 2009

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1 022

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 17:33


Mattl688

Anfänger

Beiträge: 45

Modell: E91 - Touring - 325d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 06 / 2010

Wohnort: Landshut

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1 023

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 18:18

Danke, den hab ich schon gesehen. Ist auch der Günstigste bis jetzt bei meinen Anfragen (3 freie Werkstätten).
Ob das seriös ist? Hat das schon jemand machen lassen von denen?

wasja18

Fortgeschrittener

Beiträge: 277

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: 06 / 2009

Wohnort: Bonn

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

1 024

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 18:58

Danke, den hab ich schon gesehen. Ist auch der Günstigste bis jetzt bei meinen Anfragen (3 freie Werkstätten).
Ob das seriös ist? Hat das schon jemand machen lassen von denen?


Ich würde die Finger lassen von solchen Kleinanzeigen Angeboten. Hab vor 2 Jahren da so einige Erfahrungen mit Scheibentönung gehabt und die Sache ist immer noch beim Staatsanwalt!

Also lieber zu einer Werkstatt in deiner Nähe und da ein Angebot einholen.

Lotz24

Anfänger

Beiträge: 8

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 11 / 2011

Weitere Fahrzeuge: E84 X1 18d xDrive

Wohnort: Raum Nürnberg/Bamberg

  • Nachricht senden

1 025

Montag, 30. Oktober 2017, 12:45

Gibt´s eigentlich Erfahrungswerte wie oft die Kette am Ende überhaupt wirklich reißt? Tausch gegen Kulanz war ja nur nach dem man selbst aktiv geworden ist. Bei der Anzahl an Fahrzeugen die draußen unterwegs sind, wirds ja denke ich trotzdem nur die Minderheit sein die es reklamiert hat bzw. denen es überhaupt aufgefallen ist. Meiner BJ 11/11 hat nun leider auch das rasseln im kalten Zustand bei 101.000 Kilometer. Am 8. steht der Werkstatt besuch an. Kulanz brauche ich wahrscheinlich nicht mehr erwarten und über die ersten 6 Monate der Gebrauchwagengewährleistung bin ich leider auch schon drüber. :7: Ich lass mich mal überraschen. Bei unserem X1 18d, ebenfalls mit N47, bei dem noch nichts an der Kette gemacht worden ist, ist zum Glück bei 157.000 Kilometern noch nichts zu hören.

ancientlegend

Klangfuzzi

Beiträge: 524

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 11 / 2011

Weitere Fahrzeuge: Radl

Wohnort: München

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

1 026

Montag, 30. Oktober 2017, 14:18

Gibt´s eigentlich Erfahrungswerte wie oft die Kette am Ende überhaupt wirklich reißt? Tausch gegen Kulanz war ja nur nach dem man selbst aktiv geworden ist. Bei der Anzahl an Fahrzeugen die draußen unterwegs sind, wirds ja denke ich trotzdem nur die Minderheit sein die es reklamiert hat bzw. denen es überhaupt aufgefallen ist. Meiner BJ 11/11 hat nun leider auch das rasseln im kalten Zustand bei 101.000 Kilometer. Am 8. steht der Werkstatt besuch an. Kulanz brauche ich wahrscheinlich nicht mehr erwarten und über die ersten 6 Monate der Gebrauchwagengewährleistung bin ich leider auch schon drüber. :7: Ich lass mich mal überraschen. Bei unserem X1 18d, ebenfalls mit N47, bei dem noch nichts an der Kette gemacht worden ist, ist zum Glück bei 157.000 Kilometern noch nichts zu hören.


Kulanz halte ich hier für noch möglich. Denke mal was gehört zu haben von, 7 Jahre udn bis 200.000km
Auch so von einem Spetzl welcher bei BMW arbeitet bestätigt bekommen. Aber ob das was zählt... andere Abteilung (Elektronik).



Ähnliche Themen

""