Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

berni93

Fortgeschrittener

Beiträge: 420

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 05 / 2007

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 4. März 2015, 16:39

Hmm - so ganz sicher bin ich mir nicht. Es ist einfach sehr schwer zu glauben, dass das Auto mit 35tkm ohne Regeneration noch vernünftig fährt.

Bei meinem 330d liegt die Regeneration zwischen 700 und 800 km. Entspricht dabei also ca. einer Tankfüllung.
Die Regeneration beginnt auch, wenn die Drehzahl unter 2000 min^-1 liegt, sonst würde mein Auto quasi nie regenerieren können.

Biaatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 198

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 4. März 2015, 19:43

Ab einer bestimmten Russsmenge wird doch eine Zwangsregneration eingeleitet! Würde erstmal die FC beseitigen.

Hab bei mir heute folgendes Problem verfolgt:
Regeneration startet nach 550km
Temperatur vor dem DPF immer über 500/600 Grad
DPF regeneriert über 25 Minuten lang wobei die Russmasse immer weiter sinkt
Regeneration ist beendet, Temperaturen gehen auf normale Werte zurück, Status Regenerationsanfrage wieder auf 0.

Doch innerhalb von 1 Minute geht die Russmasse wieder auf 34g hoch und Satus Regenerationsanfrage wieder auf 1!
Fehler hab ich "nur" Drallklappe drin aber schon länger...Da stimmt doch was nicht!?

Beiträge: 1 031

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 10 / 2010

Danksagungen: 310

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 5. März 2015, 05:54

Ab einer bestimmten Russsmenge wird doch eine Zwangsregneration eingeleitet! Würde erstmal die FC beseitigen.

Hab bei mir heute folgendes Problem verfolgt:
Regeneration startet nach 550km
Temperatur vor dem DPF immer über 500/600 Grad
DPF regeneriert über 25 Minuten lang wobei die Russmasse immer weiter sinkt
Regeneration ist beendet, Temperaturen gehen auf normale Werte zurück, Status Regenerationsanfrage wieder auf 0.

Doch innerhalb von 1 Minute geht die Russmasse wieder auf 34g hoch und Satus Regenerationsanfrage wieder auf 1!
Fehler hab ich "nur" Drallklappe drin aber schon länger...Da stimmt doch was nicht!?


DPF Differenzdruck Plausibilitätsprüfung durchführen.MIt BMWhat kannst du doch so ziemlich alles loggen.

40

Donnerstag, 5. März 2015, 07:39

Fehler hab ich "nur" Drallklappe drin aber schon länger...Da stimmt doch was nicht!?
Nur Drallklappe? Ich würde an deiner Stelle sich darum kümmern, wer weiß welche Zusammenhänge es geben kann. Sei froh dass bei dir eine Fehlermeldung kommt und du weißt was zu tun ist. Bei vielen Problemen gibt es keine Fehlermeldung und du kannst 200 Teile bei der Fehlersuche überprüfen.

Gruß.

T-1311

31337

Beiträge: 1 279

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 130 (PS 177)

Baujahr: 02 / 2009

Weitere Fahrzeuge: BMW X1 20xd

Wohnort: Landkreis Würzburg

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

41

Freitag, 6. März 2015, 09:59

Mit BMWhat kann man ja die Rußmasse auslesen. Was habt ihr da so für Werte?
Miner (120tkm) zeigt geraade 6,3g an. Bei welchem Wert wird regeneriert? Fällt der dann auf (fast) 0 zurück?
. . . : : :Mein E91 LCI 320D in Le-Mans-Blau: : : . . .

Beiträge: 1 031

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 10 / 2010

Danksagungen: 310

  • Nachricht senden

42

Freitag, 6. März 2015, 12:00

Es gibt kontinuierliche Rußmasse und nichtkontinuierliche Rußmasse.Bei ca. 16,5g kontinuierliche Rußmasse beginnt die Regeneration.
Direkt nach der Regeneration wird für einen kurzen Moment 0g angezeigt.Da du mit BMWhat das ganze beobachten kannst wirst du dies
sicherlich feststellen.Wenn die 16,5g überschritten werden z.B. durch unterschreiten der mindest Kraftstoffmenge(Tankanzeige,Reservelampe)
wird wieder versucht beim nächstmöglichen Zeitpunkt zu regenerieren.Ab ca. 60g kontinuierliche Rußmasse wird die Regeneration gesperrt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pred (08.03.2015)

Biaatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 198

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 10. März 2015, 21:01


Hab bei mir heute folgendes Problem verfolgt:
Regeneration startet nach 550km
Temperatur vor dem DPF immer über 500/600 Grad
DPF regeneriert über 25 Minuten lang wobei die Russmasse immer weiter sinkt
Regeneration ist beendet, Temperaturen gehen auf normale Werte zurück, Status Regenerationsanfrage wieder auf 0.

Doch innerhalb von 1 Minute geht die Russmasse wieder auf 34g hoch und Satus Regenerationsanfrage wieder auf 1!
Fehler hab ich "nur" Drallklappe drin aber schon länger...Da stimmt doch was nicht!?


Heute lief die Regeneration wieder sauber durch. Dafür hatte ich danach einen Fehler vom Abgasgedrucksensor drin 004D03. :thumbdown:

Beiträge: 1 031

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 10 / 2010

Danksagungen: 310

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 11. März 2015, 07:29


Hab bei mir heute folgendes Problem verfolgt:
Regeneration startet nach 550km
Temperatur vor dem DPF immer über 500/600 Grad
DPF regeneriert über 25 Minuten lang wobei die Russmasse immer weiter sinkt
Regeneration ist beendet, Temperaturen gehen auf normale Werte zurück, Status Regenerationsanfrage wieder auf 0.

Doch innerhalb von 1 Minute geht die Russmasse wieder auf 34g hoch und Satus Regenerationsanfrage wieder auf 1!
Fehler hab ich "nur" Drallklappe drin aber schon länger...Da stimmt doch was nicht!?


Heute lief die Regeneration wieder sauber durch. Dafür hatte ich danach einen Fehler vom Abgasgedrucksensor drin 004D03. :thumbdown:


Siehe Beitrag 39.So langsam solltest du vielleicht mal anfangen die ganzen Fehler in der DDE Fehler zu beheben.

Biaatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 198

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 11. März 2015, 10:15

Fehler Drallklappe wird am WE behoben da kommt die ASB runter. Beim Abgasgegendrucksensor bleibt mir ja nur die Leitungen zu prüfen und wenn der Fehler wieder kommt den Sensor zu tauschen.

BtF

Besitzer

Beiträge: 56

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 11 / 2011

Weitere Fahrzeuge: Yamaha Dragstar 650

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

46

Freitag, 13. März 2015, 12:45

Als meiner gestern seine Regeneration durchgeführt hat,
war die Spiegelheizung aktiv.
Hat das auch schon jemand beobachtet?
Heizöl ist zum Heizen

Shadow530

..:: Diesel!!! What Else??? ::.. ..: Road Map Experte :..

  • »Shadow530« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 10 760

Danksagungen: 1596

  • Nachricht senden

47

Freitag, 13. März 2015, 17:05

Partikelmasse: 2,53g <- das is doch die Rußmasse im DPF oder??

dann scheint ja bei mir alles top zu funktionieren.

fahrzeug hatte auch 0 fehler im FS und alle STG haben grün gezeigt. is wohl recht selten das wirklich mal alles funtioniert meinte mein codierer.
Road Map Experte 2017 - Alle Systeme - PM an mich

>>> Navi & Road Map Leitfaden <<<

4 by 4 Scalecrawler - SCX10

:nr1: Super Bowl LI Champions :nr1:

Phiraptor

Schüler

Beiträge: 96

Modell: E91 - Touring - 330d

  • Nachricht senden

48

Samstag, 14. März 2015, 17:12

...
Mein 330d LCI regeneriert nämlich laut BMWhat seit über 35 tkm nicht mehr. Folgende Fehlercodes liegen im Fehlerspeicher:


Engine / Motor
Fehler: Message Fehler
Code: 49A5
Fehler: Signal Luftmassenmesser
Code: 3FC0
Fehler: Gluehstift Zylinder 3, Ansteuerung
Code: 4A4E
Fehler: Gluehstift Zylinder 6, Ansteuerung
Code: 4A1E
Fehler: Gluehsteuergeraet
Code: 4A6F
Fehler: Botschaft (ST_GSG_LIN, 0x18, LIN)
Code: 4A74
Fehler: Message Fehler
Code: 4A79
Fehler: Partikelfilter-System
Code: 480A

Glühkerzen wurden bereits alle ausgetauscht, folgende Werte konnte ich mit BMWhat bzgl. des DPF auslesen:

- Letzte erfolgreiche Regeneration bei 198tkm (aktueller Stand 235tkm)
- Rußmasse im Filter aktuell ca. 68g
- Restlaufzeit des Filters ca. 108tkm

Im Prinzip ist der Filter also total zu, aber ich kann keinen Mehrverbrauch oder Leistungsverlust feststellen, rein gar nichts. Würde ich nicht ab und zu den Fehlerspeicher auslesen, hätte ich gar nichts davon bemerkt.
Was meint ihr, wie kann ich an die Sache rangehen. Glühsteuergerät auf Verdacht tauschen? Erstmal beim :) eine Regeneration anstoßen lassen? Ideen?

Vielen Dank 8)

Edit: An ungeeigneter Fahrstrecke kann es jedenfalls nicht liegen, ich fahre praktisch jedes Wochenende ca. 700 km Autobahn, mit teilweise über 50 km langen Abschnitten um ca. 120 km/h.
Hi, für alle, die es mal interessieren könnte ein Update von mir:

ich habe mich durchgerungen und 500 Euro in die Hand genommen um mir einen neuen HFM zu leisten. Nach Tausch und Reset der Adaption des Luftmassenmessers hat dann heute auf einer 50 km langen Autobahnstreck die Regeneration funktioniert und der Filter bei ca. 600°C die Rußmasse von 68g auf 1.5g abgebrannt 8) :thumbsup: :thumbup: :thumbsup: :thumbsup:

kokelpit

Fortgeschrittener

Beiträge: 326

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 130 (PS 177)

Baujahr: 06 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Opel Corsa D CDTI / YamahaXJR 1300 RP 02

Wohnort: dortmund

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

49

Samstag, 14. März 2015, 17:33

HFM ???

danbir

Profi

Beiträge: 914

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 145 (PS 197)

Baujahr: 11 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Suzuki SV650 S

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

50

Samstag, 14. März 2015, 17:40

Genau das habe ich mich auch gerade gefragt... ?(
Nothing in life is certain except death, taxes and the second law of thermodynamics.

Pred

Anfänger

Beiträge: 40

Modell: E90 - Limousine - 316d

Leistung: kW 85 (PS 115)

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Mopped

Wohnort: Südlich

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

51

Samstag, 14. März 2015, 17:57

HFM = (Heißfilm) Luftmassenmesser

BMW-E90

Fortgeschrittener

Beiträge: 517

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 169

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 22. März 2015, 22:16

Anzahl möglicher Regenerationen auf 256 begrenzt?

Hallo,

mich würde mal interessieren, was die beiden Parameter "Regeneration angefordert" und "Regenerierungsaktion" bei BMWhat bedeuten. Beide Parameter zeigen bei mir aktuell den Wert 256 an. Handelt es sich hierbei um die Anzahl der bisher durchgeführten Regenerationen? Dies könnte meines Erachtens hinkommen, weil mein 318d (BJ 9/06) jetzt 191.000 km gelaufen ist und demnach in der Vergangenheit ungefähr alle 750 km eine Regeneration stattgefunden hätte.

In meinem Bordcomputer leuchtet seit 2 Wochen das Servicesymbol für den DPF auf. Mittlerweile werden -700 km angezeigt. Ich habe deshalb vor ein paar Tagen mittels BMWhat überprüft, ob trotz Überschreitens des DPF-Services noch eine Regeneration stattfindet. Eine Regeneration habe ich definitiv beobachten können, da die Temperatur des DPF ca. 10 Minuten lang bei ca. 600 Grad Celsius war und die generierte Partikelmasse in diesem Zeitraum langsam auf annähernd 0 gesunken ist. Danach ist auch die Temperatur des DPF wieder auf 300 Grad gefallen.

Auffällig war jedoch, dass sich nach der erfolgreichen Regeneration die Zahl 256 nicht erhöht hat auf 257. Auch nach nochmaligen Auslesen dieser Parameter mit BMWhat wurde weiterhin der Wert 256 angezeigt. Kann es sein, dass BMW die Anzahl der Regenerationen auf 256 limitiert bzw. dass bei Erreichen der 256 Regenerationen der Service DPF programmgesteuert aufleuchtet? Wer kann hierzu nähere Informationen geben?

Ich habe jetzt vor, den Service DPF einfach zu resetten und dann mit dem alten DPF so lange zu fahren, bis der Abgasgegendruck am DPF tatsächlich so hoch wird, dass eine Fehlermeldung wegen zu hohem Differenzdruck generiert wird. Denn ich kann mir nicht vorstellen, das mein DPF jetzt schon gewechselt werden muss, weil ja noch keine Fehlermeldung bezüglich des Differenzdrucks gespeichert ist. Im Übrigen wird ja der Service für den DPF bei Fahrzeugen ab ca. BJ 2007 auch gar nicht mehr im Bordcomputer angezeigt. Da kann man ja auch so lange fahren, bis die Fehlermeldung wegen zu hohem Abgasgegendruck erscheint.

Als die letzte Regeneration eingeleitet worden ist, zeigte der Parameter "verbrauchter Kraftstoff nach letzter Regeneration" den Wert von ca. 36 Liter an. Dies würde bei meinem Verbrauch einer Fahrtstrecke von knapp 600 km entsprechen. Somit sind die Regenerations-Intervalle auch noch in Ordnung und es deutet nichts auf einen defekten DPF hin.

Nochmals zurück zu meiner Eingangsfrage: Falls jemand weiß, was die beiden Parameter "Regeneration angefordert" und "Regenerierungsaktion" bedeuten, bitte melden. Es wäre auch interessant zu wissen, ob bei jemandem hier ein größerer Wert als 256 angezeigt wird.

feature

Anfänger

Beiträge: 18

Modell: E90 - Limousine - 325d

Leistung: kW 145 (PS 197)

Baujahr: 07 / 2007

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 19. Mai 2015, 11:30

Partikelfilter

Hallo,



seit gestern wird mir im BC "Partikelfilter" angezeigt (Bmw E90 325D 07/2007 mit ca 145.300KM



Habe 3 Fehler im Fehlerspeicher :(



Gestern bin ich mal ca 30 - 50 Km gefahren und die Temperatur ist auf ca 83 Grad gestiegen.



Woran erkenne ich bei Tool32 ob das anstoßen erfolgreich bzw. nicht erfolgreich war?



Könnte mir bitte jemand mal sagen was das Tool32 mir damit sagen will?
»feature« hat folgende Datei angehängt:
  • Tool32 1.jpg (737,57 kB - 138 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2017, 21:25)

Beiträge: 158

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 147 (PS 200)

Baujahr: 08 / 2011

Wohnort: Kreis Wolfsburg

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 7. Juli 2015, 17:03

Hallo,
mein e91 320d hat jetzt knapp 173.000km runter und der DPF macht sich noch nicht bemerkbar (schafft auch noch seine Vmax). Gibt es eine Möglichkeit, die "Sättigung" sich anzeigen zu lassen?