Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

FarAway1971

Serious HW problem identified - please remove user and reboot

Beiträge: 1 500

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 02 / 2010

Wohnort: Maisach

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 22. Juni 2010, 09:53

OBD Tuning und Service

Na warten wir mal ab. Sollte mir beim BMW Service jemand sowas andeuten, käme der Wagen erst gar nicht zum Service und es wäre defenitiv der letzte BMW, der bei mir in der Garage stünde (Auto und Motorad). Will mich doch nicht von jedem bevormunden lassen - mecker ja auch nicht, wenn meine Entscheidung irgendwann mal negative Auswirkungen haben sollte.


Moin Moin,

gestern hab ich beim BMW Händler den Service machen lassen und mal direkt gefragt, ob das OBD Tuning wieder Überschrieben wird. Fakt ist: NEIN, auf jeden Fall nicht automatisch. Was gemacht wird ist, dass die Änderung bei BMW hinterlegt wird, weil die Garantie und Kulanzansprüche auf den Antriebsstrang verloren gehen. Aber das weiss der Tunende vorher :)

Also Entwarnung von dieser Seite.

Greetz

FA
Greetz

FA
_________________________________________


Fortuna erzählt mir vom Goldtopf am Ende des Regenbogens. Dort sagte mir Murphy allerdings, dass es das andere Ende sei. :wall:

!!! Klick mich zur Fahrzeugvorstellung !!!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Joebli

Schüler

Beiträge: 65

Modell: E91 - Touring - 325d

Leistung: kW 145 (PS 197)

Baujahr: 04 / 2009

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 22. Juni 2010, 12:25

Hallo Klaus,

über Kochtuning kann ich nur Gutes berichten, er macht saubere Arbeit und über den Preis den Er vorgibt kann man reden.
Geh mal auf Kochtuning, dies ist die richtige Homepage von Koch.

Gruß
Dirk

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Turbo-Fix

E90 Liebhaber

Beiträge: 449

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

39

Freitag, 13. August 2010, 20:19

Modell : 325d

Tuning bei einem km stand von 135 tkm durchgeführt :)

Baujahr : 10/2006

Serienleistung (PS/Nm/Vmax./0-100Km/h) :197Ps/400Nm/239./ka

Anbieter der Leistungssteigerung : unique-autotechnik

Art der Leistungssteigerung : Kennfeldoptimierung

Preis für die Leistungssteigerung : .......

Leistung nach der Optimierung (Angaben des Anbieters) (PS/Nm/Vmax./0-100Km/h) : 280Ps/565Nm/laut tacho 263km/h./ka

Fahrzeug war auf dem Prüfstand (ja/nein) : Nein... wird noch nachgeholt

Tatsächliche Leistung nach der Optimierung: (PS/Nm) ....

Garantie (ja/nein und Dauer der Garantie) : Nein

Erfahrungsbericht : Super arbeit... super beratung..... kann ich nur empfehlen .... immer wieder :)


wolltest du nicht das Leistungsdiagramm nach reichen? ;)

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 1 272

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: Marktschorgast

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 15. August 2010, 13:27

Hi Jungs,

hat noch jemand Erfahrung mit Leistungssteigerungen von Wetterauer ?? Da ich meinen ja etwas aufmachen möchte suche ich natürlich alternativen zur BMW Performance Leistunggsteigerung. Da die Wetterauer Leistungssteigerung gerade mal ein drittel von der Performance kostet.

Ich hoffe es kann mir jemand helfen.



Liebe Grüße Sven

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

reihensechszyli

unregistriert

41

Montag, 16. August 2010, 10:04

na da gibt's kein Diagramm, weil so viel einfach nicht geht. Und welcher Tuner würde das versprechen- der müsste ja total Betriebsblind sein, und das noch bei 135TKm, mal wieder schön was zum lachen. Alter 325d 197Ps getunt auf 280Ps haha.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Fina

Fortgeschrittener

Beiträge: 369

Modell: E90 - Limousine - 318d

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: 07 / 2009

Wohnort: Oberhausen

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

42

Montag, 23. August 2010, 23:42

moinsen

hat es einen bestimmten grund das niemand bei einem 318d eine leistungssteigerung hat machen lassen??? ?(
Auf die Variante warte ich auch noch das jemand was vom 318d mit 143ps berichten kann :wacko:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

KKDu

Anfänger

Beiträge: 34

Modell: E90 - Limousine - 320d

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 24. August 2010, 00:16

Modell : E91 320 d
Baujahr : 2007
Anbieter der Leistungssteigerung : BMW Performance Power Kit
Art der Leistungssteigerung : Kennfeldoptimierung mit neuem Steuergerät, stärkerer Ladeluftkühler und Lüfter
hi,

was hat dich das ganze gekostet ?
wie siehts mit dem verbrauch aus ?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

pietro318

Anfänger

Beiträge: 41

Modell: E90 - Limousine - 318d

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: 10 / 2008

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 29. August 2010, 21:42

moinsen

hat es einen bestimmten grund das niemand bei einem 318d eine leistungssteigerung hat machen lassen??? ?(
Auf die Variante warte ich auch noch das jemand was vom 318d mit 143ps berichten kann :wacko:

Na dann...

318dA e90 143PS 225/255 18"

0-100 km/h: 7.3 s
0-150 km/h: 15.9 s

http://www.car-concept.at/v3/bmw3.html

mfg pietro

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 1 272

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: Marktschorgast

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

45

Samstag, 4. September 2010, 19:45

Modell : E91 320 d
Baujahr : 2009
Serienleistung (PS/Nm/Vmax./0-100Km/h) : 177 PS
Anbieter der Leistungssteigerung : BMW Performance Power Kit
Art der Leistungssteigerung : Kennfeldoptimierung mit neuem Steuergerät, stärkerer Ladeluftkühler und Lüfter
Preis für die Leistungssteigerung :
Leistung nach der Optimierung (Angaben des Anbieters) (PS/Nm/Vmax./0-100Km/h) : lt. Papier 194 PS, V-max lt. Tacho 250 km/h
Fahrzeug war auf dem Prüfstand (ja/nein) : noch nicht
Tatsächliche Leistung nach der Optimierung: (PS/Nm)
Garantie (ja/nein und Dauer der Garantie) : die Werksgarantie bleibt komplett erhalten
Erfahrungsberichte : Geht meiner Meinung recht ordentlich. Ab ca. 2000 Touren hat er einen recht vernünftigen Vorwärtsdrang. Auf der geraden läuft er jetzt lt. Tacho 250 km/h (Serie 240). Weitere Berichte werde ich noch nachreichen wenn ich etwas mehr unterwegs bin.


Liebe Grüße Sven



Servus,

anbei die ersten Verbrauchswerte :

permanenter Volllastbetrieb ca. 8 - 8,5 l,
bei gemüdlicher Fahrweise ( 100 km Autobahn mit ca. 150 km/h und 20 km bergige Landstraße) unglaubliche 5,5 l.


Liebe Grüße Sven

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

325d Quäler

Fortgeschrittener

Beiträge: 490

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 16. September 2010, 14:31

Habe das gleiche in einem anderen Thread eingestellt wo es wohl nicht hingehört und untergeht,also nochmal hier.

Zu Wintertuning mal eine Frage

Winter benutzt doch fremde files von MTH,oder ?

Warum lassen denn so viele bei Firmen Chippen die keine eigenen Files
schreiben, geschweige denn eine Rolle zum überprüfen der relevanten
Daten haben?
Zu Leistungsdiagrammen kann man ja stehen wie man will,aber wie wollt ihr z.B wissen wie sich die Abgastemperatur,der Raildruck der Ladedruck verhält wenn ihr es nicht direkt nach dem Aufspielen überprüft oder der Tuner belegbare Daten dafür hat.

Auf Piggypacks (Zusatzboxen,Powerboxen) schimpfen viele, aber die
wenigsten fahren zum Abstimmen auf die Rolle sondern lassen sich ein
Standardfile draufbraten.

Verstehen kann ich das nicht ganz, oder habt ihr andere Ansichten?
PS:Ich bin Tuningfreund, mich interessieren eure Auswahlkriterien.
F30 Codierungen und Infos www.prologik.de

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stepko

endlich wieder bi-turbo

Beiträge: 1 289

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: -

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 16. September 2010, 17:41

hi,
ich wollte ja eigentlich auch noch meinen etwas optimieren via OBD
da ich in nicht allzulanger Zeit zum großen Check-UP muss, würde mich aber nun auch interessieren ob BMW dann dort einfach wieder seine Software raufbrät?? Hat da jemand Erfahrung ?!?!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

DOOM-A7V

Standstreifenfahrer

Beiträge: 3 487

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 10 / 2005

Weitere Fahrzeuge: VW Polo 6R GTI

Wohnort: Chemnitz/Füssen

Danksagungen: 263

  • Nachricht senden

48

Montag, 27. September 2010, 22:05

Zitat

Modell : 320d

Baujahr : 12/2006

Serienleistung (PS/Nm/Vmax./0-100Km/h) :163 PS/340 Nm

Anbieter der Leistungssteigerung : www.autokorbel.at

Art der Leistungssteigerung : OBD

Preis für die Leistungssteigerung :kann ich leider nicht sagen!! normal 300,-

Leistung nach der Optimierung (Angaben des Anbieters) (PS/Nm/Vmax./0-100Km/h) : über 200PS/über 400 Nm

Fahrzeug war auf dem Prüfstand (ja/nein) : ja


Tatsächliche Leistung nach der Optimierung: 212 ps und 445Nm

Garantie (ja/nein und Dauer der Garantie) : nein


top steigerung und ein super service nur zu empfehlen :applaus:
Ein Drehmoment von 445Nm beim M47N2?
Was war das für ein Leistungsprüfstand bzw. gab es eine vorher Messung?
Interessant wäre noch deine Laufleistung und Partikelfilter Probleme unter Volllast auf der Autobahn?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sinko

Quertreiber

Beiträge: 72

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 12 / 2006

Weitere Fahrzeuge: E30 325i Cabrio und 5 einspurige Fahrzeuge

Wohnort: östliches österreich

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 28. September 2010, 16:19

prüfstand müsste ich das nächste mal schauen

laufleistung 159.000km

bis jetzt noch keine probs mit dem filter
:bmw-smiley: :bmw2: :drink:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Clint

Anfänger

  • »Clint« wurde gesperrt

Beiträge: 46

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 10 / 2007

Weitere Fahrzeuge: Suzuki Bandit

Wohnort: Köln

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

50

Freitag, 1. Oktober 2010, 15:14

prüfstand müsste ich das nächste mal schauen

laufleistung 159.000km

bis jetzt noch keine probs mit dem filter


Ist die komplette Laufleistung mit Leistungssteigerung absolviert worden?
„Haben Sie beim Autofahren schon bemerkt, daß jeder, der langsamer fährt als Sie, ein Idiot ist und jeder, der schneller fährt, ein Verrückter?“



Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Klinker-BMW

Ex E91-325DA LCI Ex-E91-335DA VFL

Beiträge: 993

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Z4 E89 35i

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

51

Montag, 4. Oktober 2010, 07:05

Vmax-Sperre wurde entfernt, Auto rennt Tacho Anschlag + noch ein bisschen mehr. Kein ruckeln, fährt ansonsten wie Serie.


Welche Drehzahl bei V/max? und welche Rad - Reifen kombi? 8)
Höflich im Ton, verbindlich in der Sache! :)



Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

_SR_

Profi

Beiträge: 1 674

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Ja

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

52

Montag, 4. Oktober 2010, 08:30

Sorry wenn ich bei dieser Geschwindigkeit nicht konzentriert auf den DZM schaue ;-)

Aber es duerften so ca 4600 gewesen sein. Vielleicht auch 4700 oder such nur 4550. Mir ist relativ egal wie schnell der Hobel obenraus fährt, 100-200 zu verbessern war das Ziel.

Radsatz ist m193 mit Serienbereifung.

Gruß
SR

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

_SR_

Profi

Beiträge: 1 674

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Ja

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

53

Montag, 4. Oktober 2010, 21:45

...Darf ich auch fragen warum du das wissen wolltest? Nachrechnen? ;-)

SR

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Klinker-BMW

Ex E91-325DA LCI Ex-E91-335DA VFL

Beiträge: 993

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Z4 E89 35i

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 5. Oktober 2010, 08:24

..Darf ich auch fragen warum du das wissen wolltest? Nachrechnen? ;-)


Drehzahlen - Dauerhaft über 4400 U/min erfordern beim Diesel viel Feinarbeit.

Meine Höchstdrehzahl mit 19 Zoll = 4610 U/min.

Durchzug 100 - 200 K/mh ca.10 bis 11 sec. kann ich bestätigen. :)

Gruß

Jürgen
Höflich im Ton, verbindlich in der Sache! :)



Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.