Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 5 683

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1426

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 18. Februar 2016, 20:15

Wenn ich das bei meinem Fiat richtig verstanden habe, weiß das Steuergerät durch die Raddrehzahl i.v.m. der Drehzahl, welcher Gang anliegt. Und dadurch greifen dann bei mir z.B gangabhängige Drehmomentbegrenzungen (@Blackfrosch: korrigiere mich, wenn ich das falsch wiedergegeben habe.

Das wird bei BMW bestimmt ähnlich sein...

Ne, nicht bei der Automatik. Da kann das Getriebe über den Abgleich von zwei internen Drehzahlsensoren den jeweils (zuvor ja selbst) eingelegten Gang überwachen.
Und wenn hier im neuen und längeren 5. Gang die gleiche Drehmomentbegrenzung gilt wie zuvor beim kürzeren 5. Gang, passiert ja an sich nichts. Außer dass er langsamer beschleunigt, aber das nimmt der TE ja sowieso in Kauf.

stp

Anfänger

  • »stp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Modell: E91 - Touring - 330d

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 18. Februar 2016, 21:23

Und wenn hier im neuen und längeren 5. Gang die gleiche Drehmomentbegrenzung gilt wie zuvor beim kürzeren 5. Gang, passiert ja an sich nichts. Außer dass er langsamer beschleunigt, aber das nimmt der TE ja sowieso in Kauf.


Genau das habe ich mir auch gedacht. Das an den Rädern anliegende Drehmoment ist ja durch die längere Übersetzung immer niedriger. Das dürfte zu keinerlei Problemen führen, außer das die Elektronik zu früh wegregelt...

Hallo Blackfrosh: Baujahr ist Dezember 2011, der Motor ein N57.

Gruß

stp

Anfänger

  • »stp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Modell: E91 - Touring - 330d

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

39

Freitag, 12. Januar 2018, 22:36

so, jetzt habe ich endlich mal ein günstiges Differential bekommen. Werde in den nächsten Wochen mal den Umbau angehen und dann berichten...

Patty

Fortgeschrittener

Beiträge: 572

Modell: E91 - Touring - 325d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 11 / 2010

Weitere Fahrzeuge: Triumph Daytona 675

Wohnort: Nähe Bonn

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

40

Freitag, 12. Januar 2018, 23:17

Da bin ich ja mal gespannt! :thumbup:

liky

Locke im Wind

Beiträge: 527

Modell: E93 - Cabrio - 330i

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 02 / 2009

Weitere Fahrzeuge: F11 530d

Wohnort: ST

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

41

Samstag, 13. Januar 2018, 09:45

Wow, na das nenne ich mal Geduld :D

Kenn ich aber von meiner AGA, die steht ach seit nunmehr 3 Jahren in der Garage.

Dann reihe ich mich auch mal ein, um zu verfolgen, welchen Effekt die Maßnahme haben wird.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stp (15.01.2018)

Stranger2k1

Leistungshungrig

Beiträge: 3 594

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 04 / 2007

Weitere Fahrzeuge: E93 335i, E91 320d, F30 LCI 320i, Kawasaki ZX636B

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

42

Samstag, 13. Januar 2018, 09:55

Welchen Effekt das haben wird, kann auch jetzt schon jeder relativ leicht feststellen.... fahrt 200km/h im 5. Gang und dann schaltet in den 6. Gang bei gleicher Geschwindigkeit. Ich wage zu behaupten, das der Unterschied recht gering sein wird. Um den subjektiven Eindruck etwas zu relativieren könnte man auch so ein Schätzeisen (=Handyapp zur DB-Messung) ins Auto hängen.

Bi-Turbo. What else. :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kreatief (13.01.2018)

kreatief

lowered lifestyle

Beiträge: 179

Modell: E91 - Touring - 325d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 07 / 2010

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

43

Samstag, 13. Januar 2018, 10:33

Ich kann mir das ehrlich gesagt auch nicht vorstellen. Zumal bei 200km/h die Motorlaustärke das kleinste Problem ist.
Vielleicht teste ich es damnächst mal, aber so wie ich das in Erinnerung habe, ist der Motor aufgrund der Außergeräusche kaum hörbar.
The only negative thing in life should be camber.

Beiträge: 635

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 10 / 2008

Weitere Fahrzeuge: BMW E87 120dA 2007

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

44

Samstag, 13. Januar 2018, 11:00

Meine Scheibenwischer verschwinden inzwischen zum Beispiel komplett unter der Motorhaube.
Ich fände dieses Thema viel interessanter als die Übersetzung :-D
#
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie die Intelligenz. Jeder ist der Meinung, er hätte genug davon." - René Descartes
#

Da stand noch mehr, wurde aber verboten :-/
///Mit freundlichen Grüssen

MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 5 683

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1426

  • Nachricht senden

45

Samstag, 13. Januar 2018, 11:28

Welchen Effekt das haben wird, kann auch jetzt schon jeder relativ leicht feststellen.... fahrt 200km/h im 5. Gang und dann schaltet in den 6. Gang bei gleicher Geschwindigkeit. Ich wage zu behaupten, das der Unterschied recht gering sein wird. Um den subjektiven Eindruck etwas zu relativieren könnte man auch so ein Schätzeisen (=Handyapp zur DB-Messung) ins Auto hängen.

Ich glaube schon, dass es da einen Unterschied gibt, auch wenn die Drehzahl nur einen Teil des Lärms ausmacht, gerade bei höheren Geschwindigkeiten.
Wichtiger ist die Frequenz, und da "vertragen" die meisten Menschen niedrigere besser als höhere.
Ich selbst auch. Ich weiß nicht, ob ich das schon mal geschrieben hatte: nach Jahren mit E30 325eta und E38 750i :love: bin ich aus praktischen Gründen auf einen E36 323i (2,5L) umgestiegen. Nach einer Woche fing es an zu nerven, nach 10 Tagen begann ich zu rechnen und recherchieren, und nach 4 Wochen war ein Diff vom 325tds drin.
Der Durchzug war natürlich komplett im Eimer. ;)

Stranger2k1

Leistungshungrig

Beiträge: 3 594

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 04 / 2007

Weitere Fahrzeuge: E93 335i, E91 320d, F30 LCI 320i, Kawasaki ZX636B

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

46

Samstag, 13. Januar 2018, 13:10

Das mag natürlich alles sein, aber wie gesagt... das kann man doch auch einfach mit 5./6. Gang ausprobieren? Nur das hab ich in Frage gestellt :)

Bi-Turbo. What else. :thumbup:

MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 5 683

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1426

  • Nachricht senden

47

Samstag, 13. Januar 2018, 14:33

Das mag natürlich alles sein, aber wie gesagt... das kann man doch auch einfach mit 5./6. Gang ausprobieren? Nur das hab ich in Frage gestellt :)

Na klar kann man das ausprobieren.
Ich behaupte sogar: so ein Versuch wird der Idee zugrundeliegen!
Für mich persönlich ist es jedenfalls ein riesiger Unterschied!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stp (15.01.2018)



""