Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


BMW HUSTLER

Richtig geheizt wird mit Diesel

Beiträge: 7 321

Modell: E90 - Limousine - 335d

Leistung: kW 265 (PS 360)

Baujahr: 12 / 2006

Weitere Fahrzeuge: E46 330d Facelift

Wohnort: Mülheim/Ruhr

Danksagungen: 683

  • Nachricht senden

19

Montag, 16. Oktober 2017, 22:44

Out off Tread

Also...

Soweit ich es weiß, kann man das VTG am Turbo nicht einzeln überholen oder austauschen, wenn dann muss der gesamte Lader getauscht werden.

Für mich klingt das alles eher so:
DPF war voll, wurde angeblich gereinigt und genau das hat wohl nicht geklappt.
Durch den verstopften DPF kann es durchaus sein, dass der Lader schon einen abbekommen hat, besonders der MHI Lader vom M47N2 reagiert da sehr sensibel drauf.

Also werden hier wohl erstmal zwei Defekte vorliegen, der immer noch verstopfte DPF und dann vielleicht der Turbo.

Ich würde wenn, dann erstmal den DPF tauschen oder komplett ausbauen lassen, das geht bei deinem Motor.

Habe das selbst schon gemacht und letztens erst bei jemanden die Software drauf gemacht.

Solange im FS Fehler wegen dem Diff Drucksensor abgelegt sind, so lange wird keine erfolgreiche Regeneration starten können. Also muss man sich erstmal darum kümmern.

Ich weiß nicht was ich von dem angeblich defekten LKK halten soll. Das hättest doch sehen müssen, dass der Flüssigkeit verliert. Außerdem hätte es die Kühlmittel Temp. hochjagen müssen.

Ich würde auch mal behaupten, dass man den LLK nur richtig oder falsch einbauen kann, etwas dazwischen gibt es nicht, da sonst der Motor zu heiß läuft,besonders auf der Autobahn.

Du das mit den Kids kenne ich nur zu gut. Mein ältester ist 3 Jahre und die jüngste ist gerade mal 6 Wochen alt =)


Gesendet von meinem PLK-L01 mit Tapatalk


Glückwunsch zum Nachwuchs :bye:
Gruß Markus:)


Ihr braucht Hilfe jeglicher Art???
Wir bauen alles für EUCH ein/um
(Mein Papa/Tacky & ich) :D NIX IST UNMÖGLICH


Powered by ECS Performance GmbH Krefeld



Unser neuer Abarth 500
Mrs. Abarth Hustler Ihr neuer...

wacker

Schüler

Beiträge: 107

Modell: E91 - Touring - 320d

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 17. Oktober 2017, 15:47

M47TU mit DPF Euro 4 mit 163 PS, VTG unterdruckgesteuert

So etwas gibt es?
Ich dachte, der 163PSer ist ein M47TÜ2 und die VTG ist elektrisch gesteuert. Aber das sieht man doch, wenn man die Haube aufmacht.

Zu "Turbo abgasundiccht": die Turbos sind (auch laut Holex) nicht 100% hermetisch dicht. Und wenn der DPF so zu ist, dass sich ein zu hoher Abgasdruck aufbaut, dann bläst der Abgas eben an der Verbindungsstelle VTG/Rumpfgruppe zu Turbinengehäuse durch. Ob der Turbo jetzt nun schon geschädigt ist oder nicht, müsstet ihr prüfen. Ansaugformstück vom LMM zum Turbo ab und Axialspiel prüfen. Auch die Turbinenseite müsste man sich anschauen, ob da noch alle Sxhaufeln i.O. sind und auch die VTG sich bewegen lässt (DPF ab)

Wenn LLK ein gebrauchter war (Zustand Dichtungen am Schlauch / Stutzenflächen) und auch beim Montieren die Werkstatt vielleicht nicht gerade penibel war, dann kann ich mir schon gut vorstellen, dass vielleicht die Arretierfeder/klammer nicht richtig in der Nut saß und dann auf der AB bei länger anhaltendem höheren Druck im Ansaugtrackt das Rohr rausgedrückt wurde. Bei 200 km/h auf AB (Last) hast Du bei 3300 U/min deutlich mehr Druck, als im Leerlauf, Und das eben auch länger, als ein Paar Sekunden Vollgas in der Stadt.

hotzge

Schüler

Beiträge: 107

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 11 / 2005

Weitere Fahrzeuge: VW Scirocco 2 GTX

Wohnort: Empfingen

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 17. Oktober 2017, 16:13

Sorry. Meinte M47TÜ2.

Sehe auch gerade das es eine mit elektrischem Versteller ist. HAbe es oben nun geändert.

Ich vermute der spät unf schlagartig einsetztzende Turbo kommt von einer flasch justierten Gewindestange am Gestänge?
Bringen da eigene Einstellversuche etwas?

Gruß
Mag den E91 fast schon so sehr wie meinen alten Scirocco 2 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hotzge« (17. Oktober 2017, 21:30)


hotzge

Schüler

Beiträge: 107

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 11 / 2005

Weitere Fahrzeuge: VW Scirocco 2 GTX

Wohnort: Empfingen

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 22. Oktober 2017, 23:22

Neueste Diagnose:

Lader hat gut 3-4 mm Millimeter Axialspiel. Radial kein außergewöhnliches Spiel vorhanden.
Vermutlich verbrannte der Lader durch zu hohen Abgasgegendruck aufgrund des verstopften DPF und Vollast.

Turbo muss jetzt neu und möglichst schnell der DPF regeneriert werden
Mag den E91 fast schon so sehr wie meinen alten Scirocco 2 8)

tomsik

Ultimate Tanker

Beiträge: 322

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 09 / 2011

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

23

Montag, 23. Oktober 2017, 08:01

dpf off wird das beste sein, wenn man noch lange freude am fahren haben will.

KingOfKingz10

Anfänger

Beiträge: 42

Modell: E93 - Cabrio - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 10 / 2007

Wohnort: Dortmund

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

24

Montag, 23. Oktober 2017, 11:46

dpf off wird das beste sein, wenn man noch lange freude am fahren haben will.
Keine gute Idee, schau mal in die Nachrichten (->neue AU)

tomsik

Ultimate Tanker

Beiträge: 322

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 09 / 2011

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

25

Montag, 23. Oktober 2017, 15:48

dpf off wird das beste sein, wenn man noch lange freude am fahren haben will.
Keine gute Idee, schau mal in die Nachrichten (->neue AU)
und? es wird nur die trübung gemessen.

der 320d m47 von einem freund hat AU mit 0,4 trübung bestanden (dpf off)

mit dpf ist trübungswert max 0,8.

2005bj baujahr also AU mit sonde.



""