Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

G Astra

Kraftfahrzeugverwender

Beiträge: 263

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 265 (PS 360)

Baujahr: 10 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Opel Astra G 3.0 V6, Opel Monza 3.0 Turbo

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 12. November 2017, 20:25

Also dieses Öldeckelgeräusch hat ja nun überhaupt keine Ähnlichkeit zu den Videos von serhan, da passt schon der Rhythmus nicht. Das Öldeckelgeräusch ist ein schmatzendes Drehgeräusch von den Nocken der Nockenwellen, wenn sie ins Öl eintauchen.

serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 12. November 2017, 20:43





Zitat von »serhan2425«



Aber dieses Geräusch was uns n54 betrifft , ist es nicht , da bin ich mir sicher



In den Videos hört es sich meiner Meinung nach aber genau so an.
Ok, ich hab nur so kleine PC Lautsprecher, vielleicht kommt das da tonmässig nicht so gut rüber.
Nein nein, hört sich wirklich ganz anders an und dieses Geräusch beim offenen Öldeckel ist völlig normal, da hört man wie G_Astra schon sagt, den Motor arbeiten.

Also dieses Öldeckelgeräusch hat ja nun überhaupt keine Ähnlichkeit zu den Videos von serhan, da passt schon der Rhythmus nicht. Das Öldeckelgeräusch ist ein schmatzendes Drehgeräusch von den Nocken der Nockenwellen, wenn sie ins Öl eintauchen.
Richtig.
Ich werde mal nächstes Jahr nach dem Winterschlaf evtl die Injektoren wechseln.. Hab zwar aktuell einen Kulanz-Antrag zwecks Injektoren aber man weis ja nie.
Leben und leben lassen ;)

serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

39

Freitag, 8. Dezember 2017, 01:39

Servus Leute,

war heute mal beim " schönen " Wetter ne runde fahren.

Nun widerspreche ich mich selber aber diesmal 100% eindeutiges Ergebnis:

Das klackern/tickern kommt NUR bei D und R und verschwindet sobald ich auf P oder N schalte!

Wenn es kalt ist klackert es auch in P und N, sobald warm nur noch in D und R!

Solangsam zweifle ich an der Theorie mit den Injektoren oder Hydros, da es nur bei D oder R kommt.

Oder spritzt die Anlage bei D/R mehr ein als bei N oder P, was evtl dann doch die Injektoren wären ?

Allgemein, was passiert alles ,wenn man in D oder R schaltet, am Motor ?

Getriebeservice ( Öl gespült und Mechatronik überholt bei DonSimon wurde vor kurzen durchgeführt ) geräusch immer noch da.

Kann es im Bereich Wandler / Schwungrad solche Geräusche verursachen ?
Leben und leben lassen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »serhan2425« (8. Dezember 2017, 01:49)


Beiträge: 111

Modell: E93 - Cabrio - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 05 / 2008

Wohnort: Landsberg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

40

Freitag, 8. Dezember 2017, 08:45

Hi Serhan,

mein 335i macht das auch schon seit 9 Jahren so. Selbst als die Injektoren getauscht wurden, war das Geräusch unverändert. Mich hat es auch genervt, da es "billig" klingt. Aber ich habe mich damit abgefunden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

serhan2425 (08.12.2017)

serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

41

Freitag, 8. Dezember 2017, 12:37

Mich Wundert es halt, dass es im Warmen Zustand nur bei D oder R auftritt.

Bei allen in den Videos, passiert das im P N oder auch als Schalter.

Bei mir kommt das Klackern In N oder P nur wenn er noch kalt ist...

Sobald 70 Grad + kommt es nur noch in D oder R
Leben und leben lassen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »serhan2425« (9. Dezember 2017, 21:15)


serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

42

Samstag, 9. Dezember 2017, 21:16

Push
Leben und leben lassen ;)

Bajumot

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 06 / 2006

Wohnort: Rheinland-Pfalz (Vorderpfalz)

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 10. Dezember 2017, 15:32

Gibts eigentlich schon Erkenntnisse, wie groß die Anzahl der Fahrzeuge ist, die das Geräusch haben?
Könnte man ja mal ne Umfrage starten.
Ich bin mir bei meinem nicht sicher, werde aber auch mal ein Video machen, sobald das Wetter besser ist.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

serhan2425 (10.12.2017)

serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 10. Dezember 2017, 15:51

Kenne das Klackern auch bei vielen ,aber bei denen ist es egal in welchem Gang bzw ob Leerlauf oder in D.

Deshalb wundert es mich, warum das bei mir so ist.
Leben und leben lassen ;)

Bajumot

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 06 / 2006

Wohnort: Rheinland-Pfalz (Vorderpfalz)

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 10. Dezember 2017, 15:59

Ist bei Dir eventuell das Standgas niedriger oder höher?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

serhan2425 (10.12.2017)

serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:19


Ist bei Dir eventuell das Standgas niedriger oder höher?
Weis mein Standgas leider nicht mehr aus dem Kopf, müsste bei 580 -600 liegen.
Also normal...
Leben und leben lassen ;)

G Astra

Kraftfahrzeugverwender

Beiträge: 263

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 265 (PS 360)

Baujahr: 10 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Opel Astra G 3.0 V6, Opel Monza 3.0 Turbo

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 10. Dezember 2017, 17:55

hab nen Handschalter :) Ändert sich denn die Drehzahlhöhe, wenn du von N auf D auf R gehst?

Ja die ändert sich leicht weil das Getriebe ja "Vortrieb" produziert und sich vorspannt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

serhan2425 (10.12.2017)

serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 10. Dezember 2017, 18:02

Die Drehzahl erhört sich bei mir nicht, nur beim Schalten von P oder N auf D oder R kurz hoch und dann wieder runter.
Leben und leben lassen ;)

G Astra

Kraftfahrzeugverwender

Beiträge: 263

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 265 (PS 360)

Baujahr: 10 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Opel Astra G 3.0 V6, Opel Monza 3.0 Turbo

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 10. Dezember 2017, 19:47

der Leerlauf erhöht sich deshalb kurz, damit der Motor nicht runtergewürgt wird, wenn das Getriebe in den D-oder R-Modus wechselt. Dafür wird ja Kraft benötigt und deshalb die Einspritzung+Drosselklappenwinkel erhöht, um wieder die normale Standgasdrehzahl zu bekommen, wie wenn kein Gang drin ist (N oder P ).

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

serhan2425 (10.12.2017)

serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 10. Dezember 2017, 20:37


der Leerlauf erhöht sich deshalb kurz, damit der Motor nicht runtergewürgt wird, wenn das Getriebe in den D-oder R-Modus wechselt. Dafür wird ja Kraft benötigt und deshalb die Einspritzung+Drosselklappenwinkel erhöht, um wieder die normale Standgasdrehzahl zu bekommen, wie wenn kein Gang drin ist (N oder P ).
Also , völlig normal, danke =)

Ist bei dir das Geräusch immer da ?
Leben und leben lassen ;)

G Astra

Kraftfahrzeugverwender

Beiträge: 263

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 265 (PS 360)

Baujahr: 10 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Opel Astra G 3.0 V6, Opel Monza 3.0 Turbo

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 10. Dezember 2017, 20:40

ja, ist immer da.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

serhan2425 (11.12.2017)

serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 10. Dezember 2017, 20:55


ja, ist immer da.

Kann es sein, dass wenn auf D oder R geschaltet wird, mehr eingespritzt wird bzw anders eingespritzt ? Weil der Auspuffsound ändert sich ja auch, wenn man von P auf D schaltet.
Leben und leben lassen ;)

Freemaxx

I <3 drifting

Beiträge: 2 582

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: Schwabenländle

Danksagungen: 559

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 10. Dezember 2017, 21:02

Nichts anderes hat er doch schon gesagt?? Du machst und alle verrückt mit deinem Geräusch und akzeptierst keine Antworten. Meiner macht das auch, immer. Mehr in D/R und weniger in N.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

serhan2425 (10.12.2017)

serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 10. Dezember 2017, 21:27

ja, ist immer da.

Nichts anderes hat er doch schon gesagt?? Du machst und alle verrückt mit deinem Geräusch und akzeptierst keine Antworten. Meiner macht das auch, immer. Mehr in D/R und weniger in N.
Wo steht das, dass" er " es schon gesagt hat ?
Wer sagt das ich keine Antworten akzeptiere ? Es ist nun mal unterschiedlich, bei allen ist dieses Klackern immer da, egal ob D R N P oder Handschalter.
Ich hab lediglich das Geräusch in D und R , deshalb die Frage ob mehr eingespritzt wird wenn er auf D oder R IST ( Nicht wenn er wechselt von P auf D )
Leben und leben lassen ;)



""