Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Freemaxx

I <3 drifting

Beiträge: 2 578

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: Schwabenländle

Danksagungen: 559

  • Nachricht senden

55

Montag, 11. Dezember 2017, 07:09

Das hat dir doch G Astra schon beantwortet. JA, er spritzt mehr auf D und R ein weil er mehr Last hat und der Motor den Leerlauf wieder angleichen muss.

serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

56

Montag, 11. Dezember 2017, 15:12


Das hat dir doch G Astra schon beantwortet. JA, er spritzt mehr auf D und R ein weil er mehr Last hat und der Motor den Leerlauf wieder angleichen muss.
Dachte , die Aussage von G Astra bezieht sich auf das Schalten auf D , dass da die Drehzahl kurz hoch geht.

Trifft die Aussage auch bei permanent eingelegter Fahrstufe ( D oder R) ( Wenn man z.B an der Ampel steht mit D auf der Bremse ) zu ?

Wenn ja, tut es mir leid, für das Missverständnis.
Leben und leben lassen ;)

G Astra

Kraftfahrzeugverwender

Beiträge: 263

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 265 (PS 360)

Baujahr: 10 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Opel Astra G 3.0 V6, Opel Monza 3.0 Turbo

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

57

Montag, 11. Dezember 2017, 18:10


Das hat dir doch G Astra schon beantwortet. JA, er spritzt mehr auf D und R ein weil er mehr Last hat und der Motor den Leerlauf wieder angleichen muss.
Dachte , die Aussage von G Astra bezieht sich auf das Schalten auf D , dass da die Drehzahl kurz hoch geht.

Trifft die Aussage auch bei permanent eingelegter Fahrstufe ( D oder R) ( Wenn man z.B an der Ampel steht mit D auf der Bremse ) zu ?

Wenn ja, tut es mir leid, für das Missverständnis.


Ja sicher, sobald die Fahrstufe D oder R eingelegt wird oder während diese drin ist, muss der Motor mehr arbeiten, um die Leerlaufdrehzahl zu halten. Deswegen schiebt der Wagen in diesen Fahrstufen ja auch von alleine, wenn du den Fuß von der Bremse nimmst.

serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

58

Montag, 11. Dezember 2017, 18:15





Zitat von »serhan2425«






Zitat von »Freemaxx«




Das hat dir doch G Astra schon beantwortet. JA, er spritzt mehr auf D und R ein weil er mehr Last hat und der Motor den Leerlauf wieder angleichen muss.
Dachte , die Aussage von G Astra bezieht sich auf das Schalten auf D , dass da die Drehzahl kurz hoch geht.

Trifft die Aussage auch bei permanent eingelegter Fahrstufe ( D oder R) ( Wenn man z.B an der Ampel steht mit D auf der Bremse ) zu ?

Wenn ja, tut es mir leid, für das Missverständnis.


Ja sicher, sobald die Fahrstufe D oder R eingelegt wird oder während diese drin ist, muss der Motor mehr arbeiten, um die Leerlaufdrehzahl zu halten. Deswegen schiebt der Wagen in diesen Fahrstufen ja auch von alleine, wenn du den Fuß von der Bremse nimmst.
Ok vielen dank!
Dann kann es gut sein , dass es ein Injektor ist.
Werde ich mal testen, indem ich den Injektor abstecke.
Werde berichten.
Leben und leben lassen ;)

serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 21. Januar 2018, 15:12

Sodele, um das hier mal aufzuklären:

AN ALLE DIE DIESES KLACKEN WIE BEI MIR IM VIDEO HABEN HIER DIE LÖSUNG:

index.php?page=Attachment&attachmentID=143503


Es Lag an einem undichten Injektor, wie bei mir der Fall Injektor Nr.6 !

Man sieht, dass laufspuren vorhanden sind, somit geh ich davon aus, dass die Dichtung undicht war.

6x Index 12 Injektoren eingebaut , codiert und er läuft einfach 1A!

Kann ich jedem nur Empfehlen!
Leben und leben lassen ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Maniac79 (21.01.2018), hidden1011 (22.01.2018)

G Astra

Kraftfahrzeugverwender

Beiträge: 263

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 265 (PS 360)

Baujahr: 10 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Opel Astra G 3.0 V6, Opel Monza 3.0 Turbo

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 21. Januar 2018, 15:59

Super. Sind die 12er auch insgesamt leiser als die alten?

serhan2425

Bmw-Liebhaber

  • »serhan2425« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 11 / 2007

Wohnort: Waiblingen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 21. Januar 2018, 16:45

Haben finde ich ein anderes Klangbild, leiser ja aber nicht gravierend.
Hört sich auf jeden Fall sehr angenehm an und rennen tut die Sau jetzt auch wieder wie von Werk aus :P
Leben und leben lassen ;)



""