Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Silvex

Anfänger

Beiträge: 13

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 09 / 2006

  • Nachricht senden

469

Donnerstag, 25. Januar 2018, 18:10

Und nochmal zum Thema DPF. Diesen werde ich wohl nicht ausbauen, allerdings kam hier ja auch schon die Idee, ihn einfach zu "entleeren". Aber dadurch werde ich doch ebenfalls bei der AU Probleme bekommen. Und soweit ich weiß kann man wenn es ganz schlecht läuft auch wegen Steuerhinterziehung dran kommen. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.
Zum Thema DPF leeren gibt es hier einen großen, sehr empfehlenswerten Thread, der deine Fragen beantwortet. Ich beschäftige mich da auch schon länger mit und will den DPF auch entfernen und eventuell noch eine Kennfeldoptimierung vornehmen lassen. Dafür würde ich aber eher zu Kuzka Performance in Haselünne fahren, die machen einen seriöseren Eindruck.

Wie ich so rausgelesen habe, kommst du auch aus meiner Ecke, XX-Performance sitzt ja hier in Meppen. Ich will demnächst mal beim TÜV hier vorbei und anfragen zwecks Austragung des Partikelfilters, beim M47 ja nachgewiesen möglich (siehe verlinkter Thread).
Richtig, die kommen aus Meppen. Mit Kuzka hatte ich mich vorher auch befasst. Und ja, die machen einen professionelleren Eindruck. Ich habe aber auch schon viel schlechtes von denen gehört. Darf ich mal nachfragen, wo du genau herkommst?

MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 5 879

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1476

  • Nachricht senden

470

Donnerstag, 25. Januar 2018, 18:22

Richtig, die kommen aus Meppen. Mit Kuzka hatte ich mich vorher auch befasst. Und ja, die machen einen professionelleren Eindruck. Ich habe aber auch schon viel schlechtes von denen gehört. Darf ich mal nachfragen, wo du genau herkommst?

Wenn ich sehe, dass so eine Firma 50 Marken, und davon sämtliche Modelle über 2 Jahrzehnte oder mehr (also hunderte, wenn nicht tausende verschiedener Autos/Motoren/Steuergeräte), zu "optimieren" vorgibt, dann weiß ich schon genug.
Der verkauft die gleichen Files, die man an jeder Ecke bekommt.

kreatief

lowered lifestyle

Beiträge: 208

Modell: E91 - Touring - 325d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 07 / 2010

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

471

Donnerstag, 25. Januar 2018, 18:48


Wenn ich sehe, dass so eine Firma 50 Marken, und davon sämtliche Modelle über 2 Jahrzehnte oder mehr (also hunderte, wenn nicht tausende verschiedener Autos/Motoren/Steuergeräte), zu "optimieren" vorgibt, dann weiß ich schon genug.
Der verkauft die gleichen Files, die man an jeder Ecke bekommt.


Rate mal ob dein 330d eine Einzelabstimmung ab Werk bekommen hat, oder ob er die gleiche Software wie zigtausend andere 330d hat ;)

Die pauschale Aussage, dass zugekaufte Files grundsätzlich schlecht sind ist falsch. Die Probleme kommen erst, wenn ordentliche Files nachträglich von einem "Optimierer" bearbeitet werden, der auf diesem Gebiet nicht den kompletten Durchblick hat.
The only negative thing in life should be camber.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kreatief« (25. Januar 2018, 19:02)


J-Freak

III:XVI

Beiträge: 814

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 04 / 2010

Weitere Fahrzeuge: Audi S3 8L

Wohnort: Ostschweiz

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

472

Donnerstag, 25. Januar 2018, 19:16

Das kann man doch nicht vergleichen. BMW versenkt Millionen um einen Motor zu entwickeln. Und jetzt rate mal, wer die Millionen versenkt hat um für besagte dutzende von Modellen irgendwelche Kennfelder zu entwickeln? Genau, keiner.

Das man oftmals faules Zeug aufgespielt bekommt wurde nun ja schon oft genug bewiesen.

when I go to sleep - bury me three feet deep
I'm not half as death as they are - I'm not half as death as you


E92 330i Endschalldämpfer abzugeben > PN

Sammelthread Onlineshops

kreatief

lowered lifestyle

Beiträge: 208

Modell: E91 - Touring - 325d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 07 / 2010

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

473

Donnerstag, 25. Januar 2018, 19:26

Es geht darum, dass saubere Files auf jedem baugleichen Motor gut laufen. Es kommt schlicht auf die paar Menschen an, welche die Kennfelder schreiben.

Dass der Großteil der Software, die verkauft wird nicht das Wahre ist, da sind wir uns einig.
The only negative thing in life should be camber.

Silvex

Anfänger

Beiträge: 13

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 09 / 2006

  • Nachricht senden

474

Donnerstag, 25. Januar 2018, 19:27

Richtig, die kommen aus Meppen. Mit Kuzka hatte ich mich vorher auch befasst. Und ja, die machen einen professionelleren Eindruck. Ich habe aber auch schon viel schlechtes von denen gehört. Darf ich mal nachfragen, wo du genau herkommst?

Wenn ich sehe, dass so eine Firma 50 Marken, und davon sämtliche Modelle über 2 Jahrzehnte oder mehr (also hunderte, wenn nicht tausende verschiedener Autos/Motoren/Steuergeräte), zu "optimieren" vorgibt, dann weiß ich schon genug.
Der verkauft die gleichen Files, die man an jeder Ecke bekommt.
Eben genau das habe ich über Kuzka auch gehört. Und das gefiel mir dann natürlich eher weniger. XX Performance ist erst vor ein paar Monaten eröffnet worden. Aber alles was ich bisher über die gehört habe, war positiv. Und ich habe vorab natürlich mit denen gesprochen und sie haben mir versichert, dass sie für jeden Wagen individuell optimieren. Natürlich können die auch einfach nur daher reden. Aber das weiß ich nunmal nicht genau und ich denke schlimmer, als irgendein Standardfile kann es nicht sein.

MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 5 879

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1476

  • Nachricht senden

475

Donnerstag, 25. Januar 2018, 20:00

Ich werde nun nicht jedes einzelne Statement kommentieren.
Natürlich hat mein Auto von BMW kein einzigartiges File bekommen, aber immerhin eins, das auf einem Motorenprüfstand in hunderten von Stunden entstanden ist - das ist eine andere Hausnummer als irgendein Tuningfile - selbst wenn das Tuningfile ausnahmsweise aus kundiger Hand stammt.

Wenn man sich den Tuningmarkt ansieht, fällt doch auf, dass (fast) alle das gleiche verkaufen. Wer das nicht glaubt, dem stelle ich für 1Euro pro Link 50 Angebote zusammen, die sich in den Angaben keinen Millimeter unterscheiden. Ihr könnt auch sammeln ;)
Man sieht auch, dass fast jederdieser mehr oder weniger namenlosen Anbieter alle relevanten OEMs abdecken, selbst neue Kleinbetriebe, die nebenbei noch Reifendienst und Aufbereitung machen.
Sorry, da muss ich einfach lachen.

Im Grunde ist mir das aber egal: ist nicht mein Geld, nicht mein Auto, nicht mein Ärger. Ich kaufe mir auch sicher keine dieser alten Kisten...
Ich weise auf den Umstand hin, was ein jeder daraus macht, ist nicht mein Problem. ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shadow530 (25.01.2018)

Noise

Neu-Treckerpilot

Beiträge: 10

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 07 / 2006

Wohnort: Emsland

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

476

Donnerstag, 25. Januar 2018, 20:24

@Silvex Ich komme aus Meppen, und selbst?
Hab nur gegenüber von meiner Werkstatt des geringsten Misstrauens gesehen, dass da XX Performance aufgemacht hat. Richtig geschaut, was die alles anbieten, habe ich erst nachdem ich deinen Beitrag hier im Thread gelesen habe. Könntest du mir auch verraten, was du negatives über Kuzka gehört hast? Das könnte mir bei der Entscheidung helfen, meinen eventuell dahinzugeben oder mich woanders umzuschauen. Im Internet habe ich bei ersten Suchen nach Erfahrungen nicht wirklich was negatives gefunden. Und ich zähle mich zu denen, die dem meisten kritisch gegenüberstehen und viel hinterfragen.

Allgemein ist natürlich klar, dass nicht jeder Tuner an jedem einzelnen Kundenauto das Kennfeld ausliest und manuell bearbeitet. Wie MathMarc schon schrieb bieten fast alle das gleiche an.
Für den M47 findet man bei den meisten online unter Stage 1 (reine Software) als Kenndaten 200 PS und 420 Nm :rolleyes:

liky

Locke im Wind

Beiträge: 537

Modell: E93 - Cabrio - 330i

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 02 / 2009

Weitere Fahrzeuge: F11 530d

Wohnort: ST

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

477

Donnerstag, 25. Januar 2018, 20:30

@ Marc: so ist es. Und am Ende landen diese alten Kisten bei Mobile, weils Probleme gab. Dort gibts dann in den seltensten Fällen einen Hinweis darauf, dass man den Hobel mit verbogenen Kennfeldern gefahren ist. Der neue Besitzer kann sich dann weiter rumärgern.

Wenn mich jemand anrufen würde, würde ich dem übrigens auch erzählen, dass ich seinen Wagen individuell abstimme. Ich lasse dann bei ihm das Hallentor auf, während es sonst immer geschlossen ist...

Es gab doch in der Vergangenheit schon mehr als genug Erfahrungen, dass selbst namhafte Anbieter Schutzfunktionen ausschalten usw..

Ich kann ja verstehen, dass man gerne das Maximum aus seinen Möglichkeiten machen will. Ich war auch mal jung (verdammt, so alt bin ich noch gar nicht 8o ), aber es wird auch weiterhin die Heißsporne geben, die unbedingt selber die Erfahrungen machen müssen, auf welche die Älteren nachdrücklich hinwiesen. Ein Großteil wird dabei auch erkennen, dass aus nem 320er einfach kein Rennwagen wird oder dass 10 oder 20 Mehr-PS statt dem abgesicherten PPK das Risiko einfach nicht wert sind.

Deshalb habe ich z.B. heute meinen F11 vom :) abgeholt, welcher eben genau dieses PPK implantiert hat. Das erhält mir meine PremiumSelection-Garantie. Außerhalb dieser gäbe es deutschlandweit derzeit ZWEI Personen, die ich evtl. an den Motor ranlassen würde. Vielleicht...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MathMarc (25.01.2018), Blackfrosch (25.01.2018)

Blackfrosch

VAG Fahrzeug Fahrer

Beiträge: 1 207

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Fabia 1.9TDI mit Softwareänderung

Danksagungen: 465

  • Nachricht senden

478

Donnerstag, 25. Januar 2018, 22:49

Dass der Großteil der Software, die verkauft wird nicht das Wahre ist, da sind wir uns einig.

Ja, aber da sich jeder deutsche Mann perfekt mit Autos auskennt, würde er ne Pfeiffe ja sofort erkennen.

Bisher sieht man leider NUR(!) File von ahnunglosen. Bei EVC (WinOLS) kann man als Kunde (Tool kostet 1000€) für 80€ "funktioniernde" Files machen. So machen es vermutlich viele. Wenn nich sogar alle.
Wieso sollte man sich für 80€ auch selber mit beschäftigen, wenn man keine Ahnung hat.....

420Nm schaffen am M47 die wenigsten, weil die Stolpersteine in der Software nicht gefunden werden. Jeder kann sich ja gerne mal die Momenten, und Einspritzmengen/Lambda Rechnung zeigen lassen....

Zum Thema DPF:
Viele behaupten, dass der MHI Lader am M47 nur fliegt, wenn die Thermostate verrecken und der DPF spät/garnicht regeneriert... Wissen tu ich es nicht, ich habe aus den Gründen bisher vom 163PS immer die Finger gelassen.
Es sei denn es war ein X3 mit Garret Lader... Und ein Ehrlicher mit Wissen anstatt Dollar Zeichen in den Augen rät von Tuning auch mal ab. Aber 80€ Einkauf + flashen (30min) und Hurra Berichten auf Facebook von deutschen Autospezialisten (Männer) + 500€ Einnahme für "Einzelabstimmung" sind zu lukrativ um abzuraten. Also fritiert schön eure M47.

Prost. Und dann natürlich gechippt verkaufen - man kann ja durch "warm" und "kalt" fahren den Turbolader heilen. ECHT jetzt!
TDI Wer nichts weiß, muss alles glauben!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shadow530 (25.01.2018)

Shadow530

Road Map Experte 2018-1 - PM an mich!

  • »Shadow530« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 13 474

Danksagungen: 2252

  • Nachricht senden

479

Donnerstag, 25. Januar 2018, 23:04

witziger artikel zum thema chiptuning und wie blöde manche menschen doch sind..

jetzt wirds für viele richtig hässlich!! :fail: :fail:

http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/…fuer-Autofahrer

(ich kenn das autohaus, fahr da im sommer immer vorbei, rügen is ja meine zweite heimat)
Road Map Experte 2018/1 - Alle Systeme - PM an mich

>> Navi& Road Map Leitfaden <<

Instagram _the.motorsport.guy_

BMW - Motorsport
:love:

Silvex

Anfänger

Beiträge: 13

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 09 / 2006

  • Nachricht senden

480

Freitag, 26. Januar 2018, 06:05

@Silvex Ich komme aus Meppen, und selbst?
Hab nur gegenüber von meiner Werkstatt des geringsten Misstrauens gesehen, dass da XX Performance aufgemacht hat. Richtig geschaut, was die alles anbieten, habe ich erst nachdem ich deinen Beitrag hier im Thread gelesen habe. Könntest du mir auch verraten, was du negatives über Kuzka gehört hast? Das könnte mir bei der Entscheidung helfen, meinen eventuell dahinzugeben oder mich woanders umzuschauen. Im Internet habe ich bei ersten Suchen nach Erfahrungen nicht wirklich was negatives gefunden. Und ich zähle mich zu denen, die dem meisten kritisch gegenüberstehen und viel hinterfragen.

Allgemein ist natürlich klar, dass nicht jeder Tuner an jedem einzelnen Kundenauto das Kennfeld ausliest und manuell bearbeitet. Wie MathMarc schon schrieb bieten fast alle das gleiche an.
Für den M47 findet man bei den meisten online unter Stage 1 (reine Software) als Kenndaten 200 PS und 420 Nm :rolleyes:
Ich habe dir mal eine pn geschickt.

hidden1011

Erleuchteter

Beiträge: 3 984

Danksagungen: 1037

  • Nachricht senden

481

Freitag, 26. Januar 2018, 10:43

witziger artikel zum thema chiptuning und wie blöde manche menschen doch sind..

jetzt wirds für viele richtig hässlich!! :fail: :fail:

http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/…fuer-Autofahrer

(ich kenn das autohaus, fahr da im sommer immer vorbei, rügen is ja meine zweite heimat)
Das kann böse ausgehen. Die Staatsanwaltschaft müsste aber dann allen Chiptunern untersuchen
Gruß Robert

Öltemperaturanzeige statt Momentanverbrauchsanzeige +Tacho anpassen 280kmh, 300kmh und 330kmh.

Shadow530

Road Map Experte 2018-1 - PM an mich!

  • »Shadow530« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 13 474

Danksagungen: 2252

  • Nachricht senden

482

Freitag, 26. Januar 2018, 11:12

witziger artikel zum thema chiptuning und wie blöde manche menschen doch sind..

jetzt wirds für viele richtig hässlich!! :fail: :fail:

http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/…fuer-Autofahrer

(ich kenn das autohaus, fahr da im sommer immer vorbei, rügen is ja meine zweite heimat)
Das kann böse ausgehen. Die Staatsanwaltschaft müsste aber dann allen Chiptunern untersuchen


naja ich glaube kaum das alle chiptuner das als teilkasko schaden abrechnen was sie tunen!

da oben aber sind 6!!!! werkstätten beteiligt wie ich gestern noch erfahren habe. man munkjelt von 800.000€
Road Map Experte 2018/1 - Alle Systeme - PM an mich

>> Navi& Road Map Leitfaden <<

Instagram _the.motorsport.guy_

BMW - Motorsport
:love:

BMWgo

Profi

Beiträge: 653

Modell: E92 - Coupe - 320d

Leistung: kW 130 (PS 177)

Baujahr: 12 / 2007

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

483

Freitag, 26. Januar 2018, 12:42

Nene ... unglaublich. Hätte der Tuner den Chip nur vergewaltigt wäre er jetzt in psychischer Behandlung und nach einem Jahr raus aus der Sache :P

MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 5 879

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1476

  • Nachricht senden

484

Freitag, 26. Januar 2018, 14:21

Hat jetzt aber alles nichts mit der Qualität des Tunings zu tun.

Shadow530

Road Map Experte 2018-1 - PM an mich!

  • »Shadow530« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 13 474

Danksagungen: 2252

  • Nachricht senden

485

Freitag, 26. Januar 2018, 15:08

Zitat

Hat jetzt aber alles nichts mit der Qualität des Tunings zu tun.
Ja Herr Lehrer

Gesendet von der Brücke der Enterprise 1701D
Road Map Experte 2018/1 - Alle Systeme - PM an mich

>> Navi& Road Map Leitfaden <<

Instagram _the.motorsport.guy_

BMW - Motorsport
:love:



""