Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tomarse

Profi

  • »tomarse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

19

Freitag, 13. Januar 2012, 11:04

Das Verhalten meiner Wippen ist wie ab Werk. Im D-Modus kann ich zwar mit den Wippen schalten, aber nach kurzer Zeit geht er von alleine wieder in den D-Modus. Im DS-Modus bleibt er dann auf Manuell wenn ich einmal an einer Wippe ziehe.



Von wo aus Österreich kommst du denn, und wie weit wärst du bereit zu fahren um alles aus einer Hand zu bekommen? Die schnellste Überprüfung z.B. wäre wenn du dir so ein Lenkrad kaufst, und wir es probeweie schnell bei mir anstecken.

Kabel dann bei dir zu ziehen und die Codierung anzupassen sollte nicht das Problem sein. Max 1,5 Std.

Achso, ok! Dann wäre das eh genau so, wie ich es haben wollte :) Nur in deinem Posting im anderen Thread hab ichs irgendwie verstanden, als bliebe er im manuellen Modus, wenn du in D eine Wippe betätigst.

Darüber habe ich ehrlich gesagt noch nicht nachgedacht... aber ich sag mal, Raum Bayern wäre mir die Fahrt auf jeden Fall wert - ich bin aus Wien, also da sollte ich auch den hintersten Winkel Bayerns innerhalb von 6-7h Fahrt erreichen können. Noch weiter hängt dann davon ab, wo genau du wohnst. Vielleicht könnte ich das ja dann mit einem kleinen zwei- oder dreitägigen Trip verbinden, wenn ich meine Freundin dazu überreden kann ;) Wenn du zu der Aktion bereit wärst, wäre das jedenfalls klasse. Ich schick dir mal eine PN. Danke!

RS_Borsti

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Modell: E92 - Coupe - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 01 / 2008

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

20

Freitag, 13. Januar 2012, 12:23

Tomarse, welche Teile-Nummern haben denn deine LCI Wippen? Es scheint da auch mehrere LCI Wippen zu geben

tomarse

Profi

  • »tomarse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

21

Freitag, 13. Januar 2012, 12:35

Tomarse, welche Teile-Nummern haben denn deine LCI Wippen? Es scheint da auch mehrere LCI Wippen zu geben

Noch habe ich keine. Bin gerade an 2 Komplettlenkrädern incl. LCI Schaltwippen und MuFu dran. Möglicherweise schaue ich mir heute oder morgen eines an und kaufe es, wenn der Zustand in Ordnung ist.

Wie kommst du drauf, dass es mehrere gibt?

Ich habe hier nachgesehen: http://www.bmwetk.com/teile-katalog/prd/…1042/32/32_1635

Dort gibt es zwei unterschiedliche Wippensätze, einer bis 03/2010 (61 31 9225042) und einer ab 03/2010 (61 31 9229282). Zweiterer werden wohl die LCI-Wippen sein, da ab 03/2010.
Und die Teilenummer ist veraltet, hab nämlich ne Preisanfrage bei einem BMW Händler gemacht und die meinten, da gibt's eine neue Teilenummer: 61 31 9241799.

RS_Borsti

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Modell: E92 - Coupe - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 01 / 2008

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

22

Freitag, 13. Januar 2012, 12:41

Ich habe mir zwei LCI Lenkräder (Haben nicht mehr das Stern und Raute Symbol an der rechten Mufu) mit Wippen in der Bucht gekauft. Eines ist neu und ein anderes von einem 2009er 3er. Die beiden Lenkräder haben unterschiedliche Wippen.

Lenkrad1:
SW Links: 9 225 040 - 01
SW Rechts: 9 225 041 - 01

Lenkrad 2:
SW Links: 9 182 807 -02
SW Rechts: 9 182 808 - 02

tomarse

Profi

  • »tomarse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

23

Freitag, 13. Januar 2012, 12:56

Ich habe mir zwei LCI Lenkräder (Haben nicht mehr das Stern und Raute Symbol an der rechten Mufu) mit Wippen in der Bucht gekauft. Eines ist neu und ein anderes von einem 2009er 3er. Die beiden Lenkräder haben unterschiedliche Wippen.

Lenkrad1:
SW Links: 9 225 040 - 01
SW Rechts: 9 225 041 - 01

Lenkrad 2:
SW Links: 9 182 807 -02
SW Rechts: 9 182 808 - 02

Und haben die eine unterschiedliche Teilenummer, oder sehen sie auch anders aus? Laut dem von mir verlinkten Teilekatalog waren die 807er und 808er nur bis 09/2008 (verbaut wurden sie bis 03/2010, wenn das die sind, die ich denke... aber vl gab es sie nur bis 09/2008 einzeln zu kaufen?! kA).

Die Wippen auf Lenkrad1 müssten zumindest lt. meinen Schlussfolgerungen die neuen sein. Sehen die so aus, wie das Bild, das ich im Anfangspost gezeigt habe? Oder sehen beide Wippen so aus?

RS_Borsti

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Modell: E92 - Coupe - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 01 / 2008

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

24

Freitag, 13. Januar 2012, 13:00

Die sehen beide gleich aus, aber anders als auf deinem Bild. Sie gehen vor und zurück zum hoch und runterschalten. Ich glaube das nennt man SSG Wippen.

Hier mal das Bild. Auch die Mufu hat bei beiden eine andere Nummer.

Aber bei mir müssen sie in einen VFL :)
»RS_Borsti« hat folgende Datei angehängt:
  • wippen.png (161,9 kB - 180 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. März 2018, 23:30)

tomarse

Profi

  • »tomarse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

25

Freitag, 13. Januar 2012, 13:12

Die sehen beide gleich aus, aber anders als auf deinem Bild. Sie gehen vor und zurück zum hoch und runterschalten. Ich glaube das nennt man SSG Wippen.

Hier mal das Bild. Auch die Mufu hat bei beiden eine andere Nummer.

Aber bei mir müssen sie in einen VFL :)

Okay, DAS ist mal gut zu wissen! Auf meinem verlinkten Teilekatalog gibts da noch den "Satz Schaltpaddles chrom perlglanz" mit Teilenummer 61 31 9229282. Vielleicht sind das die neuen (die ich will) und man kann sie nicht einzeln kaufen. Bin jetzt etwas verunsichert.

RS_Borsti

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Modell: E92 - Coupe - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 01 / 2008

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

26

Freitag, 13. Januar 2012, 13:16

Ja, da blicke ich auch nicht so ganz durch mit den Nummern im Teilekatalog

RS_Borsti

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Modell: E92 - Coupe - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 01 / 2008

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

27

Freitag, 13. Januar 2012, 13:40

Die Wippen die du im Bild hast, tauchen im Teilekatalog auch auf für meinen (2007/10 gebaut). Aber nur in einem Punkt:

http://www.bmwetk.com/teile-katalog/prd/…0513/61/61_2639

Wenn ich bei den Lenkrädern schaue sind es die auf meinem Foto
http://www.bmwetk.com/teile-katalog/prd/…0513/32/32_1635

Also schon seltsam das Ganze

tomarse

Profi

  • »tomarse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

28

Freitag, 13. Januar 2012, 13:47

Absolut seltsam. Vor allem finde ich es verwirrend, dass die einen Wippen bei der Lenkung stehen, und die anderen bei Fahrzeugelektrik. Da hätte ich jetzt von selber nie nachgesehen.

Für meinen (E90 LCI 330i N53, 07/2009) finde ich ähnliche Wippen in der Fahrzeugelektrik ausgewiesen, allerdings als "perlglanz".

Da soll mal einer den Durchblick haben ?(

RS_Borsti

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Modell: E92 - Coupe - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 01 / 2008

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

29

Freitag, 13. Januar 2012, 13:50

Absolut seltsam. Vor allem finde ich es verwirrend, dass die einen Wippen bei der Lenkung stehen, und die anderen bei Fahrzeugelektrik. Da hätte ich jetzt von selber nie nachgesehen.

Für meinen (E90 LCI 330i N53, 07/2009) finde ich ähnliche Wippen in der Fahrzeugelektrik ausgewiesen, allerdings als "perlglanz".

Da soll mal einer den Durchblick haben ?(

Ich hatte das wegen der Mufu in der Elektrik geschaut. Die sind zwar abgebildet beim Lenkrad, aber mit Nummern gelistet sind sie nur unter der Fahrzeugelektrik

tomarse

Profi

  • »tomarse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

30

Freitag, 13. Januar 2012, 13:51

Hab testweise bei einem E90 LCI 330i N53, 12/2010 auch nachgesehen, da sinds die selben Teilenummern wie bei meinem 07/2009er.

tomarse

Profi

  • »tomarse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

31

Samstag, 14. Januar 2012, 03:59

Also ich habe jetzt erfolgreich ein M-Sportlenkrad inkl. MuFu und Schaltwippen um 160 Euro geschossen :)

Das Lenkrad selbst hat rechts im perforierten Teil leichte Abschabungen (wirklich minimal), die Plastikabdeckung mit dem M-Logo hat zwei, drei Kratzer drin (kann ich vom alten Lenkrad übernehmen) und die rechte Schaltwippe sieht abgenutzt aus. Aber zum Ausprobieren reichts erst Mal und für den Preis kann man sich nicht beschweren :thumbup: Wenn der Einbau und Anschluss erfolgreich war, kann ich die Wippe immer noch austauschen, wenn mich die abgenutzte Optik stört.

Wird aber voraussichtlich eh frühestens im März passieren.



Was vielleicht interessant für andere ist, sind die Teilenummern... das Lenkrad war in einem 135i verbaut (leider kA bzgl. Sonderausstattung), also Doppelkupplung.



Lenkrad: 3051626 (finde diese Teilenummer im Teilekatalog nicht, allerdings über Google, und dann sind das komischerweise Lenkräder ohne Ausnehmungen für die Schaltwippen ?( )

Schaltwippen (auf beiden die gleiche Nr.): 9229282

Auf den Multifunktionstasten steht leider keine Teilenummer... ?( wie finde ich jetzt raus, welche ich habe?

edit:

Das mit den Multifunktionstasten dürfte in dem Fall doch einfacher sein als erwartet. Nachdem das Lenkrad in einem 135i verbaut war und die neuen Schaltwippen hat, ist es neuer als 03/2010. Damit kommt als Teilenummer für die MuFu-Tasten nur die 9223073 (ab 03/2010 verbaut mit Medienwechsel- und Umlufttaste) in Frage. Die anderen MuFu-Tasten, auf die ich bei eBay mitgeboten habe (aber mittlerweile überboten wurde), sind die 9125343 (bis 03/2010 verbaut, ebenfalls mit Medienwechsel- und Umlufttaste).

Also mit einen von den beiden MuFus müsste es eigentlich funktionieren. Und da ich gerade im Teilekatalog rausgefunden habe, dass eigentlich auch in meinem M-Sportlenkrad ohne Schaltwippen die 9125343er verbaut sind, brauche ich nicht mehr weiter mitbieten. Ich bin ursprünglich davon ausgegangen, dass in einem Lenkrad ohne Schaltwippen andere MuFus verbaut sind, aber zumindest in meinem Fall dürfte das nicht so sein. Manchmal sieht man den Wald echt vor lauter Bäumen nicht ;)
Ich habe mein Lenkrad ohne Schaltwippen aber nicht geöffnet, also es ist nur eine Schlussfolgerung. Denke aber, dass es passt.

Und jetzt muss ich dringend ins Bett.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tomarse« (14. Januar 2012, 07:40)


macmac2303

Rasendes Anhängerzuggerät!

Beiträge: 369

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 12 / 2008

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

32

Samstag, 14. Januar 2012, 08:19

Laut ETK sollten in meinem auch die 9125343 verbaut sein. Waren sie aber nicht. Oftmals ist es ein Unterschied was im ETK verfügbar ist, und was wirklich verbaut ist.
Beispiel:
Beim E46 wurden bis zum Schluß bei "magerer" Ausstattung "LOW"-Grundmodule verbaut. So ein Grundmodul gibt es im ETK nicht. Da gibt es nur "High"-Grundmodule.
Hintergrund ist das die Abwärtskompatibel sind, und es aufgrund Lagerhaltungskosten günstiger ist nur "High"-Module für den Ersatzteilverkauf bereitzustellen.
Ähnlich wurde das irgendwann bei den MUFU-Tasten (Zumindest beim LCI) auch gemacht.
Teilenummer steht auf der Rückseite der MUFU-Tasten. Also ausbauen um nachzusehn.

tomarse

Profi

  • »tomarse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

33

Samstag, 14. Januar 2012, 12:59

Laut ETK sollten in meinem auch die 9125343 verbaut sein. Waren sie aber nicht. Oftmals ist es ein Unterschied was im ETK verfügbar ist, und was wirklich verbaut ist.
Beispiel:
Beim E46 wurden bis zum Schluß bei "magerer" Ausstattung "LOW"-Grundmodule verbaut. So ein Grundmodul gibt es im ETK nicht. Da gibt es nur "High"-Grundmodule.
Hintergrund ist das die Abwärtskompatibel sind, und es aufgrund Lagerhaltungskosten günstiger ist nur "High"-Module für den Ersatzteilverkauf bereitzustellen.
Ähnlich wurde das irgendwann bei den MUFU-Tasten (Zumindest beim LCI) auch gemacht.
Teilenummer steht auf der Rückseite der MUFU-Tasten. Also ausbauen um nachzusehn.

Okay, interessant. Gut zu wissen!

Bei den MuFu-Tasten auf meinem neuen Lenkrad steht wie gesagt nichts drauf. Weder hinten, noch sonst wo. Gibts da noch eine Möglichkeit, die Teilenummer rauszufinden?

Und mein altes Lenkrad kann ich voraussichtlich erst nächste Woche ausbauen, muss mir erst noch einen Drehmomentschlüssel besorgen. Werde dann Bescheid geben, sobald ich was weiß.

macmac2303

Rasendes Anhängerzuggerät!

Beiträge: 369

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 12 / 2008

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

34

Samstag, 14. Januar 2012, 17:26

Wenn du die MUFU-Tasten ausgebaut hast, dann siehst du auf der Rückseite die Stecker für die Schaltwippen. Die haben alle MUFU-Tasten (zumindest beim LCI). Nur sind nicht bei allen MUFU-Tasten auch Kontakte (Pins) in den Steckern. Daran erkennst du den Unterschied.

Beim neuen Lenkrad sind natürlich Kontakte drin. Es hatte ja schon Schaltwippen.....

tomarse

Profi

  • »tomarse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 15. Januar 2012, 17:03

Du hattest Recht, es sind nicht die 9125343 in meinem alten Lenkrad verbaut, sondern die 9123288. Stecker für die Wippen sind vorhanden, aber ohne Pins. Wie du gesagt hast.

PS: Wenn man merkt, dass man schön langsam schon alle Teilenummern auswendig kann, sollte man sich wohl mal einen Tag mit was anderem beschäftigen... :D

step

Anfänger

Beiträge: 1

Modell: E92 - Coupe - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 02 / 2009

Wohnort: Vöcklabruck

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 15. Januar 2012, 17:32

Hallo zusammen!
Ich möchte mir evtl. Schaltwippen für meinen 330i (Bj. 07/2009, M-Paket, Navi Pro, ...) nachrüsten und habe daher die letzten 1-2 Wochen im Internet gestöbert, unzählige (wenn nicht sogar alle ) Threads in deutsch- und englischsprachigen Foren gelesen und zu Leuten Kontakt aufgenommen, die den Umbau schon gemacht haben (falls hier wer mitliest und sich angesprochen fühlt - vielen Dank dafür!). Soweit habe ich auch alles Know-How zusammen, das ich für den Umbau grundsätzlich brauche. Mein Problem ist nur leider, dass ich die neuen Wippen haben will, die meines Wissens ab 03/2010 verbaut wurden.
Ich habe jetzt sogar schon zwei Leute gefunden, die die LCI-Wippen verbaut haben, und mir erklärt haben, welche Modifikationen man daran vornehmen muss (Widerstände auslöten), damit sie funktionieren. Leider fahren aber beide einen Vorfacelift und damit ist für mich leider nicht sicher, dass alle Komponenten beim LCI auch so zusammenspielen (vor allem Wippen und Multifunktionstasten, bei den MFT gibts ja hunderttausend verschiedene je nach Ausstattung, die ich nicht alle vergeblich bestellen will...). Oder möglicherweise ist das Widerstände auslöten auf der Wippenplatine beim LCI ja gar nicht nötig?!
Jedenfalls habe ich noch keinen gefunden, der die neuen Wippen in einem LCI verbaut (oder es versucht) hat.
Hallo,
also es ist eigentlich ganz einfach.
Die rechte Seite muss man nur umpinnen da bei den Paddels vor VfL 3 Kabeln zum Mfl Taster gehen und bei den Lci nur 2 kabeln.
Bei der linken Seite ist es ähnlich nur muss man hier zuerst die Wippen zerlegen und zwischen den beiden Widerständen eine Brücke einlöten, richtig pinnen und fertig. Kann jeder Elektriker.
Schau mal ob ich Bilder einfügen kann. Bin ja neu hier. :D
Selber herumprobieren und auf Verdacht herumlöten und mit Messgeräten hantieren will und kann ich nicht, da ich selber eine technische Null bin. Nach Anleitungen arbeiten schaffe ich, aber mit Elektrik kenn ich mich nicht sonderlich gut aus.
Und da ich mir dachte, damit es in den vorhandenen Threads nicht zu unübersichtlich ist und es möglicherweise noch andere Leute mit meinem Vorhaben gibt, eröffne ich hier einen neuen Thread. Vielleicht findet sich ja sogar jemand, der mein Vorhaben schon erfolgreich durchgezogen hat und mir (und anderen Interessierten) mit Teilenummern sowie anderen Hinweisen zu möglichen "Abweichungen" bei E9x LCI in Kombination mit den neuen Wippen geben kann.
Vielen Dank!
lg, Thomas
PS: Zur Sicherheit, ich spreche vom M-Sportlenkrad (nicht M3) mit den neuen Wippen (links runterschalten, rechts hochschalten), siehe hi



""