Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


91

Montag, 5. August 2013, 17:26

Ich werde mal sanft für Dich nachhaken. :D

Danke, Preise habe ich erhalten - poste ich gleich im Bestellthread.

rosswell

Kontakt zu Forumshändler BMW Matthes in Meiningen =)

  • »rosswell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 651

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F80 M3 Individual

Wohnort: 785xx Schwarzwald-Baar-Kreis (BA-WÜ)

Danksagungen: 241

  • Nachricht senden

92

Montag, 5. August 2013, 18:30

Es hat etwas länger gedauert da Andreas wohl eine Latte von Einzelteilen heraussuchen musste. Sowas kann schnell mal ne Stunde dauern. Hoffe du bist mit den Preisen zufrieden? ;)
Offizieller Ansprechpartner Forumshändler BMW Matthes

Beiträge: 989

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

93

Montag, 5. August 2013, 21:18

Hey,
war heute bei Andreas und hab mein M paket geholt!
War alles top :thumbsup: :thumbsup:
Andreas hat mir sogar beim beladen aufen Anhänger geholfen! :thumbup:
Kann ihn nur weiter empfehlen, gerne wieder.
gruß Chris

McPhansen

FS auslesen & kleine Codierungen

Beiträge: 340

Modell: E92 - Coupe - 320d

Leistung: kW 130 (PS 177)

Baujahr: 02 / 2009

Wohnort: 46325 Borken

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

94

Dienstag, 6. August 2013, 07:05

Kurzes Feedback:

Zeitraum Bestellung - Erhalt der Ware: 27.07.2013 - 05.08.2013 (10 Tage)
Ware: lackierte Abdeckkappe

Bestellung&Kaufabwicklung per Mail: 1
Kontakt&Reaktionszeit: 2+
Lieferzeit: 2
Preis: 1
Qualität: 1

Besonders positiv möchte ich erwähnen, dass die Ware auch scheinbar vor Erhalt der Zahlung bereits versendet wurde. Ich hatte aber auch direkt ein Überweisungsbeleg mitgeschickt. Auf Fragen wird m.E. schnell und gut geantwortet. Leider hab keine Sendungsnummer erhalten, ist aber nicht weiter schlimm gewesen. Dies würde ich bei größeren Teilen, dem Kunden evtl. noch mitteilen.

rosswell

Kontakt zu Forumshändler BMW Matthes in Meiningen =)

  • »rosswell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 651

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F80 M3 Individual

Wohnort: 785xx Schwarzwald-Baar-Kreis (BA-WÜ)

Danksagungen: 241

  • Nachricht senden

95

Dienstag, 6. August 2013, 07:44

Danke für die Info. Sendungsnummern sind vorhanden. :) Hier und da werden sie auch per Mail mitgeteilt. Ich denke bei Kleinteilen denkt sich Andreas das die Mail nicht so schnell wie die Post ist und schickt Sie deshalb nicht. :D
Offizieller Ansprechpartner Forumshändler BMW Matthes

DKBEST

Spacegrauer :)

Beiträge: 173

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 10 / 2011

Weitere Fahrzeuge: Audi A4 3.0 TDI

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

96

Donnerstag, 8. August 2013, 20:26

Hallo, möchte nun auch einmal etwas zu meinen Erfahrungen mit dem BMW Autohaus Matthes teilen.

Habe 2008 dort mein erstes Auto, einen 318i E90 (VFL) gebraucht mit 60.000 km gekauft. War sehr zufrieden mit dem Service beim Kauf und hab ein top Fahrzeug zu einem guten Preis bekommen. Zu den anstehenden Service- und Werkstattterminen war ich immer in Meiningen im Autohaus und wurde dort (zumeist) auch freundlich empfangen und ordentlich behandelt. Über die Arbeiten an meinem Fahrzeug kann ich nicht klagen, alles bestens.

Im September letzten Jahres habe ich dann, ebenfalls beim BMW Matthes, in Tiefenort (Zweigstelle) meinen jetzigen 2011er 320d LCI mit 14.000 km auf der Uhr gekauft. Seit dem Verkaufsgespräch bin ich von der Zweigniederlassung in Tiefenort 110 % überzeugt. Absolute Kundenfreundlichkeit, die durchgeführten Arbeiten sind spitzenmäßig und man hat immer ein offenes Ohr für den Kunden.
Da ich mich mit dem BMW noch in der vollen Garantiezeit beifinde "nerve" ich die Kollegen hin und wieder mit dem ein oder anderen Problemchen ;-). Vor Kurzem wurde bspw. auch bei mir die Steuerkette wegen des bekannten "Steuerkettenschleifen" gewechselt. Ich bin mit den Arbeiten des Autohauses, den Mitarbeitern und natürlich mit den Fahrzeugen super zufrieden. Gerne wieder BMW Matthes in Tiefenort :-)

P.S. Habe im Juli auch die Bestellaktion bei Andreas genutzt.. Also bei Bedarf schaue ich natürlich auch in Meiningen vorbei ..
Gruß Daniel :thumbup:

"Wenn du anfängst zu denken, bist du bei diesen Autos schon zu langsam" (W. Röhrl)

"Beschleunigung ist,wenn die Tränen der Rührung waagerecht nach hinten abfließen " (W. Röhrl) :thumbsup:

machwatt

Anfänger

Beiträge: 53

Modell: E93 - Cabrio - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 04 / 2008

Weitere Fahrzeuge: Vespa 125 LX

Wohnort: Landshut

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

97

Freitag, 9. August 2013, 20:24

So, jetzt mal - zusammengefasst - meine Erfahrungen:



07.07.: Bestellung des Komplett-Felgensatz BMW Performance 313 M mit
Original-Bereifung Bridgestone Potenza RFT zum Preis von 2.190 EUR + 52
EUR für Versand

08.07 - 23.07.: diverser e-mail-Austausch mit Andreas M. bzgl. Lieferprobleme bei BMW

22.07.: meine Zahlung auf Konto BMW Matthes

25.07.: Anlieferung der Felgen in Original-Verpackung abends am Zielort

26.07.: Tagsüber Montage der Felgen am Fahrzeug - leider ohne mein Beisein

26.07.: am Spätnachmittag den Wagen geholt und festgestellt, dass der
Felgensatz nicht die gewünschte Ausführung ist (gewünscht war die
Version mit "BMW Performance" Aufschrift

und nicht die Version mit "M Logo" Emblem

26.07.: abends noch ein mail an Andreas geschickt und die Falsch-Lieferung reklamiert

27.07.: Samstag-Vormittag - Anruf von Andreas "BMW hat hier Teilnummern
verwechselt - jetzt hat er abzüglich meiner Auslieferung noch 11
Felgensätze im Haus, die nicht passen"

Bei Anlieferung BMW Matthes hat natürlich auch keiner die
Original-Verpackungen geöffnet, um nachzusehen, ob das drin ist, was auf
dem Lieferschein steht.

Absprache mit Andreas: er ordert sofort den richtigen Felgensatz - ich
soll solange mit den montierten M-Felgen fahren. Wenn die richtigen
Felgen geliefert sind, soll ich die Reifen ummontieren lassen.

Kosten für den Reifenwechsel übernimmt Andreas und die Rücksendung der gebrauchten M-Felgen organisiert auch Andreas

29.07.: Andreas per mail eine neue Lieferanschrift benannt, da 1. Lieferanschrift nicht RFT-Reifen (um-) montieren kann

30.07.: mail von Andreas - Felgensatz ohne Reifen wird am Abend versendet

06.08.: bei Andreas nachgefragt "wo bleibt die Lieferung?"

Recherche hat ergeben, dass der Felgensatz versehentlich an die falsche = 1. Lieferanschrift gesendet wurde

Habe dann die 4 Felgen (auch in Original-Verpackung) von der 1.
Lieferanschrift geholt und zur neuen Lieferanschrift gebracht. Dort
erfolgte dann auch die Um-Montage - alles i.O.



Die Um-Montage der Reifen hat 78 EUR gekostet - warte z.Zt. noch auf die Konto-Gutschrift.



Abschließend gab´s noch ein kleines Problem mit der Rechnung-Stellung,
da mir eine Fremdrechnung zugeschickt wurde. Also nochmal bei Andreas
reklamiert und die Korrektur erhalten.



Fazit: Andreas macht einen guten Job und ist absolut dahinter, schnell zu reagieren und den Kunden zufrieden zu stellen.



Durch das von BMW zu verantwortende Chaos im Bestell-System und dadurch
bedingte erhebliche Mehr-Belastungen bei den BMW-Händlern
(Reklamationen, Monierungen, Umtausche) geht auch

bei den Folge-Arbeiten im Einzellfall nicht alles glatt über die Bühne.



Dieser Zustand wird sich im Laufe der Zeit aber abstellen und wenn sich
alles eingespielt hat, dürften künftige Bestellungen und das Drum Herum
reibungsloser funktionieren.



Sicher ist, dass die Forum-Preise top sind und dann darf es auch ruhig
mal etwas länger dauern, bis eine Bestellung erfolgreich abgeschlossen
ist.



Ich werde jedenfalls meine nächsten Teile auch wieder bei Andreas bestellen.

David2012

Fortgeschrittener

Beiträge: 409

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 10 / 2011

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

98

Samstag, 10. August 2013, 09:05

Ich habe jetzt schon zum 2. Mal bestellt und alles ist super gelaufen !

Die erste Bestellung musste ich leider zurückschicken weil der E90 geklaut wurde - auch überhaupt kein Problem für Andreas!!
Dann als ich wusste welcher es wird am Dienstag(!) bei Andreas bestellt und am Freitag wurde schon geliefert! Und das nach Holland !!!! Auch meine bitte nicht mit DHL zu versenden ( die übergeben das ganze hier in Holland an eine Firma die sehr oft Pakete einfach verliert ... ) war kein Problem !

Alles super gelaufen - nächstes Mal wieder BMW-Matthes!!

Camel

Anfänger

Beiträge: 27

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 145 (PS 197)

Baujahr: 10 / 2008

  • Nachricht senden

99

Montag, 12. August 2013, 18:51

Hier mal meine Erfahrungen zu BMW Matthes:

Ich habe am 11. Juni ein Performance Power Kit für meinen 320d bestellt, welches bedingt durch die Umstellung des Warensystems bei BMW leider erst am 23. Juli bei Matthes eingetroffen ist.

Nach telefonischer Rücksprache konnte ich mir einen Termin heraussuchen. Mein Vorschlag das Kit am 29.Juli einzubauen wurde prompt angenommen und ich begab mich auf die etwa 300km lange Reise.

Nach etwa drei Stunden fahrt wurde ich sehr freundlich begrüßt und mir wurde sofort ein Kaffee angeboten :) Da der Einbau ein paar Stunden dauert habe ich überraschenderweise einen 3er Cabrio :D als Leihwagen bekommen, sodass ich mir die Zeit sehr entspannt in Meiningen und Umgebung vertreiben konnte.

Gegen 14 Uhr bin ich wieder zurück zum Händler gefahren und habe dort noch etwa eine halbe Stunde warten müssen, bis der Einbau bzw. die Softwareupdates fertig waren. Ich habe Andreas gebeten, bei der Probefahrt dabei zu sein. Hier war mein Eindruck, dass Andreas sehr kompetent ist und selbst auf Kleinigkeiten, wie die korrekten Wartungsintervalle wieder auf den vorherigen Wert zurückzustellen, achtet.

Bei der zweiten Probefahrt waren alle Werte wie das Ölwechselintervall, Bremsverschleissanzeige wieder auf die korrekten Werte eingestellt und Andreas hat sich noch meinen Turbolader auf etwaige Geräusche angehört. (Turbo ist zwar erst 15tkm verbaut, aber lauter als mein alter...) Im Anschluss wurde mein doch sehr verdrecktes Auto noch per Hand gewaschen!! und die Heimreise konnte beginnen. Die alten Teile wurden sehr sorgfältig verpackt und im Kofferraum verstaut!



Wäre BMW Matthes nicht so weit weg, würde ich liebend gerne immer dort hinfahren. Hier hat alles gepasst. So einen freundlichen (Geht mal zu BMW Berlin und ihr werdet nicht mal mit dem Arsch angeguckt, bis man mal die Nummernschilder auspackt) und kompetenten Händler, der dazu noch einen guten Preis macht, findet man selten!

rosswell

Kontakt zu Forumshändler BMW Matthes in Meiningen =)

  • »rosswell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 651

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F80 M3 Individual

Wohnort: 785xx Schwarzwald-Baar-Kreis (BA-WÜ)

Danksagungen: 241

  • Nachricht senden

100

Dienstag, 13. August 2013, 01:15

Danke für Dein Feedback. :)
Viel Spaß mit dem PPK und allzeit knitterfreie Fahrt. ;)
Offizieller Ansprechpartner Forumshändler BMW Matthes

Lokinator

Anfänger

Beiträge: 3

Modell: E91 - Touring - 335i

Leistung: kW 240 (PS 326)

Baujahr: 04 / 2011

Weitere Fahrzeuge: X1 X18D

Wohnort: Ba.-Wü.

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 14. August 2013, 19:51

Wir waren am Montag beim Autohaus Matthes, um das PPK für unseren 335i einbauen zu lassen.
Bestellt wurde es Mitte Juli und die Mail für eine Terminvereinbarung kam am 3.8. Mit nur 3 Wochen Lieferzeit scheinen wir also Glück gehabt zu haben :thumbup:

Betreut wurden wir den ganzen Tag sehr nett von Herrn Wiegand, der auch noch mehr Zeit darauf verwendet hat, uns bei einem immer noch nicht gelösten Problem mit dem X1 meiner Frau zu helfen, als das BMW-Autohaus in unserem Nachbarort, bei dem wir ihn neu gekauft haben...

Um 9 ging es dann los mit einem kurzen Fahrzeugcheck und danach sollten wir uns für ca. 4 Stunden mit dem anscheinend obligatorischen 3er Cabrio :D die Zeit vertreiben.

Gegen 13 Uhr waren wir also zurück, das Lüfterpaket eingebaut, das Auto aber noch nicht programmiert. Da seit der Auslieferung 2011 noch nie ein Update durchgeführt wurde, stellte sich schnell heraus, dass die ganze Programmierung aller Steuergeräte nochmals um die 3 Stunden würde. Glücklicherweise ist die Gegend um Meiningen ja ganz schön ;)

Um halb 5 kam dann der Anruf, dass wir unser Auto abholen können. Herr Wiegand hat sich zigfach dafür entschuldigt, dass es so lang gedauert hat, und hat uns eine Tüte mit ein paar netten Accessoires aus dem BMW-Shop als Wiedergutmachung überreicht. Wäre zwar nicht nötig gewesen, aber meine Frau war ziemlich begeistert vom Tüteninhalt :thumbsup:

Alles in allem sind wir sehr zufrieden: sehr freundliche Mitarbeiter und der Preis für das PPK inkl. Einbau und Eintragung hervorragend.
Für einen Ölwechsel wären mir die 220km jetzt zu weit, aber wenn das nächste Mal wieder was größeres wie z.B. ein Fahrwerk ansteht, gehen wir gerne wieder hin.

rosswell

Kontakt zu Forumshändler BMW Matthes in Meiningen =)

  • »rosswell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 651

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F80 M3 Individual

Wohnort: 785xx Schwarzwald-Baar-Kreis (BA-WÜ)

Danksagungen: 241

  • Nachricht senden

102

Mittwoch, 14. August 2013, 20:20

Vielen Dank. Liest sich toll! :)
Offizieller Ansprechpartner Forumshändler BMW Matthes

e90325i3L

Anfänger

Beiträge: 28

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 05 / 2008

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

103

Mittwoch, 14. August 2013, 20:31

alles schön und gut ;) aber ich will endlich den ESD auf meinem auto sehen ;( ;( ;(

rosswell

Kontakt zu Forumshändler BMW Matthes in Meiningen =)

  • »rosswell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 651

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F80 M3 Individual

Wohnort: 785xx Schwarzwald-Baar-Kreis (BA-WÜ)

Danksagungen: 241

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 14. August 2013, 21:13

Ich auch!! Der ESD ist neben den Fußmatten das Einzigste was mir auch noch fehlt. :D
Offizieller Ansprechpartner Forumshändler BMW Matthes

e90325i3L

Anfänger

Beiträge: 28

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 05 / 2008

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

105

Freitag, 16. August 2013, 09:34

Meine email an bmw

Sehr geehrte Damen und Herren,



hiermit bitte ich Sie zu einer Stellungnahme zu meiner Bestellung.



Es Handelt sich um die Bestellung eines BMW E90 325i Performance ESD, da ich langsam unruhig werde weil

ich absolut keinerlei Information habe über den weiteren Ablauf der Lieferung bitte ich Sie mir folgende Fragen zu beantworten:



Wann bekommt man den hoch geschätzen Kundenservice zu spüren?

Wann werden die Performance ESD ausgeliefert ?

Was kann ich tun damit meine Bestellung mich schneller erreicht? Ich wäre durch aus in der Lage den ESD abzuholen wenn es keine anderen Möglichkeiten gibt!



Ich fahre nun meinen 4ten BMW und bin ziemlich überzeugt von dem ganzen Systemablauf der Marke BMW , jedoch fehlen mir zu dieser Aktion die Worte,

schließlich handelt es sich nicht um eine NONAME Firma aus China wobei selbst da die Sachen einen früher erreichen.



Ich bedanke mich im voraus



Mit freundlichen Grüßen

e90325i3L

Anfänger

Beiträge: 28

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 05 / 2008

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

106

Freitag, 16. August 2013, 09:38

Sehr geehrter Herr B,

vielen Dank für Ihre E-Mail vom 14.08.2013.

Wir bedauern sehr, dass Sie auf Grund der Ersatzteil-Lieferung Ihren BMW 325i Limousine nicht nutzen können. Danke für Ihre offenen Worte und für die Gelegenheit, dass wir zu den Lieferschwierigkeiten Stellung beziehen dürfen.

Die aktuellen Lieferengpässe sind der weltweiten Umstellung von Logistiksystemen geschuldet. Leider gab es einige Herausforderungen, die im Vorfeld trotz guter Planung nicht vorhersehbar waren. Umso mehr bedauern wir, dass gerade Sie durch diese Umstellung betroffen sind.

Am besten sprechen Sie erneut einmal mit Ihrem BMW Vertragspartner oder Ihrer BMW AG Niederlassung vor Ort und lassen sich direkt beraten. Unsere Kollegen stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat, bezüglich des Liefertermins, zur Seite.

Sehr geehrter Herr B., die aktuelle Situation ist für Sie als Kunde und uns nicht zufriedenstellend. Seien Sie bitte versichert, dass wir unsere Kräfte bündeln, um Ihnen schnellstmöglich den gewohnten BMW Service zu bieten.

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihr Verständnis und den offenen Dialog.

Mannheimer

Fortgeschrittener

Beiträge: 428

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 145 (PS 197)

Baujahr: 09 / 2009

Wohnort: Rheinbach

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

107

Freitag, 16. August 2013, 09:59

Das ist doch mal eine sehr nette Antwort ! Sie entschuldigen sich sogar :-)
Kenne diese Mail nur zu gut :-) (PP-Kit) und alles schön auf die Händler/NL schieben !
Naja, was sollen Sie auch machen? Einen neuen 5er werden die uns nicht schenken, zu mal ich erfahren habe das selbst Leute deren Auto NICHT Fahrbereit ist, auch nix bekommen. :-(

Ich warte nun auch auf eine Lieferung , aber solange im BMW System eine 0 steht, bekommt auch er nix ! Ärgerlich finde ich nur, das der Händler das Geld schon hat und ich als Kunde nicht weiss, wann und ob was kommt.
In so einem Fall würde ich eher auf den Kunden eingehen und die Rechnung mit dem Artikel schicken oder die Rechnung nach Wareneingang beim Händler verschicken! (Es geht aber in diesem Fall um Leebmann)
M-Austattung, Bi-Xenon, Adapatives Kurvenlicht, M-Fahrwerk, M-Felgen 17", Stoff/Alcantara, Sitzheizung, Klimaautomatik, NAVI-Prof, Stereo-System, Komfortzugang, Start-Stop Automatik, M-Multifunktionslenkrad, Innen/Außenspiegel automatischabblendend, Fernlichtasissent, Dachreling, Sportsitze, PDC, Tempomat, BMW-Assist, BMW Online, Internet, Sonnenschutzrollo, Chromnieren, GP-Thunder 8500K TFL, Performance-ESD, K&N Filter, Performance-Kit, Alpine Soundsystem

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mannheimer« (16. August 2013, 10:07)


Darkside

Schüler

Beiträge: 131

Modell: E90 - Limousine - M3

Leistung: kW 309 (PS 420)

Baujahr: 06 / 2008

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

108

Freitag, 16. August 2013, 10:43

Versteh nicht ganz Warum man weger einen Endtopf so einen Wirbel macht!
Solange der org Endtopf ok ist,seh ich kein Problem und so entscheidend kann ein lauterer Endtopf gar nicht das Lebensgefühl oder die Lebensqualität beschränken!
Übt doch einfach mal etwas Geduld,auch wenn ihr schon bezahlt haben solltet,wegrennen ohne Geld kann doch der Auspuff nicht.

Das BMW noch ein massives Problem hat ist doch nicht seit Gestern bekannt und da frag ich mich was euer Genörgel und gestresste bringen soll?
Meint ihr denn Wirklich,das der Kundenservice euch nen genauen Liefertermin nennen kann?

Einfach mal locker bleiben und froh sein,das es nicht um ein Teil geht,das dringender benötigt wird unds Auto stehen muss..