Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


RBT-Tuning

Foren-Händler

  • »RBT-Tuning« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Modell: E92 - Coupe - 335xi

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 09 / 2011

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

919

Mittwoch, 14. Februar 2018, 11:31

Hallo, ich bin neuer hier und ich hab folgendes
kann ich gleiche bei mir bestätigen mit Stage 3. Von 1 in die 2 perfekt, von 2 in 3 rückelt. Vor allem wenn man langsam fährt. ich hoffe das wird noch verbessert.
Ich probiere noch Stage 2 aus, daswird nächste Tage draufgespielt

325 N53 Bj2011 70.000km


Wo ruckts denn? In D, oder S? Bei welcher Drehzahl? Bei wenig Last, viel Last? Generell, oder nur manchmal? (warm/kalt?)
xHP Flashtool - Weltweit erster Flasher für 6AT Getriebe

Find us on:
Facebook
Youtube
WWW

Beiträge: 646

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 10 / 2008

Weitere Fahrzeuge: BMW E87 120dA 2007

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

920

Mittwoch, 14. Februar 2018, 11:39

Hallo, ich bin neuer hier und ich hab folgendes
kann ich gleiche bei mir bestätigen mit Stage 3. Von 1 in die 2 perfekt, von 2 in 3 rückelt. Vor allem wenn man langsam fährt. ich hoffe das wird noch verbessert.
Ich probiere noch Stage 2 aus, daswird nächste Tage draufgespielt

325 N53 Bj2011 70.000km


Wo ruckts denn? In D, oder S? Bei welcher Drehzahl? Bei wenig Last, viel Last? Generell, oder nur manchmal? (warm/kalt?)
Ich kann nur für meinen Fall sprechen.
Gut fühlen tut man es, wenn das Öl noch kalt ist und man mit wenig Last beschleunigt.
Dies geschieht bei ca. 30km/h. Es ist dann so ruppig, dass es einem zu Denken gibt.
Wenn das Öl warm ist, dann merkt man es immer noch, doch man macht sich deswegen nicht direkt Sorgen.
#
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie die Intelligenz. Jeder ist der Meinung, er hätte genug davon." - René Descartes
#

Da stand noch mehr, wurde aber verboten :-/
///Mit freundlichen Grüssen

Andy325

Schüler

Beiträge: 133

Modell: E91 - Touring - 325d

Leistung: kW 150 (PS 204)

Baujahr: 06 / 2012

Weitere Fahrzeuge: E46 M54B25 Autom. Japanrot

Wohnort: Kassel/Karlsruhe/Stuttgart

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

921

Heute, 07:01

kann mich da anschließen... Ruckelt in D. Kalt und warm, ich glaube es liegt am absacken der Drehzahl und der späte Schaltpunkt. Kann man die Wük einstellen?

Ich fahre aber auch sehr viel mit den Wippen, da geht es weil ich es selbst in der Hand habe.
Ich Suche M-Schweller Limo E46 FL, wer was rumstehen hat kann sich gerne bei mir melden. Farbe spielt keine Rolle...

escobar_q

Anfänger

Beiträge: 22

Modell: E92 - Coupe - 330d

  • Nachricht senden

922

Heute, 15:15

Ich muss sagen, bei mir ruckelt es in Stage 2 mehr beim Schalten als bei Stage 3. Stage 3 schaltet für mich am saubersten und läuft auch bei mir am Besten.

**Impuls**

Fortgeschrittener

Beiträge: 346

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 130 (PS 177)

Baujahr: 09 / 2009

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

923

Heute, 15:54

kurzes Feedback zu stage 1 X1 20d -177ps xDrive b.j. 06/11

Pro:
- Spritersparnis feststellbar ca 50km mehr im einer Tankfüllung
- etwas schnellere und optimierte Schaltzeiten
- wirklich bessere Schaltpunkte Bergauf / Abfahrten

Contra:

- in 70-80% der Fälle unsaubere Schaltung (spürbares Ruckeln) von 2 in 3 Gang mit wenig Last egal warm oder kalt
- Schalung von 2 in 3 Gang nur mindestens 30km/h (genau 2000U/min), im Winter bei minus graden stört total, weil der Motor noch nicht warm ist. Stört auch beim fahren in 30er Zone.
- Wandler schließt nicht immer sogar bei Temperaturen zwischen +5+10, bei orginal ab +5 keine Schwächen mehr.
- Kürzere Aufwärmzeiten konnte ich nicht feststellen


Vor Update wurde die Getriebespülung beim DonSimon durchgeführt, mit Original-Software wirklich sehr sauberes Schalten in allen Gängen, momentan ca. 75tkm auf der Uhr.

""