Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Arubel

Anfänger

  • »Arubel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Modell: E90 - Limousine - 318i

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. Juni 2013, 14:00

Abmessung der Lautsprecher und Leistung des Professional Radios

Hi,

ich treffe morgen einen guten Freund der bei mir ein paar Sachen einbauen will. Damit er entscheiden kann was wie gemacht werden soll, soll ich mich nach den Abmessungen der Serienboxen erkundigen und die Leistung des Radios rausfinden.

Kann mir jmd. sagen wie groß die Boxen jeweils sind und wie viel Leistung das Standart BMW Prof. Radio bringt? Habe bereits die Suchfunktion benutzt, bin da abe rnicht weiter gekommen.

LG

the bruce

Alteisen

Beiträge: 6 179

Modell: E92 - Coupe - 320xd

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 12 / 2011

Danksagungen: 3459

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. Juni 2013, 14:09

Was willst der denn mit Leistungsangaben? Die sind doch sowieso meist für den Popo. :whistling:

Ernsthaft gemessen habe (ins Radio) integrierte Endstufen alle nur um die 12 W pro Kanal,
und wenn das Radio Prof. eine externe Endstufe besitzen sollte, was sich meiner Kenntnis
entzieht, dann wird es vielleicht das Doppelte sein, kaum nennenswert mehr. Also immer
noch sehr im Rahmen. Das erfordert dann für besseren Klang entweder Chassis mit hohem
Wirkungsgrad oder eben einen anständige Endstufe.

Rüste einfach das Alpine-Set von BMW nach oder das Kit von Eton. Es gibt doch genügend
maßgeschneiderte Lösungen. Rumgebastel bringt nichts. Das ist nur was für Leute, die es
wirklich können.

;)
Grüße



"Ich mag keine Probleme, ich stehe auf Lösungen."

ein Chemiker

sent from NSA monitored device

Appel!!

Profi

Beiträge: 1 402

Modell: E90 - Limousine - 330xi

Leistung: kW 190 (PS 258)

Baujahr: 03 / 2006

Weitere Fahrzeuge: E90 320i

Wohnort: Bergkamen

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. Juni 2013, 15:00

10er in den Türen und in der hutablage und 16 er bzw 20er Bässe unter den sitzen.
Gebe meinem horrender Recht. Radios haben im normal Fall sehr wenig Leistung.
Für eine deutliche Verbesserung wirst Du um eine Endstufe nicht rum kommen.
Ließ dir einfach mal ein paar Beiträge hier im car hifi bereich durch und entscheide was für dich in Frage kommt.
Gibt viele Möglichkeiten.

Arubel

Anfänger

  • »Arubel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 41

Modell: E90 - Limousine - 318i

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Juni 2013, 22:36

Ich denke schon, dass er sich äußerst gut auskennt. Er ist ein Technikfanatiker und besonders was Ton angeht sehr pingelig. Er hat mir erklärt, dass es verschiedene arten von Boxen gibt. Die einen erhalten die Leistung vom Radio, die anderen von der Endstufe. Und dann noch welche die beides können. Er meinte die einfachste Möglichkeit wäre es die Standartleutsprecher auszutauschen und eventuell ein stärkeres Radio einzubauen, da für eine Endstufe eventuell alle Kabel neu verlegt werden müssen.

Darum ging es :)

Da ich nicht viel ausgeben möchte verlasse ich michd a auf seine Lösungen, da er mir seine Sachen günstig überlassen und einbauen (für lau) würde.

ironmm

Anfänger

Beiträge: 34

Modell: E90 - Limousine - 318d

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: 10 / 2007

Wohnort: Österreich - Osttirol

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Juni 2013, 22:47

Falls du noch was brauchst, kannst du ja hier nachlesen...
http://www.e90-forum.de/car-hifi-telefon…lichkeiten.html

Defender

Erleuchteter

Beiträge: 3 934

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 09 / 2005

Wohnort: Wien

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. Juni 2013, 22:52

Ich glaube bruce meinte damit nicht das er sich nicht auskennt sondern eher das ein umbau auf nicht plug&play losungen ziemlich aufwendig ist...

Das problem bei unseren autos sind die geringen einbautiefen der LS und die nicht standart montagepunkte...
So wird der breitbander oder Mitteltoner (je nach system) nur an 3 punkten montiert...

Mir sind keine normalen ls bekannt die uber so eine aufnahme verfugen...

Meine meinung ist entweder eine der vielen plug&play losungen (gibts genug beitrage im forum) oder in der bucht nach einem gebrauchten hoherwerigen system suchen...

Ich befurchte das es einfach eine unnutze bastelei wird wenn dein kollege versucht dort was anderes einzubauen...

Dann kommt noch dazu das du wenn du besseren klang haben willst die breitbander gegen ein 2 wege system tauschen solltest dazu brauchst du dann wieder andere spiegeldreiecke (ausser ihr spachtelt die ht iwie an die vorhandenen dreiecke)...

Hoffe du weißt was ich meine...
Mir ist klar das du vl nicht viel ausgeben mochtest aber mit ieiner bastelei hast glaub ich auch keine freude...

Eine gunstige alternative ware das alpine system bei dem werden nur die breitbander gegen ein 2wege system getauscht lauft uber eine endstufe ist plug&play und du kannst dein original radio behalten und somit die original optik...


Send by iPhone
Biete Tachoumbau in Wien an
Biete Hilfestellung bei kleineren Wartungsarbeiten wie Bremsentausch,Ölwechsel udgl...
Bei Interesse PM an mich...