Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ruler18

Anfänger

  • »ruler18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Modell: E92 - Coupe - 325d

Leistung: kW 145 (PS 197)

Baujahr: 10 / 2007

Wohnort: Frankenthal

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. Mai 2014, 22:02

BMW iPod/USB Nachrüstsatz ersetzen durch DENSION GATEWAY 500S BT GW52MO1

Hi,

ich fahre einen BMW E92 (10/2007) mit Navigation Business und Bluetooth Freisprecheinrichtung. Ich habe die original BMW iPod Schnittstelle nachgerüstet (im Handschuhfach). Diese emuliert ja einen CD-Wechsler.

Nun möchte ich gerne eine Möglichkeit um Musik von meinem iPhone 5 via Bluetooth abspielen zu können. Aktueller Fall: Ich möchte das mit der Spotify App tun.

Jetzt bin ich auf das DENSION GATEWAY 500S BT GW52MO1 gestoßen. Könnt ihr das für mein Vorhaben empfehlen? Muss ich das bereits verbaute original Mikrofon von BMW dann trotzdem ersetzen ? Da ich ja bereits den BMW Nachrüstsatz habe, ist der Austausch dann recht einfach durchzuführen (Plug&Play?)


Grüße

ThorstenD

Fortgeschrittener

Beiträge: 519

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. Mai 2014, 23:33

Hallo,

ich hatte das 500BT mal einem codiert der ab Werk auch schon Freisprechen drin hatte.
Die originale Freispechanlage blieb bestehen, das 500BT war dann für USB und Bluetooth Audiostreaming zuständig.


Thorsten
...Codieren und Programmieren im Saarland...

ruler18

Anfänger

  • »ruler18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Modell: E92 - Coupe - 325d

Leistung: kW 145 (PS 197)

Baujahr: 10 / 2007

Wohnort: Frankenthal

  • Nachricht senden

3

Freitag, 23. Mai 2014, 08:32


Hallo,

ich hatte das 500BT mal einem codiert der ab Werk auch schon Freisprechen drin hatte.
Die originale Freispechanlage blieb bestehen, das 500BT war dann für USB und Bluetooth Audiostreaming zuständig.


Thorsten

Danke schonmal für deine Antwort.
Geht das dann letztentlich alles über ein BT Modul, das bereits in meinem Wagen verbaut ist? Ansonsten müsste ich das telefon ja einmal mit dem dension koppeln und einmal mit dem BT Modul des BMW.

gt678

Anfänger

Beiträge: 24

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: 520d Schnitzer E61

Wohnort: Bonn

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. Mai 2014, 23:28

Der BT500 ist ja nur für Musik, daher sollte das plug&play funktionieren.

ruler18

Anfänger

  • »ruler18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Modell: E92 - Coupe - 325d

Leistung: kW 145 (PS 197)

Baujahr: 10 / 2007

Wohnort: Frankenthal

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. Mai 2014, 23:43

Sprechen wir vom gleiche dension Gateway? Ich finde nur das: http://www.dension.com/de/produkt/gateway-500s-bt-gw52xxx

Dort steht dabei, dass es auch eine BT Freisprecheinrichtung ist.

ruler18

Anfänger

  • »ruler18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Modell: E92 - Coupe - 325d

Leistung: kW 145 (PS 197)

Baujahr: 10 / 2007

Wohnort: Frankenthal

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. Mai 2014, 00:21

Dieses Video hat mir jetzt mal schon sehr weitergeholfen: http://youtu.be/GD43TcOsz7U

Was mir noch immer unklar ist: wenn die die BT Telefonfreisprecheinrichtung vom dension verwende, kann ich das jetztig verbaute Mikrofon weiterverwenden und muss dieses umgesteckt werden (also an die Dension Box)?

Oder kann ich Im Dension die Freisprecheinrichtung einfach deaktivieren? Dann stellt sich die Frage ob ich mei iPhone dann einmal mit dem auto (der bereits verbauten BT schnittstelle) und dem Dension (für BT Audio/Musik) koppen muss/kann.


Die zentrale Frage für mich ist: Wie muss ich das Teil installieren, dass ich sowohl BT Freisprechen als auch Audiostreaming machen kann? Also wenn ich einen Anruf bekomme er automatisch das audio streaming stummschaltet etc...eben wie heute auch schon.

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. Mai 2014, 21:33

Ich hänge mich hier mal ran.
Ausgangslage ist Radio Professional ohne Wechsler.

Ich habe auch das Dension heute eingebaut, es funktioniert aber nicht so richtig.
Strom habe ich vom Radio genommen, ich weiss nicht ob das so richtig ist da in der Einbauanleitung steht es soll ein nicht geschalteter Anschluss sein.
Es wird ja alles nach einer gewissen Zeit alles im Auto abgeschaltet.
Da ich keinen Wechsler habe habe ich mir den Codierdongle von Dension mitbestellt und dieser zeigt auch an dass erfolgreich 'codiert' wurde.
Musik per USB funktioniert, Freisprecheinrichtung und Musik per Bluetooth gehen gar nicht,Handy ist zwar gekoppelt aber ich kann den Menüpunkt Telefon nicht auswählen.

Kann es sein dass ich vielleicht die LWL Kabel vertauscht habe, ich habe beim anschliessen leider nicht auf die Pfeile geachtet,
getauscht habe ich aber auch schon mal.
Man muss ja am Radio schon einen LWL-Leiter abklemmen und mit dem Dension verbinden, leider sind mir dabei beide aus dem Stecker 'abgehauen',
so dass ich nicht mehr weiss welcher ein oder aus ist.
Ich habe mal den schwarz ummantelten am Radio gelassen und den grünen zum Dension hin verlängert.

Oder spielt es eine Rolle welchen von beiden man am Radio benutzt, es gibt ja nur zwei Möglichkeiten im Stecker oder reicht es wenn der Ring wieder geschlossen ist?
Aber wenn diese falsch wären könnte ich doch bestimmt nicht auf den USB zugreifen denke ich mal.

Ich komme auch nicht ins Menü des Dension, wenn ich auf Settings gehe wechselt die Anzeige wieder auf den laufenden Titel.

Ich hoffe dass mir jemand einen Denkanstoss geben kann wie ich das Teil doch ans Laufen bekomme.

Bei der ganzen Fummelei hat es zur Krönung auch noch die Batterie vom Auto 'leergelutscht', danach hatte ich auch keine Lust mehr :thumbdown:

ThorstenD

Fortgeschrittener

Beiträge: 519

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. Mai 2014, 21:52

Hallo,

ist das Dension zum Radio Professional kompatibel?
Hört sich so an als ob der Codierdongle mal wieder versagt hat. :)


Thorsten
...Codieren und Programmieren im Saarland...

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. Mai 2014, 22:06

Hallo,

ist das Dension zum Radio Professional kompatibel?
Hört sich so an als ob der Codierdongle mal wieder versagt hat. :)


Thorsten


Laut Beschreibung ist er kompatibel mit dem Radio Professional Beschreibung

Eingebaut ist dieses Dension, laut Herstellerseite auch kompatibel.

Das heisst besser einen Codierer suchen?

Kann man das Teil den zurückgeben, es soll ja nur noch bei dem Auto funktionieren mit dem es benutzt wurde.

Hispanic

Schüler

Beiträge: 122

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F11 530d xDrive

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 27. Mai 2014, 05:32

Sind die DIP-Schalter am Gateway richtig?

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 27. Mai 2014, 10:27

Sind die DIP-Schalter am Gateway richtig?


Dip-Schalter sind laut Anleitung eingestellt, werde ich aber nochmal kontrollieren, ich berichte dann.

Hispanic

Schüler

Beiträge: 122

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F11 530d xDrive

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 27. Mai 2014, 12:34

Du schreibst ja was vom Setting Menü. Ist das schon nach dem mehrmaligem Pfeil hoch drücken oder wo steht das?

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 27. Mai 2014, 16:10

Du schreibst ja was vom Setting Menü. Ist das schon nach dem mehrmaligem Pfeil hoch drücken oder wo steht das?


Genau, nach mehrmaligen hochdrücken des Pfeil's, wenn ich dann auf den rechten Knopf vom Radio drücke springt die Anzeige zurück auf den Titel der gerade läuft. Ich kann also nichts auswählen.
In der Anleitung steht auch dass man den Menüpunkt durch 3 Sekunden drücken des Vorwärtsknopfes auswählen kann, bei mir spult dann aber der laufende Titel einfach vor.

Die Dip-Schalter waren tatsächlich falsch weil in der beiliegenden englischen Bedienungsanleitung falsch beschrieben :(
Ich habe mir die deutsche mal runter geladen und in der werden zwei Stellungen für BMW angezeigt, einmal mit werkseitiger FSE und einmal ohne.
In der englischen nur die mit werkseitiger FSE, daher bei mir auch kein Telefonmenü und Bluetooth, da sollte Dension mal seine Hausaufgaben machen.
Sehr ärgerlich bei so einem teuren Produkt.

Also Telefon und Bluetooth gehen jetzt bei mir, nur die CD's 1-6 die ja im Menü des CDC sein sollen habe ich immer noch nicht, ich kann daher auch nicht zwischen den Eingängen wechseln oder die Einstellungen aufrufen.
Wenn ich jetzt den Schlüssel einstecke beginnt immer die Wiedergabe per Bluetooth vom iPhone.
Im Netz habe ich gelesen dass man eine Audio-CD einlegen soll nach der Codierung um die CD's 1-6 frei zu schalten,
dass habe ich noch nicht probiert da ich nur eine MP 3 CD im Auto hatte und es mit dieser ja anscheinend nicht funktioniert.
Wenn ich Bluetooth am iPhone ausschalte kann ich auf den USB-Stick zugreifen, nützt mir aber nicht viel da ich ja auch die FSE nutzen möchte.

Mit dem Codier-Tool von Dension kann man ja auch nur die IPod/Telefon-Funktion freischalten, vielleicht fehlt ja immer noch die Wechsler-Funktion da das Teil ja einen Wechsler emuliert.

Hätte ich das alles vorher gewusst würde ich weiter MP3 Cd's brennen und die Kohle anderweitig ausgeben.

Hispanic

Schüler

Beiträge: 122

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F11 530d xDrive

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 27. Mai 2014, 16:46

Welche Firmware ist bei dir drauf?

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 27. Mai 2014, 16:56

Da bin ich überfragt, ich wollte aber ein Update machen da die Telefonbuchfunktion per Radio nicht so wirklich klappt.
Habe ich hier in einem anderen Thread gelesen das ein Update da helfen soll.
Ich werde die Bt 0053 mal probieren.

Hispanic

Schüler

Beiträge: 122

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F11 530d xDrive

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 27. Mai 2014, 19:33

Und die Config für dein Radio nicht vergessen. :D

E90-

Schüler

Beiträge: 125

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 27. Mai 2014, 21:36

Und die Config für dein Radio nicht vergessen. :D


Das mache ich wie? Davon habe ich bis jetzt keine Ahnung :)

Hispanic

Schüler

Beiträge: 122

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F11 530d xDrive

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 27. Mai 2014, 22:06

Ist alles in der Anleitung vom Dension Firmware-Download beschrieben. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

E90- (27.05.2014)



""