Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Noctua

Anfänger

  • »Noctua« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Modell: E90 - Limousine - 318i

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Juni 2013, 14:40

Reklamatiensgrund bei Folierten scheiben

Hallo Leute,

ich habe mir vor einer Weile die Scheiben dunkel folieren lassen. Ich bin zu Carglass gegangen, da ich dort eh wegen eines Steinschlages war. Ebenso habe ich gehofft, dass so eine erfahrene Firma auch qualitativ arbeitet.

  • Nun sind mir einige unschöne Flecken auf de Folie aufgefallen.
  • Auch an den Seitenfenstern (auf beiden Seiten) ist jeweils ein feiner Riss von oben bis unten. Davon habe ich leider grad kein Foto

Ich weiß nun nicht, ob das ein Reklamationsgrund ist. Vielleicht habt ihr da Erfahrung.


PS: Carglass hat den Auftrag an eine externe Firma übergeben und kostete mich 323,-€
»Noctua« hat folgende Dateien angehängt:
  • Foto-1.jpg (198,85 kB - 240 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Juli 2013, 14:40)
  • Foto-2.jpg (203,66 kB - 222 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Juli 2013, 14:40)

Hessenschädel

LDK Codierer

  • »Hessenschädel« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 398

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: X1 28i xDrive

Wohnort: bei Dillenburg

Danksagungen: 391

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Juni 2013, 14:47

wie lange ist das her mit dem kleben ? Wenn es erst vor ein paar Wochen war ist alles ok, denn die Folie haftet erst nach längerer Sonneneinstrahlung und alles ist weg. Du kannst an diesen Stellen jetzt wo es warm ist auch mit dem Finger nachdrücken und die Folie hält. Mehr werden die auch nicht machen.

Solltest du allerdings es allerdings schon länger drauf haben und hast es kleben lassen als es noch kalt war, klebt die Folie vielleicht deshalb nicht richtig. Wenn ja, wurde die Scheibenheizung zu früh angeschaltet ?
Codierungen, Hilfestellung und Einbau in LDK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Noctua (19.06.2013)

andreas_putbus

ain't absolutely nothin' to f*** with...

Beiträge: 380

Modell: E91 - Touring - 335d

Leistung: kW 210 (PS 286)

Baujahr: 03 / 2011

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Juni 2013, 14:49

manche Blasen verschwinden noch nach einigen Tagen, bis das Ganze richtig getrocknet ist! Wie lange ist es denn schon her? Eventuell kannst du die Blasen auch mit dem Finger zum Rand streichen?
Ein Riss sollte jedoch nicht in der Folie sein :thumbdown:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Noctua (19.06.2013)

andreas_putbus

ain't absolutely nothin' to f*** with...

Beiträge: 380

Modell: E91 - Touring - 335d

Leistung: kW 210 (PS 286)

Baujahr: 03 / 2011

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Juni 2013, 14:50

wie lange ist das her mit dem kleben ? Wenn es erst vor ein paar Wochen war ist alles ok, denn die Folie haftet erst nach längerer Sonneneinstrahlung und alles ist weg. Du kannst an diesen Stellen jetzt wo es warm ist auch mit dem Finger nachdrücken und die Folie hält. Mehr werden die auch nicht machen.

Solltest du allerdings es allerdings schon länger drauf haben und hast es kleben lassen als es noch kalt war, klebt die Folie vielleicht deshalb nicht richtig. Wenn ja, wurde die Scheibenheizung zu früh angeschaltet ?
:dito: Da warst du jetzt ein bisschen schneller :D

Noctua

Anfänger

  • »Noctua« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Modell: E90 - Limousine - 318i

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. Juni 2013, 14:57

Die Folie ist seit dem 17.05.13 dran, also ca. einen Monat her.

Ich habe die Scheibenheizer genauso wie die Elektrischen Fensteröffner mind. 2-3 Wochen nicht angerührt.

Eine große Blase ist, wie ihr beiden bereits angedeutet habt nach diesen 2-3 Wochen verschwunden. Die "Flecken" auf den Bildern sind leider noch immer da. Mit dem Finger habe ich es probiert, ohne Erfolg.

andreas_putbus

ain't absolutely nothin' to f*** with...

Beiträge: 380

Modell: E91 - Touring - 335d

Leistung: kW 210 (PS 286)

Baujahr: 03 / 2011

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Juni 2013, 15:01

dann würd ich mal bei denen vorbei fahren! Die Arbeit ist ja mangelhaft und nach vier Wochen sollten die Blasen schon verschwunden sein!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Noctua (19.06.2013)

7

Mittwoch, 19. Juni 2013, 16:54

Ein Riss entsteht sehr leicht, wenn mit der Folie nicht ordnungsgemäß bzw. unvorsichtig umgegangen wird beim Bearbeiten - ähnlich wie bei Papier. Ich habe meine Schränke verklebt und beim Abziehen vom Trägermaterial ist die Folie "eingeknickt". Dieser Riss ist jetzt immer noch sichtbar.

andreas_putbus

ain't absolutely nothin' to f*** with...

Beiträge: 380

Modell: E91 - Touring - 335d

Leistung: kW 210 (PS 286)

Baujahr: 03 / 2011

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. Juni 2013, 11:37

halt uns mal auf dem Laufenden! Aber ich denke eine renommierte Firma wird sich da keine Blöße geben :thumbup:

Noctua

Anfänger

  • »Noctua« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Modell: E90 - Limousine - 318i

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 18. Juli 2013, 15:42

Tut mir leid, dass ich mich erst nun melde.

War wieder bei Carglass.
Diese "Flecken" auf der Folie hat er nachgebessert. Bis zu einem gewissen grad sind Sie verschwunden, die normalen Luftlöcher um die Heizdrähte sind geblieben. Zum unteren Rand hin werden sie etwas größer, da er dort nicht ankommt.

Den Grund für die Risse an den beiden hinteren Seitenfenstern hat er auf das Fahrzeug geschoben. Anscheinend soll etwas spitzes innerhalb der Tür diese Risse verursachen. Somit werden diese nur für weitere 100€ gewechselt werden können.

Haifisch18

unregistriert

10

Donnerstag, 18. Juli 2013, 15:49

das mit dem spitzen in der Tür ist doch auch Blödsinn. Sitzen denn die Risse auf identischen Positionen?
Man müsste dann auch Kratzer auf der nackten Scheibe sehen.

Noctua

Anfänger

  • »Noctua« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Modell: E90 - Limousine - 318i

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. Juli 2013, 15:53

Ja, sind an identischen Positionen.
Nein, auf der Scheibe waren nie Kratzer.

Es steht aber mein Wort gegen seines. Ich möchte auch ungern meine Tür für viel Geld aus und wieder einbauen lassen um einen Beweis zu haben.

Noctua

Anfänger

  • »Noctua« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Modell: E90 - Limousine - 318i

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. Juli 2013, 15:55

Vielleicht sollte ich das aber machen. Hoffe das kostet nicht so viel Geld.

Ralle109

Wasserralle (Rallus aquaticus)

Beiträge: 217

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 04 / 2010

Wohnort: München / Sigmaringen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. Juli 2013, 16:11

nimm doch mal nur die türverkleidungen ab sollte machbar sein wenn man keine 2 linken Hände hat ;)

Noctua

Anfänger

  • »Noctua« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Modell: E90 - Limousine - 318i

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. Juli 2013, 16:17

Ich kann dir einen Computer auseinander und zusammen bauen, aber an 'n Auto trau ich mich nicht ran ^^. Mal davon abgesehen, dass ich erst mal googlen müsste wie das zu bewerkstelligen ist.



""