Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Polizistenduzer

Fortgeschrittener

  • »Polizistenduzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 11 / 2005

Weitere Fahrzeuge: 2x E34 525i, 530i V8, 535i, 540i V8 6-Gang, Mercedes 420SE, Corsa B 1.0

Wohnort: Köln

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. Dezember 2008, 19:00

Die gute Materialqualität

Habe heute mal meinen Schaltknauf erneuert. Vorher sah das Ding so aus:



Das Foto ist ohne Blitz gemacht worden, da reflektiert also nichts. Die weissen Stellen an der Seite des Schaltknaufes sind wirklich weiss, das ist hochqualitativer Kunststoff :rolleyes:, auf den einfach irgendeine dünne Metallschicht aufgedampft wurde. Warum hat man bei "Aluminium Längsschliff fein" nicht auch wirklich Alu drin? ?(

Staati

...nimmt kein Blatt vor den Mund

Beiträge: 8 386

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. Dezember 2008, 19:18

Ich würde mal sagen, wenn man das Teil aus Alu machen würde, dann würde der Knauf locker nochmal 50 Euro mehr kosten weil extrem viel Material benötigt wird und man extrem viel zerspanen muss.

Man könnte ihn natürlich aus Aludruckguß machen um Material zu sparen nur glaube ich nicht das man dann eine entsprechende Materialgüte schafft.

Wieviel Kilometer ist der gelaufen?

Der Knauf in unserem 120d LCI sieht noch aus wie am ersten Tag, ist allerdings der kurze., obwohl ich fast die ganze Zeit die Hand dran hab :rolleyes:

3KM

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Modell: E91 - Touring - 318d

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: -

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. Dezember 2008, 20:18

Oh ha! Was hast Du mit dem Ding angestellt :watchout:

Da kann ich nur sagen, herzlichen Glückwusch zum neuen Schaltknauf! :super:

Ich werde inzwischen weiterhin in der Überzeugung leben, dass sich unter meiner titan matt Austattung "echtes" Titan verbirgt :totlachen:

Gruß
mICHal
:bmw-smiley: Einem E91 sieht man den Rückwärtsgang auf Anhieb nicht an! :bmw-smiley:

Beiträge: 932

Modell: E91 - Touring - 318i

Leistung: kW 95 (PS 129)

Baujahr: 12 / 2006

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12. Dezember 2008, 20:31

Darf man fragen wie viel Kilometer du drauf hast?^^
Wo wir auch spielen,
auf gehts Karlsruh wir führen
auf gehts Karlsruh wir siegen
und dann sauf ich mich zu für Karlsruh'

nm335

Meister

Beiträge: 2 007

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. Dezember 2008, 20:48

Ich gehe mal davon aus, daß es sich dabei um den Knauf aus deinem Fahrschulfahrzeug handelt und dort sehr viele verschiedene Fahrschüler mit ihren, vor lauter Nervosität, schweißnassen Patschehändchen den Schaltknauf fast rausreißen. :D ;)

Polizistenduzer

Fortgeschrittener

  • »Polizistenduzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 11 / 2005

Weitere Fahrzeuge: 2x E34 525i, 530i V8, 535i, 540i V8 6-Gang, Mercedes 420SE, Corsa B 1.0

Wohnort: Köln

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Freitag, 12. Dezember 2008, 20:51

Zitat

Original von 3KM
Ich werde inzwischen weiterhin in der Überzeugung leben, dass sich unter meiner titan matt Austattung "echtes" Titan verbirgt :totlachen:

Naja, die Interieurleisten sind ja auch aus echtem Alu... Bei unserem damaligen E90 320d sah das Sportlenkrad auch ähnlich aus:



Da zeigt der E91 bisher noch keinen Verschleiß. Aber der hatte auch gute 400.000 km runter.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Polizistenduzer« (12. Dezember 2008, 20:58)


Polizistenduzer

Fortgeschrittener

  • »Polizistenduzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 11 / 2005

Weitere Fahrzeuge: 2x E34 525i, 530i V8, 535i, 540i V8 6-Gang, Mercedes 420SE, Corsa B 1.0

Wohnort: Köln

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. Dezember 2008, 20:52

Zitat

Original von Just-Peach
Darf man fragen wie viel Kilometer du drauf hast?^^

Aktuell sinds 158.000 km.

Polizistenduzer

Fortgeschrittener

  • »Polizistenduzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 11 / 2005

Weitere Fahrzeuge: 2x E34 525i, 530i V8, 535i, 540i V8 6-Gang, Mercedes 420SE, Corsa B 1.0

Wohnort: Köln

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Freitag, 12. Dezember 2008, 20:55

Zitat

Original von nm335
Ich gehe mal davon aus, daß es sich dabei um den Knauf aus deinem Fahrschulfahrzeug handelt und dort sehr viele verschiedene Fahrschüler mit ihren, vor lauter Nervosität, schweißnassen Patschehändchen den Schaltknauf fast rausreißen. :D ;)

Ja, die schwitzen schon manchmal ganz nett :D Wenn ich nach der letzten Fahrstunde die Karre wieder selbst fahre, setze ich mich manchmal in nen Schwamm. Das nächste Auto bekommt hoffentlich wieder Leder.

Aber dran reißen tun die eigentlich nicht, da achte ich von der ersten Fahrstunde an schon drauf.

3KM

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Modell: E91 - Touring - 318d

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: -

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

9

Freitag, 12. Dezember 2008, 21:28

Zitat

Original von Polizistenduzer

Zitat

Original von 3KM
Ich werde inzwischen weiterhin in der Überzeugung leben, dass sich unter meiner titan matt Austattung "echtes" Titan verbirgt :totlachen:

Naja, die Interieurleisten sind ja auch aus echtem Alu... Bei unserem damaligen E90 320d sah das Sportlenkrad auch ähnlich aus:



Da zeigt der E91 bisher noch keinen Verschleiß. Aber der hatte auch gute 400.000 km runter.


o_O

Da freue ich mich umso mehr über meine "Standard"-Ausstattung ....

Gruß
mICHal
:bmw-smiley: Einem E91 sieht man den Rückwärtsgang auf Anhieb nicht an! :bmw-smiley:

01goeran

10 Sterne User

Beiträge: 9 423

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F31 - 320d; Mini Cooper D

Wohnort: Schöneck

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

10

Freitag, 12. Dezember 2008, 21:51

Das mit dem Knauf ist leider kein Einzelfall und kam schon recht schnell nach der Einführung vor.

Interessanter weise ist es aber recht selten.

Göran

PS: Meiner schaut nach 50tkm immer noch aus wie am ersten Tag.
My other car is a MINI

Staati

...nimmt kein Blatt vor den Mund

Beiträge: 8 386

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

11

Samstag, 13. Dezember 2008, 12:05

Bei so Sachen ist auch meist nicht der Fehler bei BMW zu suchen, sondern beim Zulieferer, aber ich denke das muss man hier keinem sagen.
Problem dürfte eben sein das der Wareneingang bei BMW nicht jedes Teil prüfen kann und wenn der Zulieferer etwas schlampt hat man den Salat.
Gerade in deinem Fall wo Kunststoff beschichtet wird, muss die Maschinen natürlich genau richtig eingestellt sein um eine maximale Haltbarkeit zu erzielen.

donkr

Meister

Beiträge: 2 425

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 06 / 2009

Wohnort: Mölln

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

12

Samstag, 13. Dezember 2008, 12:19

Also nach 40tkm sieht meiner noch aus wie neu! :D

KB_24

`Grüße euch!

Beiträge: 202

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 03 / 2005

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Samstag, 13. Dezember 2008, 12:33

Mein Schaltknauf sieht noch aus wie neu, nach 85000 Kilometern. Ich glaube aber auch, dass Fahrer mit Ringen an den Händen den Abrieb wesentlich erhöhen. In der Fahrschule wird man sicher auch das ein oder andere Mädchen mit einigen Ringen sitzen haben.

01goeran

10 Sterne User

Beiträge: 9 423

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F31 - 320d; Mini Cooper D

Wohnort: Schöneck

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

14

Samstag, 13. Dezember 2008, 13:11

Zitat

Original von KB_24
Mein Schaltknauf sieht noch aus wie neu, nach 85000 Kilometern. Ich glaube aber auch, dass Fahrer mit Ringen an den Händen den Abrieb wesentlich erhöhen. In der Fahrschule wird man sicher auch das ein oder andere Mädchen mit einigen Ringen sitzen haben.


Das kann ein Grund sein, aber bei uns trifft das nicht zu, denn meine Frau trägt Ringe an der rechten Hand und ich habe da auch einen, trotzdem ist nix zu sehen, auch wenn ich es gehofft hatte, denn so wäre ich kostengünstig an den Short-Shift gekommen, aber es sollte nicht sein.

Göran
My other car is a MINI

Polizistenduzer

Fortgeschrittener

  • »Polizistenduzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 11 / 2005

Weitere Fahrzeuge: 2x E34 525i, 530i V8, 535i, 540i V8 6-Gang, Mercedes 420SE, Corsa B 1.0

Wohnort: Köln

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

15

Samstag, 13. Dezember 2008, 13:17

Kannst ja meinen alten haben ;)

Klar, die ein oder andere mit Ringen ist dabei, kommt aber nicht so häufig vor. Ist auch logisch, dass dann mit der Zeit was verkratzt - mich regt lediglich auf, dass das nicht mehr als lackiertes Plastik ist. Zusätzlich mit den sich überall lösenden Softtouch-Oberflächen (Türgriffe, Mittelarmlehne innen) hinterlässt das nicht gerade einen Eindruck, den ein Premium-Hersteller bei einem aktuellen Modell vermitteln sollte. Beim E90 sah der Schaltknauf noch schlimmer aus.

Wäre das eben "volles" Material, wäre das sicher auch verkratzt, aber darunter käme kein billiges Plastik zum Vorschein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Polizistenduzer« (13. Dezember 2008, 13:18)


3KM

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Modell: E91 - Touring - 318d

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: -

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

16

Samstag, 13. Dezember 2008, 14:04

Zitat

Original von Staati
Problem dürfte eben sein das der Wareneingang bei BMW nicht jedes Teil prüfen kann und wenn der Zulieferer etwas schlampt hat man den Salat.

Das ist es aber, was ich von einem Premium-Hersteller bei einem 40.000€ teurem Wagen verlange ...

Gruß
mICHal
:bmw-smiley: Einem E91 sieht man den Rückwärtsgang auf Anhieb nicht an! :bmw-smiley:

Staati

...nimmt kein Blatt vor den Mund

Beiträge: 8 386

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 14. Dezember 2008, 21:55

Nunja, ich halte es für unmöglich, bei der Anzahl an Teilen, wenn wir in unserer Firma schon Probleme haben mit der Warenausgangkontrolle :)

gertsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Modell: E92 - Coupe - 330i

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 03 / 2008

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

18

Freitag, 19. Dezember 2008, 14:21

was solls?! ich kann mich bei meinen kunden auch nicht immer auf meine zulieferer ausreden, das is doch lächerlich. sicher kann mal was passieren, aber wenns öfter vorkommt, muss man halt wechseln.
mein auto scheppert und klappert und knarzt, man könnte meinen es ist kein bmw sondern ein koreaner. und selbst DIE klappern nicht mehr so arg und verbauen langlebigere komponenten. in der firma hatten wir einen 12 jahre alten toyota mit 150tkm. der hatte solche probleme nicht und hat einen bruchteil gekostet.
von premium-herstellern wie bmw etc. kann man zurecht höchste qualität und langlebigkeit verlangen, bekommen tut man sie aber leider ganz woanders.
mfg
gertsch

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gertsch« (19. Dezember 2008, 14:23)




""