Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Christian Sch.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 09 / 2008

Wohnort: Lachen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. August 2007, 18:31

Neues Klimabedienteil einbauen

Hallo,

hab jetzt durch zufall ein Klimabedienteil mit den neuen Silberringenen und dem Gummiband bei den Tempraturreglern für mein e90 ergatert. War nun bei meinem Händler, der hat an BMW eine technische anfarge gestellt ob der einbau überhaupt möglich ist, die Antowrt kamm heute. Technisch nicht möglich. X(

Ich kanns immer noch nicht glauben auser den Drehreglern ist doch alles gleich oder, oder haben die selber keine ahnung ob das geht?
BMW E90 LCI 330dA M-Paket / LeMans-Blau / Bj.: 09/08


mein 330dA hier

01goeran

10 Sterne User

Beiträge: 9 423

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F31 - 320d; Mini Cooper D

Wohnort: Schöneck

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. August 2007, 19:50

RE: Neues Klimabedienteil einbauen

Versteh nicht, warum das nicht gehen soll.

Wenn eine Klimaautomatik verbaut war sollte das null Probleme geben.

Einfach alte ausbauen und andersrum die Neue wieder rein.

Eventuell hat die Neue einen anderen Code im Bordnetz, aber den kann man ja sicher einmelden.

Göran

PS: Was wollen die sonst machen,wenn das Bedienteil mal kaputt geht?
My other car is a MINI

  • »Christian Sch.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Modell: E90 - Limousine - 330d

Leistung: kW 180 (PS 245)

Baujahr: 09 / 2008

Wohnort: Lachen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. August 2007, 20:00

RE: Neues Klimabedienteil einbauen

Ja das denk ich mir nämlich auch, die mussten ja dann die alten als ersatzteile aufheben.

Jetzt sthe ich antürlich auf dem schlauch das risiko das es nicht funktioniert und dabei mehre 100€ ausgeben ist natürlich auch blöd.

Anderer seits glaub ich auch das die von BMW selbt keine ahnung haben was speziel mein fall angeht.
BMW E90 LCI 330dA M-Paket / LeMans-Blau / Bj.: 09/08


mein 330dA hier

Schippi

Schüler

Beiträge: 54

Modell: E91 - Touring - 320d

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. September 2008, 12:33

RE: Neues Klimabedienteil einbauen

Hallo Leute,

irgendwie hole ich hier heute uralte Threads aus der Versenkung wieder hoch, aber wollte mich in nächster Zeit mal wieder meinem fahrbaren Baby widmen...
Hat sich eigentlich schon geklärt, ob man die alten Bedienteile gegen die neuen mit Chromring an den Drehknöpfen austauschen kann? Hat das jemand gemacht?

Atlas100

Fortgeschrittener

Beiträge: 314

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 03 / 2006

Weitere Fahrzeuge: Mini Cooper S Clubman

Wohnort: Deutsche Lande (Hässä)

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 2. September 2008, 15:34

Hi!

Austausch ist nicht drin, da die Knöpfe nicht einzeln lieferbar sind.
Ich habe mir der Einfachheit halber in der Bucht 2 Alu-Ringe zum aufstecken geholt und die Optik gefällt mir damit bestens - kommt der Serienoptik ja auch mehr als nahe.
Kostet irgendwas um die 15-20€, ist in 30sec. aufgesteckt und hält bombenfest!!


Grüße

Atlas

Schippi

Schüler

Beiträge: 54

Modell: E91 - Touring - 320d

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. September 2008, 08:31

Ich meinte auch den Austausch des kompletten Bedienteils und nicht nur der Knöpfe.

Atlas100

Fortgeschrittener

Beiträge: 314

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 03 / 2006

Weitere Fahrzeuge: Mini Cooper S Clubman

Wohnort: Deutsche Lande (Hässä)

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. September 2008, 14:25

naja - wüsste nicht was dagegen spricht.
Wenn du eine Teilenummer von dem neuen Teil hättest könnte man sicher mehr sagen.
Glaube aber kaum dass BMW da was and er Elektronik gedreht hätte.
Zur Not einfach ausprobieren!

:)

Grüße

Atlas

01goeran

10 Sterne User

Beiträge: 9 423

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F31 - 320d; Mini Cooper D

Wohnort: Schöneck

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 3. September 2008, 14:49

Der Tausch funktioniert problemlos, nur wird vermutlich eine Programmierung beim :) fällig, da das neue Bedienteil nicht erkannt wird, wenn der :) das Diagnose-Gerät anhängt.

Göran
My other car is a MINI

Schippi

Schüler

Beiträge: 54

Modell: E91 - Touring - 320d

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. September 2008, 15:02

Also die Teilenummer wäre: 64119162983-01

Ingo911

Anfänger

Beiträge: 39

Modell: E90 - Limousine - 330i

Weitere Fahrzeuge: Mini Cooper

Wohnort: Bergkamen

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. September 2008, 23:33

Hallo "armer" Christian !
Ich finde es auch sehr witzig von BMW, wenn man die Aluringe haben möchte, dass man das ganze Bedienteil wechseln muss !!??
Ich hatte mich auch schlau gemacht !!!
Wenn ich es recht in Erinnerung habe 1000,- €
....Bekloppt :-)
Habe mir die Aluringe zum aufstecken gekauft.............sieht auch gut aus.
für, ich weiß nicht mehr 20,-€ oder so !!!

Ich finde es in Deinem Fall noch bekloppter, da du das Orinalteil nicht eingebaut bekommst !???

Gruß
Ingo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ingo911« (3. September 2008, 23:35)


avalex

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: kW 95 (PS 129)

Baujahr: 07 / 2006

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 4. September 2008, 12:49

die Problematik liegt darin, das nur neue Teile Programmiert werden können, es lassen sich auch gelegentlich bereits programmierte Teile Einbauen, aber bei den Klimabedienteilen gibt es wirklich Probleme, habe auch mal eins eingesteckt, aber es lies sich nicht flashen...
ein neues Teil ist natürlich kein Problem

finde die Optik ohne Chrom genauso gut :) und griffig

wichtiger wäre mir wenn sich die Temp. auf beiden Seiten mit einem Dreh verstellen ließe
Dieser Beitrag wurde 675841 mal editiert, zum letzten Mal von avalex

patrick

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Modell: E90 - Limousine - 318d

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: 06 / 2008

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 4. September 2008, 13:17

Zitat

Original von avalex
wichtiger wäre mir wenn sich die Temp. auf beiden Seiten mit einem Dreh verstellen ließe
Das wünsche ich mir auch!

stefan k

Schüler

Beiträge: 146

Modell: E91 - Touring - 318i

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: 09 / 2007

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. September 2008, 15:24

Womit wir wieder bei dem Tipp mit dem Gummiband wären. Den fand ich damals genial und vor allem preiswert! :D

(Scherzmodus aus)
LG - Stefan