Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tommybiro

Fortgeschrittener

  • »tommybiro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 500

Leistung: -

Baujahr: 01 / 2009

Wohnort: LK Waldshut

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. April 2010, 19:33

Wie wechsle ich die Spiegelkappen - E9x LCI

Hallo zusammen

Ich werde wohl gegen Ende der Woche von "carbon company" meine neuen Carbon Spiegelkappen bekommen. Es sind original BMW Spiegelkappen, die mit Carbon und 6!! Schichten Harz überzogen wurden - also nicht solche Draufklebdinger :evil: - echte deutsche Wertarbeit sag ich euch. Bekomme regelmässig Bilder über den Stand der Arbeiten, absolut Top :thumbup: :thumbup:

Jetzt möchte ich möglichst schonend meine alten Spiegelkappen abbauen, weil diese anschliessend auch noch verarbeitet werden sollen. Kann mir jemand sagen wie das am einfachsten und ohne Schaden anzurichten geht?
Muss ich erst das Spiegelglass rausmachen?

Danke schon mal im Voraus für eure Hilfe
Mit sonnigen und noch 20 Grad warmen Grüssen aus dem Südwesten
Tommy :auto:

Jomoto

BMW - Built My Way

Beiträge: 426

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. April 2010, 21:30

Schau mal im Anhang - nicht beirren lassen von der rechteckigen Spiegelform - gilt sinngemäss auch für die ovale Form - Viel Spass mit den neuen Klappen.
»Jomoto« hat folgende Dateien angehängt:
Gruss Jomoto

Beiträge: 71

Modell: E90 - Limousine - 318d

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: 03 / 2009

Wohnort: Wels

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. April 2010, 16:48

Hy!

hab sie auch seit dienstag drauf! kann nur sagen bin begeistert!!


am besten gehts wenn du sie mit einem flachen gegenstand seitlich raushebelst die sind nur gesteckt!
aber sehr vorsichtig bei den original spiegelkappen! da brechen die zäpfchen an der rückseite sehr leicht!!! und dan sind sie hinüber( mit gottseidank nicht passiert^^)


MFG Dominik
BAUST DU TURBO AUF DIESEL.......GEHT DIESEL WIE WIESEL !!!

tommybiro

Fortgeschrittener

  • »tommybiro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 500

Leistung: -

Baujahr: 01 / 2009

Wohnort: LK Waldshut

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. April 2010, 09:44

Hy!

hab sie auch seit dienstag drauf! kann nur sagen bin begeistert!!


am besten gehts wenn du sie mit einem flachen gegenstand seitlich raushebelst die sind nur gesteckt!
aber sehr vorsichtig bei den original spiegelkappen! da brechen die zäpfchen an der rückseite sehr leicht!!! und dan sind sie hinüber( mit gottseidank nicht passiert^^)


MFG Dominik


Hi Dominik

Danke für den Tip... Hast du die Spiegelkappen noch zusätzlich irgendwie gesichert, um evtl. Diebstählen vorzubeugen. Überlege die Nasen im Spiegel mit 2K Epoxy zu verbinden. Denke mal wenn der Spiegel kaputt muss man eh alles wechseln oder ratet ihr da lieber ab.

Gruss, Tommy

tommybiro

Fortgeschrittener

  • »tommybiro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 500

Leistung: -

Baujahr: 01 / 2009

Wohnort: LK Waldshut

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. April 2010, 12:49

Hy!

hab sie auch seit dienstag drauf! kann nur sagen bin begeistert!!


am besten gehts wenn du sie mit einem flachen gegenstand seitlich raushebelst die sind nur gesteckt!
aber sehr vorsichtig bei den original spiegelkappen! da brechen die zäpfchen an der rückseite sehr leicht!!! und dan sind sie hinüber( mit gottseidank nicht passiert^^)


MFG Dominik


Hi Dominik

Danke für den Tip... Hast du die Spiegelkappen noch zusätzlich irgendwie gesichert, um evtl. Diebstählen vorzubeugen. Überlege die Nasen im Spiegel mit 2K Epoxy zu verbinden. Denke mal wenn der Spiegel kaputt muss man eh alles wechseln oder ratet ihr da lieber ab.

Gruss, Tommy


Muss das Thema noch mal hochholen...

Was haltet ihr davon die Spiegelkappen zusätzlich zu sichern, indem ich die Nasen mit 2K Kleber fest verbinde?

Gruss, Tommy

moppy

Anfänger

Beiträge: 23

Modell: E91 - Touring - 318d

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: 08 / 2009

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. Januar 2011, 20:29

auch wenns jetzt schon älter ist, finde ich die idee super.. hab meine carbon spiegelkappen auch heute montiert (allerdings die bmw performance teile) .. und muss sagen: die dinger sind schneller ab als die normalen .... o.O!!! iwie halten die ned so bombe obwohl ich mir echt mühe gegeben habe beim einbauen, alle halterungen sitzen richtig! (damit meine ich: man bekommt sie mit weniger kraftaufwand ab!) Hast du die spiegel mittlerweile gesichtert?



""