Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hoernchenmeister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 05 / 2005

Wohnort: 36391 Sinntal

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. Februar 2012, 17:09

Anhängerkupplung - Befestigungsbolzen nachrüsten?

Hallo zusammen!

Eigendlich wollte ich heute meine abnehmbare AHK an meinen E90 schrauben aber jetzt habe ich folgenden Satz in der Anbauanleitung gelesen: Bei Fahrzeugen -->03/2005 (Bild 4.2) müssen die Befestigungsbolzen am Fahrzeug von einer BMW-Fachwerkstatt gewechselt werden.

Meiner ist jetzt Erstzulassung 25.05.2005, kann man über die Fahrgestellnummer oder so herausfinden, in welchem Monat das Auto vom Band lief?

Ich habe mal gesucht, wie es unter dem Bumper ohne AHK aussieht, von dem Bild weiß leider ich nur, dass es ein 2005er war:




Die Bolzen sehen so recht lang aus und sollten locker ausreichen. Oder geht es nicht um die Länge? Sind das evtl. welche aus höherfestem Stahl?

Wäre super, wenn mir jemand da weiterhelfen könnte!

Gruß

Lukas

apollo0110

unregistriert

2

Samstag, 4. Februar 2012, 17:38

Ja über die Fahrgestellnummer findest du heraus, wann das Fahrzeug produziert wurde... einfach mal bei deinem Händler anfragen, ob er dir das sagen könnte...

Turbo-Ralle

8 Sterne User

Beiträge: 6 013

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 627

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. Februar 2012, 20:14

ich meine bei den älteren fahrzeugen waren kürzere bolzen verbaut. deine sehe ja genau so lang aus wie bei mir und der ist von 5/2006.
laut der anleitung werden die alten bolzen raus geschlagen und gegen sechkantschrauben ersetzt oder nicht?

  • »Hoernchenmeister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 05 / 2005

Wohnort: 36391 Sinntal

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. Februar 2012, 20:42

Hi,

also gehts um die Länge, das ist gut, danke für die Auskunft!

In der Anleitung steht nix darüber, was für Bolzen da rein kommen bzw. wie sie getauscht werden. Ich schaue morgen einfach mal nach, was für Bolzen ich drin habe. Ich denke ja nicht, dass es so ein Aufwand ist, die Heckstoßstange abzubauen, oder?

Achso, das Bild ist nicht von meinem BMW, hab ich wo anders her...

Turbo-Ralle

8 Sterne User

Beiträge: 6 013

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 627

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. Februar 2012, 21:26

legt dich unter das auto und schraub die verkleidung ab, danach kannst du sehe ob deine lang genug sind :)

  • »Hoernchenmeister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 05 / 2005

Wohnort: 36391 Sinntal

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Samstag, 4. Februar 2012, 21:32

cool, das klingt einfacher!!! Danke!

Beiträge: 221

Modell: E92 - Coupe - 320xd

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 01 / 2012

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

7

Samstag, 4. Februar 2012, 23:30

Hallo zusammen!

....

Meiner ist jetzt Erstzulassung 25.05.2005, kann man über die Fahrgestellnummer oder so herausfinden, in welchem Monat das Auto vom Band lief?

....

Wäre super, wenn mir jemand da weiterhelfen könnte!

Gruß

Lukas
Antwort: JA.
Produktionswoche und Ort.
Vielleicht fällt mir der Link noch ein.
Gruß
H

  • »Hoernchenmeister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Modell: E90 - Limousine - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 05 / 2005

Wohnort: 36391 Sinntal

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Februar 2012, 19:59

Hi,

der Link wäre mal interessent.

Aber die AHK ist schon dran. Ich hatte mal geschaut, welche Bolzen ich dran habe und da hab ich se gleich drangeschraubt. Geht echt sehr schön bei dem Auto!

Was allerdings echt das letzte ist, ist die Anleitung vom E-Satz von Westfalia: http://www.westfalia-automotive.de/filea…0391101-004.pdf

Den Kabelsatz habe ich jetzt bis in den Innenraum verlegt, jetzt muss ich den nurnoch anklemmen. Eigendlich ne Kleinigkeit, aber wenn ich in die Anleitung schaue, bekomm ich das Kotzen! Nur Piktogramme, keine Erklärung was man da macht, fürchterlich!

Weiß z.b. jemand was auf Folie 26 - Bild 3a (meiner hat PDC) gemeint ist mit den Stop-Zeichen, den Augen, den Stromprüfer, und dem ganzen Blödsinn?


Gruß

Lukas



""