Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Fordnox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: E82 135i LCI

Wohnort: Klagenfurt

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. September 2015, 18:53

Leichtes Klopfen im Stand N57(sehr leise)

Hey,

mir ist heute beim telefonieren aufgefallen (also ohne musik) dass wenn es ganz leise im Auto ist man im stand ein ganz leichtes klopfen wahrnimmt...

3 mal in der sekunde ca...

außen hört man nichts...wenn man aber die Motorhaube aufmacht hört man es wenn man den kopf dem partikelfilter nähert...

der wagen hat keine ruckler, volle Leistung und AGR deaktiviert...

jemand eine Idee?...finde über die suche immer wieder unterdruckwandler für die agr, aber beim N57 ist die agr Steuerung ja elektrisch oder?...

das geräusch stört nicht, aber jetzt achte ich drauf und es fällt mir eben immer wieder auf.

es es wirklich nicht laut, aber trotzdem präsent.

vielleicht hat ja jemand schon mal was ähnliches beobachtet...

Wagen ist ein E91 LCI 30d N57 mit aktuell 92tkm

lg mark


E91 LCI 330d



E92 335xi - SOLD




Panik45

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 09 / 2010

Weitere Fahrzeuge: BMW e87

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. September 2015, 01:18

RE: Leichtes Klopfen im Stand N57(sehr leise)

Hey,

mir ist heute beim telefonieren aufgefallen (also ohne musik) dass wenn es ganz leise im Auto ist man im stand ein ganz leichtes klopfen wahrnimmt...

3 mal in der sekunde ca...

außen hört man nichts...wenn man aber die Motorhaube aufmacht hört man es wenn man den kopf dem partikelfilter nähert...

der wagen hat keine ruckler, volle Leistung und AGR deaktiviert...

jemand eine Idee?...finde über die suche immer wieder unterdruckwandler für die agr, aber beim N57 ist die agr Steuerung ja elektrisch oder?...

das geräusch stört nicht, aber jetzt achte ich drauf und es fällt mir eben immer wieder auf.

es es wirklich nicht laut, aber trotzdem präsent.

vielleicht hat ja jemand schon mal was ähnliches beobachtet...

Wagen ist ein E91 LCI 30d N57 mit aktuell 92tkm

lg mark

Hey, ja deine Steuerung vom AGR ist elektrisch, aber die Bypassklappe vom AGR Kühler ist noch mit einem Elektroumschaltventil betätigt. Das sitzt direkt auf dem AGR-Kühler. Wenn du die Abdeckung abmachst, solltest du es sehen. Des weiteren solltest du noch ein Umschaltventil für die Motorlager haben. Dieser sitzt hinten an der Ansaugbrücke, hinter dem Glühsteuergerät.

Kannst du vielleicht mal in Video von dem Geräusch machen, möglichst von der Stelle wo es am lautesten ist?
Meine BMW Historie:
E30 318i limo > e30 318i 2-Türer > e90 320i > e90 330i > x3 2.0 d > e90 330d > e90 325i > e87 116i / e90 335i

  • »Fordnox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: E82 135i LCI

Wohnort: Klagenfurt

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. September 2015, 10:58

Hey,

mir ist heute beim telefonieren aufgefallen (also ohne musik) dass wenn es ganz leise im Auto ist man im stand ein ganz leichtes klopfen wahrnimmt...

3 mal in der sekunde ca...

außen hört man nichts...wenn man aber die Motorhaube aufmacht hört man es wenn man den kopf dem partikelfilter nähert...

der wagen hat keine ruckler, volle Leistung und AGR deaktiviert...

jemand eine Idee?...finde über die suche immer wieder unterdruckwandler für die agr, aber beim N57 ist die agr Steuerung ja elektrisch oder?...

das geräusch stört nicht, aber jetzt achte ich drauf und es fällt mir eben immer wieder auf.

es es wirklich nicht laut, aber trotzdem präsent.

vielleicht hat ja jemand schon mal was ähnliches beobachtet...

Wagen ist ein E91 LCI 30d N57 mit aktuell 92tkm

lg mark

Hey, ja deine Steuerung vom AGR ist elektrisch, aber die Bypassklappe vom AGR Kühler ist noch mit einem Elektroumschaltventil betätigt. Das sitzt direkt auf dem AGR-Kühler. Wenn du die Abdeckung abmachst, solltest du es sehen. Des weiteren solltest du noch ein Umschaltventil für die Motorlager haben. Dieser sitzt hinten an der Ansaugbrücke, hinter dem Glühsteuergerät.

Kannst du vielleicht mal in Video von dem Geräusch machen, möglichst von der Stelle wo es am lautesten ist?



danke für die antwort, am Wochenende werde ich mal die Abdeckung abbauen und nochmal horchen...heute ist mir aufgefallen dass es nicht immer ist


E91 LCI 330d



E92 335xi - SOLD




Panik45

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 09 / 2010

Weitere Fahrzeuge: BMW e87

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. September 2015, 16:25

Dann Probier mal es genauer zu lokalisieren und festzustellen unter welchen Bedingungen es Auftritt. Die Druckwandler machen eher ein "pumpgeräusch" wenn sie defekt sind
Meine BMW Historie:
E30 318i limo > e30 318i 2-Türer > e90 320i > e90 330i > x3 2.0 d > e90 330d > e90 325i > e87 116i / e90 335i

  • »Fordnox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: E82 135i LCI

Wohnort: Klagenfurt

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. September 2015, 16:52

Dann Probier mal es genauer zu lokalisieren und festzustellen unter welchen Bedingungen es Auftritt. Die Druckwandler machen eher ein "pumpgeräusch" wenn sie defekt sind


ja heute ist es mir nicht mehr so störend aufgefallen....könnte locker noch als diesel nagel durchgehen...:)..werde das aber wie gesagt weiter beobachten und mal die Abdeckung abnehmen...


E91 LCI 330d



E92 335xi - SOLD




MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 5 119

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1266

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. September 2015, 21:28

Hi,
habe das gleiche Geräusch bei meinem M57.
Es kommt eindeutig aus dem Motorraum, aber man hört es nur bei geschlossener Motorhaube, wenn man neben oder hinter dem Auto steht.
Das mit dem AGR werde ich mal testen.

Panik45

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 09 / 2010

Weitere Fahrzeuge: BMW e87

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. September 2015, 22:25

Hi,
habe das gleiche Geräusch bei meinem M57.
Es kommt eindeutig aus dem Motorraum, aber man hört es nur bei geschlossener Motorhaube, wenn man neben oder hinter dem Auto steht.
Das mit dem AGR werde ich mal testen.
Zu sagen dass du das gleiche Geräusch hast, ist ziemlich schwierig. Ein "klopfen" kann ziemlich vielseitig sein. Am besten Video aufnehmen.
Beim M57 sitzt der Druckwandler vom AGR unter der Ansaugbrücke...
Meine BMW Historie:
E30 318i limo > e30 318i 2-Türer > e90 320i > e90 330i > x3 2.0 d > e90 330d > e90 325i > e87 116i / e90 335i

MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 5 119

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1266

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. September 2015, 22:58

Hi,
habe das gleiche Geräusch bei meinem M57.
Es kommt eindeutig aus dem Motorraum, aber man hört es nur bei geschlossener Motorhaube, wenn man neben oder hinter dem Auto steht.
Das mit dem AGR werde ich mal testen.
Zu sagen dass du das gleiche Geräusch hast, ist ziemlich schwierig. Ein "klopfen" kann ziemlich vielseitig sein. Am besten Video aufnehmen.
Beim M57 sitzt der Druckwandler vom AGR unter der Ansaugbrücke...

An Video hab ich auch schon gedacht. Aber das bekommst du da niemals raus, dafür brauchst du ein Tonstudio. Das Geräusch ist zu diffus.
Vielleicht ist es nicht das gleiche Geräusch, aber die Beschreibung passt sehr gut, daher werde ich das mal testen.

Panik45

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 09 / 2010

Weitere Fahrzeuge: BMW e87

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. September 2015, 23:29

Hi,
habe das gleiche Geräusch bei meinem M57.
Es kommt eindeutig aus dem Motorraum, aber man hört es nur bei geschlossener Motorhaube, wenn man neben oder hinter dem Auto steht.
Das mit dem AGR werde ich mal testen.
Zu sagen dass du das gleiche Geräusch hast, ist ziemlich schwierig. Ein "klopfen" kann ziemlich vielseitig sein. Am besten Video aufnehmen.
Beim M57 sitzt der Druckwandler vom AGR unter der Ansaugbrücke...

An Video hab ich auch schon gedacht. Aber das bekommst du da niemals raus, dafür brauchst du ein Tonstudio. Das Geräusch ist zu diffus.
Vielleicht ist es nicht das gleiche Geräusch, aber die Beschreibung passt sehr gut, daher werde ich das mal testen.

Hier mal ein Link:



https://www.youtube.com/watch?v=x4bnPRKpeXc



So hört es sich an wenn ein Druckwandler defekt ist.
Meine BMW Historie:
E30 318i limo > e30 318i 2-Türer > e90 320i > e90 330i > x3 2.0 d > e90 330d > e90 325i > e87 116i / e90 335i

  • »Fordnox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: E82 135i LCI

Wohnort: Klagenfurt

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. September 2015, 23:42

Hi,
habe das gleiche Geräusch bei meinem M57.
Es kommt eindeutig aus dem Motorraum, aber man hört es nur bei geschlossener Motorhaube, wenn man neben oder hinter dem Auto steht.
Das mit dem AGR werde ich mal testen.
Zu sagen dass du das gleiche Geräusch hast, ist ziemlich schwierig. Ein "klopfen" kann ziemlich vielseitig sein. Am besten Video aufnehmen.
Beim M57 sitzt der Druckwandler vom AGR unter der Ansaugbrücke...

An Video hab ich auch schon gedacht. Aber das bekommst du da niemals raus, dafür brauchst du ein Tonstudio. Das Geräusch ist zu diffus.
Vielleicht ist es nicht das gleiche Geräusch, aber die Beschreibung passt sehr gut, daher werde ich das mal testen.

Hier mal ein Link:



https://www.youtube.com/watch?v=x4bnPRKpeXc
So hört sich meiner nicht an:)

und auch aus der Position nicht wahrnehmbar....wie gesagt bei offener Haube muss man den kopf schon fast an die Abdeckung legen um es zu hören..innen hört man es komischweise nur wenn man aufrecht sitzt:D...wenn ich mich auf die beifahrerseite lehne ist ruhe:D

langsam denke ich mein Vögelchen im kopf will mich veräppeln:D



So hört es sich an wenn ein Druckwandler defekt ist.


E91 LCI 330d



E92 335xi - SOLD




Panik45

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 09 / 2010

Weitere Fahrzeuge: BMW e87

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 24. September 2015, 23:46

Zitat von »Panik45« Zitat von »MathMarc« Zitat von »Panik45« Zitat von »MathMarc« Hi,
habe das gleiche Geräusch bei meinem M57.
Es kommt eindeutig aus dem Motorraum, aber man hört es nur bei geschlossener Motorhaube, wenn man neben oder hinter dem Auto steht.
Das mit dem AGR werde ich mal testen. Zu sagen dass du das gleiche Geräusch hast, ist ziemlich schwierig. Ein "klopfen" kann ziemlich vielseitig sein. Am besten Video aufnehmen.
Beim M57 sitzt der Druckwandler vom AGR unter der Ansaugbrücke...
An Video hab ich auch schon gedacht. Aber das bekommst du da niemals raus, dafür brauchst du ein Tonstudio. Das Geräusch ist zu diffus.
Vielleicht ist es nicht das gleiche Geräusch, aber die Beschreibung passt sehr gut, daher werde ich das mal testen.
Hier mal ein Link:

https://www.youtube.com/watch?v=x4bnPRKpeXc
So hört sich meiner nicht an

und auch aus der Position nicht wahrnehmbar....wie gesagt bei offener Haube muss man den kopf schon fast an die Abdeckung legen um es zu hören..innen hört man es komischweise nur wenn man aufrecht sitzt...wenn ich mich auf die beifahrerseite lehne ist ruhe

langsam denke ich mein Vögelchen im kopf will mich veräppeln

Ist wahrscheinlich eins dieser Phantomgeräusche :) Ein Motor hat halt immer ein paar Geräusche. Das lässt sich halt nicht vermeiden




So hört es sich an wenn ein Druckwandler defekt ist.
Meine BMW Historie:
E30 318i limo > e30 318i 2-Türer > e90 320i > e90 330i > x3 2.0 d > e90 330d > e90 325i > e87 116i / e90 335i

MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 5 119

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1266

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 24. September 2015, 23:50


Hier mal ein Link:
https://www.youtube.com/watch?v=x4bnPRKpeXc
So hört es sich an wenn ein Druckwandler defekt ist.


Ne, passt dann doch nicht. Wenn ich die Haube aufmache, ist das Geräusch nicht mehr zu hören, das geht dann komplett im übrigen Laufgeräusch unter.

Panik45

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Modell: E90 - Limousine - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 09 / 2010

Weitere Fahrzeuge: BMW e87

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 24. September 2015, 23:56


Hier mal ein Link:
https://www.youtube.com/watch?v=x4bnPRKpeXc
So hört es sich an wenn ein Druckwandler defekt ist.


Ne, passt dann doch nicht. Wenn ich die Haube aufmache, ist das Geräusch nicht mehr zu hören, das geht dann komplett im übrigen Laufgeräusch unter.

Dann würde ich vielleicht probieren es zu ignorieren. Wenn man es mit geöffneter Haube nicht hört, ist es ja fast unmöglich zu lokalisieren
Meine BMW Historie:
E30 318i limo > e30 318i 2-Türer > e90 320i > e90 330i > x3 2.0 d > e90 330d > e90 325i > e87 116i / e90 335i

MathMarc

LonglifeServiceVerweigerer

Beiträge: 5 119

Modell: E91 - Touring - 330d

Leistung: kW 170 (PS 231)

Baujahr: 02 / 2006

Danksagungen: 1266

  • Nachricht senden

14

Freitag, 25. September 2015, 00:34


Hier mal ein Link:
https://www.youtube.com/watch?v=x4bnPRKpeXc
So hört es sich an wenn ein Druckwandler defekt ist.


Ne, passt dann doch nicht. Wenn ich die Haube aufmache, ist das Geräusch nicht mehr zu hören, das geht dann komplett im übrigen Laufgeräusch unter.

Dann würde ich vielleicht probieren es zu ignorieren. Wenn man es mit geöffneter Haube nicht hört, ist es ja fast unmöglich zu lokalisieren

Das mache ich ja schon die ganze Zeit ;-)
Es nervt halt: immer wenn ich rückwärts in die Garage fahre (ich muss zum Öffnen des Garagentores aussteigen), höre ich von hinter dem Auto das Geklopfe aus dem vorderen. Oder ich stehe mit laufendem Motor neben der Haustür und lade die Einkäufe aus dem Kofferraum. Klopf, klopf, klopf, klopf :pinch:
Wenn ich dann vor dem Auto stehe, ist es weg :wacko:

Ich hab mir schon gesagt: warte einfach bis was auseinander bricht. Dann weißt du Bescheid ;)

  • »Fordnox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 550

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: E82 135i LCI

Wohnort: Klagenfurt

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

15

Freitag, 25. September 2015, 08:53

oh mann, da hab ich ja sauber zitiert;)...sry..da war das Vögelchen wohl schon zu müde zum denken:D..

werde wie gesagt am we mal zerlegen und mit einer zweiten Person das ganze "anhören".

lg Mark


E91 LCI 330d



E92 335xi - SOLD






""