Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Suprad1987

Fortgeschrittener

  • »Suprad1987« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Modell: E92 - Coupe - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2007

Weitere Fahrzeuge: NRW-Ticket

Wohnort: Hilden

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Dezember 2010, 16:49

WElche Spurverbreitung bei ET 35 ???

Hi Bmw-Freunde,
habe einen e90- Limo, 2007
hinten habe ich eine 9J- ET35 und wollte 245 oder 255 draufziehen.
Wie groß kann hinten die Spurverbreitung maximal sein OHNE Karosseriearbeiten (börderln,...).
WOllte nur hinten dass die Felgen etwas rausstecken...
20mm auf der Achse vllt?!..

PS: Noch keine Tieferlegung, aber wenn wollte ichs minimal tiefer legen, hab da an 20/30 gedacht!

danke euch schonmal für die Antworten und einen schönen 2. Weihnachtstag noch allen!!! :)

Kleinhorn

Getösetrötensammler

Beiträge: 1 397

Modell: E90 - Limousine - 330i

Leistung: kW 190 (PS 258)

Baujahr: 07 / 2005

Weitere Fahrzeuge: Mini Cooper

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Dezember 2010, 17:59

Hi,
Einpresstiefe minus Spurlatte. Bei SSC steht was von min 19 mm für die Limo. 35-15=20 Das sollte ohne bördeln gehen. Ich hatte hinten 20 mm drauf bei 34 mm Einpresstiefe. Das geht nicht ohne Kanten anlegen. Die Reifenwulst macht natürlich auch noch was aus..15mm hinten sollten aber gehen. Vorne vermutlich nur 10 mm....
http://www.spurverbreiterung.de/index.php?lan=de&ecu=
Gruß Pedda

Ups...grad erst gesehen...9 J. da werden nur 10 mm gehen. Ich bin von meinen 8 J ausgegangen...DANKE an MANU

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kleinhorn« (26. Dezember 2010, 18:43)


Beiträge: 2 323

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Dezember 2010, 18:14

ich habe Hinten ET35 + 10Platte mit 255 Reifen und musst die Kanten anlegen. Dank TÜV! waren aber nur 2-3mm!
Bei H&R Federn 30/20
08/02-02/08 E46-Schwarz-320d
02/08-04/14 E90-Titansilber-330i
04/14-07/17 E91-Spacegrau-320d


ManuDo

Hasipupsi ;-)

Beiträge: 2 448

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: R8 V10 - X3 F25 20d - Mini One

Wohnort: Dortmund

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Dezember 2010, 18:20

10mm sollte noch gehen.... kommt auch auf die Reifenbreite/Marke an. Die Tieferlegung macht dabei eigentlich keinen Unterschied aus.

Suprad1987

Fortgeschrittener

  • »Suprad1987« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Modell: E92 - Coupe - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 03 / 2007

Weitere Fahrzeuge: NRW-Ticket

Wohnort: Hilden

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Dezember 2010, 18:41

könnte also mit 255-er Reifen hinten maximal 10mm auf der Achse fahren?
Kanten umlegen sollte schon vom Fachmann gemacht werden, daher ungern :D



""