Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


spheenik

Anfänger

  • »spheenik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 110 (PS 150)

Baujahr: 12 / 2005

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Mai 2009, 09:27

Passen die hier auf meinen E91?

Hallo,

bin bei ebay auf folgendes Angebot gestoßen:
Radialspeiche 32 18"

Dimensionen:
8Jx18H2 ET20
(Teilenr. 36 11 1 091 990) und
9Jx18H2 ET22
(Teilenr. 36 11 1 091 991)


Passen die wegen der geringen ET an meinen E91 (sportliche Fahrwerksauslegung)?
Eine schnelle Recherche ergab, dass die hinten wohl problemlos passen, aber was ist mit vorne? Das könnte sehr knapp werden oder?
Ich würde mir vorne 225/40R18, und hinten 255/32R18 wünschen.

Danke!

Beiträge: 2 036

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Mai 2009, 09:33

RE: Passen die hier auf meinen E91?

Hallo,

bin bei ebay auf folgendes Angebot gestoßen:
Radialspeiche 32 18"

Dimensionen:
8Jx18H2 ET20
(Teilenr. 36 11 1 091 990) und
9Jx18H2 ET22
(Teilenr. 36 11 1 091 991)


Passen die wegen der geringen ET an meinen E91 (sportliche Fahrwerksauslegung)?
Eine schnelle Recherche ergab, dass die hinten wohl problemlos passen, aber was ist mit vorne? Das könnte sehr knapp werden oder?
Ich würde mir vorne 225/40R18, und hinten 255/32R18 wünschen.

Danke!


Grundsätzlich können diese Räder auch auf Fahrzeugen der 3er-Reihe sowie Z3 und Z4 gefahren werden. Hier sind aber aufgrund der geringen Einpresstiefe i. d. R. Arbeiten am Fahrzeug und die anschließende Einzelabnahme bei TÜV, DEKRA oder vergleichbarer Institution erforderlich!



dürfte eigentlich kein Problem sein!!! am besten eine E-mail an den Anbieter schicken, bietet er auch an steht im Text zumindest!!

nm335

Meister

Beiträge: 2 007

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Mai 2009, 09:40

Passt an beiden Achsen ohne Nacharbeit, nur würden sie mir an der VA etwas zu weit nach außen kommen, ist Geschmackssache.

Um die Räder beim TÜV eingetragen zu bekommen, brauchst Du ein Vergleichsgutachten von BMW.

Ich würde die Räder nicht kaufen, da es dieses Modell auch passend für den E90 gibt und Du dir den Aufwand wirklich sparen kannst.

MM_330i

Michael

Beiträge: 1 067

Modell: E90 - Limousine - 330i

Leistung: kW 190 (PS 258)

Baujahr: 04 / 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Mai 2009, 09:43

Passt an beiden Achsen ohne Nacharbeit, nur würden sie mir an der VA etwas zu weit nach außen kommen, ist Geschmackssache.

Um die Räder beim TÜV eingetragen zu bekommen, brauchst Du ein Vergleichsgutachten von BMW.

Ich würde die Räder nicht kaufen, da es dieses Modell auch passend für den E90 gibt und Du dir den Aufwand wirklich sparen kannst.


Jup passen, hab die schon mal auf einem Touring gesehen:). Der einzige Vorteil ist, dass man keine Distanzscheiben verwenden muss, um ein stimmiges Gesamtbild zu haben.

Gruß
Michael

Beiträge: 2 036

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Mai 2009, 10:01



Passt an beiden Achsen ohne Nacharbeit, nur würden sie mir an der VA etwas zu weit nach außen kommen, ist Geschmackssache.

Um die Räder beim TÜV eingetragen zu bekommen, brauchst Du ein Vergleichsgutachten von BMW.

Ich würde die Räder nicht kaufen, da es dieses Modell auch passend für den E90 gibt und Du dir den Aufwand wirklich sparen kannst.


Jup passen, hab die schon mal auf einem Touring gesehen:). Der einzige Vorteil ist, dass man keine Distanzscheiben verwenden muss, um ein stimmiges Gesamtbild zu haben.

Gruß
Michael
das wäre für mich schon ein Grund diese zu kaufen :D

spheenik

Anfänger

  • »spheenik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 110 (PS 150)

Baujahr: 12 / 2005

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Mai 2009, 22:21

Vielen Dank Euch allen für die Antworten.

Habe mich heute mal an einen ET-Rechner gesetzt: Momentan habe ich 7x16/ET34, und von da nach 8x18/ET20 sind's geschlagene 27mm weiter. Das, denke ich, wird mir entschieden zu weit sein, leider! :thumbdown:

Hier sind alle Größen dieser Felge gelistet:
Styling 32 im Felgenkatalog

Es ist richtig, dass es die Felgen auch für den E90 gibt, allerdings nur als 8x17/ET34, und ich hätte gerne 18er.

Also bleibt im Grunde nur noch die Version vom E46:

VA 8x18/ET47
HA 8.5x18/ET50

Die sollten doch mit 15mm Spurverbreiterung wie angegossen passen, oder?
Hab sowas noch nie gemacht, costa quanta el Spurverbreiterung?

Beiträge: 2 036

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 15. Mai 2009, 09:04


Die sollten doch mit 15mm Spurverbreiterung wie angegossen passen, oder?
Hab sowas noch nie gemacht, costa quanta el Spurverbreiterung?


würde die distanzscheiben erst bestellen wenn Felgen auf dem Auto sind und du siehst wie viel gehen würde!!

Kosten unterscheidlich kommt auf darauf an.. schau mal bei ebay.. oder bei H&R direkt auf der Seite!!!



mfg Michi

MTJoker

Profi

Beiträge: 1 090

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 11 / 2005

Weitere Fahrzeuge: BMW F650

Wohnort: Nähe Nürnberg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Freitag, 15. Mai 2009, 09:06

würde die distanzscheiben erst bestellen wenn Felgen auf dem Auto sind und du siehst wie viel gehen würde!!
Da muss ich mich mal kurz einklinken: Wie misst man denn am Besten, wieviel Spurplatten reinpassen? Einfach mal irgendwie nen Meter dran halten wirds ja nicht tun, immerhin gehts ja drum ob z.B. die 5mm dickeren passen oder nicht...

Beiträge: 2 036

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Freitag, 15. Mai 2009, 09:11





würde die distanzscheiben erst bestellen wenn Felgen auf dem Auto sind und du siehst wie viel gehen würde!!
Da muss ich mich mal kurz einklinken: Wie misst man denn am Besten, wieviel Spurplatten reinpassen? Einfach mal irgendwie nen Meter dran halten wirds ja nicht tun, immerhin gehts ja drum ob z.B. die 5mm dickeren passen oder nicht...


Auto auf Hebebühne (hochfahren), 2 montierte Reifen darunter legen (z.B. v recht u. h. links) WICHTIG: überkreuzt!! Auto wieder runter bis diese 2 Räder komplett eingefedert sind und dann messen :-)...


Messen Sie den Abstand von der Kotflügelbördelkante (innen) bis zum äußersten Punkt des Profils Ihres Reifens.

Sie erhalten dann den theoretischen Wert, welchen Sie je Scheibe verwenden können.

Es ist empfehlenswert ein Sicherheitsmaß von zusätzlich 5 mm von dem errechneten Maß abzuziehen.

Wichtig: Die Radfreigängigkeit muss immer vorhanden sein.




Spurverbreiterungen müssen in der Regel fast immer beim Tüv eingetragen werden, dazu liefern die Hersteller ein passendes Gutachten oder eine ABE.
Im Gutachten sind verschiedene Rad Reifen Kombinationen sowie die möglichen zugelassenen Spurbreiten angegeben.
Unabhängig von der selbst ausgemessenen Spurbreite sollten immer die Angaben im Gutachten beachtet werden.
»MB Individual Cars« hat folgende Datei angehängt:

spheenik

Anfänger

  • »spheenik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 110 (PS 150)

Baujahr: 12 / 2005

  • Nachricht senden

10

Freitag, 15. Mai 2009, 09:20

Danke für den Tip El_Ninjo, würde ich dann wohl so machen :)

Da hab ich gleich noch 2 weitere Fragen:

1) Wenn die Spur verbreitert wird, sind dann ja automatisch auch die Felgen mit den Winterreifen weiter aussen, oder demontiert man die Spurverbreiterung dann einfach im Winter?

2) Wie läuft das mit TÜV? Gibt's für die Felgen ein Gutachten von BMW für den E90? Wie läuft das generell: Gesetzt den Fall eingetragen sind ET37, und ich mache ET47 mit 10mm Verbreiterung drauf, muss ich das überhaupt eintragen lassen? Kommt ja schließlich auf's selbe raus! :)

3) Wo finde ich raus, welche Festigkeitsgutachten etc. es für eine bestimmte Felge direkt von BMW gibt? Dann muss ich euch nicht immer nerven! :rolleyes:

Beiträge: 2 036

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Freitag, 15. Mai 2009, 10:12

Danke für den Tip El_Ninjo, würde ich dann wohl so machen :)

Da hab ich gleich noch 2 weitere Fragen:

1) Wenn die Spur verbreitert wird, sind dann ja automatisch auch die Felgen mit den Winterreifen weiter aussen, oder demontiert man die Spurverbreiterung dann einfach im Winter?

2) Wie läuft das mit TÜV? Gibt's für die Felgen ein Gutachten von BMW für den E90? Wie läuft das generell: Gesetzt den Fall eingetragen sind ET37, und ich mache ET47 mit 10mm Verbreiterung drauf, muss ich das überhaupt eintragen lassen? Kommt ja schließlich auf's selbe raus! :)

3) Wo finde ich raus, welche Festigkeitsgutachten etc. es für eine bestimmte Felge direkt von BMW gibt? Dann muss ich euch nicht immer nerven! :rolleyes:


1) also ich mache die Spurverbreiterung immer runter beim Reifen wechsel mache sie und die Radnabe sauber und dann kommen se wieder drauf (auch mit den Winterreifen) weil die winterreifen ansonsten ja noch mehr verschwinden würden :)

2) Distanzscheiben muss man generell eintragen! (mache ich aber nie). wie das mit den Felgen aussieht ?( am besten du rufst direkt mal bei dem Händler an und frägst oder dann bei deinem :) ..

3)was heißt hier nerven? ich meine für was ist ein Forum denn da, und wenn das Thema langweilen sollte der muss ja nicht seinen Senf dazu abgeben oder? :meinung:

:bmw-smiley: mfg Michi :bmw-smiley:

MTJoker

Profi

Beiträge: 1 090

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 120 (PS 163)

Baujahr: 11 / 2005

Weitere Fahrzeuge: BMW F650

Wohnort: Nähe Nürnberg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

12

Freitag, 15. Mai 2009, 11:28

Danke für die Tipps, das werd ich dann demnächst mal ausprobieren :8):

Beiträge: 2 036

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Freitag, 15. Mai 2009, 11:35

Danke für die Tipps, das werd ich dann demnächst mal ausprobieren :8):

bitte bitte.. immer wieder gerne..

mfg Michi



""