Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Michi1312« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 901

Modell: E91 - Touring - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 10 / 2006

Weitere Fahrzeuge: Kia Ceed xR

Wohnort: Wien

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Mai 2013, 08:01

Schaf im Wolfspelz: Kia Ceed 1.6 CVVT xR

Möchte Euch meinen, gemeinsam mit meiner besseren Hälfte genutztes, Zweitauto (fährt aber hauptsächlich sie) vorstellen:
Es ist ein Kia Ceed 1.6 CVVT ISG xR.
Den Wagen haben wir uns vor zwei Jahren als Neuwagen angeschafft, weil der Polo meiner Freundin nach 15 Jahren den Geist (hauptsächlich wegen Rost) aufgab.
Wichtig war uns ein gutes Preisleistungsverhältnis und ne passable Ausstattung. Ich wollte (eh klar) nen Golf, aber Kia bestach durch sensationelles Preis-Leistungsverhältnis, überraschend guter Qualität, der 7-Jahres-Garantie und Mobilitätsgaratie. Nach einer Probefahrt und langer, ausführlicher Recherche (der Ceed lag u.a. beim 100.000 km Test bei Auto-Motor-Sport an erster Stelle), war klar, dass es der Ceed wird.

An sich ist ja ein Kia Ceed nix besonderes, allerdings handelt es sich bei diesem Modell um die Ausstattung "xR", welche es in DE in dieser Form gar nicht gibt. In AT wurde uns vom Händerl gesagt, dass bis jetzt erst 3 Fahrzeuge davon verkauft wurden. Die xR Ausstattungslinie ist quasi die Sport- und "Hight-End-Version" vom Ceed und hat alles schon serienmäßig, wovon man beim Golf oder auch Premiummarken wie BMW oder Audi einige Kreuze in der Aufpreisliste machen darf um in den Genuss davon zu kommen:
Die einzigen Extras die wir uns noch zusätzlich (für eigentlich nen Spotpreis) gegönnt haben sind das Navigationssystem, Rückfahrkamera und Metalliclackierung.

Hier ein paar Daten:

Baujahr 05/2011
Motor: 1,6 Benzier mit 115 PS (das ist die Top-Motorisierung gewesen :D - aber nachdem wir damit hauptsächlich in der Stadt unterwegs sind, völlig ausreichend)
Ausstattung die mir so einfällt:
Metalliclackierung Black Pearl (alle Teile, wie Türgriffe und Stoßleisten außen lackiert), Kühlergrill Tigernose, Sportstoßfänger vorne und hinten (somit schaut er von außen doch schneller aus als er ist: von dem her ein Schaf im Wolfspelz *gg*), Alupedale, 17 Zoll-Felgen 225/45 Michelin Bereifung, ABS, ESP, Berganfahrhilfe, aktive Kopfstützen, Start-Stop-Funktion, Lederlenkrad mit Multifunktion, Tempomat, BT-Freisprecheinrichtung, Touchscreen-Navigation mit Rückfahrkamera *gg*, PDC hinten, 4x elektrische Fensterheber, Außenspiegel beheizt und elektrisch anklappbar, Soundsystem, MP3 Radio, CD Player, USB Anschluss, iPod-Schnittstelle, 2-Zonen-Klimaanlage, klimatisiertes Handschuhfach und Mittelarmlehne, Durchladesystem, Mittelarmlehne hinten, Bordcomputer mit 8 Funktionen, Reifenluftdruckkontrolle, Regen- und Lichtsensor, Sitzheizung vorne, Glasschiebedach, Teilledersitze mit Reifenprofil-Muster *gg*, Lordosenunterstützung, schwarze Klarvierlack-Zierleisten im Innenraum, und was weiß ich noch alles....


Ein vergleichbarer Golf (Motorisierung und Ausstattung wie beschrieben) hätte damals beinahe die 30.000 EUR Grenze geknack (!!!)- von dem her sicher nicht!
Und auf der Straße gesehen haben wir unseren Ceed in der Form noch kein zweites Mal, von dem her ein echter Exot :D

Bisschen Tuining wurde dem Auto auch gegönnt:
- Modellbezeichnung hinten per Zahnseide entfernt *g*
- 30mm Tieferlegung mit Eibach Pro Kit (war bei der Auslieferung schon sehr hochbeinig)
- 15mm H&R Spurplatten an der HA

Bis jetzt sind wir sehr zufrieden mit dem Auto.
Hier auch ein paar Schnappschüsse:
»Michi1312« hat folgende Dateien angehängt:
  • 1.JPG (232,65 kB - 123 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. September 2016, 21:09)
  • 2.jpg (704,9 kB - 96 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. September 2016, 21:09)
  • 3.JPG (106,01 kB - 95 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. September 2016, 21:09)
  • 4.JPG (102,01 kB - 103 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. September 2016, 21:09)
  • 5.JPG (114,72 kB - 69 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. Juli 2016, 23:58)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michi1312« (4. Mai 2013, 23:33)


Beiträge: 653

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Mai 2013, 08:31

Als ich deinen Text gelesen habe und die Bilder noch nicht gesehen hatte, dachte ich jetzt kommt nen ordentlich aufgemotztes auto à la Corsa OPC, Renault Megane RS oder sowas...

Und das verkauft Kia als Sport High End version?! Süß ;-)

Die Ausstattungsliste liest sich aber echt gut - für nen Stadtflitzer ganz ordentlich!

Wie macht sich denn die Bedienung des Navis? ich hatte letztens als Leihwagen nen Ford Focus, da waren die Bedienelemte auch in der Mitte so nach oben gezogen. Das war die Hölle, weil ich mich jedes mal ausm Sitz nach vorne beugen musste um irgendeinen Knopf zu drücken...
Für:
  • Codierungen und Nachrüstungen aller Art
  • Softwareupdates
  • Anpassung gebrauchter Tachos/Steuergeräte
  • Tachoumbauen

PN an mich ;-)

  • »Michi1312« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 901

Modell: E91 - Touring - 335i

Leistung: kW 225 (PS 306)

Baujahr: 10 / 2006

Weitere Fahrzeuge: Kia Ceed xR

Wohnort: Wien

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. Mai 2013, 08:43

Als ich deinen Text gelesen habe und die Bilder noch nicht gesehen hatte, dachte ich jetzt kommt nen ordentlich aufgemotztes auto à la Corsa OPC, Renault Megane RS oder sowas...


deshalb hatte ich geschrieben "schaf im wolfspelz" und "aufgemotzt" schaut der bei weitem nicht aus - ist ja alles original. der unterschied zu nem "normalen" ceed von außen ist, dass er eben dezent andere schürzen hat is ca. so wie die sportsline von vw, aber eben oder R-line., ...mir gefällt der von außen sehr gut.

Die Ausstattungsliste liest sich aber echt gut - für nen Stadtflitzer ganz ordentlich!


ja der hat so ziemlich alles was man nur brauchen kann...mehr geht schon fast nicht...

Wie macht sich denn die Bedienung des Navis? ich hatte letztens als Leihwagen nen Ford Focus, da waren die Bedienelemte auch in der Mitte so nach oben gezogen. Das war die Hölle, weil ich mich jedes mal ausm Sitz nach vorne beugen musste um irgendeinen Knopf zu drücken...


das navi ist echt deppeneinfach mit dem touchscreen. vom aufbau her auch viel leichter wie übers idrive bei mir zb....v.a. die ganzen POI's lassen sich viel besser und einfacher suchen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michi1312« (6. November 2013, 14:47)




""