Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 46.

Samstag, 14. Januar 2017, 17:42

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

ja genau, ölfilter war raus und da sah alles gut aus! also keine spähne oder ähnliches zu sehen! Wir haben nun die nockenwellensensoren mal ausgebaut, da waren ganz kleine spähne zu sehen! kann dies normal sein? oder sollte da auch überhaupt nichts zu erkennen sein? Dachte nur, da ja am nockenwellensensor ein magnet ist.

Freitag, 13. Januar 2017, 20:10

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

habe gerade mit ihm telefoniert: ja, er hatte mit als erstes beim ölfilter auch nachgeschaut gehat. warum meinst du, das ihm das übern kopf wächst? ist eben nicht leicht den fehler anscheinend zu finden. er hat eben auch vermutungen, aber ist auch nicht mal eben so gemacht die ganzen sachen dann ggf. auszubauen, zu testen usw.! :/

Freitag, 13. Januar 2017, 19:49

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

das werde ich am we mal machen! weiß gerade nicht ob mein vater da bereits dran war. ich komme ja leider immer erst am we dazu und dann wird weiter geschaut! also anscheinend sieht es wie folgt aus: Wird der Motor gestaltet (also noch kalt), startet er ganz normal, läuft ruhig. erst bei 2,5-3000u/min kommt dieses klappern. erst wenn er dann ein wenig auf temperatur ist, dann kommt das klappern auch im unteren drehzahlbereich, wie schon bei 1000u/min. Dachte das die Info vielleicht hilfreich sein...

Donnerstag, 12. Januar 2017, 19:34

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

mmmh, alles echt besch....! Sag, wie kann man feststellen, oder vielleicht horchen das es ein Lagerschaden sein könnte? Geht das, ohne eben den Motor auszubauen?

Mittwoch, 11. Januar 2017, 18:35

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

Zitat von »Stranger2k1« Jessas, das klingt alles andere als gesund.... Ich würde hier bei den Nockenwellensensoren ansetzen, bei denen das "Signal fehlerhaft" gemeldet wird. Die meisten der anderen Fehler könnten Folgefehler davon sein. Sollte es das nicht sein, dann die VANOS selbst prüfen und die Lagerleiste (Stichwort: Rechteckringe eingelaufen in die Lagerleiste). ich dachte eher, das die Nockenwellensensoren ein Folgefehler von den Magnetventilen sein könnte?! Die Magnetventile wurden nun ...

Donnerstag, 5. Januar 2017, 21:05

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

ich danke dir für den Tipp Hier der Soundfile: http://www115.zippyshare.com/v/6zTVbLaH/file.html Es wurden zwischenzeitlich die beiden Magnetventile nochmals rausgenommen und sie seien wohl wieder fest gewesen. Aber kann das Geräusch nun von defekten Magnetventilen kommen?

Mittwoch, 4. Januar 2017, 10:04

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

Zitat von »Matze_Lion« 2A82 und 2A87 bedeutet eigentlich das die Reinigung der Vanos Magnetventile nicht erfolgreich war.Die Heilung bis sich der Fehler selbst löscht dauert. Nen gewisses Grundwissen sollte man schon haben bei der Fehlersuche. Die Fehlerauslesung war ja auch vor dem Säubern! Aufgrund des Auswertens der Fehler, wurden diese ja erst ausgebaut und gereinigt! Zitat von »KingofKingz« Ich glaube die FS Einträge sind noch vor dem Reinigen der Ventile abfotografiert worden. Ja korrekt,...

Mittwoch, 4. Januar 2017, 09:12

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

Hallo Leute, sooo, ich möchte nur noch ergänzen, das das Geräusch (ähnlich wie ein Hubschrauber) nicht nur bei genau einer Drehzahl von 3000u/min sondern auch schon bei niedriger Drehzahl schon vorhanden ist. Vorallem bei 1500u/min ist es zu hören. Dies nur zur Ergänzung um ggf. den Fehler weiter eingrenzen zu können.

Dienstag, 3. Januar 2017, 22:03

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

ja, ich habe mich da auch schon eingelesen, aber da lag es zB "nur" an einem Nockenwellensensor. Dieser Fehler ist bei mir ja nun auch aufgezeigt, hängt aber vielleicht auch nur damit zusammen, weil die Magnetventile dicht waren und nicht mehr funktionierten! Daraus resultiert ja auch vielleicht der Fehler "nockenwellensensor- signal fehlerhaft", oder? und ich konnte nun nix finden, das wenn zB die nockenwellensensoren defekt wären, man dann auch ein so komisches geräusch bei 3000u/min hatte bin...

Dienstag, 3. Januar 2017, 21:42

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

Zitat von »approximate« die tatsächlichen bedeutungen kannst du dir hier (http://www.peem-solutions.de/bimmer-dtc) raussuchen... zum fehler 3100 einfach mal die suchfunktion bemühen. ich danke dir für den Link! Aber daraus werde ich ja nun auch nicht schlauer als schon in dem Fehlerspeicher-Auslesen der Werkstatt?! (steht ja im enddefekt das gleiche drin wie bei der Eingabe in deinem Link)

Dienstag, 3. Januar 2017, 21:13

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

Hallo alle zusammen, soo, nun wurde der Fehlerspeicher ausgelesen. Folgendes kam dabei alles raus. (ist abfotografiert, da der Drucker nicht ging) Mein Vater hat sich wohl gleich die Vanos Magnetventile angeschaut...die sahen wohl schon nicht so gut aus. hat sie ausgebaut und u.a. gereinigt. Nach dem EInbau, siehe da: das bekannte Klappern/Rasseln war bei laufendem Motor im Stand weg! Aber, nun ist immer noch ein ganz komisches und nicht so schönes Geräusch vorhanden, welches mehr oder weniger f...

Freitag, 30. Dezember 2016, 16:46

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

ja nee, das wird er auch nicht. ist eben die Kuriosität der Fälle wie gesagt, das dieser auch nun hin ist. Habe es an dem Tag des Defekts schon irgendwie gemerkt, das der Wagen länger als sonst gebraucht hat, anzuspringen. Da ich leider nicht vor Ort des Wagens derzeit sein kann, hat mein Vater mich über dessen informiert, da er ihn wie gesagt nun schon gewechselt hat. hat mich auch erklärt das er da wohl was nun aufgemacht hat,...magnete und co..doch da kenn ich mich nicht aus, wenn er dann in ...

Freitag, 30. Dezember 2016, 16:06

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

also wie mein Vater vorerst schonmal vermutet hatte, ist wie der Zufall es gerade wohl will; auch der Anlasser kaputt gegangen! Dieser wurde bereit von Ihm getauscht. nun gehts zum Fehlerspeicher auslesen sobald ich wieder dazu komme. Dann werde ich wohl weitersehen. Danke bislang an Euch

Dienstag, 27. Dezember 2016, 22:29

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

Zitat von »Free_335i« Hoffe erst mal dass es deinem n54 noch gut geht...nach alldem was ich hier lese Aber du schreibst ja, dass dein Dad Profi auf dem Gebiet ist. Dann muss er ja auf jeden Fall an ein Gerät zum Auslesen des FS kommen. Halte uns auf dem Laufenden! Ich danke dir vielmals! ich halte Euch gerne auf dem Laufenden, sobald ich mehr weiß Zitat von »Matze_Lion« Fehlerspeicher auslesen war beim letzten mal anscheinend auch schon keine Alternative,bei der Fehlersuche. Mein e90 startet ni...

Dienstag, 27. Dezember 2016, 16:53

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

ich habe einfach nur um hilfe gebeten! Und ja, mein Vater ist in dem Bereich schon ein Profi, aber ohne nun etwas vorab davon gehört zu haben um es zu lokalisieren, ist eher schwierig. Ja, er könnte den ganzen motorraum auseinanderbauen, samt Motor um zu sehen was defekt sei, aber das wäre nun unnötig und daher habe ich einfach nur geschildert was nun anlag und vorgefallen ist. Daraufhin an jene die ggf. damit Erfahrungen gesammelt haben mich gerichtet, um die Sache ein wenig eingrenzen zu könne...

Dienstag, 27. Dezember 2016, 11:34

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

Mein Vater weiß soweit schon was er tut...da er der Ursache auf den Grund gehen wollte , wollte er herausfinden wie und was da los ist. Wenn er es lokalisieren kann, wird er die Sache auch annehmen und reparieren! mit dem "hohe drehzahl" ist bitte nicht so zu verstehen das man ihn jetzt dauerhaft oder so hochgedreht hat, sondern der Motor ging kurz an, und wenn er nun nicht ein bissle aufs Gas getreten hätte, wäre der Motor direkt wohl wieder ausgegangen. Wie gesagt, wir werden es selbst reparie...

Montag, 26. Dezember 2016, 23:11

Forenbeitrag von: »DeAndy«

Erst "Motorstörung/Leistungsabfall" mit starkem Klappergeräusch, dann während der Fahrt Motor aus?!?!

Hallo Leute, ich bin gestern auf der Autobahn gefahren, bis ich kurz vor der Abfahrt auf einmal die Fehlermeldung "Motorstörung/Leistungsabfall" erhalten habe. Direkt darauf auch ein sehr spürbar wahrzunehmendes Motorengeräusch bei der Gasannahme! Starkes Klappern/Rasseln?! :/ Ich bin dann dann langsam die Abfahrt runtergefahren im hohen Gang. Da unten an der Straße die Ampel rot war, rollte ich den Wagen aus. Ich merkte aber auf einmal, das der Motor ausgegangen war. Seitdem ging nun nix mehr. ...

Freitag, 18. März 2016, 16:01

Forenbeitrag von: »DeAndy«

E90 325i Kühlmittelpumpe defekt ?!

Ich danke dir vielmals für deine Antwort und hilfe! Ich habe mir die Tage noch die PIERBURG bestellt...auch genau die für mein Auto, nach Typklasse und Fahrgestellnummer. Nun hat mein Vater auf dem Bild nachträglich gesehen, das der Halter nicht passen werden wird. Heute kam die PIERBURG Wapu an und siehe da: ER HATTE RECHT! Der halter ist schräg und passt niemals in mein Auto. Der Händler aus der Bucht (recht groß) reagiert bislang nicht. Echt heftig das die wirklich mein Model und andere auswe...

Dienstag, 15. März 2016, 13:47

Forenbeitrag von: »DeAndy«

E90 325i Kühlmittelpumpe defekt ?!

Zitat von »BlackBmw94« Zitat von »DeAndy« Moin an Alle, ich glaube ich habe das gleiche Problem nun mit meiner WaPu ?! Ich habe während der Fahrt auf einmal gemerkt das es ein geräusch aus dem Motorraum gibt. wagen abgestellt und Motorhaube auf, bei laufendem Motor. Es bläst wie sau! In den Instrumenten beim Tacho habe ich keine erhöhte Temperatur. nun habe ich das hier erwähnte Entlüftungsprogramm durchgeführt. Nach den 10sek Gaspedal springt wohl die WaPu an, allerdings nur so sporadisches Kl...