Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 30. April 2012, 13:16

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Mosti's E91 320d lci...jetzt mit 19" 296 ;oP

Herzlich Willkommen in unserer Runde und allzeit gute Fahrt mit deinem Fuhrpark!

Samstag, 3. März 2012, 11:01

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Nervende Konstruktionen am E90

Ich merke bei meinem auch die Bewegungen des Scheibenwischer in der Pedalerie. Man muss aber auch genaue drauf achten. Sonst fällt es nichtz auf. Somit stört es mich also auch nicht wirklich.

Donnerstag, 1. März 2012, 09:35

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Leasingangebot 325d

Zitat von »unfug« Der wurde bisher leider nirgends angegeben... gibts nich noch mehr senf ? Ah, Ok Das finde ich aber sehr merkwürdig. Es gibt nämlich einen so genannten Leasingfaktor. Der berechnet sich aus dem Listenpreis und dem monatlichen Zahlbetrag. Und aus dieser Berechnung kann man sehen ob das Angebot gut ist oder nicht. Im Klartext: Es gibt Händler da bekommst du zu einem Faktor von 1,05 ein Leasingfahrzeug --> Sprich bei einem 40.000 Euro Fahrzeug wäre es eine Rate von 420 Euro Ich f...

Donnerstag, 1. März 2012, 08:47

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Leasingangebot 325d

Um das Leasing zu beurteilen wäre der Listenpreis des Fahrzeugs interessant!

Mittwoch, 29. Februar 2012, 08:43

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Frage bezüglich kühlflüssigkeit

Zitat von »Said« Achja bezgl. Marder, habe auf den Boden meiner Garage so kleines Stück "code" gefunden. Sieht nach Katzen oder Marder sche*** aus. Hatte auch mal ein dicken Knochen im Motorraum liegen. Auch habe ich vor einem halben Jahr den Druckrohr vom Turbo gewechselt. Vielleicht hat sich ja wirklich ein Marder da gemütlich gemacht und überall rumgeknabert? -.-' Das würde meine Theorie bestätigen. Was du machen kannst ist das Fahrzeug richtig warm laufen zu lassen bis der Kühlerlüfter ange...

Dienstag, 28. Februar 2012, 15:57

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Frage bezüglich kühlflüssigkeit

Ich will dir keine Angst machen. Nur hab ich schon den ein oder anderen Kühlflüssigkeitsschlauch platzen sehen, nur weil mal ein kleiner Marder etwas Hunger hatte. Davon geht zwar nicht gleich dein Motor kaputt aber dafür stehst du an Ort und Stelle, hinterlässt eine Riesensauerei (über die sich die Feuerwehr freut) und hast nur Trouble.

Dienstag, 28. Februar 2012, 14:43

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Frage bezüglich kühlflüssigkeit

Zitat von »Said« Also feuchte stellen konnte ich nicht sehen und auch auf dem Boden ist nichts zu sehen. Werde gleich mal Flüssigkeit nachfüllen und es ein Monat beobachten, sollte ich wieder Verlust haben muss ich wohl zum freundlichen . Danke für die schnellen Antworten Ich persönlich würde es gar nicht so lange kontrollieren. Wenn du wirklich eine Undichtigkeit hast, dann kann die auch sehr schnell viel größer werden und dann kann es dich u.U. auch den Motor kosten. Also meiner Meinung nach ...

Dienstag, 28. Februar 2012, 13:23

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Frage bezüglich kühlflüssigkeit

Das ist dann eher untypisch. Hier sollte man der Ursache auf den Grund gehen. Kannst du feuchte Stellen im Motorraum oder unter dem Fahrzeug entdecken? Eventuell ist ne Schlauchverbindung undicht oder du hattest Besuch von einem kleinen Nager. Wenn nich fahr in die Werkstatt und lass das Kühlsystem überprüfen. Die geben ein wenig Druck drauf und können feststellen wo die Undichtigkeit ist!

Dienstag, 28. Februar 2012, 08:47

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Lüftermotor läuft, Luftauslässe dicht.

Siehste, manchmal tut ein wenig Luft auch einem Stecker ganz gut! Denke, das eventuell irgendein PIN nicht richtig gesteckt oder verrutscht war. Eventuell war der Stecker auch nicht komplett eingerastet! Kommt alles vor. Aber hast du Fehler ja gefunden und beseitigt! Problem erkannt und beseitigt! BTW: Und jetzt kannst einen neuen Thread aufmachen und dich mir und den anderen Usern auch noch vorstellen!

Montag, 27. Februar 2012, 14:47

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Lüftermotor läuft, Luftauslässe dicht.

Hast du mal versucht die Luftaustrittsposition manuell anzusteuern (also sprich die Klimaautomatik nicht im Auto Mode zu betreiben)? Die Stecker vom Klimabedienteil sind aber auch wieder richtig dran und fest aufgesteckt?

Sonntag, 26. Februar 2012, 13:27

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Verbrauchsanzeige Problem

Das ist ganz normal. Im Stand müsste realistisch der Verbrauch gegen unendlich sein und somit müsste die Nadel für die Anzeige auch auch in diese Richtung tun. Wenn du nun dein Fahrzeug abbremst, dann tut sie dies. Erkennbar kurz vor dem stillstand. Dann erkennt die Elektronik das du hälst und die Nadel geht auf 0 (wahrscheinlich um niemanden zu verwirren!)

Freitag, 24. Februar 2012, 15:10

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Nervende Konstruktionen am E90

Zitat von »kaimata« Zitat von »Adem_« Was mir persönlich fehlt ist ein richtiger Tageskilometerzähler wie bei VW, den man nicht selber auf null setzen muss. Der speichert die Zahl zwei Stunden nach dem abstellen und setzt dann wieder auf null. Dann sieht man immer genau wie weit man gefahren ist. Also sprich einen Reiserechner! Ist ne nette Sache aber für mich auch nicht unbedingt erforderlich!

Freitag, 24. Februar 2012, 08:33

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Der Neue ist da!!! :-) (und direkt zwei kleine Fragen)

zu 1.) wie es beim E92 ist weiß ich leider nicht aber bei meinem E91 muss ich auch ordentlich Schwung holen um die Klappe mit einem Rutsch zu schließen. zu 2.)In meinem BC habe ich die gleiche Anzeige wie du. Sobald ich mir etwas anderes anzeigen lasse verschwindet der Gesamt- und Tageskilometerzähler. Ich kenne es nicht anders und es stört mich auch nicht. Ob es aber was mit Schalt- und Automatikfahrzeugen zu tun hat mag ich zu bezweifeln. Meiner ist ein Automatik!

Dienstag, 21. Februar 2012, 14:50

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Danke Button!

Zitat von »skn606« Zitat von »AlexE90« Und welchen Mehrwert sollte ein solcher "Danke-Button" dem Forum bringen? Ich sehe da keinen! Bin da ganz bei skn606: Eine Danke reicht da auch! DANKE Dir Juhu Ich verstehe schon den Sinn nur was ich nicht verstehe, welchen Vorteil ich haben sollte wenn sich x-Leute bei mir bedanken! Was die Sache mit dem Gutschein betrifft, so stelle ich mir die Frage, wer das bezahlen soll und wie du überwachen willst, dass mit den Danksagungen nicht "gehandelt" wird. Um...

Dienstag, 21. Februar 2012, 14:10

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Danke Button!

Und welchen Mehrwert sollte ein solcher "Danke-Button" dem Forum bringen? Ich sehe da keinen! Bin da ganz bei skn606: Eine Danke reicht da auch!

Montag, 20. Februar 2012, 10:02

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Dachbox

Richtig, für deine Wünsche gibt es extra schmale Dachboxen. Somit hast du noch genügend Platz um ein Fahrrad zu transportieren Quelle: haprodachboxen.de

Dienstag, 14. Februar 2012, 08:59

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Winterauto 318i e36 macht Probleme - Wo sind die Profis?

Zitat von »Hugo« nee, hatte zuerst den Kühler im verdacht. Haben dann das Kühlsystem abgedrückt -> ok und danach gleich den 2. Verdacht -> Zylinderkopf überprüft. War soweit auch alles ok, Zyl.Kopfdichtung in Ordnung. War auch meine erste Befürchtung. 187tkm, ok is die Kopfdichtung, aber wie gesagt, die hat nichts. Jetzt mal Thermostat tauschen und weitersehn. Hoffe damit ist die Sache erledigt. Also wenn du schon die Kopfdichtung und den Kühler geprüft hast bzw. prüfen lassen hast, dann klingt...

Freitag, 3. Februar 2012, 13:10

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Probleme mit der Scheibenreinigungsanlage

Zitat von »lowrider« Die Kälte 100% eingefroren, welche Sicherung repariert sich den nach 10 km. Hatte ich auch erst vermutet aber dann sollte er zumindest die Pumpe hören bzw. die Scheibenwischer sollten sich bewegen. Eine Sicherung repariert sich nicht aber ich habe auch schon Sicherungen erlebt, die eine Macke hatten und mal funktionierten und mal nicht!

Freitag, 3. Februar 2012, 08:32

Forenbeitrag von: »AlexE90«

Probleme mit der Scheibenreinigungsanlage

Normal ist das definitiv nicht. Die funktion der SR ist unabhängig von irgendwelchen Außen- oder Betriebstemperaturen. Sprich, die muss immer funktionieren. Außer sie ist eingefroren! Würde auch mal die Sicherung checken und wechseln (auch wenn sie i.O. aussieht). Solltest du dann immer noch ein problem haben dann ab zum Freundlichen. Ggf. hängt ja auch ein Relais!