Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


driver88

Schüler

  • »driver88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 11 / 2010

Wohnort: Manching

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. November 2013, 15:21

Kaufberatung 320i

Guten Tag zusammen,

möchte mich kurz vorstellen, mein Name ist Daniel und 25 Jahre jung. Beruflich bin ich Informatikkaufmann und komme aus der nähe von Ingolstadt.
Nachdem mich mein schöner 330d E46 wegen Motorschaden verlassen hat (412k km), brauche ich etwas neues.

Habe schnell festgestellt der E90 ist ja in alle Preisklassen vertreten, ebenso die Ausstattung und kein Vergleich eigentlich mehr zum E46 ist.
Wie jeder hab ich auch paar wünsche die an Ausstattung vorhanden sein muss.

Diese sind:
Xenon, Klimatronik, HiFi Soundsystem, MFL/Tempomat, Navi.
Ob Limo oder Touring wäre egal. Was den Motor angeht, ein 320i sollte es mind. sein und ein Benziner.

Was haltet Ihr von diesen zwei Modellen?
Klick
Klick2

Paar Schwachstellen konnte ich dank eurer Schwachstsellenliste bzw. Thread schon herrausfinden.

Bedanke mich schonmal bei allen Antworten.

Bmwschugga

Schüler

Beiträge: 56

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: kW 95 (PS 129)

Baujahr: 12 / 2005

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. November 2013, 15:27

Hallo...

Ich persönlich finde die Limousine besser zumal sie auch unfallfrei ist. Aber für den Preis, den du bereit bist zu bezahlen, würde ich nicht von privat kaufen. Du hast keine Garantie auf das Fahrzeug. Überleg dir das gut.

hidden1011

Erleuchteter

Beiträge: 3 945

Danksagungen: 1034

  • Nachricht senden

3

Samstag, 30. November 2013, 16:09

Man kann auch als Privatmann eine Gebrauchtwagengarantie abschließen
Gruß Robert

Öltemperaturanzeige statt Momentanverbrauchsanzeige +Tacho anpassen 280kmh, 300kmh und 330kmh.

318Kutscher

Anfänger

Beiträge: 53

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: kW 105 (PS 143)

Baujahr: 08 / 2011

Wohnort: Mühldorf am Inn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 30. November 2013, 16:17

Also wenn Du mit nem 320i leibäugelst, dann schau Dir auch die 318i an, die fühlen sich von der Leistung ziemlich gleich an. Nur mit dem Unterschied, dass die 318er häufiger zu finden sind, weil sie damals öfter verkauft wurden, als die 320i. Da gibt es Kisten aus 2011 um die 20k mit unter 20000 km...und das vom Händler mit Garantie.

Nur so als Beispiel:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=

australia

Manchmal anders

Beiträge: 1 942

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Eclipse 2G, E39 FL, Mitsubishi Carisma,E93, 5GT F07

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 353

  • Nachricht senden

5

Samstag, 30. November 2013, 16:42

Privat würde bei dem finaziellen Rahmen nicht in Frage kommen und wegen der Flexibilität sowieso nur ein Touring.
MfG
australia


Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt


"Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !

driver88

Schüler

  • »driver88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 11 / 2010

Wohnort: Manching

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Samstag, 30. November 2013, 17:37

Erstmal Danke an alle für die schnelle Antwort.
Touring hat nunmal mehr Platz, aber wäre aktuell nicht mehr zwingend notwendig bei mir.

Das mit Privat und Garantie zusätzlich abschließen kenne ich nicht? Aber so war das auch meine pers. bedenken bei der Kohle die man doch da lässt.

Beim E46 kenne ich ja mittlerweile die Mängel, worauf zu achten ist und welche Austattung es so gibt. Beim E90 ist das alles neuland und muss mich da nach und nach rantasten.

Dummie

Fortgeschrittener

Beiträge: 341

Modell: E90 - Limousine - 325i

Leistung: kW 160 (PS 218)

Baujahr: 10 / 2005

Wohnort: Ostwestfalen-Lippe (NRW)

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. November 2013, 18:02


Beim E46 kenne ich ja mittlerweile die Mängel, worauf zu achten ist und welche Austattung es so gibt. Beim E90 ist das alles neuland und muss mich da nach und nach rantasten.

Da solltest du dich auch unbedingt sehr intensiv informieren. Eine umklappbare Rücksitzbank ist bei der Limo z.B. keine Serienausstattung und wenn man sie nicht hat, dann ist das sehr ärgerlich, finde ich. Früher oder später wird man dann doch mal etwas größeres transportieren wollen.

australia

Manchmal anders

Beiträge: 1 942

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: Eclipse 2G, E39 FL, Mitsubishi Carisma,E93, 5GT F07

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 353

  • Nachricht senden

8

Samstag, 30. November 2013, 18:48

Einzig der Preis spricht für die Limo, denn die bekommt man günstiger, aber auch schlechter wieder verkauft.
Der Touring ist schon nicht riesig, aber bringt immerhin wenigstens etwas mehr Platz mit und das Hausmeisterimage von früher gibt's ja nun auch nicht mehr.
MfG
australia


Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt


"Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !

driver88

Schüler

  • »driver88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 11 / 2010

Wohnort: Manching

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 1. Dezember 2013, 13:57

Da ja beide in der nähe von mir sind habe ich beide angeschaut, mir gefallen beide gut.
Optisch der Touring doch etwas besser, weiß und das die Lederfarbe (ist halt Geschmackssache). Lassen sich beide schön fahren haben ungefähr die selbe Austattung.

Von der Limo ist die Rücksitzbank umklappbar, dieser Fehler ist mir beim E46 passiert. Preislich unterscheiden sich beide nach Handeln nicht wirklich sind 300€.
Für 300€ mehr habe ich den Touring mit weniger km, jüngere EZ und die Farbe die mir eigl. besser gefällt.

Was ich von euch noch nicht richtig raus lesen konnte, sind die beiden Preislich fair? Oder meint Ihr beide definitiv zu hoch angesetzt?
War bei paar Händlern weil ich Preislich ein Feedback haben wollte und alle Händler würden für so ein Fahrzeug keine 14k € hinlegen. Aber Händlerpreise und DAT Werte sind ja bekanntlich sehr niedrig. Daher der Versuch über Privat denn beim Händler mit der Austattung darf ich trotzdem mehr zahlen :D . Die wissen wie man einen Autofahrer das Geld aus der Tasche zieht.

driver88

Schüler

  • »driver88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 11 / 2010

Wohnort: Manching

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 22. Dezember 2013, 19:33

Hab jetzt einen gefunden.
Es ist jetzt doch wieder ein Diesel geworden. 320d Touring mit 135kw, EZ 11.2010 mit 114k km aufm Buckel. Nähres werde ich in einem extra Thread schreiben.
Danke für eure Hilfe =).



Ähnliche Themen

""