Kfz-Versicherungsvergleich
BMW E9X bei Amazon
E90 E91 E92 E93 FAQ









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E90 E91 E92 E93 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

p-body

Anfänger

  • »p-body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: kW 95 (PS 129)

Baujahr: 04 / 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. August 2015, 14:24

Bremsen vorne und Hinten

Hallo zusammen ,

Bmw E90 318I Baujahr 2006

Ich suche jemanden der mir , im Raum Dortmund und Umgebung die vorderen und hinteren Bremsen komplett wechseln kann bzw. würde (inkl. Handbremsbacken).

Material würde ich natürlich besorgen.

Vielleicht jemand der es schon öfter gemacht hat , würde gerne auch helfen.

Muss nicht unbedingt eine Werkstatt sein , allerdings jemand der sehr gute Erfahrung damit hat.

Danke fürs lesen.

Grüße aus Dortmund

p-body

Anfänger

  • »p-body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: kW 95 (PS 129)

Baujahr: 04 / 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. August 2015, 13:09

Ok , daher ich keine Antworten bekommen habe , lasse ich es nun in einer Werkstatt bei uns im Umkreis machen.
Für die , die sich auch fragen wie teuer der ganze Spaß ist, Ich bezahle jetzt 475€ mit Handbremsen wechsel.
Wäre ich mal lieber bei Opel geblieben :P .


Ein schönen Sonntag wünsche ich noch , und danke fürs lesen!

Pixel-Designs

Halb Hengst, Halb Hecht

Beiträge: 448

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: A4 Avant B8

Wohnort: Mainz

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. August 2015, 13:22

inkl. Material? Wenn ja, findest Du das wirklich teuer?
Verkaufe teile aus meinem e91 da ich den Wagen verkauft habe:


iPhone 3Gs Basic „Adapter“ für die Mittelkonsole
AUX-In aus der Mittelkonsole

Benny_325d

Mister KF-KA

Beiträge: 643

Modell: -

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F36 420d

Wohnort: Lippe

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. August 2015, 13:47

Lesen:
Material besorgt er selbst ;)

Beiträge: 579

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 10 / 2008

Weitere Fahrzeuge: BMW E87 120dA 2007

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. August 2015, 18:27

i.d.R. schlagen die Werkstätten einen drauf, wenn man das Zeugs selbst mitbringt.
Denn schliesslich verdienen sie ja auch an den Teilen.


Zudem wird bei Problemen oder Garantieansprüchen ggü. des Teilelieferanten das Aus und wieder Einbauen nochmals verrechnet.
Wenn man keinen Hausmechaniker hat/kennt, dann würde ich das Material immer von der Werkstatt kaufen.

Kenne eine Person, welche 2x Motor zerlegen bezahlt hat, weil ein Materialfehler auftrat.
Der hat sich sowas von in Arsch gebissen! Er wollte ja nur 80€ sparen bei den Teilen...

Jedoch das traurige an der ganzen Geschichte ist, der Typ hat es immer noch nicht gelernt!
Die Wasserpumpe welche sich verabschiedet hat, musste er unbedingt beim Verwerter holen...
Lange hielt die nicht... und die dritte hat er danach wieder eine beim Verwerter geholt...

Aber sowas muss es auch geben...
Wie sollten sich denn sonst die Anderen dumm und dämlich verdienen?!

:thumbsup:
#
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie die Intelligenz. Jeder ist der Meinung, er hätte genug davon." - René Descartes
#

Kanton Zürich | Kanton Schaffhausen | Kanton Thurgau

- Fehlerspeicher auslesen, löschen | Service zurücksetzen | Codieren
///Mit freundlichen Grüssen

Juke

Meister

Beiträge: 2 698

Modell: E91 - Touring - 320d

Leistung: kW 145 (PS 197)

Baujahr: 09 / 2009

Danksagungen: 677

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. August 2015, 19:34

Material besorgt er selbst

475€ ohne Material das kann nicht stimmen...
Da würde selbst BMW bei einem Stundensatz von 120€ 4 Stunde am Auto rumpfuschen.
Nur dass die sicher keine mitgebrachten Bremsenkomponenten akzeptieren. ;)
Gemacht:
Innenraum LEDs, Tacho auf weiße LEDs umgelötet, Xenon CBI, Performance Niere, MTEC H8 Coronas, Lichtpaket hinten, Ablagefach mit 2x12V hinten, F30 Pedale und Fußstütze, PPK, i-sotec 4-Kanal AMP, 2 Wege ESX SL5.2C, 2 Hifi-SUBs, Graukeil Frontscheibe, ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

the bruce (30.08.2015)

DDre

10 Sterne User

Beiträge: 8 058

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. August 2015, 19:35

Zitat

Material besorgt er selbst

475€ ohne Material das kann nicht stimmen...
Da würde selbst BMW bei einem Stundensatz von 120€ 4 Stunde am Auto rumpfuschen.
Nur dass die sicher keine mitgebrachten Bremsenkomponenten akzeptieren. ;)

Denke auch, vorne und hinten sind in Max. 2h gewechselt ! Wenn die Teile echt mit gebracht sind ist was faul.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Beiträge: 579

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 10 / 2008

Weitere Fahrzeuge: BMW E87 120dA 2007

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. August 2015, 19:41

Bei mir wurden die M-Performance Bremsen inkl. Entlüftung in 3h verbaut... :whistling:
#
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie die Intelligenz. Jeder ist der Meinung, er hätte genug davon." - René Descartes
#

Kanton Zürich | Kanton Schaffhausen | Kanton Thurgau

- Fehlerspeicher auslesen, löschen | Service zurücksetzen | Codieren
///Mit freundlichen Grüssen

p-body

Anfänger

  • »p-body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: kW 95 (PS 129)

Baujahr: 04 / 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 30. August 2015, 22:50

Guten Abend ,

nein ich bringe nichts mit, mir viel ein bekannter ein , der Kfz-Mechaniker ist .
Denke es ist ein fairer Kurs ,Angebot von bmw lag bei 870€ so um den Dreh.
Aber das beste war, eine Werkstatt hat bei mir angeblich beim prüfen der Bremsbeläge und prüfen der Scheiben , eine defekte Steuerkette festgestellt. Sie haben mir ein Kva von 1050 inclusive Bremsen unterbreitet , da frage ich mich , was für Bremsen hätten die verbaut? Steuerketten austausch kostet doch im Durchschnitt schon 1000€ ?

Find es nur echt stark wie extrem die Preise sich unterscheiden.

Achja , 2 Mechaniker sagen Kette ist heil und einer sagt is Platt?!? Was würdet ihr machen , nochmal ein vierten aufsuchen ?

Pixel-Designs

Halb Hengst, Halb Hecht

Beiträge: 448

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: A4 Avant B8

Wohnort: Mainz

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 30. August 2015, 22:52

Lesen:
Material besorgt er selbst ;)
Peinlich?
Verkaufe teile aus meinem e91 da ich den Wagen verkauft habe:


iPhone 3Gs Basic „Adapter“ für die Mittelkonsole
AUX-In aus der Mittelkonsole

Beiträge: 579

Modell: E91 - Touring - 325i

Leistung: kW 200 (PS 272)

Baujahr: 10 / 2008

Weitere Fahrzeuge: BMW E87 120dA 2007

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 30. August 2015, 22:52

Dann würde ich den befreundeten KFZ Mechaniker fragen, der wird dir bestimmt den richtigen Rat geben.
#
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie die Intelligenz. Jeder ist der Meinung, er hätte genug davon." - René Descartes
#

Kanton Zürich | Kanton Schaffhausen | Kanton Thurgau

- Fehlerspeicher auslesen, löschen | Service zurücksetzen | Codieren
///Mit freundlichen Grüssen

Benny_325d

Mister KF-KA

Beiträge: 643

Modell: -

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F36 420d

Wohnort: Lippe

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

12

Montag, 31. August 2015, 08:50

Pixelxchen ^^ du bist hier der peinliche...Kindergarten
Dass der Threadersteller sich missverständlich ausgedrückt hat und du es aus Versehen richtig verstanden hast finde ich nicht weiter schlimm ("Material würde ich natürlich selbst besorgen")

BTT
Dann ist der Kurs natürlich der Hammer!
Alleine das Material kostet doch 4-500€?!

Das mit der Kette würde ich bei der Werkstatt deines VERTRAUENS prüfen lassen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

p-body (02.09.2015)

p-body

Anfänger

  • »p-body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: kW 95 (PS 129)

Baujahr: 04 / 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

13

Montag, 31. August 2015, 09:33

Vielen Dank für die Antworten .. manche hilfreich manche eher nicht , egal! An Benny_325d : genau das ist das Problem ich war jetzt in zwei freie Werkstätten und die meinten beide " Kette ist nicht gelängt" , die einzigste Werkstatt die ,die Kette tauschen will ist die , BMW Werkstatt . Man weiß ja , jede Werkstatt muss leben "ok verständlich" aber die 800 Euro zum Tauschen der Kette hätte ich jetzt auch nicht mal ebend so rum liegen. Ich fahr ihn einfach so lange bis die Kette reißt , dann weis ich ja das sie es hinter sich hatte?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

MaMeE91

Anfänger

Beiträge: 22

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

14

Montag, 31. August 2015, 10:05

Dann hat es aber auch dein kompletter Motor hinter sich...

DDre

10 Sterne User

Beiträge: 8 058

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

15

Montag, 31. August 2015, 11:27

Nicht unbedingt, nur weil die Kette gelängt ist heißt es der Motor ist bald im Arsch, es können dir folgende Szenarien passieren:

1.) Kette überspringt, du brauchst eine Neue Kette, Übersprungschutz, neuen Ölwechsel und div. Kleinteile
-> Kosten hierzu in einer freien ca. 1000-1500 € (Ich habe damals mit meinem E90 VFL 1200€ geblecht DE)

2.) Kette überspringt, entsprechende weitere Schäden treten innerhalb des Motors, Vanos etc. auf -> Motorschaden
-> Kosten hierzu -> Du brauchst einen neuen Motor

Ich würde dir klar empfehlen, lass schauen ob sie gelängt ist oder nicht, das sieht mann! Wenn ja fahre auf keinen Fall weiter und lass es reparieren.
Wenn du doch weiter fährst, hast du eine 50 / 50 Chance wie es ausfällt, obwohl zweiteres ja wohl kaum gewollt ist?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

p-body (02.09.2015)

p-body

Anfänger

  • »p-body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: kW 95 (PS 129)

Baujahr: 04 / 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

16

Montag, 31. August 2015, 13:29

Ich versuche ja gerade raus zu bekommen ob sie nun gelängt ist oder nicht :) . Aber wie ich nun schon mehrfach geschrieben habe , der 1. sagt nein der 2. sagt ja der dritte nun wieder nein.... Und nur weil es Bmw ist , heißt es doch auch nicht das alles stimmt was Bmw sagt?!? Mal zu meinem Problem , habe ja nichtmal ein "ratsch-quitsch oder Schleifgeräusch" , es ist ein leichtes tickern, man hört es nur wenn man wirklich drauf achtet oder mit ausgeschalteten Radio im Wagen sitzt. Naja belassen wir das Thema mal , vielen Dank für die vielen Antworten!!! Ich habe diesen Freitag den Termin für die Bremsen dann spreche ich das Problem mit der Kette nochmal an, ich berichte dann. Einen schönen sonnigen Feierabend an alle, geniest die Sonne.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benny_325d

Mister KF-KA

Beiträge: 643

Modell: -

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: F36 420d

Wohnort: Lippe

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

17

Montag, 31. August 2015, 14:21

Ich würde mich mal in meinem Bekanntenkreis umhören nach ner "vernünftigen" vertrauenswürdigen Werkstatt!

Ansonsten steuer doch mal die nächste BMW Niederlassung an?!

p-body

Anfänger

  • »p-body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: E90 - Limousine - 318i

Leistung: kW 95 (PS 129)

Baujahr: 04 / 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

18

Montag, 31. August 2015, 18:24

Ja ich werde jetzt nochmal bis Freitag abwarten, wie gesagt und dann berichte ich weiter.

Ich habe mal eine Tonaufnahme des Motors hochgeladen, man hört dieses Tickern im Hintergrund, ab der 20. sec hab ich den Öl Deckel mal leicht angehoben dann wird es lauter und deutlicher.

Ich glaube diese Tickern kommt von weit hinten.

http://vocaroo.com/i/s1CUWilVgDqf


Vielleicht hat ja mal jemand Zeit und hört sich den Motor mal an :). Vielleicht hab ich ja auch ein am Brett....