Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 935.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Autofan Dieter: „Aber ansonsten, zwischen den Ausfällen, läuft der Motor ganz hervorragend. “

  • Der Letzte seiner Art...BMW F20 M140i

    choppa - - Fremdfabrikate

    Beitrag

    Der blöde Ölfilter sitzt beim B58 hinten in der Ecke zur Spritzwand (Pfeil) Zumindest beim 3er ist es so, daß Du mit einer Knarre und 32er Nuß nicht richtig schrauben kannst, weil da noch so Kabel und Wellschutzrohr-Gedöns im Weg ist. Macht man eine kurze Verlängerung drauf, stösst man oben an der Gummidichtlippe der Karosserie an. Deshalb die Kippverlängerung, um schräg weg schrauben zu können. Mit dem Low Profile Ölfilteradapter hat man dann genau die richtige Zwischenhöhe um nicht unten am G…

  • Der Letzte seiner Art...BMW F20 M140i

    choppa - - Fremdfabrikate

    Beitrag

    Du kannst doch beim Service sicher gleich auf 5W40 bestehen ? Rede doch mal mit deinem Servicemenschen. Bei uns hätten sie sonst 0W40 aufgefüllt, so sagte er. 5W40 ist für mich aber optimal weil der Wagen im Winter bei kalten Temperaturen sowieso nicht gefahren wird. Ich denke wenn Du jährlich wechselst bist Du mit 0W30, 5W30, 0W40 oder 5W40 gleichermaßen gut dran. Bei Winterbetrieb würde ich dann eher zu den 0er Ölen tendieren. Besorg dir am besten schon mal eine "Low Profile" Ölfilterkappe. B…

  • Zitat von MuDvAyNe: „wenn du m40 und m43 für gut hälst, dann kennst du den m10 nicht. “ Stimmt, den hatte ich ganz vergessen

  • Der Letzte seiner Art...BMW F20 M140i

    choppa - - Fremdfabrikate

    Beitrag

    Die MHD Geschichte verfolge ich auch bereits, finde das ganz interessant. Aber noch warte ich die Garantiezeit ab, und ehrlich gesagt ist es ja nicht so daß man momentan über Leistung klagen muss Bezüglich der Updatesache von BMW: Es gab schon einige Leute die mit ihrem x40i einen Prüfstandlauf gemacht haben, wo z.B. ein 340i mit 326 PS tatsächlich bis auf 345 PS nach oben streute. Drehmoment lag bei 480 statt 450 NM Nach dem "Bauteilschutz" Update von BMW lagen "nur" noch die zugesagten 326 PS…

  • Gute 4-Zylinder sind der M40 und der M43. Echte Kilometerfresser halt. Der M40 hat mal eher Probleme mit eingelaufener Nockenwelle und Schlepphebeln, liegt aber eher an mangelner Pflege (z.B. verstopfte Ölspritzrohre über der Nockenwelle aufgrund alten Öls) Nervig ist auch der notwendige Zahnriemenwechsel alle 40.000km, allerdings einfach selber durchführbar. M43 macht gerne mal Zicken bei der Kopfdichtung, aber meist auch nur weils unterwegs einen der Plastik-Wasserstutzen zerlegte und es dadu…

  • Der Letzte seiner Art...BMW F20 M140i

    choppa - - Fremdfabrikate

    Beitrag

    Was den Auspuffkrawall angeht ... da sollte man sowieso lieber etwas kürzer treten wenn man nicht an jeder Ecke Probleme haben möchte. Die offene Auspuffklappe ist da jetzt noch nicht so auffällig, ein Performance-Pott oder Nachrüstanlage vom bekannten Hersteller mit dem A am Anfang dürfte dann doch mal schneller zu einer Kontrolle führen Ich überlege selber noch ob ich Tuning machen soll oder nicht. Noch habe ich Restgarantie und wahrscheinlich lasse ich dann erst einmal die Finger davon. Jede…

  • Och, so ein schöner V12 ... der hat was Der V12 ist ja eigentlich der 2,5 L M20 vom E30 - nur x2 sozusagen. Der Verbrauch dürfte natürlich heftig sein, aber wenn Du es als reines Spaßauto siehst kann man es doch überleben. Hier haben die neuen Autos halt wieder ihre Vorteile. Ordentlich Bumms durch Turbo und einen niedrigen Verbrauch gegenüber der alten Kisten. Die alten Kisten haben aber widerum den seidigeren Lauf und reagieren direkter aufs Gaspedal. Bei meinem 340i ist zwar auch noch ein 3L…

  • Der Letzte seiner Art...BMW F20 M140i

    choppa - - Fremdfabrikate

    Beitrag

    Mit mehr Sound wird es wohl nichts mehr werden, sobald der der OPF drunter ist, ist Ruhe. Du bekommst lediglich noch den Klang selbst verändert, so daß es vielleicht subjektiv krawalliger klingt. Was Du noch machen kannst .... Du kannst den Stecker von der Abgasklappe am linken Auspuffrohr abziehen. Dafür den Wagen auf Sport stellen, so daß die Abgasklappe offen steht. Dann Stecker abziehen und die Klappe bleibt dauerhaft offen. Es gibt dementsprechend einen Fehlereintrag in der DME, der aber s…

  • Da kann ich Autofan-Dieter grösstenteils auch nur zustimmen. Fahre selber ja beide Extreme, Uralt-E36 und so eine neumodische fahrende Playstation mit Turbo. Wenn da mal was kaputt geht wird es nicht so einfach / günstig wie mal eben kurz am E36 was zu machen. Früher war es so daß man nach einer Reparatur am Auto gleich eine Verbesserung feststellen durfte. Motor ruckelte nicht mehr, Knarzen war weg, Fahrstabilität war wieder ok usw. usw. Heute zahlt man weil irgendeine Lampe brennt und diese A…

  • Zitat von p$YcHo: „F3x LCI als 340i gibt es ja leider nur mit XDrive was für mich nicht in Frage käme. “ Da ist so nicht ganz richtig Ich habe einen F31 340i (Bj. 2018) - mit normalem Heckantrieb und noch ohne OPF X-Drive finde ich persönlich auch nicht so toll und auch nicht unbedingt notwendig wenn man nicht gerade auf maximal mögliche Beschleunigung oder unwegsames Gelände aus ist. Seit E46 gefallen mir die BMW auch nur noch als Touring.

  • Mir gefällt es daß das klassische BMW Design der Instrumente beim F erhalten bleibt, auch wenn es in meinem Fall digital ist. Bei meinem E91 waren mir die beiden Kreise, ohne weitere Anzeigen, irgendwie zu spärlich. Mag ich auch beim M2 vom Kollegen nicht so, dieses kleine Mini-Kombiinstrument. Wo ich beipflichten kann ist die Tatsache daß eine reine Touchscreenbedienung Müll ist. Glücklicherweise kann man beim F-Modell alles auch noch ohne Touch einstellen. Meiner Meinung nach lenkt eine Touch…

  • Im Ultimate ist mittlerweile auch Ethanol enthalten soweit ich weiß. Beim V-Power von Shell auf jeden Fall, das habe ich sogar auf einer der Säulen lesen können. Seltsamerweise heisst es auf deren Webseiten es wäre nichts enthalten, in den Fußnoten steht widerum daß Reste enthalten sein können. Aber deine Standzeit ist jetzt nicht so lang daß da was mit dem Kraftstoff passiert.

  • Die Mehr-Oktan bewirken ja lediglich eine höhere Klopffestigkeit. Bei heissen Aussentemperaturen und/oder mehr Last kann der Motor dann noch mit etwas mehr Frühzündung arbeiten. Dadurch hast Du eine geringe Mehrleistung und vielleicht ein klein wenig mehr Drehmoment. Wer ein extrem gutes Popometer hat, kann es u.U. vielleicht spüren daß der Motor minimal besser geht, oft ist es aber auch Einbildung denke ich. Jedenfalls muß die Elektronik bei 98 Oktan den Zündwinkel nicht mehr so stark zurückne…

  • Zitat von M-Paddy: „Okay, Danke für die Infos! Bekomme ich denn in D die einzelnen Gänge angezeigt? Also in welchem Gang ich grad fahre? Wäre ja sinnvoll um vorm überholen zu wissen wie oft ich am Paddel minus ziehen muss... “ Bei mir ist es so daß Du im D Modus auch nur das D im Display siehst. Schalte ich am Fahrerlebnisschalter auf den Sportmodus (also das Auto in Sport, nicht das Getriebe) , dann werden mir auch die einzelnen D-Stufen im Display angezeigt (D1, D2 ..... bis D8) Ansonsten sie…

  • Manchmal kann die Oktanzahl sogar etwas höher liegen als angegeben. Leider gibts bei uns keine Shell oder Aral die Super 98 anbietet. Da kannst Du nur 95er bekommen oder wirst direkt mit V-Power oder Ultimate abgezockt. Der "Dicke" bekommt dann halt Premiumsprit und die Alltagsmöhre Super 95 (aber kein E10) Gleicht sich dann aus, zumal der Dicke ohnehin nur bei schönem Wetter und maximal 6000 oder 7000km im Jahr bewegt wird. Überlege mir eine Shell-Smart Deal Karte mit nem Kumpel zu teilen. Wir…

  • Normalerweise darf da gar nichts ruckeln, auch nicht wenn normaler Sprit getankt wird. Die Premium-Krafstoffe sind eigentlich nur deswegen sinnvoll, weil sie ein Verkoken bzw. Ablagerungen reduzieren und man damit präventiv etwas gegen diese Problematik unternimmt. Natürlich stellt sich auch eine leichte Mehrleistung durch den früheren Zündwinkel ein, aber die wird eher meßbar statt spürbar sein. In Punkto Tankreichweite kann man schon einen Unterschied von bis zu 50 Kilometer feststellen wenn …

  • Bei der Rückgabe meiner VAICO DISA Klappe durfte ich ebenfalls etliche Monate warten. Habe aber mit viel Nachdruck die 170 Euro vollständig zurückbekommen. Die neue DISA fing nach kurzer Zeit an selbstständig hin und her zu schalten. An der Ampel, bei heruntergelassender Scheibe, konnte man im Stand alle 5 Sekunden hören wie die Klappe auf oder zu ging.

  • Zitat von M-Paddy: „Wählhebel S ist dann die Gasse links, die gleichzeitig manuelles Schalten ermöglicht? Geht das im Fahrbetrieb umzuschalten? Bleibt er dann auch bei manuell oder schaltet er irgendwann wieder automatisch? “ Bei der Sportautomatik mit Schaltpaddeln funktioniert es bei mir so: Wahlhebel auf Stellung D/S ist wie gewohnt "Getriebe in Sportmodus" und der D/S Modus bleibt dauerhaft aktiv, bis man eben wieder auf D zurückstellt. Wird im D/S Modus einmal manuell geschaltet (egal ob ü…

  • Hatte meinen damaligen E91 auch tunen lassen. Der war gepflegt und gut im Futter, auf dem Prüfstand kamen bei der Eingangsmessung auch nur 151 KW statt der 160 heraus. Das Drehmoment passte und betrug 248 NM von 250 NM. Nach dem Tuning stellten sich dann 172 KW und 278 NM ein. Gruß