Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von klappspaten: „Tjoa, das Problem verschlimmert sich nun doch zusehends, es wird seit 1 Monat unter Last kaum eine Schaltung 4->5 sauber ausgeführt, mittlerweile schafft er die Schaltung meist gar nicht beim ersten Versuch. Nach mehrmaligen Probieren kam dann gestern das erste Mal eine Fehlermeldung: "4F8A - Übersetzungsüberwachung Schaltung 4-5" Habe die Adaptionswerte vorher nochmal zurückgesetzt gehabt, bin seit dem aber nur etwa 200km gefahren, ich vermute das könnte noch etwas daue…

  • Wie viele Kilometer habt ihr druff?

    MathMarc - - Umfragen

    Beitrag

    342000+x... macht nimmer viel Strecke, der Traktor

  • Nur mal so nebenbei, 10,4s sprechen nicht für 180PS, und 7,4s ganz sicher nicht für 300PS. Die Leistung ist nicht wieder da. Die 7.4 hab ich im Serientrimm gepackt, mit 250tkm und DPF... Was da jetzt vorher los war... wer soll das wissen, bei einer Tuningsoftware? Edit: ein E70. Gut... DAS hatte ich übersehen. Wie ist da die Werksangabe?

  • leebmann24.de -> Teilenummern vergleichen. Willkommen im Forum, übrigens.

  • Zitat von 330D330D: „@'Radical_53 allerdings...wer weiss denn schon, ob ein umgerüsteter N57 3erLCI (dann Euro6) nicht sogar die Euro6d temp Grenzwerte unterbieten würde? “ Wäre es so, würde BMW das so bauen. Es wäre ja erheblich billiger, das zusätzliche Chemielabor einfach wegzulassen. Letzten Endes wäre es - da es die Norm damals noch nicht gab - an dir, nachzuweisen, dass dein Auto das jetzt schafft. Für das Geld kannst du dir auch einfach ein anderes Auto kaufen.

  • Zitat von Twiststeff: „Muß jetzt nur mal sehen wo ich das Differentzialöl wechseln lassen kann. “ Absaugen musst du das. Zitat von Twiststeff: „Naja, meiner hat jetzt 150000km weg....also fast ein Autoleben. Denke mal mein xdrive hat 2 davon. “ Dann steht meiner vor seinem dritten... mit seinen 342.000 km. Zitat von Twiststeff: „Habe hier irgendwo gelesen was für ein Öl ist, muß nochmal hier im Forum auf Suche gehen. “ Schau mal im großen Ölthread, der ist angepinnt.

  • Den N57 gab es doch - auch das ist hier schon zu genüge gesagt worden - auch in der Blue Performance Version mit NOx Speicherkat. Damit schafft das Auto Euro 6, aber Achtung, es schafft NICHT Euro 6d Temp. Wenn Grisu4 recht hat, schafft er das dann auch nur mit Handschalter, mit Automat verbraucht er mehr, ergo mehr Emissionen, vermutlich reißt er dann einen Grenzwert. Wem das reicht, kann das ja machen, war für den 330d in der EU homologiert, sollte gehen. Wenn es auf Euro 6d Temp ankommt, bri…

  • Lord's SUV - On the road again

    MathMarc - - E91 Touring

    Beitrag

    Zitat von Lord: „Trotzdem muss ich an dieser Stelle den BMW Mobilen Service sehr loben: Über Menü - ConnectedDrive - Pannenhilfe anrufen, die diagnostizieren dein Fahrzeug bereits über TeleServices und schicken dir kostenlos einen Servicemobilfahrer vorbei. Und das Egal, wie alt das Fahrzeug ist. Kann ich jedem nur empfehlen. “ Gerade erst gefunden. Schöne Sache, bedingt aber sicher CIC? Im CCC ist mir nichts zum Thema Connected Drive aufgefallen.

  • Ich grabe diese Leiche mal aus. Den oben verlinkten Thread aus 2007 hab auch gelesen. Bei mir ist die Tachobeleuchtung relativ dunkel eingestellt (Stufe 1 oder 2). In etwa alle 2 Tage stellt sie sich auf mittlere Helligikeit ein (Stufe 5). - das hat sie in den letzten 9 Jahren nicht gemacht - es passiert auch, wenn es draußen dunkel ist, hat also nix mit dem Helligkeitssensor zu tun - passiert unabhängig davon, auf welche Helligkeit der Navibildschirm eingestellt ist, oder ob dort was geändert …

  • Lest mal hier: autobild.de/artikel/xenon-lampen-test-2822873.html Da ist auch ne Bildergalerie mit Details aus dem Test.

  • Hatten wir hier schon. Forensuche schon probiert? Ich suche es jetzt nicht raus, aber es war was mit Verkalkung.

  • Die Angabe "nach x Jahren" halte ich auch für irreführend. Dazu müsste man wissen, wie viel jemand mit dem Auto im Jahr unterwegs ist. Ob er immer mit Licht fährt oder nur wenn es sein muss. Da kommen sicher schnell 50% oder mehr Unterschied zusammen. Richtiger wäre "Betriebsstunden", was natürlich schwieriger zu erfassen ist. Wer also werktäglich 2 Std. im Auto sitzt und das Licht immer brennen lässt, kommt auf ca. 500 Std. im Jahr. Fährt man werktäglich nur 1 Std, und braucht das Licht nur be…

  • Ich habe (u.a.) ein Kabel von Carly. Sogar damit geht's.

  • Reinklopfen? Schlechte Idee. Ich wüsste jetzt nicht, wie die ohne Kopfdemontage noch rauszubekommen wäre, wenn du sie nicht zu greifen bekommst.

  • Viel zu wenig Infos vom TE, um hier qualitativ was zu sagen! Der DPF hat ne gute Chance, voll zu sein - falls es so ist, sollte er auch raus, sonst ist der Turbo der nächste Kandidat. "Fährt normal" ist eine übliche Aussage - an die Verschlechterung gewöhnt man sich ja. DPF = original = Eberspächer, wie BMWHustler schon sagt. Generalüberholt... dazu sag ich nix mehr.

  • Zitat von MaxJ30: „Sorry, wenn schon öfter gefragt - aber ich bringe es zumindest im Ölthread unter... HC Synthese 0w40 oder Vollsynthese 0w30 von Castrol. Was ist besser für einen 325i (EZ 2006). Habe immer Castrol Vollsynthese 0w40 benutzt (und astronomische Laufleistungen mit Vollsynthese erreicht) - das scheint es aber in dieser Form nicht mehr zu geben. Was meint Ihr? Danke! MaxJ30 “ Da scheiden sich echt die Geister. Auf Castrol steht hier fast niemand so wirklich, aber wenn deine Erfahru…

  • "Vorserie" könnte sich aber auch einfach auf das Kabel beziehen statt auf das Auto. Ich kenne die Vorgehensweise bei BMW nicht, ich weiß nur von Daimler, dass alles, was nicht Serie ist, dort verschrottet wird. Das tat manchmal schon richtig weh...

  • Zitat von BMW320DFahrer: „Bei solchen Anzeichen sollte man die Drallklappen möglichst schnell entfernen, da diese festklemmen und dadurch die Gefahr des abrechens größer ist. “ Danach "klemmen" die ja immer fest, in Stellung "geschlossen". Nochmal: der TÜ2 hat andere Drallklappen, die brechen nicht. Ich kenne jedenfalls keinen Fall. Von E39/E46 20d/30d hatte man hingeben viel zu dem Thema gehört.

  • Zitat von choppa: „Glaube ich dir sofort. Aber wie hast Du das legal hinbekommen ? “ Von legal hat doch keiner was gesagt. Ich hatte es damals aber einem befreundetem Polizisten gezeigt, und der fand's cool. Naja, und durch die üblichen Kontrollen bei meiner damaligen Stammdisko bin ich auch immer gekommen. Nur nicht die Zündung einschalten, wenn gerade alle gucken... goldene Regel!

  • Zitat von Bleeker: „Was mich auch noch Interessieren würde wäre die Adaption des LMM. Macht das Sinn den zurück zu setzen? “ Warum das? Auf der Ansaugseite hat sich doch nichts geändert!?