Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 836.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das kann ich nicht bestätigen. Ich hatte mein Zenec ja wegen eines "Ghost Touch" in der Werkstatt zwecks Garantiereparatur. Anscheinend laufen die Dinger wohl deutlich besser wenn sie mal individuell justiert werden. Ich vermute daß es große Produktstreuungen gibt. Mein Touchscreen arbeitet nämlich sauschnell und reagiert auch vernünftig auf kleinsten Fingertip. Ich habe jetzt mal die Softwareversion nachgeschaut, irgendwie scheint die sogar noch eine Stufe höher zu sein als wie auf deren Webse…

  • Auf der Zenec Webseite gibts ein Update für das Z-E3215 MK2 Hat das schon mal einer getraut zu flashen ?

  • So einen "Nachverhandler" hatte ich auch schon mal. Es ging dabei um den Verkauf eines 26 Jahre alten Golfs meiner Mutter. Auto hatte frischen TÜV vom TÜV Nord, ein paar kleinere Komfortmängel und Schönheitsreparaturen musste man noch machen, das Auto war ja auch schon sehr alt. So kam jemand und schaute sich den Wagen 1 Stunde an. Dazu haben wir noch ne halbe Stunde Probefahrt gemacht. Vom Auto war er begeistert und er ist wohl in einer VW Community und suchte sowas schon länger. Da er nur 80 …

  • Zitat von Silverhead: „Zitat von choppa: „Stöber mal n bisl unter meiner Signatur herum. ... und tu es leise und still “ Welche Signatur? Ich seh keine von dir.... “ Na hier:

  • Stöber mal n bisl unter meiner Signatur herum. ... und tu es leise und still

  • Kurzes Update: Gestern kam die neue , originale von BMW rein (Hersteller der alten, wie auch der neuen DISA Klappe ist laut Aufdruck "Mahle") Jedenfalls schaltet die Originale deutlich leiser , die von VAICO konnte man sogar im Innenraum hören. Fehlerspeicher bleibt nun auch leer. Hoffe jetzt ist Ruhe Habe jetzt ein Reklamationsticket samt Rücksendeformular beim Verkäufer laufen. Es soll zwar laut Verkäuferangaben bis zu 12 Wochen dauern, da das Bauteil beim Hersteller überprüft wird (ja, ja, s…

  • Vom BMW E30 (oder evtl. sogar davor) bis heute ist immer der gleiche Frostschutz drauf. Mit dem von BMW kannst du (wie sebbel23 schrieb) nichts falsch machen. Ansonsten halt Glysantin G48. Die 1,5 Liter reichen. Wenn Du die halb und halb mischt hast Du 3 Liter die bis ca. -35°C reichen und im großen und ganzen der BMW Vorschrift entsprechen. Ich schätze mal Du wirst davon nur so nen halben Liter brauchen, aber den Rest kannst Du ja später irgendwann nochmal gebrauchen. Was ist das denn für eine…

  • Mach beide Profildichtungen neu. Die zweite wird genau so scheisse sein und in nicht allzulanger Zeit darfst Du dann wieder das Ölfiltergehäuse demontieren. Kühlwasser kommt ungefähr in der Menge von einem Wasserglas raus und n bisl Öl. Wie die Vorposter schon erwähnten die Riemen grosszügig mit Lappen abdecken und einen noch ein wenig unter den Wärmetauscher stopfen, das reicht schon in der Regel. Falls doch mal was daneben geht spülst am Ende der Reparatur mit ner kleinen Gießkanne oder einen…

  • Blitzerupdate Februar 2019 für D-A-CH Navikarte Dateiformat liegt als .spb und .txt vor.

  • Der erste Gang ist eigentlich gedacht wenn es extrem sportlich zu Sache gehen soll (DS-Modus) oder wenn z.B. ein Anhänger hinten dran ist - und/oder starke Steigungen. Persönlich finde ich es viel entspannter im 2. Gang loszufahren, der 1. ist nichts für den Alltag. Wenn man im 2. richtig aufs Gas latscht dann schiebt es auch ordentlich vorwärts. Zudem ist man so auch schneller weg falls mal wieder so eine Nase auf der Nebenspur an der Ampel meint er müsse das Reißverschlussverfahren nicht behe…

  • Kurz zusammengefasst: Müll Nachzulesen hier (Post 13): KLICK

  • So, n bisl spät aber hier mal meine Rückmeldung und gleichzeitig eine Warnung an andere. Kurz gesagt: Die VAICO Klappe ist Mist bzw. hat sie nur 2 Monate gehalten. Das Experiment mit dem Zubehörteil ist fehlgeschlagen, manchmal hat man eben auch mal die Arschkarte. Sobald es wärmer wird baue ich nochmal eine originale Klappe ein, auch wenn die sauteuer ist. Übung habe ich ja nun genug Vor 1 Woche fing die VAICO Klappe an im Leerlauf hin- und her zu schalten, man konnte es bei jedem Ampelstopp i…

  • Das im Bild markierte ist deine Einspritzleiste mit Sammelrohr für den Kraftstoff. Darunter sitzen die 6 Einspritzventile. Wenn das Klackern dort aus der Ecke kommt dann überprüf mal deine DISA 2. Als Du wegen HiFi bei mir warst stand die ja bereits sporadisch im Fehlerspeicher. Gut möglich daß die DISA Klappe locker ist und da rumklappert. Das kann u.U. auch einen schlechten Leerlauf bewirken. Die DISA 2 sitzt unterhalb der schwarzen Saugrohrarme. Gruß

  • Das ist auch eine gute Idee. Aber es kann auch sein daß die digitale Anzeige gar nicht so schnell hinterher kommt gegenüber der analogen Anzeige. Wenn ich mir das Video so anschaue wirkt es für mich nicht nach einem Signalaussetzer, der Zeiger schwankt dafür irgendwie "zu weich" und gleichmäßig hin und her. Wirkt irgendwie mehr so als wenn da was ausgeleiert wäre (Lagerung, Stellmotor) - schwierig zu beurteilen Elektrische Aussetzer passieren eigentlich eher "hart"

  • Hallo, so einen ähnlichen Fehler hatte ich schon einmal bei einem Arbeitskollegen mit E46 320d (M47 Motor) Bei ihm war es genau so daß der Wagen nicht immer zuverlässig startete. Schlüssel voll rumgedreht und tote Hose. Manchmal, wenn er zig mal hintereinander den Zündschlüssel vor- und zurück drehte, sprang der Motor wieder an. Andere male musste er ne halbe Stunde warten und dann ging es. Wenn der Motor Temperatur hatte gab es hingegen keine Probleme, nur nach langer Standzeit eben. Gefunden …

  • Der Logistikzähler ist im Fehlerspeicher "Details" zu sehen. Hier ein Beispiel, da hatte ich bei irgendwas den Umluftsensor abgezogen weil ich an die Spritzwand musste. Gibt dann immer diesen recht harmlosen Eintrag 290 Euro ist übrigens der übliche Preis für das Pierburg/Behr Set bei Ebay, das passt schon. Wenn Du das für nen 100er gemacht bekommst ist es auch ein fairer Preis, bisl Fummelei ist das schon. Wenn Du den E-Lüfter ausbaust (geht in 3 Minuten) und die Unterbodenabdeckung weg hast, …

  • Mit dem Exitus meinte ich den Tod der Kühlmittelpumpe, nicht den Motor Wie schon geschrieben, wenn bisher keine Warnlampe an ging ist auch nichts passiert. Deine Kühlwasserpumpe dümpelt zur Zeit nur mit halber Kraft umher und ist kurz davor zu verrecken. Also mach neu, Thermostat gleich mit - und alles wird gut. Wenn Du selber schrauben kannst bist Du bei max. 300 Euro, bei BMW allerdings um die 1000 Euro (Pumpe kostet dort ca. 550 Euro, Thermostat 120 Euro, Kühlerfrostschutz, Arbeitslohn, Kaff…

  • P.S. Meine Einträge im Fehlerspeicher. Ca. 1 Woche ging es gut, bis zum Totalausfall. Bemerkt habe ich es eigentlich weil sich die Geschichte auf das Schaltverhalten meiner Automatik ausgewirkt hat (Getriebe schmiss immer den 6. Gang rein) Beim Auslesen der Steuergeräte traf ich dann auf die Kühlmittelpumpe. Kurz vorm Exitus wurde die Heizung nicht richtig warm und der Kühlerlüfter lief pulsierend von 0 auf Maximum, auch bereits bei kaltem Auto.

  • Solange nicht die rote Warnleuchte im Cockpit angegangen ist sollte da nichts passiert sein. Die Pumpe arbeitet ja noch (ein bißchen) und draussen ist es auch kalt, da reichte die Kühlung wohl noch. Andere haben nicht so viel Glück und die Pumpe verreckt ohne Vorwarnung. Dann kommt innerhalb kürzester Zeit die gelbe und dann rote Warnleuchte bezüglich Übertemperatur. Der Vorbesitzer muß den Defekt nicht unbedingt bemerkt haben, da der E90 ja keine Temperaturanzeige hat und die DME die Fehler oh…

  • Wenn schon nur ein laues Lüftchen aus der Heizung kommt, der Motor ewig braucht bis er warm ist und zudem noch die Kühlmittelpumpe im Fehlerspeicher steht, dann kannst Du dir sicher sein daß Du die Pumpe und Thermostat austauschen musst. Ein untrügliches Zeichen ist es auch, daß der Kühlerlüfter sofort voll reingeht. Ist der Notlauf, um maximal kühlen zu können. Würde jetzt auch nicht mehr damit fahren, wenn die Pumpe ganz versagt wird es gefährlich. Den Wassertemperaturfühler kannst Du auslese…